Profil für Jens Röckert > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jens Röckert
Top-Rezensenten Rang: 1.329.827
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jens Röckert

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Colours in the Dark (Special Edition)
Colours in the Dark (Special Edition)
Preis: EUR 14,93

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Top, 25. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wirklich absolut spitze. Besonders die Lieder "500 Letters" und "Mystique Voyage" könnte ich in einer Dauerschleife spielen.
Kannte Tarja ursprünglich von Nightwish und fand Sie dort Klasse, vom ersten Solo Album hab ich dann nur die Songs "I Walk Alone" sowie "Die Alive" gehört und war da damals nicht so begeistert. Von da an habe ich Sie nicht weiter verfolgt.
Durch Ihren Gast auftritt auf dem Within Temptation Album beim Song "Paradise" habe ich mir nun dieses Album und das Album
"What Lies Beneath" gegönnt und bin begeistert ;)


Hydra (Deluxe Edition)
Hydra (Deluxe Edition)
Preis: EUR 17,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Klasse, 5. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Hydra (Deluxe Edition) (Audio CD)
Ich finde das Album (mal wieder) sehr gelungen. Auch, oder besonders, die Titel "And We Run" und "Paradise" mit Xzibit (hat mich Positiv überrascht) sowie Tarja (braucht man ja nicht weiter erwähnen ;) ) finde ich wirklich Top. Was nicht heißen soll das die anderen Stücke schlecht wären, allesamt sehr gut.
Einzig der Bonus CD kann ich nicht ganz so viel abgewinnen, diese hätte man meinetwegen auch gerne weglassen können.


Extrememory Performance Class 6 SDHC 16GB Speicherkarte
Extrememory Performance Class 6 SDHC 16GB Speicherkarte
Wird angeboten von kQ-networX GmbH
Preis: EUR 11,50

5.0 von 5 Sternen Meine ist absolut Top, 3. April 2013
Ich habe diese Karte seit gut über einem Jahr in benutzung, und muss sagen dass ich begeistert bin !!
Die Karte könnte locker auch als Class 10 ausgeschildert werden denn ich komme bei diversen Schreibtests auf 15-17,5 MB/s beim lesen auf 18Mb/s.
Diese Geschwindigkeit schafft nichmal meine class 10 Sandisk Karte.
Ausserdem habe ich bisher noch keinerlei Probleme mit der Karte gehabt, sie ist bisher in meiner Panasonic DMC FZ100 gewesen, und aufgrund der überragenden Geschwindigkeit kommt die Karte ab jetzt als Speichermedium in meinen Respberry Pi.

Würde sie sofort wieder kaufen.


Pezziball Gymnastikball Standard
Pezziball Gymnastikball Standard
Preis: EUR 13,95 - EUR 24,07

3.0 von 5 Sternen Material dürfte Dicker sein., 22. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pezziball Gymnastikball Standard (Misc.)
Vorweg, für den Preis machte der Ball einen guten eindruck. Habe ihn Heute bekommen und aufgepumpt (Reifenfüllarmatur von Kompressor, geht so ruck zuck) dabei ist mir dann auch aufgefallen, dass der Ball nichtmal ein Ventil besitzt somit musste ich erstmal die Verpackung wieder aus dem gelben sack holen und die versehentlich weggeworfenen Stopfen zum Dicht machen bergen.
Aufgepumpt sitz es sich gut und der Ball hat auch eine sehr runde Form. Mehr konnte ich vor dem ableben des Balles auch nicht mehr feststellen (siehe unten).

Nun zu den Nachteilen.

1.) Er richt doch ziemlich Streng, was aber nach einer gewissen Zeit mit Sicherheit verschwindet.

2.) Ich Finde das Material müsste Dicker sein, eine unserer Katzen hat den Ball vorhin begrüßt und sich beim runterrutschen versucht festzuhalten... Naja nun gibt es den Ball nicht mehr, schön sauber aufgeschnitten was bei nichtmal 1,5mm Wandstärke auch nicht verwunderlich ist.

Fazit: Wer Katzen hat sollte diese von dem Ball fernhalten. Auf spitze oder scharfkantige gegenstände auf dem Boden muss man demnach auch wohl gut aufpassen.
Ich muss jetzt jedenfalls erstmal einen neuen Ball besorgen :(


Drachenzähmen leicht gemacht
Drachenzähmen leicht gemacht
DVD ~ Kathy Altieri
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zu wenig Sterne zur Auswahl., 18. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Drachenzähmen leicht gemacht (DVD)
Der Film ist absolut Oberklasse, letzte Woche habe ich ihn im TV gesehen und mir direkt besorgt.
Mittlerweile habe ich ihn 3mal auf Deutsch und 2mal auf englisch angesehen, sowas ist mir vorher noch nie passiert. (Herr der Ringe war dicht dran, aber so oft hab ich selbst die Trilogie nicht in so kurzer Zeit gesehen)
Die Animation ist wirklich vom allerfeinsten, ich hab jedesmal wieder das Gefühl das die Leute die Animationen zum Teil von echten Tieren abgeguckt haben, bei dem Nachtschatten erkenne ich jedenfalls des öfteren meine Katze vom verhalten wieder, und die Kopfpartie erinnert mich jedesmal an einen Axolotl vielleicht war der ja das vorbild.
Und auch die anderen Drachen wirklich wunderbar gemacht.
Auch die Story des Films finde ich Super gelungen.
Auch die Deutsche Synchronisation finde ich super, im Gegensatz zu der schlechten Rezension hier die den Dialekt anprangert, finde ich gerade diesen Dialekt in diesem Film super Passend.
Ich bin sowieso ein Fan von Animationsfilmen, aber dieser hier ist bei mir an allen anderen vorbei direkt auf Platz eins gerutscht.

Ich kann nur eine klare Kaufempfehlung geben, wirklich wunderbarer Film (sowohl für Kinder aber genauso gut für alle anderen).


Panasonic Lumix DMC-FZ100EGK Digitalkamera (14 Megapixel, 24-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bildstabilisator) schwarz
Panasonic Lumix DMC-FZ100EGK Digitalkamera (14 Megapixel, 24-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bildstabilisator) schwarz

4.0 von 5 Sternen Gute Kamera mit schwächen, 18. Juni 2012
Ich habe die Kamera jetzt gut zwei Jahre, und möchte nun auch einmal meine bisherigen Erfahrungen mitteilen:
Vorweg, vor diese Kamera hatte ich nur "0815" Kompaktkameras und hatte mir überlegt das ich auch mal ein wenig tiefer in die Materie einsteigen wollte.
Ich war zu der Zeit mehrere Wochen am überlegen was ich mir für eine Kamera holen sollte. Eine Spiegelreflex, eine Bridge, eine bessere Kompakte oder oder oder.
Letztenendes bin ich dann bei der Lumix FZ-100 gelandet, einfach da ich für das Geld hier eine Kamera bekomme die zum einen sehr gute Videos machen kann einen sehr guten Brennweiten Bereich hat (viel Zoom, trotzdem guten Weitwinkel am Anfang). Leider ist natürlich der Sensor mit 14 MP zu vollgestopft und auch nur "normale Kompakt klasse" wodurch diese Kamera ab ISO 400 schon Rauscht, aber das war mir von vornherein klar. Da mir Video und ein weiter Zoom bereich wichtig waren hätte ich bei einer Spiegelreflex mehrere Objektive benötigt was vielfach teurer geworden wäre.
Was ich ebenfalls als gut befunden habe sind die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten, die man allesamt auch manuell vornehmen kann. den intelligente Automatik Modus kann ich nicht bewerten da ich den bisher noch nicht wirklich verwendet habe. Ich habe mich mit dieser Kamera daran gewöhnt die halb-manuellen Programme Blenden-, Zeit-, und Programmautomatik und auch den vollmanuellen Modus zu verwenden und fahre damit wunderbar.
Was ich wirklich nicht so toll finde ist der zwar vorhande manuelle Fokus, welcher aber leider über das stark rastende Wahlrad und die pfeiltasten verstellt werden muss. Damit ist es so ziemlich unmöglich Manuell scharf zustellen ohne an der Kamera durch das bedienen rumzuwackeln. Da hätte ich mir einen leicht laufenden ring um das objektiv für gewünscht.

Ich habe mir nun Den vorsatz-adapter und die Makro Linse von Panasonic bestellt und freue mich schon riesig darauf.

Alles in allem bereue ich den kauf nicht, die Kamera gefällt mir super auch wenn die Bildqualität besser sein dürfte. Wenn man aber eine vielfältige Kamera haben will mit der man viele sachen machen kann haben möchte und sich seine Fotos nicht immer in 100% Größe ansieht ist es eine gute Kamera, wobei ich da mittlerweile für fast das gleiche Geld eher zur FZ150 greifen würde wo die gröbsten nachteile der FZ100 behoben wurden.
Was ich zu der Kamera bzw zu Kameras allgemein auf jedenfall noch empfehlen kann ist eine gute Bearbeitungssoftware. Ich habe mir mit der Kamera zusammen ACDSee Pro 3 gekauft und mittlerweile auch die 5er Version. Es ist wirklich unglaublich was man da mit ein paar Reglern aus vielen Bildern noch Rausholen kann.

Vorteile:
-Vielfältige einstallmöglichkleiten
-Gutes Objektiv
-guter Zoombereich
-geringer Akkuverbrauch
-zubehörschuh für blitz oder andere sachen
-das frei bewegliche display.
-sehr gute Videoaufnahmen

Nachteile:
-zu viele Megapixel, dadurch viel Rauschen.
-Stativgewinde nicht im objektivzentrum (wäre schön für panoramaaufnahmen)
-kein Einstellring für das manuelle scharfstellen

-


Seite: 1