Profil für D. Y. Namin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von D. Y. Namin
Top-Rezensenten Rang: 2.685.644
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
D. Y. Namin "Zeitgeist" (Heidelberg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Best Body Nutrition Bandagen  Handgelenkbandagen, Paar, Schwarz
Best Body Nutrition Bandagen Handgelenkbandagen, Paar, Schwarz
Preis: EUR 10,98

2.0 von 5 Sternen Schnell kaputt, 16. März 2012
Nach ungefär 2 - 3 Monaten sind die Schoner kaputt gegangen. Ich wollte eigentlich die mit dem dicken Verschluß aber diese werden bei Amazon scheinbar nicht mehr angeboten.

Beim Training haben diese ihren Zweck erfüllt, bis die Verschlüße nach der besagten Zeit nicht mehr gehalten haben.

Fazit: Wer für wenig Geld Bandagen kaufen will, kann hier gerne zuschlagen. Nur über die Dauer wie lange diese halten werden sollte man sich im Klaren sein.


The Playbook
The Playbook
von Barney Stinson
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,68

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut gelungener, nicht ernst gemeinter Ratgeber, 16. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: The Playbook (Taschenbuch)
Ich hatte bereits The Bro Code in meinem Besitz und war sehr von diesem Buch begeistert, also dachte ich mir, dass The Playbook auch ein Knüller sein wird.

Schon die raue Struktur der Außenhaut lässt einen denken, dass man wirklich in einem ledernen Buch liest. Das Layout der ,,Artikel" ist wirklich sehr schön gestaltet und hinterlässt den Eindruck man würde in einer ernst gemeinten Anleitung etwas nachschlagen.

Nun las ich das Buch und stieß auf viele sehr kreative und sehr lustige Möglichkeiten Frauen rumzukriegen (z.B. The Naked Man, Mr. President, The Hot Dude oder The Billionaire). Schon die Einleitung brachte mich desöfteren zum Schmunzeln. Hier wird einem erklärt, wie man The Playbook zu benutzen hat und es wird ein ,,Ass Test" gemacht, der bestimmen soll auf was für einem Niveau man sich beim Thema Frauen-aufreißen befindet.

Neben den ganzen guten Anleitungen gibt es aber auch wirklich zu offensichtliche Tipps, die ich nicht ganz so gut fand (z.B. The Ghost of Christmas Future, The Bionic Man, The Terminator oder The Mannequin). Dennoch möchte ich hierfür keinen Punkt abziehen, da sie das Wesen von Barney beschreiben => Einfach mit offensichtlichen Flirtattacken ,,Chicks scoren"

Bei jedem Artikel werden dem Leser zusätzlich folgende Fakten aufgezeigt: Erfolgschancen, welche Gruppe von Frau es attraktiv findet, Voraussetzungen, Vorbereitungszeit und was im schlimmsten Fall passieren könnte

FAZIT: Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Buch und kann es nur weiterempfehlen, vorallem für die Fans der Serie ,,How I Met Your Mother" ist dieses Buch ein Muss! Dennoch sollte man hier, ebenso wie bei The Bro Code, zu der englischen Version des Buches greifen. Man sollte sich jedoch von vorne herein klar sein, dass dieses Buch nicht ernst gemeint ist und in den meisten Fällen nicht einsetzbar und garantiert keinen ,,Score" bei Frauen (steht ebenfalls im Disclaimer von The Playbook).

Also: SUIT UP. SCORE CHICKS. BE AWESOME.


Seite: 1