Profil für Rupert Manhart > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rupert Manhart
Top-Rezensenten Rang: 1.795.951
Hilfreiche Bewertungen: 186

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rupert Manhart "der dilettant" (Bregenz)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Garmin GPS Gerät Forerunner 310XT W/HRM, 010-00741-01
Garmin GPS Gerät Forerunner 310XT W/HRM, 010-00741-01
Preis: EUR 170,00

186 von 189 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Trainingspartner, der alles kann!, 31. August 2009
Nach langem herumsurfen in diversen Foren habe ich mich zum Kauf dieses GPS-Trainingscomputers entschieden. Zu viele negative Meldungen gab es über die GPS-Einheiten anderer Hersteller. Außerdem verbaut Garmin den GPS-Empfänger in der Uhr, weshalb kein zusätzlicher GPS-Pod notwendig ist. Der Garmin Forerunner 310XT funktioniert tadellos, glänzt durch genau GPS-Erfassung beim Radfahren und Laufen ohne bemerkenswerte Störungen (etwa durch Unterführungen, Bäume usw, wie von anderen GPS-Empfängern berichtet wird).

Nach dem Einschalten hat die Uhr in wenigen Sekunden einen GPS-fix. Sogar die Genauigkeit der Höhenmessung ist akzeptabel, obwohl Garmin keinen barometrischen Höhenmesser verbaut. Für die Auswertung der Höhenprofile empfiehlt es sich jedoch, eine Korrektur der Höheninformation durchzuführen (etwa durch das Elevation Correction Plugin der freien Software Sporttracks, das auf die genauen Höhendaten des NASA Elevation Model zugreift).

Nach dem Training werden die Daten automatisch kabellos auf den Computer übertragen, was einwandfrei funktioniert. Für die Trainingsauswertung kann man je nach Wahl auf das Online-Portal MyGarmin zurückgreifen oder die Garmin Trainingssoftware Training Center installieren. Alternativ empfiehlt sich die freie Software Sporttracks, die mit zahllosen Plugins erweitert werden kann. Die aufgezeichneten Trainings können auch (samt Track- und Karteninformation) auf Facebook übertragen werden.

Angenehm auch die 4 Datenfelder, die die Uhr anzeigen kann, dies auf insgesamt 4 Bildschirmen (also insgesamt 16 Informationen, die während des Trainings angezeigt werden können), die sportartspezifisch programmiert werden können. Allerdings zeichnet die Uhr noch viel mehr Daten auf, sodass manchmal noch mehr Anzeigefelder wünschenswert wären. Weitere hervorhebenswerte Funktionen: der virtuelle Trainingspartner sowie die Trackaufzeichnung. Auch können GPS-Routen aus dem Internet heruntergeladen und auf die Uhr gespielt werden (etwa von bike-gps.com oder gps-tour.info), vor allem für längere Radtouren empfehlenswert.

Sehr angenehm auch der mitgelieferte textile Brustgurt. Die Übertragung funktioniert auch neben Hochspannungsleitungen und Bahnlinien störungsfrei; nur im Wasser gibt es leider immer wieder Unterbrechnungen.

Weniger angenehm die Uhrenfunktion: Zwar wird die Tageszeit angezeigt, da sich die Uhr die aktuelle Zeitinformation jedoch von den GPS-Satelliten holt, stimmt beim Indoor-Training manchmal die Tageszeit nicht.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 22, 2010 2:22 PM MEST


Seite: 1