Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Politz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Politz
Top-Rezensenten Rang: 6.043.543
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Politz

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Call of Duty: Ghosts (100% uncut) - [PC]
Call of Duty: Ghosts (100% uncut) - [PC]
Wird angeboten von Cheapgames
Preis: EUR 9,80

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein kleiner Lichtblick im CoD Universum!, 12. Mai 2014
Ich freue mich tierisch über Ghosts! Ich liebe es, warum vergebe ich nur einen Stern fragt ihr euch? Ganz einfach! Ich liebe es aus dem Grund das es der CoD Community die Augen öffnet, zum ersten mal sind die Kritiker nicht mehr in der Minderheit und das Argument: ,,Es ist technisch S******* aber es macht doch Spaß!'' habe ich hier noch nie gehört. Aber kommen wir zum eigentlichen Spiel, sprich zuerst dem Singleplayer! ,,Aber niemand interessiert sich für den Singleplayer!'' Halt's Maul! In Trailern wird nichts anderes gezeigt und die haben sich für mehrere 1.000 Dollar nen Autoren für die Story geholt um zu suggerieren das da ne gute Story is!
Singleplayer! Bester ever! Zitat: ,,Es sind verschlüsselte Daten! Offensichtlich Daten ...'' herrlich diese lyrische Raffinesse und der Tiefgang dieser und ähnlicher Aussagen. Mehr muss ich zur Story auch nicht sagen ...
Die KI (Keine Intelligenz) erledigt ihren Job hervorragend! Die Gegner rennen in Deckung und verharren dort. Auf die Idee sich zurückzuziehen und die Deckung zu wechseln oder gar zu versuchen den Spieler zurückzudrängen kommen sie nicht. Wieder einmal gibt es einen unendlichen Gegnerspawn der aber positiver weise nicht so schlimm ist wie in MW3.
Der Hund, welcher als krasses, geiles neues feature angepriesen wurde kommt nur in (wenn ich mich richtig erinnere) 2 Missionen überhaupt vor. Die Fisch KI die ebenfalls angepriesen wurde ist simpler als vergleichbares auf dem N64 (mario). Man kann unter Wasser in einem Level sprinten ... kann man hier villeicht auch noch erwähnen ... (Achja, der Protagonist hat weder einen Schatten, noch Beine oder eine Stimme. Warum der Hauptfigur auch einen Charakter geben???)
Bevor ich hier den Singleplayer noch tiefer in den Boden ramme (ich hab leider nichts positives darüber zu sagen) verliere ich noch ein paar Worte über den Multiplayer und Activision an sich.
Neues geiles Feature um die Ecke lehnen! Voll geil gabs noch nie! Zumindest nicht in MW 2 und 3, in ALLEN anderen Teilen konnte man das, aber so kann man der Community ehemaligen Standart als Innovation verkaufen ...
Dynamische Level die den ,,Flow'' der Map verändern, wurden einem versprochen konnte ich aber nicht finden.
Man hält weniger Schuss aus als in allen anderen teilen was den Hardcore (hieß der glaub ich) Modus unsinnig macht und wenn ein Gegner von hinten kommt man gar keine Chance mehr hat zu reagieren.
Die Maps sind zu groß für 6vs6 matches, man rennt nur durch die Gegend und hoff mal einen Gegner zu finden.
Es gibt wieder Killstreaks, das heisst das gute Spieler belohnt werden und schlechtere noch weniger Chancen haben auch mal irgendwas zu erreichen. (fairness, wer braucht das schon? Zumal ich es jetzt auch nicht sonderlich befriedigend finde ne Hundestaffel zu rufen und dann Punkte dafür zu kriegen das ich nichts mache ... naja muss jeder selbst wissen)
Positiv hier ist allerdings das Waffensystem. Die sind zwar immer noch nicht ausbalanciert von ihren Stärken, aber wenigstens kann man sich direkt von Anfang an (bzw. nach 2-3 spielen) jede Waffe kaufen die man haben will. Was wenigstens ein wenig fairness ins Spiel bringt so das lv 50 Spieler nicht mehr generell die stärkeren Waffen haben und Neulinge auf lv5 gar keine Chance haben.
Zu Activision: Ihr penner wollt allen Ernstes Geld dafür haben das mein Wachhund aussieht wie ein Wolf? Bitte, tut uns allen ein gefallen und verkommt nicht zu diesem Geldgeilen Abeschaum von ,,Ihh ist das ey''!


Assassin's Creed 4: Black Flag - Bonus Edition - [PlayStation 3]
Assassin's Creed 4: Black Flag - Bonus Edition - [PlayStation 3]
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 20,66

0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Haufen Software-Müll, 12. Mai 2014
Wo fange ich am besten an? ... Am Anfang! Ein Wechsel von -Ich spiele- zu -Cutscene-, erst Nacht und ohne jedwede Überleitung Tag. Ein komplett leerer Strand der in der nächsten Szene überfüllt mit Trümmerteilen ist. Das ist das was mir in den ersten 20 Minuten auffiel und was mich relativ skeptisch werden ließ. Als ich weiter spielte erwischte ich mich selbst wie ich still betete das diese dreckigen Schiffsmissionen endlich ein Ende nehmen und ich wieder auf irgendwelche Türme und Dächer klettern kann. Jetzt mal ehrlich, das ist einfach nur nervig! Man ist fast ausschließlich auf dem Wasser wo man eintönige Missionen hat, bzw. einfach nur von Punkt-A nach Punkt-B fahren muss. Ist man dann doch mal an land folgt eine kleine Stealth Mission in der man sich vor den Wachen in Büschen verstecken muss. Diese Chematik würde auch funktionieren, würden die Gegner nicht immer und immer wieder bei fast jeder Mission 50cm vor einem Spawnen. Man wird verdammt nochmal entdeckt weil die Gegner direkt vor einem Spawnen! Welcher nicht bezahlte Praktikant hat sowas bitte Programmiert? Warum habe ich, wenn ich bei Abstergo rum laufe, weder eine Stimme, noch einen Namen noch einen Schatten oder (ganz kurios ich weiss) warum habe ich eigentlich keine Beine? Ich weiss, das sind kleinigkeiten die für das Gameplay an sich nicht relevant sind, aber ist es wirklich so schwer Beine zu programmieren? Oder es wenigstens mit Stimme und Namen versuchen so aussehen zu lassen als würde man keine Kamera steuern?
Meiner Meinung nach der schlechteste Teil der Serie, er hat vom Gameplay her fast nichts mehr mit den vorherigen Teilen zu tun, man sehnt sich nach einer kurzen Zeit danach wieder von seinem Schiff runter zu sein (als ich ein Kind war wollte ich nichts lieber als später mal Pirat zu werden bevor irgendwer auf die Idee kommt das ich einfach keine Piraten mag) und wenn man mal aus dem Animus raus ist ist es einfach nur langweilig ... Hoffentlich wird der nächste Teil besser ...
...
Meinte Ubisoft nicht mal AC wird nur eine Trilogie? Will ja nichts unterstellen aber ...


Seite: 1