Profil für siena > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von siena
Top-Rezensenten Rang: 191.798
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
siena

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Paleo-Diät für Einsteiger: Die neue Steinzeitküche - pur genießen, gesund abnehmen
Paleo-Diät für Einsteiger: Die neue Steinzeitküche - pur genießen, gesund abnehmen
von Elisabeth Lange
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr viel mehr als nur ein Kochbuch, 9. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch überzeugt rundherum. Warum es sehr viel mehr als ein Kochbuch ist? Weil Paleo so nicht auf irgendwelchen Marotten beruht, sondern nach neusten Hinweisen der Ernährungswissenschaft wirklich gut tut. Das alles ist leicht und unterhaltsam zu lesen. Wer Kalorienangaben vermisst, hat nicht verstanden, warum hier Kochen und Essen ohne ständiges Zählen ganz einfach klappt. Und warum es sich lohnt, einen Bogen um Vorfabriziertes zu machen und lieber selbst zu kochen. Wo sollen denn die Dickmacher-Kalorien bei so viel Gemüse und dazu Eiern, Fisch und schönen Fleischstücken mit Saucen ohne Mehl herkommen? Vor allem wenn man auf Pasta &Co., also andere Kohlenhydrate, weitestgehend verzichtet. Die Rezepte sind fantasievoll, einfach und sättigend. Und gut nicht nur zum Schlankwerden, sondern auch bei Laktose- und Glutenproblemen, denn hier geht es ohne Milch- und Weizenprodukte, dafür mit Kokos- und Mandelmilch, Nüssen und Kastanienmehl. Es gibt Hausmannskost wie Rouladen und Goulasch, aber auch Hirsch-Burger, Entenbrust, Gänsekeulen und Perlhühner. Dazu kommen spannende Gemüse- und Salatrezepte wie Sauerkraut mit Aprikosen, Bohnensalat mit Blaubeeren. Und es gibt sogar was zum Dessert – ohne Zucker natürlich. Die Zutaten sind eigentlich immer ziemlich leicht zu bekommen. Das Buch ist grafisch gelungen, oft mit amüsanten Zeichnungen, macht Spaß zu lesen. Und wer schlank genug ist, kann ja immer mal wieder Pasta und Brot, Milch, Joghurt und Sahne in die Küche lassen.


Die Nebenbei-Diät. Das Kochbuch: Schlank werden mit 200 leichten Rezepten
Die Nebenbei-Diät. Das Kochbuch: Schlank werden mit 200 leichten Rezepten
von Elisabeth Lange
  Broschiert
Preis: EUR 16,90

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ziemlich bestes Kochbuch, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Jedenfalls zum Abnehmen. Diese Rezepte kann wirklich jeder nachkochen, sie schmecken super, machen satt. Und es gibt jede Menge Spar-Tricks, nicht nur zu Fett und Zucker.
Superinteressant: Alles wird immer wieder mit Fertig- und Traditionsgerichten verglichen. Der Zwiebelkuchen zum Beispiel oder der Kartoffelsalat kommt auf nur halb so viel Kalorien wie sonst, ebenso die Panna Cotta (mit griechischem Joghurt statt Sahne) oder Mousse au chocolat (mit Avocado als Basis). Oder Rahmwirsing aus der eigenen Küche statt der Tiefkühltruhe. Der spart Fett und bringt doppelt so viel Ballaststoffe.
Wichtig sind Gemüse, Gemüse und Gemüse, Fisch und Fleisch gibts aber auch und dazu leckere Desserts. Wer mehr wissen will, warum das gut tut, kann im Basisbuch nachlesen, in der “Nebenbei-Diät”.


DuMont direkt Reiseführer Peking
DuMont direkt Reiseführer Peking
von Oliver Fülling
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Alles Wichtige da, 18. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist schon erstaunlich, wie viele Infos in dem schmalen Büchlein auf knapp 120 Seiten stecken. Schön auch, dass es trotz des knappen Platzes so viele atmosphärische Photos enthält. Dazu kommt der Stadtplaninklusive U-Bahn-Plan und Stationen, was einem das Fortkommen in dem chaotischen Verkehr enorm erleichtert. Rundherum gelungen!


Seite: 1