Profil für Max Patrick Hartmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Max Patrick Ha...
Top-Rezensenten Rang: 2.912.514
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Max Patrick Hartmann (Siegen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
CoolBananas (2995374) ShockProof Pouch für Apple MacBook Pro 33cm(13") (Schwarz )
CoolBananas (2995374) ShockProof Pouch für Apple MacBook Pro 33cm(13") (Schwarz )
Wird angeboten von KF-TRENDSTORE
Preis: EUR 24,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Acer TimelineX 3820TG, 23. September 2010
Zu meinem Aspire TimelineX 3820TG habe ich mir zuerst die günstige Pedea 13'' Tasche bestellt, welche Amazon anbietet. Doch schon als ich das Notebook das erste mal in die Tasche getan habe, war klar, dass sie auf direktem Wege zurück nach Amazon geht. Das Notebook hatte einfach viel zu viel Spielraum und rutschte lose in der Tasche herum.

Aufgrund der ähnlichen Maße von Macbook Pro und dem Timeline 3820 hielt ich dann Ausschau nach Macbook-Taschen und bin wegen der guten Bewertungen bei dieser hängen geblieben!
Da der Benutzer "Pioneer" sogar schreibt, dass er diese Tasche für sein Timline Notebook verwendet, habe ich sie dann sofort bestellt und bin rundum zufrieden!

Das Notebook passt perfekt in die Tasche - da wackelt garnichts. Darüberhinaus macht sie einen sehr stabilen, gut verabeiteten Eindruck. Wegen des "schockabsorbierenden Kerns" ist sie auch um einiges besser gepolstert als die Pedea Tasche, die ich zuerst hatte. Ob die Tasche jetzt das Notebook vor Fallschäden schützt, möchte ich aber nicht ausprobieren ;)

Ich würde die Tasche auf jeden Fall wieder kaufen!


They've Actually Gotten Worse Live
They've Actually Gotten Worse Live
Wird angeboten von collectorsheaven
Preis: EUR 10,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Fans ein Muss!, 3. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: They've Actually Gotten Worse Live (Audio CD)
Für Fans von NoFX ist die Scheibe ein Muss!

Die Band hat extra darauf geachtet, keine Songs mit auf's Album zu nehmen, die schon auf "I Heard They Suck Live", dem ersten Live-Album der Kalifornier, zu hören waren.

So bekommt man neben den Liedern, die einfach mehr oder weniger gesetzt waren, einige nette Spielereien wie zB 8 Songs in 6 Minuten (eine Aneinanderreihung der ganzen kurzen NoFX stücke der letzten Alben), "härtere" Versionen der Songs "You're Wrong" und "Whoops, I OD'd" und sogar einen neuen Song von und über Eric Melvin ("I Melvin") für den man sich Verstärkung von Flogging Molly geholt hat, da für das Lied ein Akkordeon benötigt wird, welches Melvin selber nicht gut genug beherrscht.

Im Großen und Ganzen kommen alle 24 Songs sehr gut rüber und keiner wirkt fehl am Platz - dennoch wird man viele Lieder der letzten Platten, die seit "I Heard They Suck Live" erschienen sind, vermissen! Das mag vielleicht daran liegen, dass NoFX zu viele Songs hat, die man gerne live hören würde - eine CD ersetzt halt kein Konzert; NoFX-Konzerte sind für gewöhnlich auch länger als diese Scheibe!

Der aufmerksame Fan wird sich beim ersten durchhören freuen, wenn nach eniger Zeit Stille nach "Stickin' In My Eye" die Band erneut die Bühne betritt und anfängt "The Decline" zu spielen - die Freude wird etwa anderthalb Minuten andauern, denn dann wird der Track ausgefadet ;) (der Song in voller Länge hätte noch etwa 15 Minuten gedauert)
Dies ist natürlich bewusste Provokation von NoFX - der Song wird für's dritte Live-Album aufgehoben, welches laut Homepage wohl 2019 angesiedelt sein wird :D Natürlich wieder nur ein Gag...

Nicht-NoFx Fans werden sich fragen, was so Sachen wie 8 Songs in 6 Minuten und der Fade Out sollen und dementsprechend weniger mit der CD anzufangen wissen.

Man könnte sagen für Fans 5 Sterne, für alle anderen 3!

Weil man bei der Bewertung nicht zwischen Fan und Nicht-Fan entscheiden kann, geb ich mal die 5 Sterne, denn die oben genannten Kritikpunkte sind natürlich Geschmackssache - weniger Geschmackssache ist die Tatsache, dass bei der CD die Technik stimmt; Top abgemischt, Super Sound!


Chase This Light
Chase This Light
Preis: EUR 15,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Album!, 20. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Chase This Light (Audio CD)
Nachdem ich mir im Laufe der letzten Woche einige Rezensionen auf verschiedensten Homepages durchgelesen habe, wurde ich aufgrund der sehr geteilten und leider doch oftmals negativ ausfallenden Meinungen zum Album ziemlich skeptisch, hab's mir aber dann doch direkt am Erscheinungstag gekauft.

Beim ersten hören sind mir einige Songs positiv aufgefallen (Big Casino, Let It Happen, Electable) - doch alles in allem blieb wenig hängen und der Eindruck kam auf, dass die vielen negativen Rezensionen wohl begründet sind.

In der Überzeugung, dass Jimmy Eat World 3 Jahre nach Futures keine so schwache Platte abliefern können, hab ichs mir direkt einige weitere Male angehört und - wie schon in einer anderen Rezension hier erwähnt - das Album gefiel/gefällt mir immer besser!
Jeder Song setzt seine eigene Marke und unterscheidet sich vom Rest! Die Stimmung der mal wieder genialen Texte wird musikalisch nahezu perfekt rübergebracht, wozu Jim's Stimme einen großen Beitrag leistet!

Ich kann jedem Jimmy Eat World Fan und denen, dies noch werden wollen, eine klare Kaufempfehlung aussprechen!

Anspieltipps: Big Casino, Let It Happen, Always Be, Electable, Here It Goes ...wobei eigentlich jeder Song ein Anspielen wert ist!


Greatest Hits (Ltd. Deluxe Edt.) (CD+DVD)
Greatest Hits (Ltd. Deluxe Edt.) (CD+DVD)
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 21,39

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was will man mehr?, 8. November 2005
Die CD enthält alle Singles und dazu noch Not Now, welches sich auf der Uk-Version des Selftitled Album befand, Another Girl Another Planet, ein Cover von The Only Ones, welches auch sehr gut gelungen ist und einen Live-Mitschnitt von Aliens Exist, der auch recht nett ist.
Die alten Songs auf der Platte wurden alle nachgemischt, einigen merkt man es kaum an, manchen aber sehr deutlich, wie zB Dammit und Josie!
Auf der Bonus DVD sind drei Live Videos von 2001 aus Chicago zu sehen, alle drei sind wirklich klasse, für diejenigen, die die Urethra Chronicles 1 und 2 schon kennen, ist allerdings nur eins davon neu - What's My Age Again. Es hätte nicht geschadet noch mehr Videos vom Auftritt draufzumachen, denn allein auf der UC 2 sind schon einige mehr vom selben Auftritt.
Außerdem enthält die DVD noch ein paar lustige Making Of's, die aber alle nicht wirklich lang sind. Alles in allem ist die DVD eine nette Zugabe, aber mehr leider nicht.
Die Leute, die hier schreiben, die CD wäre schlecht, weil viele gute Songs (wie zB Mutt, Dumpweed.. ach man könnte endlos weitermachen^^) nicht drauf sind, kann ich nicht nachvollziehen. Was hattet ihr von einer Greatest Hits erwartet? Vor allem wegen dem aktuellen Status der Band (pause auf unbestimmte Zeit - bzw Trennung, wegen Streit zwischen Tom mit den anderen beiden...) war wohl nicht mehr drin.
Wer nocht nichts von Blink hatte bisher, kann auf jeden Fall zu greifen!!! Wem sie gefällt kann man auf jeden fall noch empfehlen, sich die anderen Blink Alben mal anzuhören, die sich alle wirklich recht stark unterscheiden und größtenteils wirklich gute Songs beinhalten!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 17, 2010 11:20 PM MEST


Seite: 1