Profil für kw > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von kw
Top-Rezensenten Rang: 27.011
Hilfreiche Bewertungen: 101

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
kw

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Dell KM714 Wireless Tastatur, Maus schwarz
Dell KM714 Wireless Tastatur, Maus schwarz
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 47,49

5.0 von 5 Sternen Die bessere Logitech Tastatur, 20. Mai 2014
Ich war auf der Suche nach einem Nachfolger für meine Logitech K340 Tastatur. Weil neuer, durfte es auch ruhig etwas stylischer, ggf. auch kompakter sein. Das derzeitige Angebot von Logitech hat mir allein optisch-funktionell nicht unbedingt zugesagt und so bin ich bei der Internetrecherche auf die Dell-Kombi gestoßen (obwohl ich nur eine Tastatur benötige, nutze ansonsten einen Logitech Trackball M570).

In der Artikelbeschreibung war von "Unifying Adapter" die Rede, was mich hellhörig werden ließ. Im Kleingedruckten wurde die Kompatibilität mit Logitech-Produkten bestätigt, was offensichtlich auf den Ursprung des Herstellers verweist.

Die Tastatur ist kompakt, ein Zahlenblock war mir wichtig (jedoch kein 108-Tasten Standard Keyboard) und das Design ist modern. Die Tasten sind ausreichend proportioniert, haben einen kurzen knackigen Anschlag und verwackeln in sich nicht. Lediglich die geringe Größe und die einhergehende Anordnung der Funktionstasten ist etwas, woran man sich aber nach kurzer Zeit gewöhnt hat.

Die Funkübertragung funktioniert einwandfrei, obwohl der Empfänger im PC unter der Glastischplatte steckt. Die Tastatur benötigt nur noch 2 AAA-Batterien (nutze Eneloop), aber nach den positiven Erfahrungen mit den Unifying-Geräten dürften auch diese ein Weile halten (P.S. konnte die Dell-Tastatur problemlos am Empfänger des Trackballs anmelden).

Zur Maus kann ich nichts sagen, die liegt unbenutzt in der OVP. Aber der Preis des Sets ist auch nur für die Tastatur gerechtfertigt (~45,-€).
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 7, 2014 5:46 PM MEST


Dell AC511 USB Soundbar 520-11497 520-AAFH-000UPC PC-Lautsprecher
Dell AC511 USB Soundbar 520-11497 520-AAFH-000UPC PC-Lautsprecher
Wird angeboten von Computerhandlung
Preis: EUR 26,89

5.0 von 5 Sternen Ich war hin und her gerissen..., 19. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...zwischen einem aufgeräumten Schreibtisch oder einer makellosen Monitoroptik.

Anfangs gesellten sich zu meinem neuen DELL U2414H ein paar Philips "Brüllwürfel", die mir meine Schwiegermutter vermacht hatte. Hauptsache, es kam ein Ton raus.

So, wie mich das schlanke Design des Monitors (ohne "Anbau") bezauberte, störten mich die separaten Lautsprecher: Kabelgewurschtel, immer den Netzschalter drücken müssen...irgendwann ergab ich mich der praktischen Seite. Von vielen hier quasi als "unverzichtbares Zwangszubehör" beschrieben, entschied ich mich zum Kauf und habe es nicht bereut.

Die Montage war denkbar einfach (...nur Verstehe ich DELL nicht, weshalb sie die Halterungsaufnahmen am Monitor hinter einfachen Klebeplättchen verdeckt haben. Finde ich für eine Wiederverwendung nicht als dauerhaft verarbeitet).

Zum Sound: die o.g. Philips-Boxen hatten mal ca. 40,-€ gekostet, können der Soundbar aber keinesfalls das Wasser reichen. Ich habe kein audiophiles High-End Hifi erwartet, aber die AC511 klingt für die Größe wirklich erwachsen (es gibt "richtige" Bässe und Höhen) und nicht breiig, flach, müde, etc. :-)) Der Einsatzzweck war eher ein "gesunder" Klang für den Alltag, um beispielsweise beim Rippen meiner CD-Sammlung mal reinhören zu können. Und sie ist gleich mit dem Monitor angeschaltet. Alles in allem sehr praktisch.

Und nein, das Gesamtbild des Monitors musste nicht leiden, ganz im Gegenteil, das feine Gitterdesign wirkt sehr hochwertig.


Shatter Me
Shatter Me
Preis: EUR 6,66

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kommt nicht ans erste Album ran, 11. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Shatter Me (Audio CD)
Das erste Album von ihr hatte Suchtfaktor. Kurz nach dem Kauf begleitete mich die komplette CD Abend für Abend zum Schlafengehen. Alle Lieder hatten auf ihre Art eine gewisse musikalische Leichtigkeit, die ich bei diesem Album vermisse. Es gibt durchaus Highlights, aber vieles klingt leider aufgewärmt.


Fujitsu LX360 Bluetooth-Tastatur (80-Tasten, Deutsch)
Fujitsu LX360 Bluetooth-Tastatur (80-Tasten, Deutsch)
Wird angeboten von Xchange Technology GmbH
Preis: EUR 35,00

5.0 von 5 Sternen Absolutes Sahneteil!, 29. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin so begeistert, dass ich direkt eine Rezension schreiben mag. Der Grund für die Tastatur war eindeutig die Optik, auch wenn ich als Zahlenblocknutzer anfangs schwer am Grübeln war, ob ich diesen designorientierten Schritt wagen soll? Aber was Apple kann, war mir schon lange recht. ;-)

Die Tastatur (wohl OEM-Ware) war in einem schlichten Karton mit einem kleinen Papiersticker verpackt, von Hochglanz keine Spur. Nur eine Feststellung, keine Kritik (wandert eh auf den Speicher). In der Packung neben einer Anleitung noch ein paar neue AAA-Batterien.

Zum Anschließen: da mein PC über kein Bluetooth verfügt und ich aktuell bisher auch keinen Bedarf dafür hatte, fiel mir siedendheiß ein, dass noch irgendwo ein China-Billigheimer USB 2.0 BT Dongle für 2,-€ rumfliegt. Eingesteckt, von Windows 7 gefunden und installiert. Batterien an der Tastatur eingelegt, Schalter "on", rechte Maustaste auf's BT-Taskleistensymbol "Gerät hinzufügen", Search-Button an der Tastaturunterseite gedrückt...*pling*...gefunden, eingerichtet und funktioniert einwandfrei. Einfach und besser geht's nicht (Anm.: der BT-Dongle ist im PC unter der Glastischplatte und das Reaktionsverhalten ist einwandrei, ohne Verzögerung).

Jetzt aber zum sahnigen Teil: das Schreibgefühl. Als alter IBM-Notebook-User (T-Serie, später Levono) bin ich ziemlich verwöhnt, was ein tolles Schreibgefühl angeht. Auch habe ich im Apple Store mal testweise auf der kleinen iMac rumgeklimpert. Fand ich schon gut.

Und in diesem Bereich bewegt sich auch die Fujitsu LX360. Vor dem allerersten Tastenanschlag war ich skeptisch (befürchtete die Katergorie flache, wackelige Netbooktasten), wurde aber eines besseren belehrt. Die Tasten wackeln nicht, ein schöner gerader knackiger Druckpunkt und die Abstände sind vollkommen okay, nicht zu eng (bin 10-Finger Schreiber). Die Funktionstasten auf der Zahlenreihe funktionieren ebenfalls und 80 Tasten sind halt nur 80 Tasten, auf "POS1", o.ä., muss man halt verzichten.

Wer es aufgeräumt in apple-ähnlichen Dimensionen möchte, ist mit dieser Tastatur bestens beraten.

===============================================================

Doch noch ein "Aber": schreibt weiterhin tadellos, benötigt aber nach Nichtnutzung immer einen Moment, bis die Tastatur wieder eine Eingabe annimmt (habe auch schon den Energiesparmodus für USB-Dongle deaktiviert). Aber am meisten vermisse ich doch den Zahlenblock. War halt ein Versuch, aber für meine Zwecke eher ungeeignet. Dennoch schick und klein. ;-)

Da ich das mit dem Bluetooth nicht näher verifizieren kann, ziehe ich an der Stelle auch keinen Stern ab.


CSL 920 LE In Ear Kopfhörer Sonderedition | Noise Reduction Design | Knickschutz | inkl. Geschenkbox und umfangreiches Zubehör
CSL 920 LE In Ear Kopfhörer Sonderedition | Noise Reduction Design | Knickschutz | inkl. Geschenkbox und umfangreiches Zubehör
Wird angeboten von CSL-Computer
Preis: EUR 25,85

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hielt leider nur eine Woche, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es war ein Weihnachtsgeschenk für meine Nichte und vom Angebot samt umfangreichen Zubehör war begeistert. Nach nur einer Woche gab es die ersten einseitigen Lautstärkeschwankungen, kurz danach fiel die andere Seite komplett aus, obwohl die in-ears wirklich pfleglich behandelt wurden (und dass soll bei einer 14-jährigen schon was heißen ;-)).

Die Rückabwicklung war problemlos, leider gab es das Modell nicht mehr als Ersatz. Jetzt ist sie mit einem C200 zufrieden.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 28, 2014 11:34 AM CET


Kingston SSDNow V300 interne SSD-Festplatte 60GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz
Kingston SSDNow V300 interne SSD-Festplatte 60GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz
Preis: EUR 45,99

5.0 von 5 Sternen Schnell, leise...das richtige für einen Audio-PC, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dass eine Platte ohne mechanische Teile keinen Krach macht, ist selbstredend, aber für einen PC zum lossless-hören unverzichtbar. Ob die AMD Zachate-CPU (350) die Platte ausreizt, weiß ich nicht, theoretisch gibt der Chipsatz die 6GB/s her. Jedenfalls dauert es jetzt erheblich kürzer, bis mein Audio-PC betriebsfertig ist und foobar starten kann.

Bisher keine Ausfälle, alles bestens.


Naked
Naked
Wird angeboten von cdfever
Preis: EUR 17,50

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch tanzanimierend!, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Naked (Audio CD)
Der Grund für den (Neu-)Kauf war die Tatasache, dass ich meine "alte" CD verliehen hatte und die Hülle mitsamt einer Fremd-CD wiederbekam. Natürlich nicht mehr nachvollziehbar... ;-)

Der Hammerpreis von 0,03€ ließ mich nicht lange zögern. Nach Erhalt wurde das Album gleich aufgelegt (super Abwicklung durch rebuy, Zustand gebraucht, aber tadellos "sehr gut"): Der Rhythmus von Songs, wie "Naked in the rain", lassen das Standbein unweigerlich zucken oder unruhig auf den Schreibtischstuhl wippen. Ein Highlight der 90er.


All Is One (SACD Hybrid Stereo)
All Is One (SACD Hybrid Stereo)
Preis: EUR 21,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Augen zu, Ohren auf... und genießen! :-), 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: All Is One (SACD Hybrid Stereo) (Audio CD)
Ich bin auch erst kürzlich durch einen Kollegen auf Allan Taylor aufmerksam gemacht geworden und seine ruhigen einfühlsamen Songs haben mich sofort in den Bann gezogen. Das Album wurde am Samstag bestellt und heute konnte ich es bereits aus dem Briefkasten fischen. So kann der Feierabend beginnen...

Auch wenn ich die CD "nur" in 2-Kanal Stereo hören kann, finde ich den Klang einfach hammermäßig, eine wirklich breite Bühne. Nach wenigen Akkorden war ich bereits total relaxed. Allan Taylor gelingt es, mit einfachen Arrangements, einfühlsame Songs zu komponieren und freue mich bereits jetzt schon, ihn im Mai live sehen zu können. Diese CD macht einfach Lust drauf.


Focal Spirit Classic | High End Over-Ear Kopfhörer | dynamisch, geschlossen
Focal Spirit Classic | High End Over-Ear Kopfhörer | dynamisch, geschlossen
Wird angeboten von Projekt Akustik
Preis: EUR 289,00

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielleicht ist er einfach nur gut…!?, 17. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
…sagte ich noch etwas unschlüssig nach dem ersten Probehören zu meinem Kollegen, der selbst Besitzer von Focal-Lautsprechern ist.

Bisher habe ich mit einem Sennheiser RS180 Kopfhörer gehört, den ich vorranging aus praktischen Gesichtspunkten (kabellos) gewählt, aber dennoch Wert auf einen guten Klang gelegt habe. Diesen Punkt hat er auch erfüllt, aber der Unterschied zu einem kabelgebundenen Modell war nicht von der Hand zu weisen.

Eigentlich nur ein verschwendeter Gedanke, bekam ich kürzlich das Kopfhörerjahrbuch 2013/2014 der Zeitschrift Audio in die Finger. Hiernach wuchs das ganze schnell in Richtung einer möglichen Kaufentscheidung. Bis dato hatte ich auch einige HiFi-Foren gewälzt, was die Sache aber nicht einfacher gestaltete: zu viele persönliche Merkmale, wie offene, halboffene oder geschlossene Bauweise, on-ear, over-ear, musikalische Vorlieben, usw. Der reinste Dschungel, wenn man zudem nicht die Zeit und die Möglichkeiten hat, sich fragliche Modelle vor Ort anzuhören.

Ich bin die Sache letztendlich ganz pragmatisch angegangen: neben den Kurzdarstellungen im Jahrbuch gab zu einigen Modellen ausführlichere Berichte und hier ist mir die Beschreibung des Focal Spirit Classic ganz besonders ins Auge gefallen. Kurzum, ich habe ihn mir bei Projekt Akustik einfach bestellt. Die Lieferung wurde über Amazon abgewickelt, leider haben die zurzeit kein glückliches Händchen, was das Gefühl für die richtige Verpackungsgröße angeht. Der Karton war zu klein und es war dem Zufall geschuldet, dass die schöne Verpackung den Transport überstanden hat.

Was mich schon zum Auspacken kommen lässt: schöne Fotokartonage als Umverpackung, ein Lasche mit Magnetverschluss öffnet das eigentliche Kästchen. Hier geht es auch gut gepolstert und aufgeräumt zu. Jedes Teil (Hörer, zwei Kabel, Transportsäcken) hat seinen Platz.

Der Hörer selbst ein wirklich traumhaft schönes Stück. Die braunen Schoko-Töne wirken sehr edel. Was mir zu Over-Ear-Hörern der Vergangenheit sofort auffiel, dass die Hörmuscheln klein wirkten. Jetzt habe ich keine Rhabarberblätter als Ohren, alles groß genug und passt, so wie es soll. Es drückt nichts (auch wenn er neu und noch etwas „stramm“ ist) und schon nach kurzer Zeit fällt er gar nicht mehr auf.

Ich war an diesem Abend nicht so “in the mood”, aber der neue Hörer wollte gehört werden. Ein erster Kurztest:
Anlage: Audio PC (lossless, flac) --> Musical Fidelity V90 DAC --> NAD C316BEE Amp.

Ich habe mich mal querbeet durch mehrere Musikstile gehört (außer Heavy Metal) und die Katergorie “Weibliche Singer Songwriter” gefiel mir am besten. Die Tatsache, dass ich jetzt ein geschlossenes Modell gehört habe, hat sich hinsichtlich der Räumlichkeit kurzfristig nur im Kopf abgespielt. Jeder Ton hat sich auf den Punkt genau gut angehört, sehr präzise, nichts „mampfig“ oder zu dumpf. Die Höhen richtig frisch. Mangels direktem Vergleich war ich mir aber unsicher, ob mich das jetzt schon vollends überzeugt hat?

Daraufhin habe ich dem Focal ein paar Runden „burn in files“ verpasst und am nächsten Abend der zweite, ausführlichere Test. Ich war auch besser drauf. ;-)

Selbe Musikauswahl nochmal und was soll ich sagen, ich bin begeistert. „Rassig und kraftvoll im
Bass, die Mitten verführerisch sanft und sahnig, nie dick und nach oben filigran duftig“, so die Zeitschrift Audio. Besser könnte ich es nicht beschreiben.

Ach, und bevor ich es vergesse: die 4m Kabel sind perfekt. Keine Verlängerung „out of box“ notwendig.

Kurz und knapp: das Teil bleibt und eine klare Kaufempfehlung! Er IST einfach nur gut.

Nachtrag:
========
Einen Hinweis hatte ich noch vergessen, ich bin ebenfalls Brillenträger und beim Abnehmen der Brille habe ich ebenso positive Erfahrung gemacht. Hier kommt es aber wohl auf das Gestell an, meine breiteren Bügel machten es etwas unbequem, ohne, wie oben beschrieben, perfekt!


Audioquest Forest USB 2.0 A-B 0,75M
Audioquest Forest USB 2.0 A-B 0,75M
Wird angeboten von FiiO Shop
Preis: EUR 35,00

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Kabel, 24. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Keine Angst, jetzt kommt kein "Kabel-Voodoo".

Ich wollte für meinen DAC nur ein ordentlich verarbeitetes USB-Kabel und fand das Preis-/Leistungsverhältnis bei diesem Artikel für angemessen. Es lässt sich ordentlich verlegen - sofern das bei 75cm maßgeblich ist - und die Steckverbindungen sind absolut stabil.

Ansonsten macht es, was es soll: es kommen vorne Daten rein, hinten wieder raus und am Ende macht's Musik. ;-)


Seite: 1 | 2 | 3