ARRAY(0xb740b030)
 
Profil für Tilo Gorek > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tilo Gorek
Top-Rezensenten Rang: 16.230
Hilfreiche Bewertungen: 255

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tilo Gorek (Dresden)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Die Toten Hosen Live: Der Krach der Republik - Das Tourfinale (Earbook-Edition) [Limited Edition]
Die Toten Hosen Live: Der Krach der Republik - Das Tourfinale (Earbook-Edition) [Limited Edition]
DVD ~ Die Toten Hosen
Preis: EUR 44,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Formvollendet, 6. April 2014
Neben der SO36-DVD das beste LIVE-Dokument der Hosen, welches es als Bild -und Tonquelle gibt. Eine Hommage an ihre Fans und ihre Musikvorbilder.
Es ist egal, wann und wie sie weiter machen werden. Schön, dass es Die Toten Hosen gab und gibt...


The Last Stand - Exklusiv Limited Gold Edition Steelbook - Blu-ray
The Last Stand - Exklusiv Limited Gold Edition Steelbook - Blu-ray
DVD ~ Arnold Schwarzenegger

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen cooler Oldscool-Actioner!, 11. Juni 2013
Die alten Haudegen haben's immer noch drauf. Nach Sly Stone kehrt nun nach erfolgreicher Politikerkarriere auch der Arnie zurück auf die Leinwand.

"The Last Stand" ist ein lupenreiner Actionfilm mit überschaubarer Story: geflüchteter Knacki versucht nach Mexico zu entkommen und kommt zufällig einem Sheriff einer 200-Seelengemeinde an der Grenze dazwischen...

Technisch einwandfrei ohne zu viel und übertriebende CGI-Effekte gepaart mit reichlich Humor und Selbstironie Schwarzenegger's wird die Story straff erzählt.
Das Schwarzenegger mal Gouverneur war, merkt man diesem Streifen denn auch etwas an. Klassische amerikanische Themen wie Umgang mit Waffen werden gestreift. Trotzdem wird's ein nicht vor political correctness triefender Film.

An der Blu-Ray gibts nichts zu meckern. Bild und Ton kommen tadellos rüber, Bonusmaterial ist sehenswert.
Das geprägte MM-Steelbook find ich gelungener und passender zum Film, als dieses 3D-Steelbook.

Für junggebliebene Arniefans und Fans knallharter Action ein "Must Have"!


VCM 50407 VCM CD/DVD-Turm für "Roma" 300 CDs, kirschbaum
VCM 50407 VCM CD/DVD-Turm für "Roma" 300 CDs, kirschbaum
Preis: EUR 110,17

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Billige Neuauflage, 1. Juni 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Hab im Juni 2012 dieses Regal das erste Mal bestellt. Bin bis heut damit zufrieden.
Da dieses Regal nun voll ist, dachte ich an eine Erweiterung und bestellte dieses Modell jetzt noch mal.
Knapp ein Jahr später hat sich außer dem Namen und dem Preis aber einiges geändert, und dies leider nicht zum positiven. Der Farbton ist nicht der gleiche. (2 x Kirschbaum) Die Griffe zum Öffnen der Türen decken nicht mehr den dazu gehörigen Magneten ab, sind nur noch halb so groß. Und während beim ersten Modell die Deckplatte und der Boden noch leicht gewölbt waren, sind sie nun schlicht grade.
Die diversen Plasteeinsätze müssen nun auch erst müham herausgebrochen werden, bevor man sie montieren kann. Für das Anschrauben der Magneten fehlten gar zwei Löcher für die Schrauben. Beim ersten Modell vorhanden.

Alles in allem bei weitem nicht mehr so wertig wie das letzte Modell. Fällt bei Erstbestellung zwar nicht auf. Aber Käufer, welche eine Erweiterung eines schon vorhandenen Modell's anstreben, sei hier gesagt, dass sie trotz exakt gleichen Typs und gleicher Farbe nicht mehr das gleiche bekommen!


Schindlers Liste -  Limited Edition [Blu-ray]
Schindlers Liste - Limited Edition [Blu-ray]
Wird angeboten von Celynox
Preis: EUR 44,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spielbergs Meisterwerk in würdiger Edition mit hervorragender Bildqualität, 6. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Als 1993 Spielbergs Film in die deutschen Kinos kam, war das Thema Nationalsozialismus vor dem Hintergrund der zu dieser Zeit neu entflammten rechtsextremen Auschreitungen in ganz Deutschland aktueller denn je.
Mit einer unglaublichen eindringlichen Bildsprache, einem herausragenden Schauspielerensemble und einer nicht minder wirkungsvollen Musik, erzählt er in 3 Stunden die Geschichte des bis dato gar nicht mal so bekannten Oskar Schindler.
Spielberg hat dabei versucht, sich so nah wie möglich an den Fakten zu halten. Was diesen Film immer wieder sehenswert macht, ist das gelungene Ausloten von schwer ertragbaren Bildern auf der einen Seite mit zum teil sehr humorvollen Dialogen und Alltagsbeschreibungen auf der anderen Seite. Nach Recherchen zum Film mit Überlebenden meinte Spielberg übrigens, dass man einiges geschilderte der Überlebenden nicht verfilmen kann...

Die nun vorliegende Edition beinhaltet den Film komplett auf einer Blu-Ray in hervorragender Bildqualität. Leider hat man die Texte, welche beim Original noch auf das ganze Bild projeziert wurden, jetzt als Untertitel angelegt. Mit der Folge, dass sie viel zu schnell wechseln und demnach man sehr schnell beim lesen sein muß... Dies ist dann aber auch der einzige und auch nur kleine Kritikpunkt.
Die Verpackung ist als Mediabook mit Poster des Originalmotiv von 93, Ansichtskarten mit den Hauptakteuren und einem Zitat von ihnen und einem 32-seitigen Booklet in sehr hochwertiger Qualität hergestellt. Gleiches gilt für den überaus stabilen Pappschuber. Auf der Bonus-DVD gibt es dann nochmal unter anderem eine Dokumentation über die von Spielberg gegründete Shoah-Foundation, an die ein Teil des Verkaufserlöses des Films auch von Spielberg gespendet wurde. "Schindler's Liste" ist somit nicht nur einer seiner besten Filme, sondern auch sein wichtigster.

Ein beeindruckendes Filmdokument in einer zeitlos, würdigen Edition. Perfekt!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 21, 2013 12:59 AM MEST


Drive - Steelbook  (+ DVD) [Blu-ray]
Drive - Steelbook (+ DVD) [Blu-ray]
DVD ~ Ryan Gosling
Preis: EUR 15,13

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unterkühlter Thriller der alten Schule, 12. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Drive - Steelbook (+ DVD) [Blu-ray] (Blu-ray)
"Drive" besticht durch seine düstere, relativ dialogarme Atmosphäre, welche die einzelnen Handlungsstränge um so plastischer hervortreten lassen. Dabei ist die Story gar nicht so neu, wohl am ehesten noch mit Luc Bessons "Leon-Der Profi" zu vergleichen. Einzelgänger mit illegalen und natürlich gefährlichen Nebenjob versucht einer Mitbewohnerin des Hauses zu helfen und verliebt sich in sie...
Nahaufnahmen der Personen, Ausdruck von Gefühlen durch Zeitlupen-Sequenzen, explizite und überraschende Gewaltdarstellungen als starker Kontrast und ein herausragender Soundtrack, der den Film nicht nur begleitet sondern von der ersten Minute an nochmals die Spannung steigert, machen aus diesem düsteren Film einen kleinen Geniestreich, dessen Regisseur Nicolas Winding Refn, bekannt durch seine famouse "Pusher"-Trilogie, man sich merken sollte.

Bei Bild und Ton der Blu-Ray hat man nichts falsch gemacht, beide liegen in Full-HD vor. Das Steelbook hat leider keinen großen Sammlerwert, da kein anderes Motiv zur normalen Blu-Ray und der obere blaue Balken nun wirklich nicht mehr zeitgemäß ist. Lediglich wegen dem Poster kann man zuschlagen. Trotz dessen soll das meine Bewertung nicht schmälern: volle Punktzahl.

Einer besten und spannendsten Filme in letzter Zeit!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 14, 2013 1:07 PM MEST


Der Pate - The Coppola Restoration - 40-Jahre Jubiläumsedition Exklusiv Steelbook (Limited Edition) (Blu-ray)
Der Pate - The Coppola Restoration - 40-Jahre Jubiläumsedition Exklusiv Steelbook (Limited Edition) (Blu-ray)
DVD ~ Al Pacino

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen edles Steelbook, 19. September 2012
Schnörkellos gehaltene Blu-Ray Steelbook von Coppolas Meisterwerk. Der Titel The Godfather ist in Gold geprägt mit einem zusätzlichen geprägten Ramen. Das ganze in Hochglanzlackierung, was allerdings den Nachteil hat, das Fingerabdrücke sehr schnell zu sehen sind. Die 4 Blu-rays sind ansonsten identisch zur deutschen Version, inc. der Original-Synchros.
Ansonsten wird das Steelbook übrigens exklusiv über die englische Site [...], welche für die Veröffentlichung des Steelbooks verantwortlich ist, für knapp 37,00 € portofrei angeboten... Evt. will aber der Zoll noch die dt. Mehrwertsteuer, da das Steelbook aus Jersey, eine brit. Kanalinsel, versendet wird.


Paragon Festplatten Manager 12 Professional
Paragon Festplatten Manager 12 Professional
Preis: EUR 60,09

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen formidabler Alleskönner, 30. August 2012
Der Paragon FM professionell zeichnet sich durch sehr übersichtliche Bedienung und einem unmfangreichen Handbuch aus. Das wichtigste für mich war/ist das Festplatte klonen, da ich mir keine Notebooks mehr mit Betriebssystem kaufe. Jetzt war mal wieder eines dran und somit das Umlagern der gesamten Festplatte. Folgt man genau den Anweisungen von Paragon, ist die Aktion inc. Einspielen der neuen Treiber, welche man automatisch von Paragon, oder manuell, nach 2 Stunden erledigt. Das heißt, Sichern der alten Festplatte vom alten alten Notebook und Neueinspielen auf neuem Notebook.

Paragon FM Pro 12 ist zwar etwas mehr für erfahrene Computeruser am besten geeignet. Denn einfach mal so eine Festplatte klonen und woanderswo wieder draufspielen, geht schief. Zumindest ich war gut beraten, das Handbuch zu lesen. Denn ich gebe zu, der erste Anlauf klappte nicht, was allerdings selbstkritisch gesehen einfach Fehlebedienung war. Was ist schon eine WinPE2-Rettungsumebung...
Dennoch ist es übersichtlicher und einfacher zu handhaben, als das neue Microsoft-AIK-Modul. Paragon benötigt allerdings aus Lizenzgründen dieses Modul auf der Festplatte. Darauf wird vorher hingewiesen. Verwenden tut Paragon es aber nicht.

Nachwievor begeistert bin ich, wie von früheren Versionen auch schon, von der Backup-Sicherheit und dem Backupcontainer. Aus ihn heraus etwas wieder herzustellen hab ich probeweise getan und klappt auch hier wieder einwandfrei, Sichern und Wiederherstellen von externen Medien auch. Da sind andere Programme deutlich unzuverlässiger.

Was nicht klappte, war ein Recovery/Bootimage auf einen USB-Stick zu erstellen. Ich kontaktierte mal den Support und ehrlich gesagt, wider erwartens, kam recht schnell eine Antwort mit der hier grob wiedergebenden Aussage, das nicht alle USB-Flashsticks dafür geeignet sind, das ich es mit einem anderen mal probieren sollte und man selbst leider keine weitere Lösung jetzt habe.
Ich wählte aus Zeitgründen die klassische CD. Die wieder einwandfrei funktioniert.
Mit den Recovery/Bootimage lassen sich übrigens fast alle Funktionen auch bedienen und nicht nur den Comuter retten, hervorragend.

Partitionen verschieben, erstellen, Laufwerksbuchstaben zuweisen sind keine Problem für Paragon FM Pro 12. Allerdings gibt es während der Vorgänge auch hier, wie beim Vorgänger auch, "seltsame" Fortschrittsangaben. So wie ich Paragon aber mittlerweile kenne, gibt es dafür sicher seine Gründe.

Alles in allem ist das Programm für mich eine große Unterstützung, die für einen Kaufgrund von mir wichtigsten Funktionen klappen tadellos. Alles hab ich nicht getestet, da ich sie nicht brauche. Wichtig ist nur, dass man sich etwas mit der Philosophie des Programms auseinandersetzt. Da diese aber logisch ist, geht das recht schnell.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 29, 2013 7:54 PM MEST


Kein Titel verfügbar

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen vieles gewollt und auch gekonnt!, 4. März 2012
Ich gebe zu, es ist nicht einfach, eine Rezension zu diesem Film zu schreiben. April 2009 tat ich das schonmal, bot Amazon doch den Film schon mal für kurze Zeit an, um ihn dann, warum auch immer, auf dem Index landete er nicht, schnell wieder vom Markt zu nehmen. Bis heute einer der intensivsten und besten Horrorfilme, wenn man ihn denn so nennen möchte, die ich kenne.

Eines vorneweg: Dieser Film ist kein Filmvergnügen. Und dies ist diesmal positiv zu werten. Erst recht läßt er sich nicht in eine Schublade stecken, geschweige denn mit den durchaus respektablen, ebenfalls französischen Produktionen "High Tension" oder "Inside" vergleichen. Dieses Werk steht für sich.
Pascal Laugier schuf ein philosophisches Horror-Drama, welches Kopf und Herz nicht ruhig werden läßt. Es geht um Angst, Rache, Wahnsinn, "Wissenschaft" aus einem spirituellen und fast schon religiösen Übereifer, Selbstbehauptung. In dieser Reihenfolge...

Das Wort "Märtyrer", in diesem Fall "Märtyrerin", bekommt hier eine neue Bedeutung. ...Eine Frau wird, anfangs gegen ihren Willen, bewußt solang gefoltert, um herauszufinden, ob sie die Fähigkeit zu einer Märtyrerin hat bzw. eine spirituelle, andere Welt sieht. Folter ist in diesem Film kein Selbstzweck, dient auch nicht dazu, einfach nur Schmerzen zuzufügen, oder den Zuschauer mit Splatterorgien zu versorgen, nein, man will etwas erreichen.
Dass die Damen und Herren dabei ihre Menschlichkeit völlig verloren haben, ist ihnen wiederum nicht bewußt oder egal. So ist denn das Ende mehr als schlüssig!...

Dass es dem Regisseur nicht um einen Unterhaltungsfilm oder gwöhnlichen Horrorfilm an sich geht, zeigt übrigens auch, dass 2009 dem Film, aufgrund der gezeigten Gewalt, die Freigabe für die deutschen Kinos nicht gegeben wurde, worauf Laugier den Film zurück zog, da eine gekürzte Version nicht seinem Anliegen mehr entsprach. Das gleiche galt auch für die DVD-Auswertung. Es gab zwar, wie gesagt, eine ungekürzte Verleihversion, auch hier kurz bei amazon. Eine reguläre Kauf-DVD sollte es aber nicht geben, erst Ende April 2009 über NSM-Records in Österreich.
Desweiteren wurde anfangs dem Film selbst im liberalen Frankreich eine Freigabe ab 16 verwehrt, was zu großen Protesten geführt hat, worauf die Kultusministerin persönlich den Film dann wieder zurückstufte.
Und nun über zwei Jahre später gibt es ihn sogar hier bei amazon wieder. Lobenswert!

Schade nur, dass NSM-Records nicht die 2-Disc-Special-Edition von 2009 neu aufgelegt hat, aufgrund der Interviews und dem Making Of. Es sei hier wärmstens noch empfohlen, auf einschlägigen Seiten einfach mal danach zu stöbern.

Einer der intensivsten und wichtigsten Filme seit Caspar Noes "Irreversibel". Verstörend und nicht für den Popcorn-Horrorspass-Abend geeignet. Definitiv!


Die Walküre
Die Walküre
Preis: EUR 14,88

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Historisch, wertvolle Aufnahmen in, trotz des Alters, guter Klangqualität, 19. Dezember 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Walküre (Audio CD)
Auf diesen beiden Cd's kann man die berühmte Aufnahme des 1. Aktes der Walküre unter Bruno Walter, sowie den zweiten Akt unter Bruno Seidler-Winkler in erstaunlich guter Qualität genießen, stammen die Aufnahmen doch aus den Jahren 1935 und 1938. Walter konnte die Walküre nicht mehr beenden, da er aufgrund der bekannten, politischen Verhältnisse damals Europa verlassen mußte.
Was bleibt, ist eine Sternstunde in Sachen Wagnergesang, mit dem einzigartigen Heldentenor Lauritz Melchior diesmal als Siegmund, dem noch jungen vor Kraft strotzenden Hans Hotter als Wotan, der sowieso souveränen, warmen Lotte Lehmann als Sieglinde und einem markerschütternden Emanuel List als Hunding.
Wer diese Aufnahme hört, weiß wohl endlich nachzuvollziehen, warum heute beim Wagnergesang alten Zeiten immer noch wehmütig nachgetrauert wird. Auch wenn die Ursachen für die Veränderung im Wagnergesang wieder anderweitig zu suchen sind. Doch dies ist ein anderes Thema...

Der Klang der Cd's ist überraschend gut. Naxos hat hier ganze Arbeit geleistet. Perfekten Solti-Klang sollte man aber natürlich nicht erwarten.

Ein "Muß" ist diese CD dennoch!


Beyerdynamic T1 HiFi-Stereo Kopfhörer
Beyerdynamic T1 HiFi-Stereo Kopfhörer
Wird angeboten von hifimedia
Preis: EUR 949,00

24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beyerdynamic T1 oder DT 880 Premium?, 17. Dezember 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich mir vor geraumer Zeit den T1 gegönnt hatte, konnte ich nun mit einem Kollegen, welcher den DT 880 besitzt, einen direkten Vergleich starten. Beide sollten natürlich mit einem Kopfhörerverstärker betrieben werden, in diesem Fall der Lehmann Black Cube Linear, welcher über zwei Kopfhörerausgänge verfügt und daher optimal für einen Vergleich ist. Denn bekanntlich kann das Gehirn einen Klang sich nur für wenige Sekunden merken.
Der T1 kostet ca. € 650,- mehr. Insofern waren die Erwartungen hoch. Was Verarbeitung angeht, liegt der T1 klar vorn. Er ist handgefertigt und dies sieht man ihm an, man hat für ihn eine deutlich stabilere Aufbewahrungsbox, die Kabel gehen einzeln an jede Hörermuschel, was den Tragekomfort steigert und haben einen höhern Durchmesser (ca. 3 mm).
Nun zum Klang: Wenn überhaupt, dann schlägt der DT 880 den T1 nur in einem, dem Bass. Der kommt bei im stärker zur Geltung, allerdings gehen ihm dadurch die anderen Töne etwas verloren. Der T1 verfügt über ein harmonischeres, geschlosseneres und vor allem präziseres und deitailreicheres Klangbild.
Ein weiterer Unterschied ist, dass beim T1 die Lautsprecher in der Muschel schräg von vorn in die Hörermuschel eingebaut sind und nicht, wie klassisch üblich, parallel in die Hörermuschel. Dies soll einen Höreindruck von vorn und nicht von "oben" stärker wiedergebn. Gelungen, grad bei klassischer Musik!
Zudem deckt der T1 sehr gut Unterschiede verschiedener CD-Produktionen auf. Da es ja derzeit grad "in" ist, Re-master sämtlicher alter Aufnahmen, egal ob nun Klassik, Rock, oder Popmusik, auf den Markt zu bringen, kann man sehr gut heraus finden, welches Remaster lohnenswert ist...

Alles in allem, ein absoluter High-End-Hörer, dem bei Rock/Popmusik allerdings etwas die Bässe fehlen. Da ich 4 1/2 Sterne nicht vergeben kann, ich mehr Klassik über diesen Kopfhörer höre und zudem man ab 0,5 aufrundet, geb ich die 5 Sterne.;)
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 29, 2014 2:39 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5