ARRAY(0xae7dca20)
 
Profil für S. Lettko > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von S. Lettko
Top-Rezensenten Rang: 122.362
Hilfreiche Bewertungen: 82

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
S. Lettko (Kehl)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Venedig: City-Atlas. Restaurants. Shopping. Kultur
Venedig: City-Atlas. Restaurants. Shopping. Kultur
Preis: EUR 8,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Optimal zur schnellen Orientierung in Venedig, 8. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Was mir gut gefallen hat:
Für jedes der sechs Stadtviertel Venedigs gibt es eine Karte zum Ausklappen
Jede der Karten ist mit Fotos der wichtigsten Attraktionen des jeweiligen Stadtviertels eingefasst
Es gibt kurze Textbeschreibungen zu den einzelnen Attraktionen
Das Ausklappen ist kein "Gefriemel" sondern klappt aufgrund des etwas dickeren, stabilen Papiers sehr gut
Die Handhabung ist äußerst einfach und selbst erklärend
klein (etwa Postkartenformat), aber dennoch sehr praktisch in der Handhabung

Was man besser hätte machen könnte:
Ich hätte mir ein "Farb-System" auch innerhalb der jeweiligen Stadteil-Karten gewünscht. Das heißt: Einem bestimmten touristischen Highlight (z.B. Kirche) wird eine Farbe zugewiesen. Dieses Farbsystem sollte sich dann sowohl in der Textbeschreibung als auch auf den Fotos sowie in der Karte selbst wiederfinden. Ohne das Farbsystem muss man erst nachlesen, dass die tolle Kirche auf dem Foto z.B. im Planquadrat A4 zu finden ist. Eine Alternative zum Farbsystem könnte ein Nummern-System sein. Eine schnelle, optische Orientierungshilfe innerhalb der jeweiligen Pläne, hätte den fehlenden fünften Stern gebracht.

Neben den eigentlichen Stadtteil-Plänen bieter der City-Atlas weiterführende Informationen z.B. zu Restaurants, Eisdielen, Konditoreien oder Bars. Wir haben diese Informationen nicht genutzt, sondern uns einfach "treiben" lassen. Meines Erachtens bietet Venedig an jeder Ecke "Köstlichkeiten", so dass man diese Angaben nicht wirklich braucht. Wer aber z.B. gezielt das Casino sucht, der wird im City-Atlas fündig. Fragt sich nur, ob ein Casino-Besucher überhaupt einen solchen Stadtführer benutzt. Ich wage es zu bezweifeln.

Der City-Atlas ist kein Reiseführer im klassischen Sinne. Es gibt nur wenig Textinformationen zu den jeweiligen Highlights. Für mich persönlich war das aber nicht ganz so wichtig, da die Grobinformation für mich ausreichend waren. Als Ergänzung hatte ich noch einen klassischen Reiseführer (DK, vis-à-vis) mit dabei. Mir fehlte jedoch oft das Interesse und vor allem aber die Zeit nachzulesen, dass z.B. der "exzentrische englische Schriftsteller Frederick Rolfe alias Baron Corvo im Palazzo Corner Mocenigo residierte".

Fazit: Zur schnellen Orientierung ist der Venedig City-Atlas ein wahrer Alleskönner. Uns war das Büchlein mit den Klappkarten eine sehr gute Hilfe!


Sangean RCR-22 Uhrenradio (MW/UKW- Tuner, LCD) weiß
Sangean RCR-22 Uhrenradio (MW/UKW- Tuner, LCD) weiß
Preis: EUR 53,69

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast perfekt, 12. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Wecker ca. 4 Monate im Einsatz, so dass nicht die Gefahr besteht, im ersten Übermut nach dem Kauf, nur positives zu berichten. Vorneweg: Der RCR-22 ist der beste Radio-Wecker, den ich jemals hatte. Mit Abstand! Für den schnellen Leser auch das Fazit gleich vorne weg: Ich würde das Gerät wieder kaufen und kann es fast uneingeschränkt empfehlen!

Was mir gefällt:
- Sehr guter Empfang; klare Trennung der Sender
- Guter Klang für die Gerätegröße
- Einfache Bedienung
- Zwei Weckzeiten einstellbar (z.B. untersch. Weckzeiten für die Arbeitswoche und für das Wochenende)

Was man verbessern könnte:
- Das Design. Mir ist das Gerät etwas zu "tütelig" und zu überladen. Andererseits haben die vielen Tasten und Knöpfe ja aber auch alle einen Sinn. Mein alter Radiowecker war ganz schlicht gehalten, aber in der Bedienung eine Total-Katastrophe, da versch. mehrstufige Schiebeschalter eingebaut waren.

Was mich stört:
- In der Snooze-Funktion wird das Wecksignal durch Drücken einer Taste für genau 5 Minuten unterbrochen. Komfortabler fände ich es, wenn z.B. durch 3-maliges Drücken der Alarm für insgesamt 15 Minuten ausgesetzt werden würde. Manchmal will man nur 5 Minuten länger Dösen, manchmal aber eben auch z.B. 20 Minuten. Das ist zumindest bei mir tagesaktuell verschieden.
- Ferner stört mich, dass zusammen mit dem Wecksignal auch die Hintergrundbeleuchtung auf volle Helligkeitsstufe eingeschalten wird. Hier wäre mir eine individuelle Einstellbarkeit lieber. (Für den normalen Uhrzeit- bzw. Radiobetrieb lässt sich die Helligkeit dagegen individuell einstellen.)

Lediglich aufgrund der beiden zuvor genannten Punkte gebe ich hier nur vier Sterne. Sonst wären die fünf ganz klar fällig! Insgesamt ein tolles Gerät!


Tempotraining: Für 10-Kilometer, Halbmarathon- und Marathon-Läufer
Tempotraining: Für 10-Kilometer, Halbmarathon- und Marathon-Läufer
von Holle Bartosch
  Broschiert
Preis: EUR 14,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wo bleibt das Tempo?, 10. August 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Das Buch behandelt das eigentliche, systematische Tempotraining viel zu wenig. Das Buch richtet sich m. E. hauptsächlich an Anfänger; Fortgeschrittene Läufer werden die Informationen nicht finden, die der Buchtitel vermeintlich verspricht. Schade.


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Größenangabe, 13. Mai 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Das Nagelset entspricht absolut Pfeilring-Qualität. Ein Stern Abzug erteile ich dem Anbieter wegen unklaren Maßangaben. Die Maße beziehen sich lediglich auf die Verpackung!!. Das Etuie ist dann doch um einiges kleiner. :-(


Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Digital Quarz G-7710-1ER
Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Digital Quarz G-7710-1ER
Preis: EUR 73,72

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keep on running, 4. Februar 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die Uhr für meine Laufeinheiten (Strecke mit Kilometersteinen) gekauft. Alle 500 Meter nehme ich die Zwischenzeiten und weiß, wie schnell/langsam ich unterwegs bin. Das reicht mir völlig, um mein Training kontrolliert durchzuführen. Schön ist auch die Speicherfunktion der einzelnen Zwischenzeiten.
Eigentlich als reine Laufuhr gekauft (die GPS-Teile z.B. von Garmin gefallen mir optisch nicht, da noch zu groß), benutze ich die Uhr nun täglich. Auch im Büro.
Ich finde - entgegen anderer Meinungen - daß man das Display gut ablesen kann. Problematisch wirds natürlich in der Dämmerung bzw. im Dunkeln. Dann will ich die Beleuchtung beim Laufen nicht aktivieren. Das stört zu sehr den Lauffluss.
Sehr praktisch finde ich auch die vielen Timerfunktionen, obwohl ich diese nur sehr selten brauche. Die Uhr hat so viele Funktionen, daß ich wahrscheinlich noch gar nicht alle kenne.
Fazit: Ich würde die Uhr sofort wieder kaufen! Sie sieht gut aus (auch an meinem relativ schmalen Handgelenk - das ist bei vielen Uhren nicht der Fall). Sie lässt sich intuitiv bedienen, wenn man die Systematik gelernt hat und für meine Laufeinheiten sowie den Alltag ist sie ein nicht mehr weg zu denkender Begleiter!

***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** ***** *****


Brennenstuhl 1159450516 Steckdosenleiste Eco-Line Comfort Switch 2 m H05VV-F 3G1,5
Brennenstuhl 1159450516 Steckdosenleiste Eco-Line Comfort Switch 2 m H05VV-F 3G1,5
Wird angeboten von Quinte Beschallungstechnik
Preis: EUR 21,20

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gute Technik, schlechte Verarbeitung, 3. Januar 2010
Ich besitze mehrere Prdukte von Brennestuhl und war damit bisher auch immer sehr zufrieden. Leider kann ich den positiven Eindruck bei der Eco-Line-Steckdosenleiste nicht bestätigen. Zwar ist diese technisch wohl auch ausgereift, jedoch ist die Verarbeitung meiner Leiste mangelhaft, wenn nicht gar ungenügend. Die Leiste ist aus Plastik (nicht aus Alu, wie es auf den ersten Blick vielleicht den Anschein hat) und silberfarben lackiert. Bei meiner Leiste ist die Oberfläche sehr wellig und die Lackierung schlecht. Zum Teil sind richtig große Rillen und Riefen in der Leiste zu sehen. Ich habe den Zustand bei Brennstuhl reklamiert.

Hier ein Auszug aus der Antwort-Mail der Firma Brennestuhl:
"Bezüglich der Optik müssen wir Ihnen leider recht geben. Hier kommen momentan zwei Umstände zusammen, welche in dieser wie Sie sagen "enttäuschenden Optik" resultieren. Zum einen werden relativ preiswerte Materialien verwendet, da dieses Produkt den Preiseinstieg für ein derartiges Produkt darstellt. Zum anderen aber, und das war hier entscheidend, waren im aktuellen Produktionslos Mängel in der Verarbeitung der optischen Oberfläche vorhanden, welche bei zukünftigen Fertigungen abgestellt werden."

Leider kein Wort des Bedauerns oder gar eine Entschuldigung. Ein Markenartikler sollte sich ein solches Verhalten meines Erachtens nicht leisten.

Fazit (ich kann hier nur für das von mir gekaufte Produkt sprechen): Sicherlich gute Technik, aber schlechte Verarbeitung. Deshalb auch nur zwei Sterne.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 8, 2010 5:48 PM CET


Kein Titel verfügbar

35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Shining Star, 3. Januar 2010
*****

Habe die H7 seit ca. drei Monaten beim Laufen im Einsatz und bin SEHR ZUFRIEDEN damit!
Das Teil sieht nicht nur gut aus, sondern macht dank der LED-Technik auch richtig hell! Der "Oha-Effeket" beim ersten Einsatz war groß!
Für mich hilfreich: Die Möglichkeit den Lichtkegel zu streuen. So kann die Lampe auch für 2 Läufer sehr gut den Weg ausleuchten. Auch als Fernlicht ist die Leistung der Lampe riesig (Reflektoren von Joggern kann man auf ~ 100m (eher mehr) noch problemlos erkennen).
Ebenfalls positiv: Der Dimmer. In der Dämmerung reicht mir oft ein schwächeres Licht, so daß ich nicht übersehen werde.
Zum Batteriefach: Stört ganz und gar nicht beim Laufen! Auch verrutscht das Stirnband mit Lampe überhaupt nicht!
Vielleicht einziger Wermutstropfen: Der Neigungswinkel läßt sich in vier versch. Positionen einstellen. Mir fehlt zwischen Stufe 2 und Stufe 3 eigentlich noch eine Positionierungsmöglichkeit, sodaß ich den Laufweg exakt nach meinen Vorstellungenausleuchten kann. Jetzt ist das Licht entweder zu nah an den Füßen oder zu weit weg. Vielleicht tritt das "Problem(chen)" bei kleineren Läufern nicht so deutlich auf (ich bin knapp 2m groß). Zudem könnte die Aufbewahrungstasche einen Tick größer sein. Schön ist aber, daß es überhaupt eine Tasche (mit leichten Polstereigenschaften) gibt.
Ich kann die H7 von Zweibrüder nur wärmstens empfehlen und bin froh, diese zu besitzen! Wer regelmäßig läuft, für den lohnt sich die Investition auf alle Fälle (bzw. ist fast schon ein Muss. Wer kennt nicht die Situationen, wo einem unbeleuchtete Sportler plotzlich und unerwartet auf einem dunklen Weg entgegenkommen. Somit empfiehlt sich die Lampe auch für Hundebesitzer, die abends Gassi gehen).

*****


Sennheiser CX 380 Sport II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L, Kabel-Clip, Tragetasche, 2 Jahre Garantie) grau
Sennheiser CX 380 Sport II In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, Earadapterset S/M/L, Kabel-Clip, Tragetasche, 2 Jahre Garantie) grau

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Nur vier Sterne" weil:, 23. Dezember 2009
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Für den schnellen Leser:

Ich gebrauche den Kopfhörer als Jogger (ca. 3 x wöchentlich, je Lauf 10-20 km) und als Radfahrer (werktäglich ca. 20 km).

Den CX 380 finde ich gut weil:

- ordentlicher Sound
- gutes Design
- 1,2m langes Kabel + Klammer zum Befestigen an Kleidung (ich bin 1,96 m groß - das Kabel ist lang genug, auch wenn man den MP3-Player in der Gesäßtasche aufbewahrt)
- versch. Größen der Ohrsets
- Abknickschutz für Kabel am Stecker
- Aufbewahrungstasche aus Latex(?)

Den CX finde ich nicht so gut, weil:
- trotz der drei Ohradaptergrößen, die Stöpsel bei mir nicht richtig fest im Ohr sitzen
- die Kabel beim Verstauen in der Aufbewahrungstasche leicht "verhuddeln"
- ein kleiner Lautstärkeregler auf "Halshöhe" fehlt (idealerweis mit Clip zur Befestigung an Kleidern)
- erst bei genauem Betrachten der Hörer habe ich die Beschriftung "links/rechts" entdeckt. Ehrlich, ich wußte direkt nach dem Auspacken nicht, welcher der Stöpsel in welches Ohr gehört (das abgeknickte Design der Höhrer macht die Entscheidung hier nicht unbedingt leichter). In der Gebauchsanleitung gibt es auch keinen Hinweis darauf.
- die Blister-Verpackung sich wirklích nur mit einer fetten Scheere öffnen lässt

**********************************************************************************************************************************************************************

Der CX 380 ist ein recht ordentlicher Kopfhörer. Aufgrund des relativ hohen Preises hatte ich aber einen noch besseren Sound erwartet. Über die Equalizer-Einstellungen am MP3-Player habe ich nun aber meinen "Wunsch-Sound" gefunden. Der Ton ist aber deutlich besser als bei billigeren Produkten.
Die mitgelieferten Klammer wirkt wie eine Zugentlastung auf die Kabel, sodaß die Ohrstöpsel i.d.R. auch im Ohr bleiben. Fallweise purzeln diese bei mir aber trotzdem manchmal aus den Ohren. Das Problem habe ich aber auch mit anderen Modellen (den besten Sitz hatten ganz billige Ear-Phones mit einer lamellenartigen-Oberfläche) Vielleicht muss man die Dinger aber einfach noch mehr in den Ohrkanal drücken oder meine Ohr-Anatomie ist eher untypisch.

Die von einigen Rezententen beschriebene Geräuschübertragung über das Kabel gibt es zwar, jedoch ist diese nach meinen bisherigen Erfahrungen eher theoretischer Art. Wenn man mit den Fingern gegen das Kabel klopt, gibt es die Übertragung der Klopfgeräusche ins Ohr. Ich habe aber keine schlechten Erfahrungen mit Geräuschübertragung aufgrund von "Scheuern der Kabel an der Kleidung" beim Sport gemacht. Auch die beschriebenen "Windgeräusche" sind m. E. nicht störend und treten nur bei starkem Wind wie bei allen anderen "Stöpsel-Kopfhörern" auch auf.

Der Kopfhörer hat sich bei meinen sportlichen Aktivitäten durchaus bewährt, sodaß ich diesen auch wirklich empfehlen kann. Warum das Produkt aber explizit als Sport-Kopfhörer beworben wird, hat sich mir noch nicht ganz erschlossen. O.K., die Ohrsets lassen sich abnehmen und auswaschen. Auch ist der Höhrer wohl wasser- und schweißresistent.

**********************************************************************************************************************************************************************

Alles in allem: Gutes Produkt ohne deutliche Schwächen. Preislich vielleicht einen Tick zu hoch. Ich freue mich, diesen Kopfhörer zu besitzen!


3 Tage Wach (2-Track)
3 Tage Wach (2-Track)
Wird angeboten von rarecs
Preis: EUR 2,48

5.0 von 5 Sternen Verpeilt, verschallert, 23. April 2008
Rezension bezieht sich auf: 3 Tage Wach (2-Track) (Audio CD)
Geht super in's Ohr; trifft voll die Magengrube und wir wohl aber leider relativ bald "abgenudelt" sein. Dennoch mir machts viel Spaß. Somit eine "strong buy-Empfehlung".


Rudebox
Rudebox
Wird angeboten von la-era
Preis: EUR 4,44

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the old school, 15. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Rudebox (Audio CD)
Wer die Tracks von Man Parrish und Afrika Bambataa mag, wird auch diesen Song lieben. Hier wird die gute alte Old-School-Zeit zu neuem Leben erweckt und das richtig gut. Fantastisch!


Seite: 1 | 2