MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren muttertagvatertag Cloud Drive Photos HP Spectre Learn More Amazon Weinblog Siemens Waschmaschine A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für Naturforscher > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Naturforscher
Top-Rezensenten Rang: 314.055
Hilfreiche Bewertungen: 120

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Naturforscher

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sprachkurs Niederländisch: Schnell & intensiv / Paket: Buch + 3 Audio-CDs
Sprachkurs Niederländisch: Schnell & intensiv / Paket: Buch + 3 Audio-CDs
von Sofie Melis
  Sondereinband
Preis: EUR 24,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Übersichtlich, macht Spaß, für blutige Anfänger bedingt geeignet, 5. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach dem Durcharbeiten des "Power-Sprachkurs Niederländisch" von Pons und mehreren VHS-Kursen habe ich begonnen, begleitend dieses Buch durchzuarbeiten, um den gesamten Stoff des A1- und A2-Niveaus aus anderer Perspektive zu wiederholen. Dieser Sprachkurs von Hueber bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Die Lektionen sind übersichtlich aufgebaut. Besonders hilfreich ist die Sammlung von Redewendungen am Ende jeder einzelnen Lektion.
Die Grammakik wir recht unkompliziert vermittelt. Ich habe erst mit diesem Buch einige grammatikalische Regeln richtig verstanden.
Für Anfänger ohne jede Vorkenntnisse könnte das Buch aber frustrierend sein, weil bereits die 1. Lektion relativ anspruchsvoll aufgemacht ist. Zum Einstieg ist das Buch von Pons besser geeignet, weil die Lektionen in kleineren Schritten vorangehen.
Trotzdem 5 Punkte, denn das Arbeiten mit diesem tollen Buch macht einfach Spaß!


Falk Outdoor GPS IBEX 32 DEU, schwarz/rot, 1674840000
Falk Outdoor GPS IBEX 32 DEU, schwarz/rot, 1674840000
Wird angeboten von Rad Speyer
Preis: EUR 379,95

83 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Ansatz, aber noch nicht ganz ausgereift, 28. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bislang benutzte ich auf meinem Smartphone OruxMaps. Diese App zeigt zusammen mit den OSM die aktuellen Radwege mit hervorragender Auflösung an, die GPS-Tracks werden zuverlässig aufgezeichnet selbst wenn das Smartphone in der Fahrradtasche liegt. Nachteile sind die sehr schlechte Ablesbarkeit bei direktem Sonnenlicht und aufgrund des primitiven GPS-Empfängers eine chaotische Track“aufzeichnung“ wenn man z.B. durch einen belaubten Wald fährt.

Also habe ich mich für den Kauf eines Fahrrad-Navis entschieden. Die Erwartungen waren wie folgt:
1. Gute Ablesbarkeit des Displays bei direktem Sonnenlicht
2. Lange Akkulaufzeit
3. Zuverlässiger GPS-Empfang auch in dichtem Wald
4. Einfache Bedienbarkeit (da kein Navi-Profi, habe ich keine Lust zu zeitraubenden Vorbereitungen )
5. Zuverlässige Navigation durch ein mir unbekanntes Areal

Der erste Eindruck war der eines gut verarbeiteten Geräts. Der Schock folgte allerdings, als ich die grob verpixelten Karten auf dem Display sah. Da liegen Welten zwischen meinem Smartphone und dem IBEX 32. Für diesen Preis hatte ich mir eine bessere Auflösung erhofft. Nicht einmal die Radwege sind als solche gekennzeichnet. Einige detailreiche Buttoms sind aufgrund der geringen Auslösung nur andeutungsweise wahrnehmbar.

Aber der Reihe nach...
1. Das Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung ablesbar. Sehr gut!
2. Nach ca. 10 Stunden Betriebsdauer incl. 3 h Navigation waren noch deutlich Akkukapazität vorhanden. Sehr gut!
Allerdings dauerte das Wiederaufladen die ganze Nacht durch.
3. Am GPS-Empfang gibt es nichts zu meckern.
4. Die Bedienung ist in 1-2 Stunden erlernt, man kann sogar die Menüs nach Wunsch konfigurieren. Trotzdem ist die Menübelegung teilweise gewöhnungsbedürftig, weil nicht durchgehend intuitiv. Einzelne Menüpunkte sind dort versteckt, wo man sie zunächst nicht vermutet.
5. Die Navigation aus einer niederländischen Großstadt hinaus in die freie Natur klappte einwandfrei. Diese Tour hatte ich in einem Internetportal geplant und dann als GPX auf das IBEX 32 geladen.

Nach 2 Tagen Benutzung habe ich trotzdem von meinem 30-Tage-Rückgaberecht von amazon.de Gebrauch gemacht. Warum? Das IBEX 32 ist bei mir leider durchgefallen:

K.o.-Kriterium Nr. 1: Die Sprachansage der Navigation ist gewöhnungsbedürftig. Wenn eine Straße geradeaus überquert wird und diese nach der Überquerung nur wenige Meter versetzt weiterläuft, heißt es z.B. „rechts abbiegen, dann gleich links abbiegen“. Dies gilt auch in Kurven, wenn rechts oder links ein kleiner Trampelpfad abzweigt. Das irritiert zumindest anfangs. Überhaupt ist die Navi-Ansage recht gesprächig und nervt aus mir nicht ersichtlichen Gründen öfters mit „Bitte wenden!“ auch wenn kurz zuvor korrekt „Dem Straßenverlauf 2 km folgen“ durchgegeben wurde.

K.o.-Kriterium Nr. 2: Zwar kommt man mit der Navi-Funktion ans Ziel, es fragt sich aber wie. Das Gerät schlägt oft Autostraßen vor auch wenn in 50 m Entfernung parallel davon eine ausgewiesene Radstrecke verläuft. Und dies auch trotz Einstellung „Autostraßen vermeiden“.

K.o.-Kriterium Nr. 3 und wichtigestes übnerhaupt: Das Kartenmaterial scheint mir nicht aktuell zu sein. Bei einer Test-Tour wurde ich dazu aufgefordert, die Bahngleise auf einem (nicht vorhandenen) Feldweg zu überqueren. Keine 500 m weiter sollte ich auf einem zugewachsenen schmalen Wanderweg weiterfahren (trotz der Einstellung „Wanderwege vermeiden“), obwohl der asphaltierte Fahrradweg 100 m weiter parallel verlief. Das ist ärgerlich und indiskutabel für ein Navi dieser Preisklasse.

K.o.-Kriterium Nr. 4: Das Zoomen auf der Karte verläuft ziemlich langsam, aber eigentlich ist die rudimentäre Kartendarstellung sowieso nicht dafür geeignet, z.B. einen GPX-Track nachträglich auf dem Navi im Detail zu verfolgen.

Noch ein Kritikpunkt: die Drucktasten am rechten und linken Rand sind sehr (!) schwergängig. Eigentlich sind sie nur zu bedienen, wenn man mit dem Fingernagel kräftig auf die richtige (!) Stelle drückt und das Gerät mit der zweiten Hand festhält.

Zusammenfassung: Bedienung einfach erlernbar, gute Ablesbarkeit des Displays, man kommt am Ziel an, aber manchmal nicht auf dem optimalen Weg wenn man die Entscheidung dem Navi überläßt. Wahrscheinlich gibt es diese Probleme nicht, wenn die Route am PC vorab geplant wird. Das Kartenmaterial scheint nicht immer auf dem aktuellen Stand zu sein (getestet im Raum Karlsruhe ).
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 14, 2014 8:36 AM MEST


Kein Titel verfügbar

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine gute Entscheidung, trotzdem..., 28. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Schuh passt gut (wenn auch die Grösse etwas knapp ausfällt) und fühlt sich stabil an. Exzellente Haftung auf dem Fahrradpedal. Trotz der harten Sohle kann man sich noch gut zu Fuss bewegen, was nicht selbstverständlich ist.
Einziger Abstrich: das Material vertrömt anfangs einen intensiven Chemie-Geruch, der noch meterweit wahrnehmbar ist. Die Schuhe sollten also vor Erstgebrauch ein paar Tage auslüften. Daher 1 Punkt Abzug.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 23, 2013 11:50 PM MEST


Katzen würden Mäuse kaufen. Schwarzbuch Tierfutter
Katzen würden Mäuse kaufen. Schwarzbuch Tierfutter
von Hans-Ulrich Grimm
  Taschenbuch

12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gewöhnungsbedürftiger Schreibstil, 23. Oktober 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Lektüre nach 2/3 des Buches eingestellt, denn wesentliche neue Erkenntnisse über dieses wichtige Thema hat es nicht gebracht, und einige Aussagen sind nicht nachvollziehbar. Ausserdem vermisse total ich den roten Faden in diesem Buch. Der Schreibstil besteht aus einer Aneinanderreihung vieler kurzer Sätze, mit zynischen Bemerkungen garniert. Etwas mehr Sachlichkeit, mehr Fakten in Tabellen oder grafischer Übersicht würden das Thema entwirren. Daher schlechtes Preis/Leistungsverhältnis.


Der richtige Platz: Wasseradern, Erdstrahlung und Elektrosmog mit Rute und Pendel finden und harmonisieren
Der richtige Platz: Wasseradern, Erdstrahlung und Elektrosmog mit Rute und Pendel finden und harmonisieren
von Eva-Maria Müller Tschopp
  Gebundene Ausgabe

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine gelungene Einführung, 8. April 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zwar ist der Titel etwas irreführend - wer meint, dort überwiegend Anleitungen zur Harmonisierung des Schlaf- und Arbeitsplatzes zu finden, wird enttäuscht sein - aber das Buch ist eine hervorragende Einführung in die Materie des Pendelns und Rutengehens, inclusive von Lösungsansätzen zur Harmonisierung der Umwelt. Sachlich geschrieben, flüssig zu lesen und sehr übersichtlich aufgebaut, ohne oberflächlich zu sein, der Text durch aussagekräftige Abbildungen unterstützt. Dies ist ein Buch, das man immer wieder gerne zur Hand nimmt!


Rute und Pendel: Ein methodisch aufgebautes Lehrbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene
Rute und Pendel: Ein methodisch aufgebautes Lehrbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene
von Gertrud I Hürlimann
  Gebundene Ausgabe

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Buch für Anfänger, 25. März 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Titel müßte eher "Pendel und Rute" heißen, denn letzteres Thema kommt in diesem Buch eindeutig zu kurz.

Für diejenigen, die schon über ein solides Grundwissen verfügen, wird das Buch ein Fundgrube von Informationen sein. Anfänger, die sich einen systematischen Einstieg erhoffen, werden aber von der Fülle der Informationen erschlagen, und die etwas unübersichtliche Aufteilung der Kapitel erschwert den Überblick. Manche Aussagen lassen sich nicht überprüfen, da Literaturangaben fehlen oder sind unbewiesen(z.B. "Honig enthält Ameisensäure und reguliert den pH-Wert der Körperzellen").
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 16, 2011 5:40 PM MEST


Seite: 1