Profil für Rolf Becker > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rolf Becker
Top-Rezensenten Rang: 2.634.752
Hilfreiche Bewertungen: 139

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rolf Becker "rolf3752" (Mettmann)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Dream Dance Vol.46
Dream Dance Vol.46
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,49

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen The Best Of Dream House And Trance ???, 31. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Dream Dance Vol.46 (Audio CD)
Das sollte man demnächst mal umschreiben da es nicht mehr zutrifft z.B. in "The Best Of Children Handz Up and Electro oder sowas denn auf die erste Seite trifft das voll und ganz zu:

1. Remember-Edit
Schaffer, Terry
Dream Dance Alliance (D.D.Alliance) 3:57
2. And No Matches-Radio
Emilia
Scooter 3:32
3. Time Flies-Radio Mix
Ijperen, R.V.
Jeckyll &Hyde 3:33
4. Time Stood Still-Handz Up Edit
Waite, John
Wayne, Jan &Scarlet 3:34
5. Koma (Reloaded)
Zenker, R.
Pulsedriver 3:27
6. St.Elmo's Fire-Topmodelz Remix Edit
Parr, John
2-4 Grooves 3:45
7. Side By Side-Vocal Club Mix Edit
Bibow, Ronny
Hitmen, The 3:10
8. Medicine-Topmodelz Radio Mix
Pollen, Michel
Leoni, Kim 3:35
9. Fairytale Gone Bad-Empyre One Vs.Petersen Edit
Backlund, Jukka
DJ Gollum Feat.Felixx 3:24
10. The Lucky Ones-Radio Edit
Greatest Deejay
Greatest Deejay 3:05
11. Promise Me
Craven, B.
Coon, Axel 3:19
12. Luvstruck-Dream Dance Alliance Radio Edit
Kuyten, Benjamin
Comiccon 3:44
13. The Goddess-Single Edit
Karsten, Nils
Megara Vs.DJ Lee 3:10
14. Peace, Love &Xtc-Radio Cut
DJ Dean
DJ Dean 3:31
15. Eternity-Radio Mix
Schumacher, Michel
DJ Virens 3:39
16. The Sound Of Revolution (We Are One)-Vocal Radio Mix
O'Brian, Steven
Sunshine Live Inc. 3:27
17. Turn Your Heart-Edit
DJ Shog
DJ Shog/Oei, Ai Ming 3:52
18. Toca's Miracle-Inpetto Edit
Zenker, R.
Fragma 3:29
19. Freed From Desire-Club Mix Edit
Carmeni, Filippo
Backside Artists 3:34
20. Shining (Alegria)-Decay Electro Edit
Bultze, Christian
Decay, Chris 3:25
21. De Janeiro-S&h Project Radio Edit
Moreira, Airto
R.I.O. 3:31

und das liegt einmal mehr daran dass wieder einmal Franky Tunes von Starsplash seine Finger mit im Spiel hat !!! Er hat noch nie im Leben eine Uplift Trance Platte in seinen Händen gehabt und meint eine Dream Dance mitgestalten zu können !!! Ich weiß ja nicht was das soll aber der richtige Weg ist das auf keinen Fall !!! Und wenn er schon Handz Up spielt dann könnte er wenigstens mal Ausschau nach gutem halten und nicht nach sich ständig wiederholenden Cover Versionen !!! Wie z.B. die neue Commercial Club Crew, oder die letzte Deep Spirit "No Cover Song" die sich mit diesem Titel sogar schon selber über die ganzen Cover lustig machen lol naja es ist eher traurig als lustig. Die Krönung ist aber wieder einmal der minimale Elektro am Ende der 1. CD also was Chris Decay hier drauf zu suchen will ich nicht verstehen. Das ist eine billigste 3 Spur Elektro Produktion und zu allem Überfluss singt dort auch noch eine Schlumpfstimme !!! Schlimmer und erbärmlicher gehts ja wohl echt nicht mehr !!!

CD 2
1. Justify-Short Club Mix
Tanneberger, André
Atb 4:29
2. If You Should Go
Van Buuren, Armin
Van Buuren, Armin 3:28
3. Everything-Cosmic Gate Remix Edit
D.J.Waakop Reijers-Fraaij
Tiësto Featuring Jes/Jes 4:20
4. Lost &Found-Blank &Jones Radio Remix
Leeb, Bill
Delerium Feat.Jaël (Of Lunik) 3:15
5. Imagination-Tiësto Remix
Brieden, Jes
Brieden, Jes 4:53
6. Till The Sky Falls Down-Dub Mix
Molijn, S.
Dash Berlin 3:47
7. Not Exactly
Zimmerman, Joel
Deadmau5 4:43
8. Who Will Find Me-Main Mix
Shah, Roger P.
DJ Shah Feat.Adrina Thorpe 4:02
9. Big Sky-Agnelli &Nelson Remix
O'Callaghan, John
O'Callaghan, John 4:27
10. Fallin-Duderstadt Remix
Stenzel, Torsten
Mandala Bros. 3:36
11. Falling
Barendse
First State Feat.Anita Kelsey 3:34
12. First Light-Original Mix
Claessen, Bart
Claessen, Bart/Blinkenborn, Simon 4:18
13. Lifter-Radio Edit
Kunnari, Alex
Kunnari, Alex 3:25
14. Hide
M.I.K.E.
M.I.K.E. 5:22
15. Honeymoon
Boldt, Thomas
Store N Forward 3:48
16. Eclipse
Garcez, Daniel
Sequentia 3:43
17. Far From Home
Abbott, Mat
Matt Abbott Vs.Dse 3:05
18. Vapour Trails
Popov, Alexander
Popov, Alexander 3:57
19. How Can I Put This-John O'Callaghan Remix
Askew, John
Askew, John 3:09
20. Distance-Original Mix
Datt, Thomas
Datt, Thomas 3:04

CD 2 hat wie immer ein bischen mehr zu bieten !!! Leider sind die Hauptrancelabel Euphonic und Anjunabeats wenig vertreten. Von Sunny Lax oder Daniel Kandi ist hier nichts zu sehen und das obwohl sie in letzter Zeit mit so unglaublichen Remixen geglänzt haben !!! Auch Nitrous Oxide, Vardran oder Maor Levi werden einfach ignoriert !!! Des weiteren fehlt es an Newcomern wie z.B. Breakfast - The Horizon, Static Blue - Watch The Skies Fall oder Fallout feat. Nucvise oder Bomben wie Night Ray - Find The Trail, Orjan Nilsen - In Fusion, Kamil Polner - Inscape, Keo - Broken Water (R.E.N.O.I.S.E. Remix) und Vizay - Reflection (Evangelist Remix) !!!

Fazit: Wenn das so weitergeht stirbt der Trance bald aus in Deutschland also muss hier mal was geschehen man kann es natürlich nicht jedem Recht machen aber ein Trance Sampler ist ein Trancesampler also gehört da auch Trance drauf und nicht 10 Topmodelz Remixe !!!

Nicht kaufen Leute !!!


Tunnel Trance Force Vol. 42
Tunnel Trance Force Vol. 42
Preis: EUR 25,99

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Adee Uplift !!!, 2. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Tunnel Trance Force Vol. 42 (Audio CD)
Nach der enttäuschenden Dream Dance verabschiedet sich Tunnel Trance nun auch endgültig vom Uplift Trance !!! In den letzten Ausgaben war wenigstens auf der 2. Seite immer noch ein bischen schöner maximaler Uplift aufzufinden aber das ist jetzt auch vorbei, da nun CD 2 fast nur noch mit Hardstyle ausgerüstet ist und da soll ma einer meckern dass es dem Hardstyle schlechtgeht in Deutschland !!! An richtigem Uplift Trance kriegst man heutzutage in Deutschland keinen einzigen Sampler mehr zu kaufen überall ist nur noch Komerz oder Hardstyle drauf (wie auch hier auf der ersten CD Ausnahmen sind Phil York haben die den auch mal gefunden lol) !!! Nicht kaufen Leute !!! Das ist kein Trance !!! Wartet lieber auf die nächste Anjunabeats, Trancemaster oder D-Trance da kriegt ihr noch richtigen Uplift zu hören !!!


Technics DJ Set Vol.18
Technics DJ Set Vol.18
Preis: EUR 19,55

2.0 von 5 Sternen Enttäuschend, 9. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Technics DJ Set Vol.18 (Audio CD)
Ich kann mich dem anderen Kunden absolut anschließen, sehe es aber weitaus schlimmer !!! Ich glaube nicht dass DJ Shog keine Freigabe für die klasse Trancebomben von Anjunabeats oder Euphonic bekommen hat! Er kennt sie einfach nur nicht. Er interessiert sich nicht dafür, er spielt nur die Platten von seinen Kollegen. Von richtigem gutem Trance hat er einfach keine Ahnung !!! Das zeigt auch die aktuelle Folge der Dream Dance (Vol. 44) die er jetzt ebenso wie diese Folge des Technics DJ Set gemeinsam mit Franky Tunes macht. Und der hat nochmals weniger Ahnung von dem was er da tut. Ein kleines Plus kriegt er noch für die Abwechslung in seinem Set aber die Tracks die er abgeliefert hat sind unterer Durschschnitt. Der maximale Uplift ist einfach nicht da !!! DJ Shog's Seite ist wenigstens abwechslungsreicher als wenn er hier in Deutschland live auftritt und dass er Good For Me von den Trancegöttern aus Wales "Above & Beyond" gefunden hat wundert mich doch sehr. Dafür bekommt die CD noch 2 Sterne denn sie ist besser als der Vorgänger (was DJ Shog's guter Kollege "Nic Chagall" da abgeliefert hat war eine Beleidigung von vorne bis hinten, da kann Shoggi ihn noch so verteidigen) aber trotzdem würde ich sie NICHT kaufen und allen Trancern raten die neue "Anjunabeats Vol. 5" oder die "10 Years Euphonic" zu kaufen. Da bekommt ihr superklasse maximalen Trance für euer Geld !!!


Dream Dance Vol.44
Dream Dance Vol.44
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 29,92

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eine Beleidigung !!!, 6. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Dream Dance Vol.44 (Audio CD)
Die neue Dream Dance hat nichts aber auch rein garnichts mehr mit Trance zu tun, nur die erste Hälfte der zweiten CD weist noch ein paar gute Trancescheiben auf (Factoria, Stoneface & Terminal, Lost Witness & Sassot). Der Grund ist dass offenbar Franky Tunes von Starsplash die CD jetzt mitgestaltet. Das Ergebnis sehen wir: Komerz Dance von oben bis unten auf der ersten CD (bis auf die Shog Produktionen DDA und Tell me Why). Wird die Dream Dance jetzt zur billigen Kopie einer Future Trance ??? Von diesen angeblichen "Trancesamplern" haben wir hier in Deutschland doch schon genug. Bei den letzten Dream Dance Ausgaben war die zweite CD wenigstens fast komplett mit Uplift Trance gefüllt, bei dieser Ausgabe ist es gerademal noch die erste Hälfte der CD 2. Die zweite Hälfte weist Popmusik (der Nic Chagall Remix für "The Anthem") und minimalen Elektro (was viele hier in Deutschland als House bezeichnen) auf !!! Wer richtigen House hören will sollte sich mal die "Stonebridge - The Flavour, The Vibe" CD zulegen denn die weist schönen Vocal Club House auf. Und für alle wirklichen Trancefans die ebenfalls enttäuscht sind von dieser CD empfehle ich die "Anjunabeats Volume 5" oder die "10 Years Euphonic" CD !!! Aber lasst die Finger von dieser furchbaren Dream Dance !!!


Anjunabeats Vol. 5
Anjunabeats Vol. 5
Preis: EUR 19,70

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle..., 25. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Anjunabeats Vol. 5 (Audio CD)
...die Trancegötter haben wieder zugeschlagen. Sie sind und bleiben die absolute Nummer 1 !!! Trotzdem gibt es Lob und Tadel. Die CD 1 ist sehr progressiv aufgebaut und wird erst ab "Stephen J Kroos - Formalistick" so richtig nach meinem Geschmack. Das Werk Gottes "Good For Me" ist auch mit von der Partie. Somit gebe ich CD 1 3 Sterne. CD 2 ist einfach nur der totale Hammer. Ein geiler Track nach dem anderen, und exklusiv die neue Single "Home" einfach unbeschreiblich genauso die neue "Tranquility Base - Oceanic" !!! CD 2 kriegt ganz klar 5 Sterne. Trancesound vom allerfeinsten !!! Hier muss man einfach zugreifen und auch Freunde des mehr progressiveren Trance kommen mit CD 1 auf ihre Kosten !!! Anjuna Beats gehört einfach ins CD Regal !!!

Greift zu Leute !!!


So What?
So What?
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 23,89

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ohne Worte..., 22. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: So What? (Audio CD)
...boah ich hab schon lange nicht mehr so einen Mist gehört, wie lange braucht der eigentlich zum produzieren seiner Tracks ??? 5 Minuten ??? Das ist wirklich das schlechteste Album im Bereich elektronischer Musik was es je gegeben hat. Es ist an Minimalität kaum zu überbieten !!! Rappende Schlümpfe, billiges Pfeifen und Autohupeffekte !!! Soll das Musik sein ??? Dieser Kerl ist schuld dass die Dancemusik irgendwann TOT ist !!!

Boah lasst bloß die Finger von diesem Album !!!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 19, 2008 12:45 PM MEST


Booom 2007-the Second
Booom 2007-the Second
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 4,95

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es scheint wieder aufwärts zu gehen..., 17. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Booom 2007-the Second (Audio CD)
...diese CD lohnt es sich endlich mal wieder zu kaufen. Bis auf die Schw... Mark Medlock und die kleine Schl... Christina Aguilera gibt es eigentlich garnichts zu meckern. Es sind viele gute Scheiben mit drauf u.a. die neue ATB & Heather Nova - Renegade, DJ Shog - Stranger On This Planet einfach geiler Trance vom allerfeinsten, an geilem House gibts die neue Alex Gaudino und die neue Michael Mind feat. Manfred's Earth Band - Blinded By The Light. Was die Disco Boys hier jedoch drauf zu suchen haben verstehe ich nicht ganz, das Lied ist doch schon 2 Jahre alt, auf der Booom 2005 The Second war das Lied doch auch schon drauf !!! Dennoch kann man der CD 3 Sterne geben denn für eine Chart CD ist sie absolut gelungen. Liebe Teenies, ich rate euch ab von Bravo Hits und anderen Konsorten, greift lieber hier zu, Da bekommt ihr was für euer Geld !!!


10 Years Euphonic
10 Years Euphonic
Preis: EUR 75,46

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen EIN STÜCK TRANCEGESCHICHTE !!!, 1. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: 10 Years Euphonic (Audio CD)
KAUFEN KAUFEN KAUFEN !!! Diese CD schreibt ein Stück Trancegeschichte !!! Hier sind einfach die besten Tracks drauf die auf dem Euphonic Trancelabel (nähe Dresden) jemals erschienen sind:

cd1 - mixed by kyau & albert

01 mirco de govia dayturn (album version)

02 miro by your side (sonorous remix)

03 sonorous last sunday (sonorous' positive ways mix)

04 kyau & albert always a fool (album version)

05 sun decade have it all (thomas penton dub)

06 marc marberg with kyau & albert megashira (original mix)

07 ronski speed 2day (original mix)

08 kyau & albert kiksu (original mix)

09 sonorous glass garden (original mix)

10 above & beyond vs. andy moor air for life (mirco de govia remix)

11 kyau & albert velvet morning (mirco de govia remix)

12 kyau & albert are you fine? (original mix)

13 aly & fila eye of horus (ronski speed remix)

14 stoneface & terminal super nature (original mix)

15 armin van buuren burned with desire (kyau & albert remix)

16 sebastian sand strange bends (kyau & albert remix)

17 kyau & albert made of sun (hard dub)

cd2 - mixed by ronski speed

01 marc marberg guarana (original mix)

02 sonorous second sun (original mix)

03 dt8 project hold me till the end (ronski speed remix)

04 ronski speed vs. oceanlab e.o.s. satellite

05 goldenscan sunrise (ronski speed remix)

06 marksun & brian gran rey (ronski speed remix)

07 mirco de govia & ronski speed asarja (mirco de govia mix)

08 stoneface & terminal venus (original mix)

09 above & beyondno one on earth (gabriel & dresden vocal mix)

10 sonorous protonic (ronski speed mix)

11 sun decade i'm alone (ronski speed mix)

12 ronski speed the space we are (john o'callaghan remix)

13 young parisians jump the next train (kyau & albert remix)

14 mirco de govia voller sterne (super8 remix)

15 mirco de govia epic monolith (original mix)

16 marksun & brian neno itome (stoneface & terminal remix)

17 ronski speed with stoneface & terminal incognition (club mix)

18 kyau & albert walk down (hard dub)

19 ridgewalkers find (kyau & albert remix)

20 ronski speed & sebastian sand sole survivor (ronski speed mix)

21 above & beyond good for me (club mix)

Ich persönlich bin etwas traurig dass "Above & Beyond - Alone Tonight" fehlt und dass von "Sun Decade - Have It All" der Thomas Penton Dub Mix und nicht der Original Mix drauf ist.

Dafür sind aber sonst alle Burner mit dabei u.a. "Velvet Morning", "Eye Of Horus", "Super Nature", "Burned With Desire", "EOS vs. Satelite", "Asarja", "Epic Monolith", "Sole Survivor" und natürlich "Good For Me" von Above & Beyond !!!

Greift zu Leute !!! Euphonic ist nun schon 10 Jahre alt, aber ich hoffe dass es sie noch weitere 100 Jahre geben wird denn es ist und bleibt neben Anjuna Beats das Trancelabel Nr. 1 !!!


Dream Dance Vol.43
Dream Dance Vol.43

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erste CD Flop zweite CD Top, 16. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Dream Dance Vol.43 (Audio CD)
Endlich hat DJ Shog gelernt was guter Trance ist. CD 2 ist bis auf "Analog Feel" ausnahmslos geil. Auch die 2 Houselieder am Ende können sich hören lassen !!! CD 2 kriegt 4,5 Sterne. CD 1 dagegen ist für eine Dream Dance einfach zu komerzig. Die Trackauswahl ist zwar teilweise in Ordnung (DJ Dean - Dreamworld, DJ Shog - Stranger On This Planet) aber der Komerz kommt zu lang. Basshunter der Faker (macht neuerdings auch Remixe für Jamba Lieder) hat hier nix drauf zu suchen und der Faker Klubbingman schon 3mal nicht. Auch Cascada ist doch schon etwas alt !!! Hochzuheben ist aber dass kein minimaler Elektro drauf ist und wieder schöner Vocal House mit dabei ist !!! Also sagen wir 2,5 Sterne für CD 1 also insgesamt 3,5 Sterne aber ein Kauf lohnt sich auch dieses mal natürlich wieder da Dream Dance immer noch die beste CD auf dem deutschen Trancemarkt ist. Für die anderen Rezessionisten die Kindergartendance haben wollen empfehle ich die neue Future Trance (mit DJ E-Maxx loool) oder die neue DJ Networx wo die erste Seite mal wieder eingesetzte Mellos am Stück zu bieten hat.


Good for Me
Good for Me

5.0 von 5 Sternen KAUFEN KAUFEN KAUFEN !!!, 26. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Good for Me (Audio CD)
Diese Single ist der absolute Wahnsinn !!! Die wunderschöne Stimme von Zoe Johnston macht diese Wahnsinns Trancenummer von den Walisern Trancegötter "Above & Beyond" einfach unverwechselbar !!! Da sag ich nur eins: KAUFEN KAUFEN KAUFEN !!! Diese Single gehört einfach ins CD-Regal.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6