Profil für yippieyeah > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von yippieyeah
Top-Rezensenten Rang: 14.996
Hilfreiche Bewertungen: 147

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
yippieyeah "yippieyeah"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Black Gold [Blu-ray]
Black Gold [Blu-ray]
DVD ~ Tahar Rahim
Preis: EUR 17,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bildgewaltiger Epos, 21. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Black Gold [Blu-ray] (Blu-ray)
Bin begeistert, klasse Geschichte, motivierte Darsteller, tolle Lokations, fantastische Farben, passender Soundtrack. Ein Epos wie gemacht für die große Leinwand, ohne die heute üblichen schnellen Schnitte und Knalleffekte am laufenden Band, mit Zeit zum Charakter- und Storyaufbau, atemberaubenden Bildern und fesselnder Geschichte. Ging leider im Kino irgendwie unter. Ist aber auf BD sehr zu empfehlen, zumal auch Bild und Ton absolut Top sind.


XXX (Ltd.Digipak+Dvd)
XXX (Ltd.Digipak+Dvd)
Preis: EUR 19,74

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the roots, 3. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: XXX (Ltd.Digipak+Dvd) (Audio CD)
Asia sind eine meiner Melodicrock Faves und haben noch nie ein schlechtes Album abgeliefert ( ja, auch die Alben mit John Payne fand ich stark!). Das neue Opus ist aber ganz klar ein Blick zurück zum Anfang, die 80er scheinen wohlwollend und im besten positiven Sinne durch, die Songs sind ähnlich den ersten drei Hammeralben, die Keys schwelgen in Erinnerungen (ist aber bei Ultravox ja derzeit auch so und gerade trendy), die Gitarrenarbeit erinnert (natürlich) an beste Yes-Zeiten, John Wetton ist in Hochform. Einzig Ghost of a Chance ist mir dann doch etwas zu viel der Selbstkopie;-). Tolles Sommeralbum zum Erinnern an die Jugend. Livetour wär mal wieder schön. 4,5 Sterne mit Tendenz zu 5. Ach was, ich geb einfach mal alle fünf!


Elation (Digipak)
Elation (Digipak)
Preis: EUR 10,99

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sorry, aber der neue Sänger passt nicht, 29. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Elation (Digipak) (Audio CD)
Sorry,

Aber im Gegensatz z.B. zu Gotthard geht der neue Shouter von Great White gar nicht. Mich persönlich nerven diese affektierten und übertriebenen Phrasierungen des Sängers, die so gar nicht zur nach wie vor genialen Musik und bluesigen Relaxtheit der Restband passen. Klingt wie Axl Rose auf Dope und war in den 80ern vielleicht cool. Das haben selbst Journey mit den 2 Nachfolgern besser hingekriegt. Schade!


My House
My House
Preis: EUR 22,52

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Sommeralbum 2012, 26. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: My House (Audio CD)
Endless Summer...schön wärs ja, das der Sommer mal richtig durchstartet, aber danach sieht es dieses Jahr nicht aus.
Das gilt für ihr Album genauso, viele Ups and Downs. Das erste Love Supply war für mich in sich geschlossener, aber eben wie hier auch mit einigen Längen und Beliebigkeiten. Irgendwie im Ansatz gut, aber zu glatt und eintönig instrumentiert und produziert. Alles in allem tauglich für ein frohes Sommerfeeling, aber danach auch wieder vergessen. Und vom stimmlichen Leistungsvermögen geht da noch viiiel mehr. Sollte mal eine richtige Band nehmen und den Produzenten wechseln.


Firebirth (Digi Pack Limited Edition)
Firebirth (Digi Pack Limited Edition)
Preis: EUR 21,98

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gotthard 2.0, 26. Juni 2012
1. Der grandiose Steve Lee ist nicht zu ersetzen. RIP.
2. Trotzdem stark, dass Gotthard weitermachen, weil einfach eine geile Band und der neue Sänger macht seinen Job ausgesprochen gut, nah genug, um altes Material würdig live spielen zu können, aber doch mit eigener Klangfarbe für die Zukunft. Schön, dass auch wieder Hard gerockt wird.
3. Hört euch mal den neuen Singer von Great White an. Das geht gar nicht! Ist wie Marillion nach Fish.
Keep on rockin!


Inventions
Inventions

5.0 von 5 Sternen Die Entdeckung!, 16. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inventions (MP3-Download)
Einfach mal reingehört und bestellt, für mich die Entdeckung und positive Überraschung, tolle abwechslungsreiche eingängige, aber nie langweilige, da ideenreiche Songs, das nennt man wohl Popmusik im besten Sinne. Am ehesten vergleichbar mit Heather Nova und Co.


G-Star DASH II Avery GS50505, Herren Sneaker, Grau (Dk Grey Canvas 977), EU 41
G-Star DASH II Avery GS50505, Herren Sneaker, Grau (Dk Grey Canvas 977), EU 41

2.0 von 5 Sternen Geht so, 16. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Naja, für den Preis habe ich doch mehr erwartet, gleiche Qualität gibts woanders für 40Euro. Fällt ziemlich groß und schmal aus.


Kein Titel verfügbar

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verarbeitungsschrott aus China, 16. Juni 2012
Ist bereits der 3. Ball von Adidas, beim Ersten flüchtete gleich die Luft innerhalb weniger Stunden, der Zweite war wenig stabil und nach etwas Kicken defekt, beim Dritten ist jetzt das Ventil in den Ball gerutscht. Generell unsaubere Verarbeitung, Schrott aus China, ist das Geld in keinster Weise wert.


Bag of Bones
Bag of Bones
Wird angeboten von Film_&_Music
Preis: EUR 6,00

0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Album ohne Durchhänger, 16. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Bag of Bones (Audio CD)
Klasse rockendes bluesiges Album ohne Ausfall. Europe haben ihr bestes Album aufgenommen, starke Songs, tolle Instrumentierung und eine absolute Klasseproduktion im außergewöhnlich transparenten Sound durch Kevin Shirley.
Würde es nur im richtigen Europa auch so ausgewogen zugehen:-)


Little Broken Hearts
Little Broken Hearts
Preis: EUR 7,38

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelunger Stilwechsel ?!, 30. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Little Broken Hearts (Audio CD)
Also ich finde den leichten Stilwechsel sehr gelungen, die "alte" Nora Jones wurde doch langsam langweilig. Wer will sich denn den 10ten Aufguß des Erstlingserfolgswerkes anhören?
(Wahrscheinlich würde eher die Plattenfirma sowas empfehlen, um auf Nummer sicher zu gehen, wer ist denn heute noch risikobereit?)
So hart ist der Stilwechsel ja auch nicht, daß er alte Fans verschreckt, die ruhigen sanften und in Moll gehaltenen Songs und Momente überwiegen auch auf dem neuen Album, meiner Meinung nach hätte es ruhig noch mehr flottere und groovige Nummern a la "Say Goodbye" geben können, diese stehen ihr nämlich ausgezeichnet. Schön wenn sich Künstler weiterentwickeln. Tolle Produktion, sehr guter "fetter" Klang. Nach dem Debüt das bisher beste Album.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 3, 2012 9:05 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5