Profil für Phish > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Phish
Top-Rezensenten Rang: 1.148.787
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Phish

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Taab2: Thick As A Brick 2
Taab2: Thick As A Brick 2
Preis: EUR 21,99

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das konnte man nie und nimmer erwarten!, 1. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Taab2: Thick As A Brick 2 (Audio CD)
Ich will hier gar nicht so viel schreiben und mich einfach kurz fassen. Jethro Tulls Musik hat mich über viele Jahre begleitet, begeistert, mit ihr bin ich groß geworden, Aber seit vielen Jahren bin ich träge geworden und kaufe ich mir keine Tull CDs mehr, einmal/zweimal anhören, das reichte. Nur die alten LPs laufen immer wieder.
Ich wollte mir diese CD eigentlich auch nicht kaufen, aber die Story hinter der CD hat mich interessiert und die Kritiken hier und woanders im Netz waren vielversprechend. Also habe ich mir die CD (vorab ungehört) bestellt. Und?

Das Album ist sensationell, sie läuft bei mir auf der Anlage und unterwegs im mp3-Player regelmäßig "heiss". Sie ist so gut, dass ich Ian mit seinen neuen Tulls dieses Jahr unbedingt wieder sehen muss. Ich kann es kaum erwarten, ich habe das große Glück, er spielt dieses Jahr auf dem Herzberg, meinem Lieblingsfestival. Ich "lehne mich sogar noch ein wenig weiter aus dem Fenster", ich sage TAAB2 hat das Niveau von Heavy Horses, Songs from the wood, TAAB und den anderen frühen Klassikern.

Zuletzt noch ein Tipp: Unbedingt die Version plus DVD kaufen. Toller Film über die Aufnahmen zum Album und zudem die Texte in viele Sprachen übersetzt.


Beyond Man and Time
Beyond Man and Time
Preis: EUR 19,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für RPWL Maßstäbe sogar nur unterer Mittelmaß, 26. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Beyond Man and Time (Audio CD)
Vor einer Woche hat mir ein Freund die CD geliehen. Wir beide mögen die Band sehr, besonders die Live-CDs. Ich war ein wenig irritiert, seine Aussage war: Die CD wäre für ihn enttäuschend, er würde auch nicht mit zum Konzert nach Oberhausen kommen. Ich könnte die CD so lange ausleihen, wie ich wollte. Ich glaubte, ich höre nicht richtig, dass kann ja wohl nicht sein.
Mittlerweise habe ich die CD oft gehört. Und? Auch ich bin enttäuscht. Eine mittelmäßige Prog-CD, eine für RPWL Verhältnisse sogar sehr bescheidene CD.
Wer von mir einen Tipp für den Einstieg in die Musikwelt von RPWL hören möchte. Diese CD als allerletztes kaufen, vorher alle anderen, besonders die Live CDs.
Ich frage mich ernsthaft, wer die Fans sind, die die vorherigen Kritiken geschrieben haben. Kommen die Leute direkt von der Plattenfirma oder sind es gute Freunde der Bandmitglieder? Oder kennen die nicht die anderen CDs der Band?
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 30, 2012 9:17 AM MEST


Seite: 1