Profil für ali > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von ali
Top-Rezensenten Rang: 908.030
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
ali "ali" (heidelberg)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Greenburry Expedition Geldbörse Leder 12,5 cm natur
Greenburry Expedition Geldbörse Leder 12,5 cm natur
Wird angeboten von Felex Lederwaren Gmbh (inkl. hauseig. Reparaturservice)
Preis: EUR 36,70

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Stück!, 15. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wirklich ein schöner und hochwertiger Geldbeutel. Farbtton wirkt sehr freundlich. Die hellen Ziehrnähte sind nicht aufdringlich wie Anfang befürchtet. Klare Kaufempfehlung.


6 x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy Nexus i9250 Displayschutz CrystalClear unsichtbar
6 x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy Nexus i9250 Displayschutz CrystalClear unsichtbar

1.0 von 5 Sternen Mangelhafte Kratzfestigkeit!!!, 15. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die Folie seit drei Tragen. Aufbringen war problemlos möglich. Passform i.O. und auch die Lesbarkeit des Displays ist sehr gut. Nun zum absoluten K.O.-Kriterium: Nachdem ich mein Galaxy Nexus ein einziges mal (!) zusammen mit einem Schlüssel in der Hosentasche getragen habe, ist die Folie über und über mit tiefen Kratzern übersäht. Zum Vergleich: Auf meinem Desire hatte ich eine Folix Folie drauf und habe das Handy über zwei Jahre (!) hinweg zusammen mit Schlüssel und allem möglichen anderen Kram mit mir herumgetragen. Die Folie ist heute zwar etwas stumpf, sie weist aber keine sichtbaren Kratzer auf. Fazit: Mumbi Folien - ein Fall für die Mülltonne. Schade.


Ein Neuer Tag (Ltd.Deluxe Edt.)
Ein Neuer Tag (Ltd.Deluxe Edt.)
Preis: EUR 42,44

6 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen dünn, 20. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Ein Neuer Tag (Ltd.Deluxe Edt.) (Audio CD)
So, jetzt hab ich das Ding auch mal angehört. Ist das erste Mal dass ich mir nen Tonträger der Kapelle Juli ganz reinziehe und finds ehrlich gesagt sehr viel schlimmer als befürchtet. Die Vorab Single "Ich liebe dieses Leben" liess erahnen, dass es sich bei der neuen Platteum pathosgetränkte, gleichzeitig musikalisch ziemlich seichten deutschsprachigen PopRock geht. Im Gegensatz zu den doch recht knackig produzierten "Perfekte Welle" und "Geile Zeit" Schunklern der letzten Platte vermisse ich hier vor allem beim Gesang den notwendigen Druck. Ziemlich schwachbrüstig das Ganze. Der Rest der Band plätschert auch nicht viel besser im ewig gleichen Schubiduh Schüttelbeat vor sich hin. Dieser Brei wird zwischenzeitlich durch obligatorische Orchesterklänge aufgewertet. Das klingt dann auch nach wenigen Minuten auch ziemlich eintönig. Textlich wie musikalisch also das Redundanzprinzip. Alles an diesem Ding war irgendwie schon 1000mal da, wiederholt sich auch innerhalb der Platte pausenlos und lässt sich summa summarum leider nur als uninspiriert bezeichnen. Nich so dolle.


Seite: 1