Profil für DasBecky > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von DasBecky
Top-Rezensenten Rang: 79.325
Hilfreiche Bewertungen: 72

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
DasBecky (Krefeld, NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Philips Bluetooth HiFi-Adapter AEA2000/12 für eine kabellose Wiedergabe vom Smartphone/Tablet auf Ihrer HiFi-Anlage schwarz
Philips Bluetooth HiFi-Adapter AEA2000/12 für eine kabellose Wiedergabe vom Smartphone/Tablet auf Ihrer HiFi-Anlage schwarz
Preis: EUR 24,98

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kabeloses Musikstreamen leicht gemacht, 28. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Philips AEA2000/12 kam recht gut verpackt an. Nach dem öffnen stellte ich jedoch schon einen ersten kleinen Kritikpunkt fest. Es wird nur ein RCA->3.5mm-Klinke Adapter mitgeliefert, jedoch leider kein RCA->RCA Verbinder. Da man davon ausgehen kann, das die meisten von uns das Gerät an einen Verstärker anschließen möchte (wofür er ja auch mit seinen RCA Ausgängen am Gerät selber vorgesehen ist), hätte man zumindest ein günstiges Kabel für die ersten 5 Minuten dabei packen können. Ich habe ihm 1m Ice Blue RCA Kabel von Oehlbach verpasst.

Danach ging es einfach, Taste auf dem Gerät drücken, paaren, und Musik hören. Auch kann ich ihn mit div. Quellen paaren. Einzig, da er kein Multipoint hat (macht auch kaum Sinn), muss man beim Wechsel der Quelle ihn erst an der alten freigeben und dann an der neuen anwählen. Aber da ich relativ konstant von einer Quelle (z.B. Apple MacMini) die Musik streame, stellt dies kein größeres Problem da. Geprüft habe ich ihn mit einem Google Nexus 7 (2012), einem Apple iPad 4, einem Samsung Galaxy Note, einem Apple MacMini, und einem Laptop mit BT Stick (OS: Ubuntu Linux 13.04). Alle spielten anstandslos ab, und mir reicht die Audioqualität welche vom verwendeten Codec erbracht wird aus. Zumal ja auch bei apt-X das Problem bei mir bestünde, das nur 2 Geräte ihn sprechen.

Was Verbesserungswürdig ist, ist die Stromzufuhr. In den Rezesionen wurde regelmäßig von Störgeräuschen/Whitenoise gesprochen, welches auftritt, wenn Stille anliegt (kein Musik spielt). Dies konnte ich nachvollziehen, und durch anbringen eines alten Ferritringes am Stecker vom Netzteil (einfach das Kabel 2x durchgeschlungen) unterdrücken. Hier sollte Philips direkt von Haus aus einen Ferrit draufsetzen, um diese unschönen Störungen zu beseitigen. Auch stört mich persönlich etwas das geringe Gewicht, was das Aufstellen mit den gut isolierten Kabel nicht leicht macht, da diese teilweise das Gerät hochdrücken.

Aber da dies nur Kleinigkeiten sind, und die generelle Funktion gegeben ist, bewerte ich den Empfänger dennoch mit 4 von 5 Sternen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 25, 2013 9:05 PM CET


Crumpler Jackpack Half Photo Backpack - Fotorucksack - Dk. Mouse Grey / Burned Orange - JPHBP-002
Crumpler Jackpack Half Photo Backpack - Fotorucksack - Dk. Mouse Grey / Burned Orange - JPHBP-002

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bequem und effizient aufgebaut, 28. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Benutze den Rucksack nun seit einigen Monaten und bin zufrieden mit ihm. Im unteren Fach bekomme ich astrein meine Canon 650D mit montierten 18-55mm IS II zusammen mit meinen anderen Objektiven unter. Derzeit sind die weitere ein 55-250mm Tele, das EF 40mm STM sowie der GP-E2. Platz hat man für eine Kamera mit montiertem kleinen Objektiv sowie 4 weiteren. Das obere Fach ist nicht das größte aber es langt um einige kleine Wasserflaschen und andere kleine Dinge unter zu bekommen. Auch ist ein Laptopfach vorhanden, welches bequem ein 15.6 Zoll Laptop aufnimmt.

Vermissen tue ich wie mein Vorgänger in seiner Rezesion ausführte eine Halterung für ein Stativ. Frage mich wieso sie das bei den System Rucksäcken dran ist und bei diesem nicht.

Wer sich Sorgen wegen der Tauglichkeit bei Regen macht, sollte schauen das er sich das Crumpler "Raincover Backpack M" (RCBPM-001) besorgt. Es ist wird leider separat verkauft (Kosten ca. 15€), passt jedoch sehr gut und lässt sich in kürzester Zeit anbringen. Das es separat verkauft wird, ist für mich der Hauptgrund, den Rucksack etwas niedriger zu bewerten.

Eventuell sollte man auch sich auf der Crumpler Seite schlau machen, wenn man sehr große Objektive nutzt. Die Großen aus der Canon L Serie dürften wohl nicht mehr passen. 😄


Adore June Business Hülle für Google Nexus 7
Adore June Business Hülle für Google Nexus 7
Preis: EUR 16,69

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unaufdringlich, funktional und effizient, 28. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Tasche für das Google Nexus 7 Tablett ist wie in der Überschrift einfach unaufdringlich (vom Design her gesehen), schützt angemessen und ist gut zu handhaben. Das Nexus (bei mit ein 2012 Modell) gleitet leicht hinein/heraus, die Klettverschlüsse halten gut. Habe die Tasche im täglichen Einsatz und bin mit ihr sehr zufrieden.


Duracell Ersatz-Fotobatterie für Canon LP-E8
Duracell Ersatz-Fotobatterie für Canon LP-E8
Preis: EUR 18,75

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hält und hält...., 14. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
War ja skeptisch was Ersatzbatterien angeht und die Qualität der in ihnen verbauten Zellen, aber hier kann ich nicht meckern. Meine sogar sie würde etwas länger halten als die Originale von Canon welche mit meiner Kamera kam. Sie kam in einem einfachen Blister wie abgebildet, war bereits vorgeladen, und konnte direkt eingesetzt werden.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 6, 2014 10:27 PM MEST


DIGITUS LWL Patchkabel LC/LC 50/125um 10m Multimod
DIGITUS LWL Patchkabel LC/LC 50/125um 10m Multimod
Preis: EUR 13,21

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auspacken, Kappen runter, rein und richtig schnell werden., 14. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Multi-Mode Kabel kam funktional aber ausreichend verpackt an. An der Zugentlastung der Ferrule fallen Unterschiede (baulich/farblich) zum Bild von Amazon auf. Dies hat jedoch keinen Nachteil in irgendeiner Weise bei der Nutzung. Kappen runter genommen und gesteckt. Funktionieren tut es astrein.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 27, 2014 8:39 PM CET


Eye-Fi Connect X2 Secure Digital High Capacity (SDHC) 4GB Speicherkarte mit Wi-Fi
Eye-Fi Connect X2 Secure Digital High Capacity (SDHC) 4GB Speicherkarte mit Wi-Fi

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfacher kann man seine Kamera nicht mit WLAN ausrüsten, 18. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da meine Canon 650D die Eye-Fi von Hause aus unterstützt wollte ich es einmal ausprobieren und hab mich für die originale Eye-Fi Connect X2 entschieden. Ich muss sagen, es war kein Fehlkauf.

Die Karte lässt sich dank des mitgelieferten Kartenlesers gut installieren. Die Software installieren (leider nur Windows und OS X, eine Linux Software hätte es noch schöner gemacht). Danach muss der Account registriert werden, und die Software der Karte auf Stand gebracht werden (zum Zeitpunkt der Rezesion 5.0018 Oct 30 2012). Während des Einrichten bekommt man bereits ein Fenster welches Anleitungen für die unterschiedlichen Modis der Karte anbietet. Ich betreibe sie im Direct-Modus an einem Google Nexus 7". Dazu habe ich am Computer die Karte im Direktmodus eingerichtet, und danach war es super einfach. Auf dem Nexus die Software installiert, sich eingeloggt, die Karte angewählt und 123 ging es los. (siehe auch hier für die Schritte: [...] )

An der Canon 650D kann über das Menü die Eye-Fi mittels Menü der Kamera aktiviert und deaktiviert werden (Menü->Kameraeinstellungen->Eye-Fi). Desweiteren kann man auch den Status der Karte sehen wenn sie aktiviert ist. Bitte nicht irritiert sein, wenn das Menü nicht angezeigt wird, da es nur erscheint sobald die Eye-Fi gesteckt ist. Auch erscheint ein neue Symbol im Statusbildschirm, welches über die Wifi-Aktiviät der Karte informiert. Es scheint auch so als wenn die Karte den Hotspot deaktiviert wenn längere Zeit keine Übertragung stattfindet (Wifi Symbol ist ausgegraut). Durch die Möglichkeit der expliziten Deaktivierung kann man aber auch die Eye-Fi energiesparend als einfach SD-Karte nutzen. Ob die eigene Kamera zur Eye-Fi passt, kann man unter [...] ermitteln.

Nach dem was man an negativen Rezesionen liest, kann ich nur empfehlen zu schauen ob die Kamera die Karte definitiv unterstützt. Wenn sie keinen Support hat, scheint es oftmals zu Problemen oder erhöhtem Energieverbrauch zu kommen. Aber ansonsten kann ich die Karte uneingeschränkt Empfehlen, und sagen, das Sie mir sehr viel Spass macht.


Brillenetui für 3D-Brillen, Schwarz, EVA-Material
Brillenetui für 3D-Brillen, Schwarz, EVA-Material
Preis: EUR 12,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stabil, groß und optisch ansprechend., 3. November 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Etui für die Shutterbrille Panasonic TY-EW3D3ME (Größe M) bestellt, das Panasonic hier leider keins mitlieferte. Die Brille passt bequem hinein, im Gegensatz zu dem selbst größten Brillenetui was ich hier hatte. Das Etui ist stabil, was positiv zum Schutz der Brille beiträgt und macht eine gute Figur neben dem Fernseher. Einen unangenehmen Geruch wie in anderen Rezensionen kann ich hier nicht bestätigen, wobei er mich nicht gewundert hätte. Nahezu alles neue aus Plastik dünstet etwas aus wenn es aus der Verpackung kommt. Für den Preis bekommt man hier ein gut funktionierendes Produkt was endlich mal auf diese unmöglichen Größen der Shutterbrillen passt.


Callstel HZ-1765-931 Callstel Premium Stereo Bluetooth Headset mit Nackenbügel
Callstel HZ-1765-931 Callstel Premium Stereo Bluetooth Headset mit Nackenbügel
Wird angeboten von PEARL Versandhaus
Preis: EUR 49,90

5.0 von 5 Sternen Für den Preis einen ordentliches Produkt, 3. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
War ja durchaus erst etwas skeptisch da die übrigen Steroeheadsets ab ca. 50 euro anfangen, aber wollte es mal ausprobieren. Benutzen tue ich es an einem Samsung Galaxy Note und dem Google Nexus 7. Die Akkulaufzeit ist sehr gut, bislang längste Nutzung ohne Laden lag bei 13 h. Leer habe ich es noch nicht gesaugt, nutze es hauptsächlich zum hören von Musik und anschauen von Filmen. Die Verarbeitung mag ein wenig klapperig wirken, aber hält. Einzig wenn man sehr ruhige Stücke hört, kann beim Laufen einem ein leichtes klappern der an der rechten Seite angebrachten Tasten auffallen, welche nicht auf genug Spannung sitzen um dies zu verhindern. Sprich sollen diese Kopfhörer zum Beispiel beim Joggen verwendet werden, möchte ich davon dringend abraten. Nutze sie im normalen gehen oder im sitzen, daher ist es für mich kein Negativpunkt. Bei der Nutzung als Stereogerät sollte man auf Handys bzw. anderen Geräten in den Bluetootheinstellungen für das Headset den Punkt "Telefonaudio" deaktivieren oder den Modus von "Telephoney Duplex (HSP/HFP)" auf "High Fidelity Playback (A2DP)" (Bezeichung mag variieren, hier von einem Ubuntu 12.10) umstellen. Mit A2DP wird ein höherqualitativer Codec zur Übertragung des Tons verwendet was einen selbst für einen Laien merklichen Unterschied ausmacht. Die Reichweite ist sehr gut, kann meine komplette Wohnung durchwandern ohne Abriss der Verbindung, sprich kann die Reichweite von über 5m, welche in anderen Rezensionen erwähnt wird durchaus bestätigen. Zum Telefonbetrieb kann ich wenig sagen, da ich diese zu selten benutze um ein objektives Urteil zu ihm geben zu können. Interessant ist das der Importeur dieses Produkt die Pearl Agency in Buggingen ist, vielen bekannt durch den sog. PEARL Katalog. Ich hab mir die Mühe nicht gemacht, aber eventuell kann man über sie das Produkt auch erwerben, ggf. mit Gutschein noch günstiger. Für mich hat sich der Kauf in jedem Fall voll gelohnt.


M-150 Energy Drink 150ml
M-150 Energy Drink 150ml
Wird angeboten von Asia-In
Preis: EUR 0,87

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessanter alternativer Energiedrink mit guter Wirkung, 22. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: M-150 Energy Drink 150ml (Misc.)
Habe M-150 einmal aus Neugier bestellt, da ich schon Yunker und Lipovitan-D probiert hatte. Er ist vom Geschmack her recht süss, jedoch nicht mit dieser üblen Gummibärchennote wie viele andere versehen. Mancher Thailandurlauber kennt ihn vieleicht auch aus seinem Drink. Dazu kommt das er deutlich besser Wirkung zeigt bei mir als die sonst übliche hier verkauften Energiedrinks, und das bei geringerer Menge und alles in allem besserem Preis. Kann ihn durchaus empfehlen!


4x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy Note Displayschutz
4x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy Note Displayschutz
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 2,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Spiegelndes Gruseln, 22. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Beim Aufziehn ging es schon los, brauchte 3 Folien (Versuche) bis ich sie mit einem befriedigendend Ergebnis auf dem Display hatte. Schöner wäre hier gewesen wenn man auch eine Lasche hätte um die Schutzfolie auf der "klebenden" Seite quer zu entfernen, so das ich die Folie quer aufbringen kann. Hatte oft nämlich das Problem das die Folie oben super saß, aber unten schief war und deshalb nicht richtig auflag. Was ich auch als unschön empfand war, das während wie vom Hersteller angeregt ich die Folie mit einer EC-Karte (zwecks glattstreichen/Luftblasen ausstreichen) aufbrachte, ich mir teilweise Kratzer in die Folie geholt hatte. Ich muss sagen, das ist die erste Folie die schon bei der Bekanntschaft mit einer EC-Karte Kratzer bekommt, alle anderen waren aber auch durchaus etwas "massiv" bzw. vom Material her dicker. Aber nun haben wir sie drauf bekommen, da stellte sich das nächste Problem ein. Steht man bei Sonne draussen oder nutzt sein Telefon bei guter Beleuchtung, fängt die Folie an zu spiegeln. Das Display vom Note selber so spiegel kaum, aber mit Folie wars doch sehr unangenehm. Dazu werden auch die Fingerabdrücke (naja, halt "Touchscreen") teilweise sichtbar, selbst bei Benutzung des Screens mit hellem Hintergrund. Alles in allem, Zufrieden bin ich nicht mit der Folie von mumbi und werden mich nach einer Alternative umsehen.


Seite: 1 | 2