Profil für Fortunato Lucchresi > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Fortunato Lucc...
Top-Rezensenten Rang: 1.187
Hilfreiche Bewertungen: 856

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Fortunato Lucchresi

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12
pixel
Pinzon Bettlaken, Mikrofaser, Salbeigrün, 180 x 290 x 10 cm
Pinzon Bettlaken, Mikrofaser, Salbeigrün, 180 x 290 x 10 cm
Preis: EUR 15,49

5.0 von 5 Sternen Kunstfaserbettlaken, das aber einen "natürlichen" Eindruck macht, 8. Dezember 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Für einen Kunststoffartikel finde ich die ganze Anmutung sehr gelungen und hochwertig.
Der dünne Stoff fühlt sich schön weich an, ohne den billigen Polyestereffekt minderwertiger Ware.
Es schläft sich sehr angenehm auf dem Laken und der gedeckte Farbton gefällt mir ausgezeichnet.
Die Verarbeitung macht einen soliden Eindruck.

Wie bei fast allen Kunststofftextilien trocknet das Bettlaken sehr schnell.
Aufs Bügeln kann ich verzichten, da das Laken nach der Wäsche fast faltenfrei bleibt.

Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.


Bose ® CineMate15 Heimkinosystem (2x Lautsprecher, Eingang: optische Audio, Coaxial, R-L Audio) schwarz
Bose ® CineMate15 Heimkinosystem (2x Lautsprecher, Eingang: optische Audio, Coaxial, R-L Audio) schwarz
Preis: EUR 549,00

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jau, haut ziemlich rein! ;-), 3. November 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Auch bei neuen und teuren TVs sind konstruktionsbedingt die Lautsprecher die Schwachstellen.
Bose hat sich eine elegante Methode ausgedacht, diese Schwachstelle auszumerzen.

Dass dieses Heimkinosystem jeden internen TV-Lautsprecher in die Tasche steckt, sollte selbstverständlich sein.
Bei dem Preis und den Ausmaßen wäre alles andere auch sehr, sehr traurig.
Aber wie schlägt sich das System gegen Hifi-Boxen?
Zum Test habe ich das Bose-System gegen meine (kleinen) Nubert nuBox 310 anspielen lassen (ich glaube das Set hat vor Jahren 250 € gekostet).
Klar, die nuBox 310 sind keine High-End-Boxen, aber in Tests wird behauptet, sie hören sich fast schon "wie Große" an.
Um es auf den Punkt zu bringen: der Bose-Klang hat mir auf Anhieb deutlich besser gefallen. Durch sein beachtliches Bassfundament lässt er die Nubert-Boxen pappig und schlapp klingen. Der komplette Frequenzbereich wirkt beim Bose-System weiter aufgefächert, frischer, klarer und erwachsener. Auch wirkt der Klang auf mich nicht (was meine Befürchtung war) künstlich geschönt oder aufgepumpt, sondern ausgewogen und neutral.

Der Subwoofer ist nicht klein und hat ca. das Format eines gedrungenen, breiten PCs. Hier hat man den Vorteil, weil die tiefen Frequenzen nicht mittig von vorne kommen müssen, das Teil "verstecken" zu können. Die Soundbar ist erfreulich zierlich und beglückt auch weiter seitlich sitzende Personen mit einem schönen Stereoklangbild.

Als Sparfuchs habe ich mit einem Strommessgerät den Verbrauch gemessen.
Im Stand-by liegt der Verbrauch bei ca. 0,5 Watt, im Betrieb bei ca. 10 Watt, also alles im grünen Bereich.

Die Installation ist auch für Laien denkbar simpel.
Schade finde ich, dass es keinen An-/Aus-Knopf am System selber gibt, ohne Fernbedienung geht's also nicht.
Die Fernbedienung kann so programmiert werden, dass sie auch diverse andere Geräte (z. B. TV oder Blu-ray-Player) bedienen kann.
Die Verarbeitung macht auf mich einen hochwertigen Eindruck.

FAZIT: Nach zwei Minuten Hörtest ist man wirklich hin und weg. Wer das nötige Kleingeld hat und kein 5.1 braucht, bekommt mit dem CineMate15 die Möglichkeit sein Heimkino klanglich in neue Dimensionen zu katapultieren.


Der Ozean am Ende der Straße: Roman
Der Ozean am Ende der Straße: Roman
von Neil Gaiman
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Geschichte, bedrohlich und wunderbar zugleich, 3. November 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Obwohl ich sonst kein Fantasy-Fan bin (ich mag weder Harry Potter noch Herr der Ringe), hat mir dieser fantastisch angehauchte Roman sehr gut gefallen. Neil Gaiman schafft den Spagat zwischen anspruchsvoller Literatur, die ihre Wurzeln in der Realität hat und Fantastik. Nein, Zwerge, Einhörner oder Drachen tummeln sich nicht in diesem Universum, aber Zaubersprüche (oder jedenfalls so etwas ähnliches) und Portale in andere Welten gibt es schon.
Der Einstieg mag noch etwas gewöhnungsbedürftig sein, bis man ein Gefühl für die Geschichte bekommen hat, dann entwickelt "Der Ozean am Ende der Straße" aber seine Sogkraft, die mich bis zum Ende nicht mehr losgelassen hat.
In einigen Rezensionen war zu lesen, der Roman habe Längen bzw. es würde nichts richtig passieren. Diese Beurteilungen kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, auch unter konventionellen Gesichtspunkten empfand ich die Handlung als durchweg anregend und spannend.

"Der Ozean am Ende der Straße" hält sich nicht an die gängigen Strickmuster, ist kein Buch für Kinder unter 12 Jahre, macht nicht halt vor unangenehmen Wahrheiten, die das Leben so mit sich bringt und schildert höchst lebendig und komplex Außenseitercharaktere in einer fantastischen Welt. Einfach toll.


Ingmar Bergman Edition 2 [Blu-ray]
Ingmar Bergman Edition 2 [Blu-ray]
DVD ~ Ingmar Bergman
Preis: EUR 29,97

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompromissloses Kino in gelungener Blu-ray-Box, 28. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ingmar Bergman Edition 2 [Blu-ray] (Blu-ray)
Die vier enthaltenen Filme sind nichts für jedermann oder jederfrau und auch nichts für den kleinen Filmhappen zwischendurch. Wer sich aber an diese etwas sperrigeren Werke herantraut und Geduld mitbringt und die Experimentierfreude des Regisseurs teilt, wird mit einmaligen Filmerlebnissen belohnt.

LICHT IM WINTER:
Asketische, wunderschöne Schwarzweißbilder und ein Mann Gottes, der vor den Trümmern seines Lebens und seines Glaubens steht. Besser und schonungsloser wurde das In-die-Welt-geworfen-seins des Menschen nicht auf Film gebannt. Aber am Ende schimmert vielleicht doch ein kleiner Hoffnungsschimmer durch...

PERSONA:
Experimentell und avantgardistisch. Ein Film der viele Deutungen zulässt und für mich eine Blaupause für Lynchs Spätwerke "Mulholland Dr." und "Inland Empire" darstellt, zumindest von der Grundidee und einigen visuellen Einfällen her.

HERBSTSONATE:
High Noon im Wohnzimmer, als nach sieben Jahren Mutter und Tochter wieder zusammentreffen. Statt Pistolenduellen werden hier Worte zu Waffen, was aber spannender ist als die allermeisten Western.

SZENEN EINER EHE:
Viele statische Aufnahmen eines meist sitzendes Paares. Die Beziehung wird quasi seziert und die gefundene Lösung überrascht mit ihrer Liberalität. Trotz fast drei Stunden Laufzeit (dies ist die kürzere Kinofassung, nicht die TV-Fassung) gibt es keinen Leerlauf und keine aufkommende Langeweile.

BILDQUALITÄT (via HD-Beamer auf 2-m-Leinwand):
hat mir deutlich besser gefallen als die Bildqualität der Vorgängerbox.
"Szenen einer Ehe" wurde auf 16 mm gedreht und sieht entsprechend sehr körnig aus, dass ich mich bei den ersten Szenen wirklich erschrocken habe. Man gewöhnt sich aber daran ich nehme an, es entspricht einfach dem Ursprungsmaterial.
Die drei anderen Filme zeigen ein feines Filmkorn und machen einen hervorragenden Eindruck auf mich.
Sie sehen unmanipuliert aus (keine DNR-Filter o. ä.) und haben eine wunderbar natürliche Anmutung. Klasse.

An Extras gibt es drei umfangreiche Dokumentationen (66 min., 83 min. und 84 min.). Letztere ("Liv & Ingmar") ist in HD und hat mir besonders gefallen. Liv Ullmann erzählt dort sympathisch offen, geradezu rührend, über ihre Beziehung zu Ingmar Bergman und über ihr Leben. Verwoben ist dies mit Filmausschnitten und Aufnahmen in und um Bergmans Haus auf der schwedischen Insel Fårö.

Ein rundum tolles Paket, an dem ich nichts auszusetzen habe und dessen Filme und deren Umsetzung auf Blu-ray mich positiv überrascht haben.


Zwei hinreissend verdorbene Schurken [Blu-ray]
Zwei hinreissend verdorbene Schurken [Blu-ray]
DVD ~ Steve Martin
Preis: EUR 15,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Komödie, zufriedenstellendes Blu-ray-Bild, 12. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über den Film will ich nicht viele Worte verlieren, er wurde hier schon zu recht gepriesen, denn er ist einfach eine unglaublich witzige Komödie mit hinreißenden Schauspielern und überraschenden Wendungen in der Handlung.

Zur BILDQUALITÄT der Blu-ray:
beim ersten Hineinschauen in die Blu-ray war ich erst etwas enttäuscht (gesehen via HD-Beamer auf 2-m-Leinwand).
Mit Referenztiteln aus den 80ern kann "Zwei hinreissend verdorbene Schurken" nicht mithalten.
Im Direktvergleich mit der DVD ist die Bildqualtät der Blu-ray aber um viele Längen besser (siehe Link im Kommentar).
Auch wenn die Blu-ray vom Bild her nicht optimal ist, die DVD war es für SD-Verhältnisse auch schon nicht.
Wer also nicht mehr auf einem kleinen Röhrenfernseher schaut, wird die Bildqualität der Blu-ray zu schätzen wissen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 12, 2014 8:28 PM MEST


Clint Eastwood Collection [Blu-ray]
Clint Eastwood Collection [Blu-ray]
DVD ~ Clint Eastwood
Preis: EUR 20,99

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sechs frühe Eastwood-Filme zum Sparpreis, 12. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Clint Eastwood Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Sechs Filme mit Clint Eastwood aus den Jahren 1969 bis 1975 beinhaltet dieses Box-Set. Bis auf „Begegnung am Vormittag“ spielt Eastwood jeweils die Hauptrolle. Ebenfalls dabei sind sein Regiedebüt „Sadistico“ (ein ausgesprochen unpassender deutscher Titel) und zwei weitere Regiearbeiten. Von Western über Action bis Drama reicht die Palette. Die ganz großen Klassiker bekommt der Zuschauer nicht serviert, man sollte die Erwartungen an die Filme nicht zu hoch schrauben, Fans kommen aber auf ihre Kosten.
Für mich ragt das dichte, teils makabere und sexuell aufgeladene Drama „Betrogen“ heraus, das nun endlich in Deutschland im korrekten Bildformat vorliegt.

Die Bildqualität (gesehen via HD-Beamer auf einer 2-m-Leinwand) lässt einen nicht in Entzücken ausbrechen, denn es handelt sich – soweit ich das erkennen kann – um alte Transfers. Close-ups und mittlere Einstellungen sehen überzeugend aus, wenn es in die Totale geht, muss man leider doch feststellen, dass Schärfe und Details nicht optimal sind. Besonders „schön“ sieht man das an der Vegetation (Bäume/Büsche bzw. deren Blätter), die aus der Entfernung die Tendenz haben zu „verschmieren“.
Für mein empfinden sieht „Breezy – Begegnung am Vormittag“ am ehesten nach „Film“ aus und zeigt die beste Bildqualitlät.
Es ist aber nicht so, dass einem die Mängel den Filmspaß verderben. Die Blu-rays stellen alle eine (meist) deutliche Steigerung zur DVD-Fassung dar (Links zu Bildvergleichen siehe im Kommentarbereich) und gemessen am günstigen Preis bekommt man einen exzellenten Gegenwert.

Generell bin ich ein Freund von platzsparenden Verpackungen und bin deshalb froh, dass man hierzulande nicht eine große Box mit Einzelverpackungen herausgebracht hat wie in England. Leider hakt die kompakte Box beim Verschließen, was etwas nervig ist.

Ein Wendecover ohne Alterskennzeichnung liegt vor.

Extras gibt’s keine. Kein Trailer, kein Making-of – nüscht.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 19, 2014 1:09 PM CET


WMF 0652314500 Salz- und Pfeffermühlen-Set 2-teilig aus Holz
WMF 0652314500 Salz- und Pfeffermühlen-Set 2-teilig aus Holz
Wird angeboten von Tischideen und Ambiente
Preis: EUR 41,95

4.0 von 5 Sternen Wahre Schmuckstücke für jeden gedeckten Tisch, 3. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Salz- und Pfeffermühlen-Set von WMF überzeugt durch Design, solide Verarbeitung und robuste Materialien.
Ich hatte noch eine Uralt-Pfeffermühle aus Holz mit großer Kurbel, die ich nur zu gern ausgemustert habe gegen das neue Set.
Mit den Edelstahlausführungen, wie sie lange für Gewürzmühlen modern waren (und noch sind), konnte ich mich nie anfreunden, die erscheinen mir zu funktionell und "kalt".
Hier ist WMF eine wunderbar ausgewogene Mischung aus schnörkellosem, klarem Design mit einer organischen Note gelungen.
Die drei Elemente Glas, Metallring und das fein strukturierte Holz verbinden sich zu einer formschönen Einheit.

Der Aromaschutzdeckel passt perfekt, lässt sich mühelos öffnen und wieder verschließen.
Die Mühlen liegen toll in der Hand und passen ergonomisch so perfekt, dass man gar nicht aufhören möchte zu mahlen.

Einen Stern Abzug gibt es für die Feinregulierung des Mahlwerks.
Erstens ist es nicht ganz einfach, eine feinere Mahlung einzustellen, weil sich gern mal Gewürz zwischen den Elementen festklemmt.
Da kann es schonmal sein, dass man etwas herumfummeln muss.
Zweitens habe ich es nicht geschafft eine Einstellung zu finden, in der "richtig fein" gemahlen wird.
Das feinste Mahlergebnis ist bei mir immer noch eher grobe Partikel, die größer sind als z. B. Standardsalz aus der Packung.
Das ist für mich in Ordnung und ich würde das Set auch nicht mehr hergeben, weil es einfach ein Schmuckstück ist.
Wer aber auf eine pulvrige Konsistenz Wert legt, sollte eventuell zu einem anderen Fabrikat greifen.


Moulinex BY530F Wasserkocher Subito Edelstahl, 1.7 L
Moulinex BY530F Wasserkocher Subito Edelstahl, 1.7 L
Preis: EUR 39,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber auch nicht komplett überzeugend, 17. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Seine Grundfunktion erledigt der Wasserkocher gut: das Wasser wird sehr schnell zum Kochen gebracht.

Als Single möchte ich mir gerne aber auch mal nur Wasser für eine Tasse heiß machen.
Leider wird die Mindestfüllmenge aber mit 0,8 l angegeben, was leider aus der Artikelbeschreibung bei Amazon nicht zu entnehmen ist.
Da der Edelstahlbehälter nicht isoliert ist, scheint er mir noch heißer zu werden als ein Plastikmodell, also Vorsicht.
Wer jüngere Kinder im Haushalt hat, sollte lieber zu einem (teureren) isolierten Gerät greifen.
Die Geräuschentwicklung ist etwas geringer als bei Billigkochern, aber immer noch noch relativ laut.
Die Wasserstandsanzeige ist seltsam eingeteilt und etwas umständlich abzulesen.

Das Design gefällt mir gut und der An-/Ausschalter ist leicht zu erreichen.
Die Heizspirale liegt unter dem abgeschlossenen Innenraum, kommt also nicht mit dem Wasser in Kontakt, kann demnach nicht verkalken und der Wasserkocher kann einfach gereinigt werden.

Insgesamt kein überragendes, sondern eher nur zuriedenstellendes Produkt.


Huawei Ascend Y330 Smartphone (10,1 cm (4 Zoll) TFT-Touchscreen, 3 Megapixel Kamera, 4 GB Interner Speicher, Android 4.2) weiß
Huawei Ascend Y330 Smartphone (10,1 cm (4 Zoll) TFT-Touchscreen, 3 Megapixel Kamera, 4 GB Interner Speicher, Android 4.2) weiß
Preis: EUR 62,98

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis und Leistung überzeugen, 11. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wer ein Smartphone zum günstigen Preis sucht, ohne auf wichtige Funktionen zu verzichten, allerdings auch ohne Angeber-Faktor, der ist mit dem Gerät aus dem Hause Huawei sehr gut bedient.

Leistungsmäßig ist das Smartphone so gut ausgestattet, dass alle Anwendungen ohne zu ruckeln funktionieren und es dort auch teureren Geräten kaum nachsteht.
Der Touchscreen ist erfreulich hell, groß, mit ausreichender Auflösung und spricht auf Berührung exakt und schnell an.
Verarbeitung und Haptik sind guter Durchschnitt.

Standards wie ein Speicherkartenslot und ein Klinkenausgang für Kopfhörer gehören auch hier zur Ausstattung.
Das zum Fotografieren der Blitz fehlt ist schade, aber nun gut, es gibt Schlimmeres.
Bei intensiver Benutzung muss der Akku täglich geladen werden, aber das sieht bei der Konkurrenz zum Normalpreis auch nicht anders.

Das Gerät hat keine erwähnenswerten Nachteile, die ich finden konnte.
Telefonieren, Spiele, Internet, Musik hören -- was will man mehr?
Es tut einfach das, was ein Smartphone tun soll ;-)


Was der Himmel erlaubt (All that Heaven Allows) [Blu-ray]
Was der Himmel erlaubt (All that Heaven Allows) [Blu-ray]
DVD ~ Jane Wyman
Preis: EUR 9,99

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Toller Film, miserables Blu-ray-Bild, 2. Juni 2014
Douglas Sirk ist bekannt für seine opulenten Dramen, die manchmal etwas schnulzig sind.
Sie sind aber nie platt oder anspruchslos und stellen oft philosophische oder gesellschaftskritische Fragen in den Raum.
In dem Fall von "Was der Himmel erlaubt" geht es um die nicht konforme Beziehung einer älteren, gut situierten Frau, mit einem deutlich jüngeren Gärtner (Rock Hudson).
Rainer Werner Fassbinder war bekennender Sirk-Fan und hat mit "Angst essen Seele auf" quasi ein leicht abgewandeltes Remake von "Was der Himmel erlaubt erlaubt" gedreht.
Ein absolut empfehlenswerter, wunderbarer Film.

Die BILDQUALITÄT.
So, hier leider die schlechte Nachricht.
Das Bild ist stark mit Filtern bearbeitet und sieht nach einem Aquarell aus und überhaupt nicht nach einer HD-Abtastung.
Feine Details sind gar nicht zu erkennen, sondern gehen in einer unnatürlichen Kornstruktur unter.
Das US-Label Criterion hat gezeigt, was das Material hergibt: tolle Farben, feine Details und eine filmische Anmutung, die die deutsche Blu-ray nicht mal ansatzweise erreicht.
Sehr, sehr traurig, was man hier auf den Markt gebracht hat.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 21, 2014 3:48 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12