Profil für Chris > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Chris
Top-Rezensenten Rang: 452.344
Hilfreiche Bewertungen: 24

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Chris

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Wenn morgen mein letzter Tag wär: So finden Sie heraus, was im Leben wirklich zählt
Wenn morgen mein letzter Tag wär: So finden Sie heraus, was im Leben wirklich zählt
von Ulrike Scheuermann
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In meinem Leben entwickelt sich so viel!, 9. Januar 2014
Ich danke der Autorin für dieses Buch und die Wendung, die es meinem Leben gegeben hat. Es hat mich dazu motiviert, mir vorzustellen, dass das Leben endlich ist, was ja im Alltag erstmal nicht so naheliegend ist. Und das hat mir dann tatsächlich dabei geholfen, mich auf das zu fokussieren, was mir das Wichtigste ist.
Es ist keines dieser reißerischen amerikanischen Bücher, bei dem man nur 10 % umsetzen kann oder will, sondern eine praktische und sehr fundierte Hilfe, die zum Nachdenken aber auch ganz handfest zum Handeln anregt.
Um es in Ihren Worten auszudrücken: Ich habe dem Fluss meines Lebens eine vollkommen neue Richtung gegeben und das macht mich glücklich!


Attitüde: Erfolg durch die richtige innere Haltung
Attitüde: Erfolg durch die richtige innere Haltung
von Ilja Grzeskowitz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Unterstützung ... lesen, 30. März 2013
Einfach, aber gerade deswegen gut. Lockerer und motivierenden ERZÄHLSTIL bringt es gut auf den Punkt. Sich mental mit dem inneren auseinanderzusetzen.


Denk dich reich!
Denk dich reich!
von Ilja Grzeskowitz
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Motiviert durch ein gutes Buch und eine schlechte Rezension, 5. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Denk dich reich! (Taschenbuch)
Hallo,
ich habe das Buch jetzt zu 3/4 gelesen und war echt etwas sauer als ich zufällig die einzelne schlechte Rezension gelesen habe.

Ich verdiene mittlerweile jährlich einen sechsstelligen Betrag und habe mal verzweifelt ohne Schulabschluss dagestanden. Also behaupte ich beide Seiten zu kennen (Reich und arm). Und das fehlende Geld und Schulabschluss war nicht gerade mein größtes Problem...
Nicht durch das Buch, aber durch die Anwendung dieser und anderer Prinzipien, geht es mir jetzt ausgesprochen gut.
Und in dem Buch geht es meiner Meinung nach nicht nur um materiellen Reichtum, sondern um persönlichen, Materiellen und emotionalen Wohlstand. Und da ist Geld eben ein Teil, im Puzzle.

Ja, es ist bekanntes in dem Buch (bez. negative Rezension) aber auch neues und auf jeden Fall praktisch mit Aufgaben versehen. Diese haben mich wieder ein Stück weiter gebracht. Ich hatte dazu noch das Glück einen Monat Urlaub in USA zum nachdenken zu haben und jetzt konsequent mit dem Umsetzen anzufangen.

Ich muss es doch los werden, weil es mich auch immer wieder in meiner Umgebung antriggerd. "Das kenne ich schon" oder "das ist nicht neu" oder "das kenne ich schon aus dem Studium" ist eine der beliebtesten Ausreden es nicht darüber nachzudenken, geschweige denn ins handeln zu kommen. Ich sehe solche Modelle als Brille die ich immer wieder aufsetzen kann um damit meine Welt anzusehen, was es jetzt neues zu entdecken gibt.

Sehr beeindruckend war für mich bei einer Übung der Vergleich mit jemand der gerade deutlich weniger Geld (bei "höherer Bildung") hat als ich. Es ging um Glaubenssätze (Die Leitplanken unseres Lebens...) und ich habe tatsächlich einen neuen und einen mir bekannten hinderlichen neu gefunden. (Da darf ich dran arbeiten) Aber der andere mir liebe Mensch, hat einen ganzen Stall voll gehabt und im Moment noch das entsprechende Ergebnis.

Das Buch gefällt mir sehr gut und ich freue mich auf die weitere Arbeit damit und es hat nur 4 Punkte bekommen weil auch hier ein wenig tun zu dem Denken kommen darf. Ich warte ja noch auf den Trick bei dem man sich auch ohne vorhergehende Investition direkt denkend in die Hängematte legen darf und stinkreich wird. :D

Also das Buch würde ich wieder kaufen...


Das Leben wartet nicht: 7 Schritte zum Wesentlichen
Das Leben wartet nicht: 7 Schritte zum Wesentlichen
von Ulrike Scheuermann
  Taschenbuch

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow, in meinem Leben tut sich gerade sooo viel!, 17. Oktober 2011
Ich danke der Autorin für dieses Buch und die Wendung die es meinem Leben gegeben hat.

Es ist keines dieser reißerischen amerikanischen Bücher bei dem man nur 10% umsetzen kann oder will, sondern eine praktische Hilfe, die zum Nachdenken aber auch angenehm zum handeln anregt.

Um es in Ihren Worten auszudrücken, ich habe dem Fluss meines Lebens eine vollkommen neue Richtung gegeben und das macht mich glücklich!


Im Schlaf - gesund und schlank: Die Diät die keine ist.
Im Schlaf - gesund und schlank: Die Diät die keine ist.
von Axel Wehner
  Audio CD
Preis: EUR 149,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überrascht!, 16. September 2010
Ich habe dieses Set geschenkt bekommen und dachte mir gleich, "was soll ich mit diesem quatsch".

Und nun ein paar Monate später komme ich nicht umher mich zu bedanken!

Es ist keine Diät und dennoch bin ich nicht ohne Umstellung ausgekommen, aber es ist wunderbar leicht.

Vielleicht sollte ich sagen ich bin wunderbar leicht ;)

Also viel Spaß mit dem Set!


Seite: 1