Profil für Kerstin Friedl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kerstin Friedl
Top-Rezensenten Rang: 862.175
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kerstin Friedl (Cham)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Seelenkuss mit Himbeereis
Seelenkuss mit Himbeereis
von Anna Fischer
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein klasse Buch über die `Wahre Liebe`, 11. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seelenkuss mit Himbeereis (Taschenbuch)
Es ist ein schön geschriebenes Buch für Frauen, welches schön flüssig und spannend geschrieben ist und bei dem man nicht aufhören kann weiter zu lesen. Einfach zum schmunzeln und träumen :-)
Ich wünsche mir viele weitere Bücher von Anna Fischer!


Ashes - Pechschwarzer Mond
Ashes - Pechschwarzer Mond
von Ilsa J. Bick
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen war in Ordnung, 27. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der 4. Band war in Ordnung, kommt aber nicht an den 1. und an den 2. Band ran. Aber es ist schön zu lesen.


Das Mondgeheimnis
Das Mondgeheimnis
von Stefan M. Fischer
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin hin und weg!!!, 5. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Das Mondgeheimnis (Broschiert)
Ich lese sehr gerne Bücher und ich bin überglücklich, dass ich dieses Buch entdeckt und gekauft habe! In meiner Büchersammlung ist es unter den ersten 3 (neben "die Wüstenblume" und "das Parfum"). Das Mondgeheimis ist nicht nur ein Roman. Für mich war es eine ganz neue Erfahrung. Denn der Autor ist jung, dynamisch und ein "ungeschliffener Diamant", wenn man es so ausdrücken kann. Er hat seinen eigenen fabelhaften Stil und seine Wörter lassen sich so leicht, angenehem und fließend lesen, dass es einfach nur Spaß macht, weiter zu lesen. Auch die Geschichte, um die es geht, ist so spannend aufgebaut und man kann gar nicht mehr aufhören weiter zu lesen. Vorallem ist dieser -in meinen Augen- Bestseller mitreißend und nicht so durchsichtig wie andere Geschichten. Ich wusste nämlich bis zum Schluss nicht, wer der "Bösewicht" war.
Ich kann dieses Buch nur wärmstens weiterempfehlen und ich bin schon sehr gespannt auf seine 3 neuen Bücher, die hoffentlich bald erscheinen werden und auf die Verfilmung von "Das Mondgeheimis"!
Falls ihr euch noch Anregungen von dem Autor holen wollt: [...]


Seite: 1