holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Wein Überraschung Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für Apfelmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Apfelmann
Top-Rezensenten Rang: 4.748.512
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Apfelmann "Geheimrat Oldenburg" (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Aus Lauter Liebe (Limited Deluxe Edition)
Aus Lauter Liebe (Limited Deluxe Edition)
Wird angeboten von good & fair
Preis: EUR 29,95

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ehrliche Texte wunderschön instrumentiert, 26. August 2011
Die Band KLEE hat mit dem Album "Aus Lauter Liebe" einen weiteren wichtigen Knoten im Netz deutschsprachiger Popmusikgeschichte geschrieben. Ich kann das Album allen Freunden feinsinniger Popmusik absolut empfehlen.

Die Texte bringen die Gefühlswelten, die sich bei den Licht- und Schattenseiten der Liebe auftun, konkret ohne Umwege auf den Punkt.

Nicht nur das Bekenntnis zu einem gemeinsamen Lebensweg ("Willst Du bei mir bleiben") sondern auch die irgendwann unausweichlich kommende Trennung - wann auch immer - wird in den Songs "Adieu" und "Vergiss nicht" ausgesprochen. Wer sich noch an das Video "Gold" der Band KLEE erinnert (in dem sich ein junges Pärchen kennenlernt und spontan nach Italien "durchbrennt"), der wird von "Außer Atem" begeistert sein. Geht es hier doch ebenfalls um die spontane Situation gemeinsam loszurennen und um vielleicht nach einiger Zeit "Wir beide" zu singen: ein typischer KLEE-Song, neu und gleichzeitig wie eine gute Freundin, die man schon lange kennt und liebt.

Das "Hier und Jetzt" zu fokussieren war schon immer eine Grundstimmung in den Texten von KLEE und kommt wunderbar filigran in vielen Songs des neuen Albums zum Durchschein. Z.B. "Doch wir rennen der Idee hinterher, wie die Frau des Fischers wollen wir immer mehr - wir durchqueren die Meere und jeden Fluss, weil das, was wir suchen doch groß sein muss" (aus "Schmetterlingsflügelschlag").

Besonders erwähnenswert ist die mit großer Liebe zum Detail erfolgte Instrumentierung der Songs. Auch beim fünften Anhören tun sich immer wieder neue Freuden auf:

Das "schönste Instrument" - die Stimme von Suzie Kerstgens - umspannt alle Songs in vollkommener Perfektion. Um den Gesang schmeicheln sich in prächtigsten Regenbogenfarben eine Instrumentation, die bei Popsongs ihres Gleichen sucht: Bass, Gitarre, Schlagzeug, Doppelschlagzeug, Percussion, Mandoline, Ukulele, Banjo, E-Piano, Orgel, Synthesizer, Waldhorn, Trompete, Klavier, Cello, Akkordeon und Chöre. Ganz großes Kompliment für diese zauberhaften und immer auch dezenten Kompositionen.

Ein KLEE-Album wäre natürlich nicht perfekt, würden Hits fehlen, die zum Tanzen einladen: auf "Puls und Herzschlag", "Ich will nicht gehen, wenn's am schönsten ist" und "Natalie" kann sich der Konzertbesucher schon jetzt freuen. Das wird sicher eine KLEE-Party voller Begeisterung.

Absolut herausragend ist für mich der Song "Stell Dir Vor"! Ja, eine "Utopie". Und genau diese Zuversicht drückt das ganze Album in allen Songs und denkbaren Abstufungen aus.

Die Deluxe-Edition, die streng limitiert ist und die ich jedem unbedingt empfehlen möchte, zeigt noch einige Besonderheiten auf, die den geringen Mehrpreis mehr als rechtfertigen.

Zuerst einmal sei die absolut herausragende Produktion in Buchform mit qualitativ sehr hochwertigen Fotografien vom Fotoshooting in Paris erwähnt. Darüber hinaus ist eine DVD mit einem sehr stimmungsvollen Akustik-Konzert enthalten, welches neue und bekannte Songs der Band in einer einmaligen Stimmung präsentiert. Dieses Akustik-Konzert ist für mich eine wundervolle Ergänzung für ruhige, entspannte Nachtstunden. Erwähnt sei jedoch, dass dies kein typisches KLEE-Konzert ist. Natürlich spielt die Band - wie den Fans bestens bekannt - auf der Tour "LAUTER".

Bescheiden klingt der Bonus-Hinweis "KLEE à Paris" - Fotoshooting zu "Aus lauter Liebe".

Das ist sehr untertrieben! Der Film ist absolute Spitze. Tolle Schnitte. Super passende Musik-Unterlegung mit einigen der neuen Songs, Suzie live und natürlich, so wie man sie kennt.

Dieser Film ist ein großes Abschluss-Highlight der bisher aus meiner Sicht insgesamt perfektesten Produktion der Band KLEE.


Berge Versetzen
Berge Versetzen
Preis: EUR 8,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhaft und Live mit KRONE, 21. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Berge Versetzen (Audio CD)
Wunderschöne Popmusik, die mich von Anfang an begeistert hat. Ein wenig fehlte mir der "kämpferische Biss" der Vorgängeralben - doch nach meinem ersten Konzert-Besuch zum neuen Album habe ich dieses Album mehr denn je in mein Herz geschlossen. Was werden die Songs bei der Bühnenshow wirklich "zum Leben erweckt"!!! "Wie Weit" - oftmals der Opener - geht richtig unter die Haut, bei "Du und Ich" sitzen Suzie und Sten gemeinsam am richtigen Klavier (toll!!!), "Die Königin" wirbelt mit einer Krone oder mitunter auch im Königsmantel über die Bühne und ich hätte es nicht gedacht: "Offene Wunden" ist bei den Live-Shows zu einem meiner Lieblingssongs erwacht. So eine zauberhafte Showeinlage! Bei "Zwei Herzen" tanzt dann das Publikum - "Ich Lass Ein Licht An Für Dich" ist mit Lichtspielereien unterlegt und "Wie das Wetter" - nein - ich verrate es nicht: das ist einfach sooooooo schön.

Wahnsinn, wie die Konzertbesucher alle beieinander sind. Zu dieser Musik wird wirklich "Unmögliches möglich gemacht". Zauberhaft schön!


Berge Versetzen
Berge Versetzen
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 5,44

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das KLEE-Kunstwerk im Herbst 2008, 10. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Berge Versetzen (Audio CD)
Die hervorragende "Kurzbeschreibung" in der oben stehenden "Produktbeschreibung" sagt alles, was es in Bezug auf den Song "Berge Versetzen" zu sagen gäbe.

Doch wäre eine "Single"-Veröffentlichung von KLEE kein wirkliches Kunstwerk mit "allen Farben", wenn es nicht auch "helles Licht" gäbe.

So ist es für alle, die die Karriere der KLEE-Band schon länger verfolgen, eine wirklich riesige Freude, dass der Song "Sommer" (der von der Vorgängerband "Ralley" schon einmal veröffentlich wurde) in einer ganz besonderen, so freudig "unter die Haut gehenden" neuen Version eingespielt wurde. Ein wirklicher Stimmungssong, bei dem jeder - auch im Herbst - am liebsten sofort seine Koffer packen möchte, um im Süden noch die Sonne zu treffen und "unter dem Wasser zu küssen".

KLEE-Songs zeichnen sich dadurch aus, dass sie die vielfältigsten Stimmungslagen widerspiegeln.

Und genau diese Spannbreite zeigt die neue Single-Veröffentlichung "Berge Versetzen". Zwischen dem Titelsong und "Sommer" stehen sozusagen die "7 Schritte", die auf dieser Single als eindrucksvoller Video-Mitschnitt auf dem faszinierenden Konzert in der Kölner Kulturkirche aufgenommen wurde. Ein wunderschöner, echter KLEE-Song der einem "im großen Wagen" sicher zum anderen bringt - live doppelt schön.

Auch gibt es auf dieser CD eine instrumentale Version von "Berge Versetzen", die bei dieser komplexen Komposition ausnahmsweise auch ohne Suzie's Stimme (die aus meiner Sicht für KLEE-Veröffentlichungen der Puls- und Herzschlag ist) sehr ergreifend ist.

Für alle, die bei dem herausragenden Fan-Konzert in der Kulturkirche dabei waren, wartet noch eine ganz besondere Überraschung: nämlich ein großformatiges Poster mit vielen Fan-Bildern, die die Stimmung auf den einmalig abwechslungsreichen KLEE-Konzerten bestens einfängt.

Für alle die, die den Mut haben alle Seiten des Lebens zu akzeptieren, der absolute Kauftipp für den Herbst 2008.

Tracklisting:

1. Berge versetzen (Single Version)
2. Berge versetzen (Oliver Koletzki's Remix)
3. Berge versetzen (Instrumental)
4. Sommer (Exklusive Ralley-Neueinpielung)

5. Video-Mitschnitt von "7 Schritte" (live vom Fankonzert in der Kulturkirche Köln)

6. Beigabe: Poster aufgenommen am 22.08. beim Fan-Konzert in Köln.


Berge Versetzen [Vinyl LP] [Vinyl LP]
Berge Versetzen [Vinyl LP] [Vinyl LP]

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vinyl DeLuxe, 7. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Berge Versetzen [Vinyl LP] [Vinyl LP] (Vinyl)
Eine besondere Freude für alle Vinyl-Fans ist dieses "echte" KLEE-Album.

Persönlich begeistert es mich, dass auf den Schallplatten auch die beiden Songs vorhanden sind, die ansonsten "nur" Bestandteil der DeLuxe-CD sind: "Oh, Oh" - ein super tanzbarer Song - und insbesondere der zauberhaft stimmungsvolle "Judy Garland"-Song zählen definitiv zu meinen persönlichen "Top 5" aus dem kompletten DeLuxe-Berge-Versetzen CD-Album.

Der Sound und die großformatigen Bilder sind auf dieser Vinyl-Ausgabe natürlich unübertrefflich. Dass "Ich Lass Ein Licht An Für Dich" hier fehlt, ist etwas bedauerlich, trübt aber nicht den hervorragenden Gesamteindruck.


Seite: 1