Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic designshop Autorip Summer Sale 16
Profil für Ingo Kuck > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ingo Kuck
Top-Rezensenten Rang: 5.626.629
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ingo Kuck "lovehound"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Mara und Dann: Roman
Mara und Dann: Roman
von Doris May Lessing
  Taschenbuch

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Postmoderne Utopie at its BEST!, 12. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Mara und Dann: Roman (Taschenbuch)
'The Day after Tomorrow' eine eigenständige Idee Hollywoods? Hier wird man/frau nicht nur eines Besseren belehrt, sondern zudem auch noch mit einer besseren Story versorgt. Bereits 1999 verfasste Doris Lessing - eine der besten lebenden Erzählerinnen des engl. Sprachraumes - diesen packenden, brisanten, meisterinnenhaft erzählten Roman.
Zusammen mit den Kindern "Mara und Dann" wächst der/die Leser/in auf und nimmt dabei an ihrer abenteuerlichen Flucht vor der Dürre und der Suche nach ihrer wahren Identität teil. Auf ihrer Odyssee über den Kontinent "Ifrik" haben die beiden unter den Spätfolgen einer Zivilisation zu leiden, die nun unter Schnee und Eis begraben liegt. Die Eingriffe dieser einst so "klugen" Menschen in das Genmaterial von Lebewesen und die unkontrollierbaren Auswirkungen der von ihnen hinterlassenen Umweltgifte haben die Welt von Mara und Dann entstellt. Nur noch wenige der einstmals technischen "Errungenschaften" haben überdauert, während das Wissen um ihre Funktion (entfremdet wie diese Zivilisation von ihren eigenen Produkten nun einmal war) gänzlich verschwunden ist. Vor allem Mara - aus deren Sicht zumeist erzählt wird - interessiert sich für diese Vergangenheit und verucht aus den bruchstückhaften Informationen die sie ergattert, ein Bild dieser Gesellschaft zusammenzufügen. Am Ende der Reise steht für Mara und Dann keine einfache Lösung, sondern eine menschliche Entwicklung, eine reife und differenzierte Sicht der Dinge. Und das ist auch eine der Stärken des Buches: Es liefert keine Platitüden, keine simpel gestricken Figuren und Wahrheiten, sondern es irritiert durch seine Menschlichkeit - eine Menschlichkeit, die sowohl edle Züge, wie auch Abgründe enthält, die fehlerhaft ist, aber das Potenzial zum Lernen und Wachsen - unserer großen Chance - hat. Postmoderne Utopie at its BEST! Ich danke Frau Lessing für dieses Buch!


The Whole Story
The Whole Story
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Überblick-ja! Einblick-nein!, 1. September 2000
Rezension bezieht sich auf: The Whole Story (Audio CD)
Dieses Album gibt einen Überblick über das Werk und die künstlerische Entwicklung von Kate Bush. Nicht enthalten sind Songtitel aus den Alben "The Sensual World" und "The Red Shoes"; insofern ist der Überblick nicht vollständig. Die Entwicklung und Reifung der Künstlerin kann man sehr schön an den sehr verschiedenen Stilen der Songs und an ihrer Stimmentwicklung verfolgen (vergleichen Sie die Neuaufnahme von "Wuthering Heights" mit dem Original von 1978). Ferner ist einzig auf diesem Album der Titel "Experiment IV" enthalten. Als Einsteigeralbum eher ungeeignet. Grund: Wer nur die Fragmente ihrer Alben kennenlernt verpasst die intensive, umfassend-sinnliche Atmosphäre, die Kate's Alben als geschlossenes Ganzes entfalten. Sehr zu empfehlen: die entsprechende Video-Compilation! Tipp für Einsteiger:Kate Bush's Alben "The Kick Inside" und "Hounds Of Love".


Seite: 1