Profil für Michael Kahnt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Kahnt
Top-Rezensenten Rang: 79.131
Hilfreiche Bewertungen: 569

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Kahnt (Hamburg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14
pixel
Samsung SE-208AB/DB/TSBS externer DVD 8x Brenner (6x DVD±R, USB 2.0) inkl. Nero Software
Samsung SE-208AB/DB/TSBS externer DVD 8x Brenner (6x DVD±R, USB 2.0) inkl. Nero Software
Wird angeboten von Elcom Online
Preis: EUR 32,19

5.0 von 5 Sternen Alles bestens, 23. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe genau das bekommen, was ich wollte, und das zu einem guten Preis.

Ich habe das Teil am Dienstag bei AMAZON bestellt. Am Donnerstag wurde es geliefert.

Sofort positiv aufgefallen ist mir das leichte kompakte Design.

Alles andere war denkbar einfach. Ich habe das Gerät mir dem beiliegenden USB-Kabel an meinen Laptop angeschlossen. Windows XP hat das Gerät ohne Probleme erkannt. Ich habe direkt eine CD gebrannt und anschließend eine DVD angeschaut. Alles kein Problem.

Deshalb 5 Sterne. Super.


Korbrolle AEG Favorit Zanussi Privileg Geschirrspüler
Korbrolle AEG Favorit Zanussi Privileg Geschirrspüler
Wird angeboten von Jesro-Ersatzteile
Preis: EUR 9,45

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit den neuen Rollen wieder Top!, 2. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich brauchte die Rollen dringend, weil die Alten einfach hin waren nach der Zeit. Sie fielen ständig ab, hielten nicht mehr, standen schräg. Die neuen Rollen ließen sich ohne Probleme bei einem Zanussi ZDI100 montieren, sitzen fest, stehen gerade. Das gilt auch bei den Rollen, die ich für den Oberkorb gekauft habe. Jetzt läuft es mit der Maschine wieder top. Hätte ich schon viel früher machen sollen.


Unterm Rad
Unterm Rad
von Hermann Hesse
  Taschenbuch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke Hermann Hesse, 9. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Unterm Rad (Taschenbuch)
Was mich an den Büchern von Hesse immer wieder begeistert und fasziniert ist die Intensität seiner Sprache. Unglaublich, wie man auf jeder Seite das Leben spürt, wie man von der Gefühlswelt berauscht wird.
Genauso faszinierend ist die Figur des Hans Giepenrath. Man spürt den gewaltigen Wandel in ihm, man kann ihn förmlich miterleben. Man leidet mit ihm, egal ob in den unbeschwerten Tagen seiner Kindheit in seiner Heimatstadt, während der Prüfungen im Landexamen oder in seiner Zeit als Seminarist. Man hat das Bedürfnis ihm helfen zu wollen, aber man kann nicht. Keiner kann ihm wirklich helfen. Und so nimmt das tragische Ende, meiner Meinung nach absichtlich, seinen unaufhaltsamen Lauf.
Ein Buch über das Leben, über übertriebenen Ehrgeiz, über das Scheitern und das Alleinsein. Ein faszinierendes Buch.


Die Meuterei auf der Bounty
Die Meuterei auf der Bounty
von Charles B. Nordhoff
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,00

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte zum Anfassen, 3. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Die Meuterei auf der Bounty (Taschenbuch)
Ein wirklich gutes Buch eindrucksvoll und einfühlsam geschrieben.
Wohl jeder hat schon einmal davon gehört als Flechter Christian sich gegen den Tyrannen William Bligh auf der Rückfahrt von Tahiti zur Wehr setzt. Das Buch beschreibt die Geschichte aus der Sicht des Kadetten Roger Byam. Die Autoren lassen den Leser schnell Anteil nehmen an den Ereignissen. Sie zeigen sehr anschaulich den großen Zwiespalt zwischen Menschlichkeit und Pflichterfüllung, zwischen Moral und Ehre, der die gesamte Mannschaft der Bounty beschäfftigt. Das Buch, das auf den tatsächlichen Berichten der Überlebenden beruht, ist nicht so dramatisch, wie der Film, aber deshalb nicht weniger spannend. Es zeigt, was Menschen in der Lage sind durchzustehen, was sie ertragen können. Es zeigt die Schönheit einer unberührten Südseeinsel, die Offenheit ihrer Bewohner. Der "Segen", den die Europäer auf die Südseeinseln brachte, wird im Kapitel Epilog sehr deutlich. Dieses Kaptiel hat mich persönlich sehr ergriffen und ich kann nur empfehlen, die Geschichte der Bounty einmal zu lesen.


Mehr Bier: Kayankayas zweiter Fall
Mehr Bier: Kayankayas zweiter Fall
von Jakob Arjouni
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nah am Original, 3. September 2008
Hat mir wirklich gut gefallen.
Im Vergleich zu seinem großen Vorbild hat Privatdetektiv Kayankaya Ecken und Kanten, an denen er sich immer wieder stößt, die ihn immer wieder in Schwierigkeiten bringen. Doch er ist eine symphatische Kämpfernatur, und er steht immer wieder auf.
Was mir gefallen hat ist, dass Arjouni nicht versucht, sein Buch mit irgendwelchen abgeschriebenen Sachkenntnissen zuzustopfen. Die Geschichte selbst ist raffieniert aufgebaut und verstrickt. Die Lösung überrascht den Leser.
Kayankaya eine wirklich sympatische Person. Noch ein Bier bitte.


Väter und Söhne: Roman (insel taschenbuch)
Väter und Söhne: Roman (insel taschenbuch)
von Iwan Turgenjew
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,50

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wirklich gelungen, 3. September 2008
Ich mag die russischen Autoren. Egal ob Turgenjew, Gogol oder Dostojewski sie haben eine Art zu schrieben, die den Leser sofort gefangen nimmt. Ihr "Väterchen" und "Mütterchen" wirken ehrlich. Die Liebe zu ihrer Heimat spricht aus jeder Zeile.
Und auch dieses Buch hat mich wieder überzeugt. Turgenjew schildert im Buch sehr überzeugend den Konflikt zwischen den Generationen. Das macht dieses Buch wohl zu jeder Zeit aktuell. Die Freunde Arkadi und Basarow können unterschiedlicher nicht sein, und doch verbindet sie etwas. Sie sind hin und her gerissen zwischen den Traditionen ihrer Heimat, ihren Familien und den neuen Ansichten der heranwachsenden Generation. Sie lieben das Leben, geniessen den jugendlichen Leichtsinn und sind sich doch ihrer Verantwortung bewusst. Wenn die Geschichte Basarows auch tragisch endet, so gibt sie doch Mut zu Neuem aufzubrechen.


Alice hinter den Spiegeln (insel taschenbuch)
Alice hinter den Spiegeln (insel taschenbuch)
von Lewis Carroll
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,00

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Voller Phantasie, 3. September 2008
Meine Erinnerungen an Alice im Wunderland waren total chaotisch. Das Geschehen wechselte ständig. Immer wider tauchten neue verrückte Gestalten auf.
Um so überraschter war ich, als das Buch doch ruhig anfing. Doch dann ging es Schlag auf Schlag. Wo andere an die Grenzen ihrer Phantasie stossen, da fängt die Geschichte von Alice an warm zu werden. Auf ihrer Reise durch das Land hinter den Spiegeln quer über das Schachbrett erlebt Alice so viele unglaubliche Sachen, da trifft sie immer wieder irre Gestalten. Dies alles würde für 4 oder 5 Bücher reichen. Es nimmt einem den Atem. Einfach Klasse.


Amerika: Roman (suhrkamp taschenbuch)
Amerika: Roman (suhrkamp taschenbuch)
von Franz Kafka
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kafka eben, 3. September 2008
Die Geschichte des junge Karl Roßmman, der voller Naivität und Gutgläubigkeit nach Amerkia kommt hat mich sehr beeindruckt.
Mit Ausnahme des Heizers an Bord des Schiffes, das ihn von Europa nach Amerika bringt, wird er von allen ausgenutzt. Doch seine jugendliche Art macht ihn unempfindlich. Er trägt sein Schicksal ohne zu murren. Er erkennt Unrecht und setzt sich für andere ein. Er bleibt dabei oft auf der Strecke. Er bleibt allein und findet keine wirklichen Freunde. Das System zermürbt ihn mehr und mehr.
Beeindruckend für mich sind die Bilder im letzten Kapitel, wo Karl Roßmann versucht in einem riesigen Theater Arbeit zu finden. Auch hier hat ihn das System fest im Griff. Doch am Ende findet er "sein" Glück, als er in den Zug steigt und dieser mit unbekanntem Ziel abfährt. Schade, dass Kafka das Buch nicht wirklich vollendet hat. Wirklich beeindruckend.


Tod im Palazzo: Guarnaccias achter Fall
Tod im Palazzo: Guarnaccias achter Fall
von Magdalen Nabb
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,90

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es gibt Besseres, 3. September 2008
Ein Buch mit dem ich mich nicht so recht anfreunden konnte.
Plötzliche Zeitsprünge machten es für mich schwer der Handlung des Buches immer zu folgen. Für Guarnaccia konnte ich mich auch nicht so recht erwärmen. Allein die Beschreibung seiner körperlichen Verfassung machten ihn mir nicht gerade zum Freund.
Die Geschichte selber ist raffiniert ausgedacht, wie man es von einem guten Krimi erwartet. Doch auch hier fehlte mir das Besondere.


Der große Schlaf
Der große Schlaf
von Raymond Chandler
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

5.0 von 5 Sternen Unerreichter Klassiker, 3. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Der große Schlaf (Taschenbuch)
"Ich fühlte mich so leer, wie die Taschen einer Vogelscheuche." Nur einer der Sprüche des Phillip Marlow, wenn er sich nach einem "Goldlockenpüppchen" umschaut. Denkt man an Phillip Marlow, dann sieht man einen smarten Typen, der immer gut aussieht, der eiskalt ist, an dem einfach alles abprallt. Chandler hat "die" Figur des Privatdetektivs geschaffen, an dem sich alle messen lassen müssen, und die dann schon im Ansatz scheitern. Marlow ist so überzeugend, dass man als Leser fast den Unterschied zwischen Fiktion und Realität vergisst. Die eigentliche Geschichte tritt in den Hintergrund, den es ist Phillip Marlow, der ermittelt.
Absolute Spitze.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14