Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Cloud Drive Photos Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Maxi > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Maxi
Top-Rezensenten Rang: 722.709
Hilfreiche Bewertungen: 28

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Maxi

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The Last of Us Remastered - [PlayStation 4]
The Last of Us Remastered - [PlayStation 4]
Preis: EUR 38,99

15 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder der beste Kaufgrund für eine PlayStation!, 20. August 2014
Ich hatte zwar eine PlayStation 3, habe mir The Last of Us damals aber nicht gekauft, sondern nur die guten Bewertungen darüber gelesen, weshalb meine Erwartungen an das Spiel relativ hoch waren.
Und ich wurde nicht enttäuscht, das Spiel hat mich echt umgehauen und ich saß am Ende des Spiel mit offenem Mund auf meinem Sofa.

STORY:
Ich möchte hier nicht großartig spoilern, deshalb sage ich euch nur das notwendigste. In The Last of Us geht es um einen Schmuggler, der ein „Paket" aus der Stadt schmuggeln muss. Dieses entpuppt sich als die 14-jährige Ellie, die sich mit Joel auf eine abenteuerliche Reise begibt, auf der sich die beiden besser kennenlernen und eine Beziehung zueinander aufbauen.
(Außerdem ist das Spiel wirklich sehr brutal und hat daher zurecht eine USK ab 18 bekommen. Die Gewalt steht in diesem Spiel jedoch nicht im Vordergrund, sondern die Entwicklung der Charaktere.)
Bewertung: 5/5

CHARAKTERE:
Die Charaktere wirken unglaublich echt, nichts wirkt aufgesetzt oder erzwungen. Jeder hat seine eigene, persönliche, tiefgründige Geschichte, und eine tolle Persönlichkeit, die einem die Charaktere näher bringen, sodass man diese schnell ins Herz schließt. Man merkt hier, wie viel Arbeit sich Naughty Dog mit TLoU gemacht hat.
Bewertung: 5/5

GAMEPLAY:
Das Gameplay ist meiner Meinung nach sehr gelungen, Naughty Dog hat hier schön die Funktionen des Dualshock 4 eingebaut, so macht der Lautsprecher im Controller Geräusche, wiez.B das Klicken der Taschenlampe. Die Steuerung ist allgemein relativ simpel, aber an manchen Stellen jedoch etwas schwammig.
Bewertung: 4/5

GRAFIK:
Bei der Remastered Version kommt man nicht um Zahlen herum. Das Spiel glänzt nun in wunderschönen 1080p und 60 FPS. Auf den ersten Blick sieht man kaum Unterschiede, diese sieht man jedoch bei genauerem Hinsehen, so sehen Schatten, Kanten und Lichtspiegelungen deutlich besser aus. Ansonsten die schon von den PS3 bekannte, atemberaubende Umgebung, die zum erkunden einlädt, oder auch zum stehen bleiben und staunen. Jedoch gibt es ein paar Bugs, die meisten stören jedoch nicht weiter.
Bewertung: 4,5/5

LEFT BEHIND DLC:
Der DLC bietet ca. 3 Stunden Spielzeit und ist sehr gelungen. Auch hier möchte ich nicht spoilern.
Bewertung: 4,5/5

Fazit: The Last of Us ist ein sehr gelungenes Spiel, mit einer Story, die ihres gleichen sucht, und toll inszenierten Charakteren. Es ist das beste Spiel, das ich bisher gespielt habe. Mal wieder hat Naughty Dog ganze Arbeit geleistet und ich kann das Spiel jedem, der es noch nicht kennt, empfehlen, wer es jedoch schon gespielt hat, sollte selbst entscheiden, ob er das Spiel nochmal kaufen will.
Meiner Meinung nach ist es ein sehr gutes Gesamtpaket für diesen Preis- und schon wieder der beste Kaufgrund für eine PlayStation
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 8, 2015 5:50 PM CET


ANTEC Kuehler H2O 620 Liquid Cooling 1x120mm Fan ohne Software Retail Box
ANTEC Kuehler H2O 620 Liquid Cooling 1x120mm Fan ohne Software Retail Box

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Kühlung für den Preis, 11. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
UPDATE: 14.6.13:
Meine CPU läuft immer noch kühl. Mittlerweile läuft sie auf 4,6GHz mit 1,4V. Die Temperaturen werden selbst nach einer Stunde Prime95 nicht über 65°C und das im Sommer. Daumen hoch.

Ich habe die H2O 620 gekauft, weil der Boxed-Kühler beim Spielen zu laut und meine CPU zu heiß wurde. Ich habe sie gleich eingebaut, aber den Lüfter gleich durch 2 NZXT FN-120 Enthusiast Performance Case Fan - 120mm mit max. 1200rpm ausgetauscht. Diese saugen die Luft aus meinem Gehäuse raus. Meine Konfiguration sieht also so aus: Gehäusewand-Lüfter-Radiator-Lüfter ; ausblasend.

Den Einbau habe ich wie in der Anleitung beschrieben gemacht, nur dass ich 2 Lüfter installiert habe. Die Einbauanleitung ist aber eher ein schlechter Witz als hilfreich. Der Einbau dauerte ca. 15 min. Ich habe aber die Standart-Wärmeleitpaste durch die Arctic Cooling MX-2 Wärmeleitpaste (4 Gramm) ersetzt. Die Pumpe wird mit 12V betrieben, die beiden Lüfter werden durch ein Y-Kabel von der Pumpe gesteuert.

Die Wasserkühlung sitzt auf meinem Intel Core i5 2500k und kühlt diesen sehr gut. Die IDLE-Temperaturen wurden nach dem Systemstart gemessen und die LAST-Temperaturen nach einer Stunde Prime95.
CPU @3,3GHz -> IDLE 23°C ; LAST 47°C
CPU @4GHz -> IDLE 24°C ; LAST 52°C
CPU @4,4GHz -> IDLE 27° ; LAST 58°C
Ich denke diese Werte sprechen für sich.

FAZIT:
Die Kühlleistung, sowie Lautstärke sprechen für sich. Der Preis ist für die gebotene Leistung mehr als gerechtfertigt. Wenn man die Pumpe mit konstanten 12V betreibt, ist sie leise; sollten jedoch klackern oder störende Geräusche auffallen, sollte man das reklamieren. Alles in allem eine sehr gute, leise Kühlung, die ihren Preis wert ist
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 28, 2014 4:34 PM MEST


Lego Harry Potter - Die Jahre 1 - 4
Lego Harry Potter - Die Jahre 1 - 4

4.0 von 5 Sternen Lego Harry Potter- einfach ein tolles Spiel, 27. Januar 2013
Hallo,
ich habe das Spiel durchgespielt und gebe nun meine Bewertung ab. Wieder überzeugt das Spiel mit typischem Lego-Humor. Die Level sind grafisch gut gestaltet und es macht einfach Spaß zu spielen. Die 167 spielbaren Charaktere überzeugen mich auch, genauso wie die freie Welt.
FAZIT:
Alles in allem ein gelungenes Spiel für Jung und Alt.
Danke fürs Lesen


Lego Harry Potter - Die Jahre 5 -7
Lego Harry Potter - Die Jahre 5 -7
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 22,99

5.0 von 5 Sternen Lego Harry Potter 5-7- ein würdiger Nachfolger, 27. Januar 2013
Hallo,
ich habe Lego Harry Potter durchgespielt und gebe nun meine Bewertung dazu ab. Ich muss sagen, das Spiel ist noch besser als der Vorgänger, der mich schon umgehauen hat. In Folgendem lesen Sie eine Liste mit PRO- und CONTRAPUNKTEN.

PRO:
- 200 spielbare Charaktere
- offene Welt
- tolle Level
- typischer Lego Humor
- tolle Grafik

CONTRA:
-

Das Spiel überzeugt mich auf ganzer Länge. Ich muss sagen, dass es eines der besten Lego Spiele für die PS3 ist. Einfach nur TOP.
Danke fürs Lesen


Uncharted 2: Among Thieves [Platinum]
Uncharted 2: Among Thieves [Platinum]
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 26,14

5.0 von 5 Sternen Uncharted 2 Among Thieves, 23. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo,
ich habe Uncharted nun seit einem Monat und habe das Spiel mehrmals durchgespielt. Nun gebe ich meine Bewertung dazu ab. In folgendem lesen Sie eine Liste mit PRO und CONTRA Punkten.

PRO:
- Gute Story
- Super Grafik
- Gameplay
- Die Orte/Umgebungen sind grafisch auch toll gestaltet
- Rätsel
- Charaktere haben viel Scharm
- Tolle Filmsequenzen

CONTRA:
- Multiplayer
- Meiner Meinung nach ein wenig zu viel Geballer

Das Spiel hat meine Erwartungen bei Weitem übertroffen. Alles in Allem einés der Besten PS3 Games aller Zeiten. Klare KAUFEMPFEHLUNG

Danke fürs Lesen


Uncharted 3: Drake's Deception - Special Edition
Uncharted 3: Drake's Deception - Special Edition

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Uncharted 3 Special Edition, 22. Januar 2013
Hallo erstmal,
Ich habe mir das Spiel am Samstag gekauft und gebe nun meine Bewertung dazu ab. Das Siel zog mich von der ersten Sekunde in seinen Bann und es macht richtig Spaß zu spielen. Ich habe das Spiel gestern durchgespielt und führe nun eine Liste mit Pros und Contras auf.

PRO:
- Gute Grafik
- Tolle story
- Offline Multiplayer
- Die Hülle der Special Edition gefällt mir, da sie aussieht wie Nates Tagebuch
- Nicht mehr so viel Geballer wie in den Teilen zuvor
- Mehr Rätsel (manche einfach, aber manche auch schwierig)
- Längere Spielzeit als in den ersten beiden Teilen
- Extras

CONTRA:
- Online Multiplayer ist nicht so gut (war in Teil 2 aber auch schon so)

FAZIT:
Wer auf eine Mischung aus Action/Shooter und Adventure steht, ist hier genau richtig. Das Spiel hat alles, was man sich nur wünschen kann (oben in den Pros aufgeführt). Besser als viele Kinofilme, ein richtiger Blockbuster! Wenn der online Multiplayer noch verbessert werden würde, wäre es das beste derzeit erhältliche Game für die PS3.
Alles in Allem ein absolut gelungenes Spiel. Klare KAUFEMPFEHLUNG
Danke fürs Lesen.


3R Systems R480 Midi-Tower PC-Gehäuse (ATX, 4x 5,25 HDD, 6x 3,5 HDD, 2x 120mm Lüfter, 2x, USB 2.0)
3R Systems R480 Midi-Tower PC-Gehäuse (ATX, 4x 5,25 HDD, 6x 3,5 HDD, 2x 120mm Lüfter, 2x, USB 2.0)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis/Leistung stimmt, 10. Juni 2012
Pros:
+ 2 vorinstallierte Lüfter
+ Lüftersteuerung
+ Platz für 2 weitere Lüfter
+ Preis
+ auch für lange Grafikkarten geeignet (bei mir GTX 570)
+ genügend Platz im Innenraum
+ Aussparung für CPU Backplate

Neutral:
o Netzteil oben
o Optik (Geschmackssache)
o Plastikstandfüße (vibriert manchmal)
o kein Kabelmanagment (naja lässt sich bei dem Preis verkraften)

Cons:
- Bleche sehr dünn
- Laufwerke und Festplatten müssen festgeschraubt werden
- Mikrofon- und Headset-Anschluss an der Front funktionieren bei mir nicht

Fazit: Gutes Gehäuse für wenig Geld. Ich habe es gekauft, weil mein Budget für meinen neuen PC aufgebraucht war.


EVGA NVIDIA GeForce GTX570 Grafikkarte (PCI-e, 1,2GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, mini-HDMI)
EVGA NVIDIA GeForce GTX570 Grafikkarte (PCI-e, 1,2GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, mini-HDMI)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Grafikkarte mit leisem Lüfter, 9. Juni 2012
Ich besitze diese Grafikkarte nun schon seit einem halben Jahr und muss sagen, Hammer Leistung. Die Karte erreicht im Windowsleistungsindex 7,9 (von 7,9). Es gibt kein Spiel das mit der Grafikkarte nicht auf sehr hohen bis maximalen Details flüssig läuft.
Ich spiele z.B. Batman Arkham City mit folgenden Einstellungen flüssig bei durchschnittlich 45FPS. Dabei sind 25FPS das Minimum. Diesen FPS-Einbruch gab es nur bei einer Stelle im SPiel. Das Maximum sind 60FPS. Mehr geht bei mir aufgrund von aktivierter V-Sync nicht.
Einstellungen auf meinem System (i5 2500k, 8GB RAM, GTX570):
Auflösung: 1920 x 1080
Details: Sehr hoch
DirectX11: EIN
Kantenglättung: 8x CSAA
PhysX: Hoch

Besonders zu erwähnen ist, dass die Garantie bei EVGA auch nicht erlischt, wenn die Grafikkarte übertaktet wird, oder wenn man den Kühlkörper wechselt. Der Lüfter ist zudem im Idle sehr leise. Unter Last ist er dann doch hörbar. Ich empfehle mit Programmen wie MSI Afterburner oder EVGA Precision X die Lüftersteuerung auf "Auto" zu stellen. Dadurch bleiben sowohl Temperatur als auch Lautstärke in einem annehmbahren Bereich. Die Temperaturen in meinem NZXT Phantom sin im Idle ca. 27-30°C (mit montierter Backplate, die die Temperaturen um ca. 2-3°C senkt) und unter Last ca. 65-70°C. Wenn ich den Lüfter manuell auf 60-65% stelle bleiben die Temperaturen auch unter Last immer unter 60°C.


Motorola RAZR Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) AMOLED Display, 8 Megapixel Kamera, Dual Core Prozessor, Android OS, Micro-SIM only) weiß
Motorola RAZR Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) AMOLED Display, 8 Megapixel Kamera, Dual Core Prozessor, Android OS, Micro-SIM only) weiß
Wird angeboten von WestCom
Preis: EUR 299,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein fast perfektes Smartphone - UPDATE 20.5.13, 8. Juni 2012
UPDATE 20.5.13:
Ich habe nun das Jelly Bean Update seit ca. 3 Wochen und es ist wirklich nicht empfehlenswert. Bei jedem Start werden die Kontakte von der SIM-Karte automatisch synchronisiert, obwohl alle meine Kontakte auf meinem Google-Konto gespeichert sind. Die Performance, welche mir unter Android 2.3.6 bzw. 4.0.4 so gut gefallen hat, verschlechtert sich deutlich. Daran ändert auch Project Butter nichts. Der W-Lan Empfang hat sich auch verschlechtert. Der tolle Musik-Player, der immer die Songtexte angezeigt hat, sowie die anderen teils nützlichen Motorola Apps sind verschwunden. Zum Glück aber auch die Bild App. Mein Motorola Razr scheint wohl ein Montagsgerät zu sein, denn mir fallen immer neue Fehler auf, z.B. verliert mein Razr immer an Leistung, sodass ich jeden Monat einen Factory Reset durchführen darf. Meine Benchmark Ergenisse (Antutu Benchmark v3.3) haben sich vor dem Update von ca. 7800 auf zuerst 3201 bzw. 5221 verschlechtert (Screenshots lade ich noch hoch). Der Support ist auch nicht gerade der Beste. Mir wird einfach geraten einen Factory Reset durchzuführen, obwohl ich das schon mehrere Male gemacht habe, leider ist/war der Erfolg nur von kurzer Dauer. Deswegen gibt es zwei Sterne Abzug

UPDATE 6.9.12:
Motorola betätigte gestern, dass (fast) alle neuen Smartphones aus dem Jahr 2011 ein offizielles Android 4.1 (Jelly Bean) Update bis Ende 2012 erhältlich sein soll. Wenn ein Käufer eines dieser Smartphones kein Update erhalten hat bekommt er eine Gutschrift für 100US-Dollar. Ob dass auch für die Kunden in Europa gilt bleibt abzuwarten. Vielleicht gibt Motorola das am 18.9. (dann findet ein Presse-Event sin London statt) preis.

Ich besitze das Razr nun schon seit über einem Monat und bin damit sehr zufrieden. In der engeren Auswahl standen das LG optimus Speed P990, das Samsung Galaxy S2 und das Motorola Razr. Habe mich für das Razr entschieden, weil das LG P990 zu weinig RAM hat (512MB) und zu viele negative Bewertungen hat. Das Samsung Galaxy S2 kam dann für mich nicht mehr in Frage, weil es dann nur noch das I-9100G gab und die Materialwahl (Plastik) zu wünschen übrig lässt.

Aussehen/Verarbeitung: Das Motorola Razr sieht (vor allem in weiß) sehr gut aus. Trotz der Größe und der Dünne (7.1mm) ist es sehr griffig, was an der mit Kevlar beschichteten Rückseite liegt. Die Verarbeitung ist top, nichts knarzt oder wackelt. Der Materialmix aus Gorilla Glas, Kevlar und Stahl macht einen sehr hochwertigen und robusten Eindruck. Das Smartphone ist mir schon zwei Mal auf das Display gefallen, dieses hat noch nicht einmal einen kleinen Kratzer. Insgesamt gebe ich hier 5/5 Punkten.

Display: Das Display löst mit einer Auflösung von 960x540 Pixeln auf und basiert auf der Super-AMOLED Technologie. Die Farbe sind gestochen scharf und schwarz ist wirklich schwarz. Insgesamt gebe ich hier 5/5Punkten.

Kamera: Die Kamera macht bei Tageslicht sehr gute Bilder. Wenn man allerdings zu weit zoomt sind die Bilder etwas rauschig. Das ist auch im Dunkeln so, wobei hier der LED-Blitz abhilfe schaffen kann. Außerdem dauert es etwas lang, bis der Autofokus scharf gestellt ist. Die Videos werden in Full-HD (1080p) aufgenommen und sehen einfach nur geil aus. Insgesamt gebe ich hier 4/5 Punkten.

Akku: Der Akku ist 1780mAh groß und reicht bei intensiver Nutzung einen Tag und bei durchschnittlicher Nutzung zwei Tage. Insgesamt gebe ich hier 5/5 Punkten.

Multimedia: Mit MotoCast hat Motorola seinen eigenen Streaming Dienst erschaffe. MotoCast erlaubt es Dateien vom PC abzuspielen und zu downloaden. Das funktioniert aber nur, wenn der PC eingeschaltet ist. Die "Intelligente Aktionen" App ist auch sehr hilfreich. Man kann z.B. einstellen, dass wenn man das zu Hause verlässt WLAN ausgeschaltet wird, oder wenn man zur Arbeit geht der Klingelton ausgeschaltet wird. Die MotoBlur Oberfläche gefällt mir auch sehr gut. Ein besonderes Lob hat auch der Musik-Player verdient. Er versorgt sie mit dem Text des aktuell abgespielten Songs und Infos zum Interpreten. Insgesamt gebe ich hier 5/5 Punkten.

Hardware: Im Motorola Razr werkelt ein mit 1,2GHz getakteter Dual-Core (Texas Instruments TI OMAP4430). Diese sorgt zusammen mit 1GB RAM für ordentlich Tempo. Allerdings dauert der Start etwas lange. Der interne Speicher umfasst 16GB, von denen etwa 12GB genutzt werden können (4GB für Apps und 8GB für Sonstiges). Außerdem kann man den Speicher mittels SD-Karte um bis zu 32GB erweitern. Hier gebe ich 5/5 Punkten.

Sound: Der Lautsprecher ist sehr kraftvoll, klingt aber manchmal etwas blechern. Die mitgelieferten Kopfhörer kann man vergessen. Aber mit anderen Kopfhörern ist der Sound sehr gut. Beim Telefonieren versteht man den Gesprächspartner gut. Ein zusätzliches Mikrofon auf der Rückseite filtert Hintergrundgeräusche. Insgesamt gebe ich hier 5/5 Punkten.

Konnektivität: Alle Anschlüsse (Micro-USB, 3,5mm Klinke und Mini-HDMI) liegen leicht zugänglich auf der Oberseite des Razrs. Außerdem verfügt es über WLAN, Bluetooth 4.0, 3G, ... Leider bricht beim WLAN manchmal die Verbindung zum Router ab, obwohl sie noch verfügbar ist (Hoffe das wird durch ein Softwareupdate verbessert). Das Smartphone benötigt eine Micro-SIM Karte. Insgesamt gebe ich hier 4/5 Punkten.

Fazit: Mit dem Razr hat Motorola ein sehr leistungsfähiges, gut ausgestattetes Smartphone auf den Markt gebracht, das vor allem durch die schnelle Hardware, der guten Software, der Optik und der Materialwahl punkten kann. Ich bereue den Kauf nicht. Mit dem Razr habe ich mein perfektes Smartphone gefunden. Es überzeugt mich sehr durch die Soft- und Hardwarefeatures. Ein Update auf Android 4.0 soll spätestens Ende Juni erscheinen.

+Optik und Materialwahl (Kevlar, Gorilla Glas, Stahl)
+sehr schnell (1,2GHz Dual-Core, 1GB RAM)
+sehr gut auflösendes Display
+Farbdarstellung des Displays
+Kamera (bei Tageslicht)
+Full-HD (1080p) Videoaufnahmen
+sehr robust
+großer interner Speicher
+ausdauernder Akku
+Sound
+Mini-HDMI

o nur mit Micro-SIM nutzbar
o langer Start
o Kamera (bei schlechten Lichtvehältnissen, zu weitem Zoom)

-bis jetzt (20.8.12) kein offizielles ICS-Update
-manchmal kleine Verzögerungen beim Öffnen von Apps

UPDATE 28.6.12:
ICS lässt auf sich warten. Mittlerweile wurde es von Ende Q2 auf unbestimmte Zeit verschoben. Motorola hat jetzt inzwischen schon 2 mal den Termin nach hinten verschoben und so langsam glaube ich, dass ICS noch lange auf sich warten lässt. Ich bin sehr enttäuscht. Dies war mein erstes und wahrscheinlich auch letztes Motorola Smartphone. Schade, denn das Smartphone selbst ist sehr gut.

UPDATE 4.7.12:
Der Rolluot von ICS hat begonnen. Ausgewählte Nutzter (nur von ungebrandeten Geräten) bekommen jetzt ICS und bis Ende Juli sollen alle damit versorgt werden.

UPDATE 8.7.12:
Da es mir nun doch zu lange gedauert hat, habe ich diese Anleitung [...] befolgt. Es ist kinderleicht, die ungebrandete 4.0.4 Version von Android auf das Gerät zu übertragen. Dadurch enthält das Razr zahlreiche neue Features (hier nachzulesen: [...] Die Performance wirkt runder und alles läuft viel schneller. Außerdem wurde die W-Lan Verbindung spürbar verbessert, genauso wie die Kamera.

UPDATE: 30.8.12:
Mittlerweile benutze ich eine Schutzhülle, da das Handy auf dem weißen Rahmen unten einen kleinen Kratzter von ca 1mm hat. Ich unterstreiche meine Rezension nochmal. Die Verbesserungen mit dem ICS-Update gefallen mir sehr. Vor allem Face Unlock und die neue Aufteilung im Menü.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 17, 2012 6:47 PM MEST


Need for Speed: Hot Pursuit
Need for Speed: Hot Pursuit
Wird angeboten von maximus2014
Preis: EUR 35,49

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer Spiel!!, 8. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Hot Pursuit (Videospiel)
Ich kann die negativen Bewertungen des Spiels nicht verstehen. Dieses Spiel ist meiner Meinung nach das beste Need for Speed für die PS3 überhaupt!! Hot Pursuit ist sehr realistisch und hat eine SUPER Grafik. Man bekommt ein echtes Geschwindigkeitsgefühl, wenn man zum Beispiel mit dem Porsche 911 über den Highway rast. 5 Sterne für mich!!! Einfach nur TOP!!!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 11, 2013 3:37 PM MEST


Seite: 1