Profil für Georg Hofmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Georg Hofmann
Top-Rezensenten Rang: 71.664
Hilfreiche Bewertungen: 115

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Georg Hofmann "Gorg vom Orb" (Halle an der Saale)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Frozen (feat. Diane Charlemagne)
Frozen (feat. Diane Charlemagne)
Preis: EUR 0,99

5.0 von 5 Sternen Standard, 9. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was will man von S.P.Y. erwarten. Einer von vielen und dieser Song ist ein Garant für die Tanzfläche. Mehr davon ;)


1992 EP
1992 EP
Preis: EUR 2,49

5.0 von 5 Sternen Favourit 2014, 9. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 1992 EP (MP3-Download)
Keine Ahnung, wie lang ich diese Platte jetzt schon gehört habe. Viel zu kurz und zu gut. Ich liebe diesen Sound. Freu mich auf den Longplayer.


II (Deluxe Version)
II (Deluxe Version)
Preis: EUR 22,98

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die moderateste Electro-Supergroup ever, 3. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: II (Deluxe Version) (Audio CD)
Es soll ja tatsächlich noch Menschen geben, die Moderat nicht kennen, geschweige denn einzelne Tracks. Mit dem II-ten Werk wird sich Ihr Bekanntheitsgrad erweitern. Vielleicht nicht in Deutschland, aber der Rest der Welt wird die drei Herren in den Himmel hoch loben. Zu Recht, für alle die eher den Moll bedeckten Sound lieben und es dabei ein wenig frickelig, technoid mögen, ist diese Scheibe perfekt.

Die Tracks sind durch und durch mit dezenten, eindrucksvollen Melodien versehen, ohne ins Kitschige abzudriften, ist wohl Apparats Part. Die cluborientierte Note kommt von den Jungs von Modeselektor und schon brummt es angenehm in den Sonnenuntergang oder -aufgang. War das erste Werk noch rauher ist das zweite Werk runder, dichter, auch souliger und irgendwie analoger.

Marketingtechnisch finde ich ja, ist die Platte zu früh rausgekommen, das ist so eine typische Herbstplatte, vielleicht noch Spätsommerplatte, für die Zeiten im Auto und draußen ist sie mir fast zu ruhig. Das spielt hier in die Wertung aber nicht rein.

Im übrigen funktioniert Moderat auch deshalb so gut, weil die drei Jungs es verstehen, wie man so als Marke rüberkommt und das haben sie auch dieses Mal erreicht, mit ihren langjährigen visuellen Architekten aus der Pfadfinderei. Alles hundertprozentig rund. Großes Kino.

Die Deluxe Edition beinhaltet zum Vorgänger leider keine zusätzliche DVD mit visueller Untermalung. Aber hey, da kommt mit Sicherheit noch irgendwas von den Perfektionisten. Moderat ist wohl jetzt ein Superlativ und daher sind fünf Sterne zu wenig. Hamse echt dufte jemacht, die Jungs.


Stracciatella Now [+video]
Stracciatella Now [+video]
Preis: EUR 6,69

13 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Adé Stabreimé, 12. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stracciatella Now [+video] (MP3-Download)
Vieler Worte bedarf es nicht, Musos Wörter machen mich glücklich, Sicht…
…weise wählt er seine Geschichten, in tausend Eben, indifferente Schichten,
Bedeutet zeitlos und zugleich, mit normalen HipHop kein Vergleich.

Entlastet ist die Musik, sie scheint facettenreich, fast liebe,
dank Pink Ganter & Co. - wohl eher keine Ideendiebe.

Muso hat sich meiner Person bemächtigt, der Kauf wurde nur durch's Release-Date be-einträchtigt,
Zum Chimperator-Orsons-Clan, er hat das total Richtige getan.

Fazit: Voll hängengeblieben auf dieser nachhall-tigen Platte. Ganz fein gemacht!


Kopf**** mit Niveau
Kopf**** mit Niveau
Preis: EUR 17,29

5.0 von 5 Sternen Blumen für D-Bo, 15. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Kopf**** mit Niveau (MP3-Download)
Ehrlich gesagt, ich habe noch nie was von diesem Mid-Dreißiger gehört. Hab gelesen, er hing mit Bushido rum, uiiiii, nur weg damit. D-Bo`'s alte Cover sprechen für sich, also gar nicht erst reinhören...

... Aber hey!, bei den Rezensionen hier, homophobe Tendenzen hier und kritische Töne bzgl. seiner Produktionsvielfalt da (aber alle vergeben Minimum vier Sterne!!!). D-Bo scheint doch ein interessanter Kerl zu sein. Ok, er ist kein TUA und so richtig weiss ich auch nicht, warum so viele unterschiedliche Sounds benutzt worden sind. Vielleicht zuviel Output gehabt, aber besser so als der abgehalfterte 0815-Kram á lá King Cool. Nach drei Tagen unentwegt D-Bo auf den Ohren ist mir dann endlich ein Licht aufgegangen, sein Sound kommt dem des britischen Musikers "Example" sehr, sehr nah, aber...ist okay. Voll!

Für mich ist D-Bo der gegenwärtige und bärtige Hipster-Stereotyp, der schon alles im HipHop-Biz gesehen hat, 100%-ig Street Art liebt und lebt, 8Bit-Konsolen Games mag und mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Fixie-Bike im Flur stehen hat. Also eine Hipster-Hure? Nun da kommen noch seine Texte ins Rap-Game und die sind reif und intelligent. Also seinen Körper hat er nicht verkauft, dafür aber ein paar wirklich gute Metaphern und Gedanken. Auf jeden Fall zeugen seine Texte von einer gewissen Schlauheit. Und danke, D-Bo erspart mir Moralphrasen! Das muss man heutzutage erst mal schaffen im HipHop Biz.

Mich hat D-Bo's aktuelles Schaffen komplett überzeugt. Dub-Einflüsse hier, Boize Noize Sounds da, im Endeffekt hat sich D-Bo an Low Hanging Fruits bedient, aber wenigstens hat es einer von den aktuellen HipHop-Produzenten geschafft, das auch mal in Deutschland zu wagen. Lang hat's gedauert, bedenkt man, was beispielsweise Jakwob seit drei Jahren für Mördertracks raushaut, das dieses Potential nicht schon früher hier in Good Old Germany genutzt worden ist, ist schade. Im Gegensatz zu England hängen wir nämlich echt hinterher was Symbiosen unterschiedlicher aktueller Musikstile angeht. I merci Dir D-Bo, Du bist ein ganz guter Technopilot und verdammt sympathisch. Ich empfinde zwar den den Titel deiner Platte als ziemlich bescheuert, aber naja, wenn ich morgen lese, was ich hier geschrieben habe, denke ich auch, ach hättest du mal lieber nicht... Auch ich verneige mich vor Künstlern wie D-Bo.


Wolke 7
Wolke 7
Preis: EUR 2,49

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Song, 3. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolke 7 (MP3-Download)
Wolke 7! Unglaublich gut, gut geschrieben, geschrieben haben sicher beide dran, dran kleben werde ich die nächsten Monate. Was für ein Song! Alles toll in Moll. Das in German Language seit langem beste Stück Musik. Merci Max & Philipp


Trails We Blaze
Trails We Blaze
Preis: EUR 14,06

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entspannter Inselsound, 11. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Trails We Blaze (Audio CD)
JW ist seit 1988 Musikproduzent und am erfolgreichsten bis Dato mit seinem Partner Nick Warren gewesen. Als ein Teil von "Way Out West" hat er ungemein catchy Songs produziert und nun kommt er mit so einem tollen, warmen, rund produzierten ersten Soloalbum. Es ist eine Freude! Progressiv, aber nicht zu technoid, teilweise songorientierte Bömbchen mit viel Melodie und relaxed nach vorne gehend.

Der Gesamteindruck ist äusserst britisch, Parallelen zu Way Out West sind nicht zu überhören, wäre es anders, würde es mich stutzig machen. Der Gesamteindruck ist gar nicht so aufgeregt. Das Album ist eine logische Konsequenz aus seinen Podcasts, die sehr houselastig geworden sind. Hier hat er allerdings schön die Kurve bekommen und ich gestehe, dass ich mich manchmal in die Neunziger zurückgesetzt fühle. "Orinoco" beruht auf einen Trancetrack aus den frühen Neunzigern und ist megagelungen. "95" verlinkt trotz des Housecharakters an Goldies "Timeless", liegt wohl am rudimentär eingesetzten, weiblichen Vocal. Vocallastig ist die Platte übrigens ca. 50/50, aber eben mit Ausnahme von "95" nur mit Männer-Vocals ausstaffiert. Jonathan Mendelson hat einfach eine einprägende Stimme, macht hier viel aus.

Mit von der Partie sind natürlich auch zwei ältere Hits ("Cold Drink, Hot Girl, Starstrings"), aber die sind so zeitlos, die gehören auf das Album mit drauf. JW ist zu lang dabei um jetzt den absoluten Umpuster vorzulegen, dennoch ist "Trails we Blaze" eine meiner Favouriten für dieses Jahr, keine Technoattitüde, kein Nervtrance mit zersteubenden Damengesang. Einfach nur zurückhaltend, dichter progressiver Sound wie ich ihn aus dem Vereinigten Königreich einfach nur liebe. Und man merkt, der Mann hat schon seine Finger überall gehabt. Und wieder eine tiefe Verbeugung vor den UK, dass meine Liebe zur Tanzmusik von neuem entfacht.


Disney Pixar Cars Exklusive Special Edition - Barry Diesel
Disney Pixar Cars Exklusive Special Edition - Barry Diesel
Wird angeboten von Importtoys
Preis: EUR 44,99

5.0 von 5 Sternen Barry Diesel hat's geschafft, 12. Mai 2012
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:2.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
' und steht jetzt zwischen all den Cars Trucks und Charakteren und ist eines der teuersten Spielsachen bisher gewesen. Nun denn, aber die Mattel Qualität ist auch aussergewöhnlich gut. Und wer wie ich, möchte, dass seine Söhne mal Cars 1 komplett nachspielen können, der sollte dieses fesche übergroße Modell irgendwo im Spielzimmer oder in der Vitrine stehen haben. I love Pixar Disney Cars. Spielzeug was die Welt nicht braucht und dennoch so glücklich macht.


30 Rock - 1. Staffel [3 DVDs]
30 Rock - 1. Staffel [3 DVDs]
DVD ~ Tina Fey
Preis: EUR 11,99

4.0 von 5 Sternen Völlig legitimer Hype, 12. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 30 Rock - 1. Staffel [3 DVDs] (DVD)
Ich kann all diejenigen verstehen, die die überbordenden Gags und schnellen Schnitte in 30Rock nicht mögen. Und ich habe auch drei Folgen gebraucht um reinzukommen. Aber ist man erst mal drin, dann hat man die Charaktere lieb gewonnen und sicher, manchmal lacht man wahrscheinlich auch über Gags, die man als Deutscher jetzt nicht verstehen dürfte, weil einem ja der amerikanische Einblick fehlt. Aber hey, das ist seit langem mal wieder eine Sitcom, die die Latte ziemlich hoch gesetzt hat. Intelligenter Witz, schön ausgegearbeitete Stereotypen, amerikanischer Humor, den man eigentlich hassen müsste und viel Surreales zwischendrin, perfekte Mischung. Die DVD's stehen bei mir zwischen Simpsons und Futurama.


Disney Pixar Cars "2" Mack Transporter & 10 Die Cast Cars
Disney Pixar Cars "2" Mack Transporter & 10 Die Cast Cars
Wird angeboten von Devilfamily
Preis: EUR 97,77

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grottig - Hier war kein Spielmitteldesigner dran, 12. Mai 2012
= Haltbarkeit:1.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:1.0 von 5 Sternen 
Mack, der Truck, wird nur aufgrund seiner Größe, seiner auffälligen Farbe Rot und seines Tragegriffs bespielt. Grundsätzlich ist die Qualität unterste Kanone, schlechte Verarbeitung, miese, sich ablösende Aufkleber (die teilweise noch nicht mal auf einer planen Fläche kleben), ein wackliger Schalter für 4 Leuchioden auf beiden Seiten (hui!). Diese Qualität kennt man von typischen "Made in China"-Basarspielzeugen, die man für ein Drittel des Geldes bekommt und man sich selbst da noch über die schier minderwertige Qualität beschweren würde. Aber hey, das hier ist ein Disney Cars Spielzeug, original!

Die Autos, die dazu geliefert wurden, entsprechen ungefähr dem Maßstab von Matchbox. Aber selbst Matchboxfahrzeuge für 1,40 Euro sind noch besser verarbeitet und bedruckt (fahle Farben) als diese Billigversionen von Cars. Untereinander stimmen dann die Maßstäbe dann schon wieder nicht. Unglaublich, die Unterseiten sind verschraubt und fallen teilweise schon nach dem ersten Spielen ab, ergo, die Schrauben lösen sich von allein. Qualität besticht ja meist auch durch seine Details. Dieses Spielzeug besticht durch seine unglaublich miese Verarbeitung, seiner ungenutzten Möglichkeiten, denn die Größe ist beeindruckend, aber man hat nichts weiter aus diesem Koffer gemacht, als ein sperrigen Truck, dem fast jedes mal die Seitenklappen abfallen. Das hier ist reine Abzocke und zudem unglaublich lieblos produziert. Manchmal tu ich mir als Elternteil leid, aber noch mehr die Kinder, weil die mit teils unmöglichen Spielzeug konfrontiert werden. War ein Geschenk, sonst wäre es sofort zurückgegangen.

Fazit: Lieber auf diesen Koffer voller hässlicher Cars Clone verzichten und für das Geld acht Originalmodelle von Cars 2 kaufen. Da haben alle definitiv mehr davon. Und das gesparte Porto können Sie an Kinder spenden, die essentiellere Probleme haben, als Spielzeug.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 9, 2014 11:16 AM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5