Profil für Herzogin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Herzogin
Top-Rezensenten Rang: 1.222.317
Hilfreiche Bewertungen: 0

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Herzogin

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
An der Arche um acht / Nathans Kinder: Zwei Theaterstücke für Kinder
An der Arche um acht / Nathans Kinder: Zwei Theaterstücke für Kinder
von Ulrich Hub
  Broschiert
Preis: EUR 10,00

5.0 von 5 Sternen Kindertheaterstücke mit Gehalt!, 14. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wurde durch ein Monologebuch auf "An der Arche um acht" aufmerksam. Da ich verzweifelt nach einem Monolog suchte, der beim Vorsprechen die Lady Macbeth ersetzen und mal etwas Andres sein sollte, bestellte ich dieses Buch mit einigen andren zusammen. Und es hat mir am besten von allen gefallen! "An der Arche um acht" ist süß, hat Charme, ist lehrreich, aber nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern ganz "sanft". Was mir besonders gut gefällt, ist die Stelle, an der es darum geht, wie/wer/wo Gott ist.

"Nathans Kinder" habe ich dann natürlich auch gelesen. Es hat mir auch gut gefallen, wenngleich nicht so sehr wie das erste Stück. Ich vermutete bereits, dass es etwas mit Nathan der Weise zu tun hat, und als ich vor ein paar Tagen eine Zusammenfassung davon las, war klar, dass es wohl etwas anders geschrieben ist. Ich werde es nun vermutlich lesen, um einen Vergleich zu haben. Was ich aber definitiv sagen kann,ist, dass es hier so geschrieben ist, dass auch Kinder es verstehen können, was nach meiner Vermutung der Unterschied zu Lessing ist.


Wunschgeflüster: Roman
Wunschgeflüster: Roman
von Melina Gerosa Bellows
  Gebundene Ausgabe

2.0 von 5 Sternen Durch den Klappentext angelockt - und durch den Inhalt enttäuscht, 14. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wunschgeflüster: Roman (Gebundene Ausgabe)
Durch den Klappentext wurde ich auf das Buch aufmerksam. Denn ich bin mit einem Autisten verwandt und habe viel davon mitbekommen, wie er und seine Schwester aufwachsen. Als ich das Buch gelesen habe, war das aber auch der einzige Bezug. Denn: es ist schlecht geschrieben, der Klappentext ist am Inhalt vorbei (In einem Schulaufsatz hätte das eine schlechte Note gegeben, da bin ich mir sicher!). Ich hatte das Gefühl, Bobby ist nur so ein Lückenfüller. Außderdem ist es schon ziemlich enttäuschend, sogar traurig, wenn man liest, dass eine Frau einige Jahre älter werden musste, um Erkenntnisse zu haben, die ich längst hatte. Das eigentliche Thema des Buches ist: "Mit dem klappte das nicht, weil ich da eben so doof war, mit dem ins Bett zu steigen und der stieg kurz vor unserer Hochzeit mit seiner Ex ins Bett..." Spannung war da definitiv nicht!


Herz an Herz
Herz an Herz
von Sofie Cramer
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

4.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber..., 28. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herz an Herz (Taschenbuch)
Nachdem ich "Gut gegen Nordwind" und die Fortsetzung "Alle sieben Wellen" von Daniel Glattauer gelesen hatte und begeistert war, war ich gespannt auf den Briefroman eines anderen Autors, bzw. anderer Autoren. Und wurde etwa in der ersten Hälfte enttäuscht - es hat mich einfach nicht so mitgerissen wie die oben genannten Bücher und kam mir auch etwas zu bemüht vor. Später wurde es besser, was aber trotzdem noch nicht die Enttäuschung ganz auslöschen konnte... Daher eigentlich drei Sterne.

Den vierten hat das Buch durch eine Stelle verdient, die mich SEHR an meine beste Freundin und mich erinnerte ;-)


Seite: 1