Profil für Petra Gaidetzka > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Petra Gaidetzka
Top-Rezensenten Rang: 9.091
Hilfreiche Bewertungen: 323

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Petra Gaidetzka "gaidetzka"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Gabor  Frost L,  Damen Ballerinas, Schwarz - schwarzes Leder - Größe: EU 38 (UK 5)
Gabor Frost L, Damen Ballerinas, Schwarz - schwarzes Leder - Größe: EU 38 (UK 5)
Preis: EUR 79,90

4.0 von 5 Sternen Ein alter Bekannter im neuen Kleid, 15. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gabor, 94.111.27, Schwarz (Schuhe)
Die Gabor-Ballerinas in Schwarz (Glatt-Leder) besitze ich seit zwei Jahren. Im Sommer habe ich sie oft, oft getragen; jetzt sind sie etwas ausgetreten. Zum Glück fand ich sie noch auf amazon.de und habe sie neu bestellt. Entgegen der Abbildung, die den mir bekannten Glattleder-Schuh zeigt, und der Beschreibung kamen die Ballerinas als Kombination aus schwarzem Glatt- und Lackleder. Auch sehr hübsch! Im Grunde sogar noch etwas schicker. Das Lackleder ist allerdings etwas hart, es wird mit dem Tragen aber sicher weicher. Ich werde die Schuhe behalten.


Fehlurteil: Justiz-Thriller
Fehlurteil: Justiz-Thriller
von Sascha Berst
  Broschiert
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gesamtkunstwerk, 21. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Fehlurteil: Justiz-Thriller (Broschiert)
Ich kenne von Sascha Berst bereits den ebenfalls sehr empfehlenswerten Roman "Mord im Garten des Sokrates" und habe nun mit wachsender Begeisterung das "Fehlurteil" gelesen. Ich musste erst einmal umschalten - zuerst ein historischer Roman aus dem alten Griechenland, aus der Zeit des Alkibiades - und nun ein "Justizthriller", der in Freiburg und in der ganz nahen Vergangenheit (1938-1992) spielt! Schon "Mord im Garten des Sokrates" war kein gewöhnlicher historischer (Kriminal-)Roman; das "Fehlurteil" wird auf dem Cover als Thriller und im Klappentext als "Roman aus dem Innern der Justiz" ausgewiesen, und es ist beides - und doch viel mehr. Ja, es ist in gewisser Weise ein Thriller, denn der Roman baut schon auf den ersten Seiten eine große Spannung auf, die bis zum Schluss hält - und das, obwohl es vordergründig keine Action gibt (sieht man von der Konfrontation mit den Skinheads in Halle und den Handgreiflichkeiten Margarethes gegen "van Helsing" ab). Es ist kein Krimi, sondern es geht um jüngere deutsche Geschichte, um die Motive, aus denen Menschen eigennützig, verwerflich, feige oder auch mutig und ritterlich handeln, um Fragen von Gerechtigkeit und Ausgrenzung und um mehrere (zum Teil angedeutete) Liebesgeschichten. Erzählt wird relativ gemächlich, aber nie langweilig in einer wunderbaren, manchmal "altmodisch" anmutenden Sprache. Nach "Mord im Garten des Sokrates" habe ich meiner Hoffnung Ausdruck verliehen, dass Sascha Berst weiterschreibt. "Fehlurteil" hat die Erwartungen sogar noch übertroffen. Ich bin gespannt, ob der Autor weitere Überraschungen für seine (hoffentlich schnell wachsende) Lesergemeinde bereithält!


5x Brubeck Damen Hipster Slip PerfectFitnahtlos ( Damen Unterwäsche Sport Funktionswäsche Baumwolle Polyamid Premium Qualität), Größe:M;Farbe:beige
5x Brubeck Damen Hipster Slip PerfectFitnahtlos ( Damen Unterwäsche Sport Funktionswäsche Baumwolle Polyamid Premium Qualität), Größe:M;Farbe:beige
Wird angeboten von Internet Trade
Preis: EUR 35,60

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Entspricht nicht der Beschreibung und fühlt sich nicht gut an, 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hipster sind nicht beige, sondern gelblich. Es handelt sich um ein Baumwoll-Kunstfaser-Mischgewebe, aber das Material fühlt sich nicht angenehm an - vom Baumwollanteil spürt man nichts auf der Haut. Angeblich handelt es sich um hochwertige Baumwolle und Polyester-Fasern. Dem Gefühl nach ist es 100% Polyester. Das Gewebe ist sehr elastisch, der Schnitt ist ein bisschen langweilig.


VenoStütz Kniebandage, Größe S, 1 Stück
VenoStütz Kniebandage, Größe S, 1 Stück
Preis: EUR 19,59

5.0 von 5 Sternen Unbedingt empfehlenswert, 5. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sitzt fest, rutscht nicht, leiert nicht aus und fixiert die Kniescheibe, sodass man - bei nicht ausgeheilten Kniebeschwerden - weitgehend schmerzfrei laufen und sogar etwas Sport machen kann.


Der Kampfhund
Der Kampfhund
von Carlo Lucarelli
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Spannend mit Längen, 5. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Der Kampfhund (Taschenbuch)
Auf der einen Seite besser, auf der anderen Seite schlechter als der "Grüne Leguan": An die Schilderung der Sinneswahrnehmungen von Simone (im "Grünen Leguan") reicht nichs heran. Die Meditationen von Vittorio (z. B. auf der Autobahn) sind dagegen vor allem eines: ermüdend. Die Depression von Alessandro kommt in den "Ich...-"-Passagen zwar glaubwürdig zum Ausdruck; das Ganze ist aber viel zu ausgewalzt, und irgendwann wird es einem einfach zu viel, Alessandros Trennungsschmerz zu teilen. Dem Buch hätte es gut getan, wenn ein beherzter Lektor an einigen Stellen den Rotstift angesetzt und ganze Passagen gekürzt hätte. Denn die Story ist sehr interessant und überzeugend ausgearbeitet, und die Spannung steigt (vor allem in der 2. Hälfte) sogar so weit, dass man von einem Pageturner sprechen kann. In der ersten Hälfte erzeugen vor allem die Abschnitte, die der polizeilichen Ermittlung gewidmet sind, Spannung - die dann leider immer wieder abstürzt, weil aus Vittorios oder Alessandros Sicht geschrieben wird, und das (s.o.) eher etwas langwierig (um nicht zu sagen langweilig). Schade. Vom Prolog abgesehen, wird die Gewalt nur angedeutet, aber nicht in allen bestialischen Einzelheiten genussvoll ausgebreitet. Das doppelt offene Ende (aus Grazias und Alessandros Sicht) fand ich o.k. - habe es nur etwas bedauert, dass die Beziehungsgeschichte zwischen Grazia und Simone nicht wirklich ausgeführt wird.


Die Madonna von Notre-Dame: Ein Fall für Pater Kern
Die Madonna von Notre-Dame: Ein Fall für Pater Kern
von Alexis Ragougneau
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen Schwermütig, 3. Juli 2014
Sicher kein "Reißer" - auch keine klassische Detektivgeschichte, weil es eigentlich keine Auswahl von Verdächtigen gibt, kein Abklopfen von Alibis und Tatmotiven. Trotzdem ein empfehlenswerter Kriminalroman, in dem ein Priester einen Mord aufklärt. Von nervenzerfetzender Spannung kann keine Rede sein, doch man legt das Buch auch nicht aus der Hand. Der Aufseher Mourad, der Polizist Gombrowicz, die Staatsanwältin Kauffman und vor allem Pater Kern könnten noch etwas an Profil gewinnen - vielleicht geschieht das im zweiten Buch. Humor und Ironie (wie in den Paris-Krimis von Fred Vargas oder den Pater-Brown-Geschichten von Gilbert K. Chesterton) fehlen völlig, aber die Geschichte, die erzählt wird, einschließlich der Vorgeschichte in Nordafrika, ist auch alles andere als lustig. Pater Kern, der unter einer schweren Krankheit und einem einsamen Leben leidet, hat nichts zu lachen; er ist ein ernsthafter und einfühlsamer Mensch mit einem großen Herzen, und das überzeugt. Lokalkolorit sucht man leider vergebens; das ist wirklich schade: Die Geschichte hätte auch in der Kathedrale von Chartres oder im Kölner Dom spielen können. Trotzdem habe ich den Kauf nicht bereut. In der Sparte Kriminalliteratur gelangt inzwischen so viel Schrott auf den Markt, Fließbandware, am liebsten mit einem wahnsinnigen Serienkiller im Mittelpunkt, je unappetitlicher und realitätsferner, desto besser. Davon hebt sich der "Fall für Pater Kern" wohltuend ab. Der Klappentext trägt allerdings sehr dick auf; deshalb werden einige Leser vielleicht enttäuscht sein.


Seifenreich Seiden Shampooseife Zypresse
Seifenreich Seiden Shampooseife Zypresse
Wird angeboten von Seifengalerie GbR - Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,49

2.0 von 5 Sternen Betonfrisur, 1. Juli 2014
Drei bis vier Wäschen muss man durchhalten, danach ist das Ergebnis fantastisch - so die Werbung für Shampoo-Seifen. Ich habe mir jetzt insgesamt sechsmal die Haare mit Seifenreich Zypressenseife gewaschen, das Ergebnis wurde mit jedem Mal schlechter, und so habe ich beschlossen, den Versuch abzubrechen. Pro: Die Seife duftet gut (zart), und der Schaum ist cremig und ergiebig. Die Haare sind griffig und behalten die Form. Dafür gibt es zwei Sterne. Contra: Wenn ich mit Shampoo wasche, fühlen sich meine Haare seidig an, sie glänzen, sind locker und duftig. Wasche ich mit Seifenreich Zypressenseife, fühlen sich die Haare stumpf an und glänzen kaum. Es ist schwierig, die Seife komplett auszuwaschen. Da ich eine Tönung (Stufe 1, Direktzieher) benutze, habe mich mich gegen die saure Rinse und für die (von Seifenreich empfohlene) Spülung mit schwarzem Tee entschieden. Entweder ist es die Seife selbst oder es ist die Schwarztee-Rinse, die die Farbe aus den Haaren zieht; ich habe die Seife im Verdacht. Bei krausen, trockenen Haaren ist die Seife möglicherweise das Richtige - aber ich habe ganz glattes, leicht fettendes Haar und bin enttäuscht. Betonfrisur: nein danke! Fazit: Nicht empfehlenswert.


Der grüne Leguan
Der grüne Leguan
von Carlo Lucarelli
  Taschenbuch

3.0 von 5 Sternen Ein bisschen ratlos, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der grüne Leguan (Taschenbuch)
Die Beschreibung der Sinneswahrnehmungen von Simone: fantastisch.
Der Wahnsinn des Mörders: beklemmend.
Die Morde: bestialisch.
Die Charakterisierung Grazias: unzureichend.
Die Charakterisierung der Macho-Kollegen und des Psychiaters Vittorio: klischeehaft.
Die Beschreibung der "geheimen Stadt" Bologna: interessant, macht neugierig.
Die Schilderung von Grazias Menstruationsbeschwerden: ausgewalzt, unrealistisch, überflüssig.
Der erste Sex zwischen Grazia und Simone: naja.
Das Ende der Jagd nach dem Leguan: blanker Horror.
Spannung: 5 Punkte von A bis Z.
Sprache: sehr interessant.
Aber am Ende reicht es dann doch nur für drei Sterne, denn ich bin ratlos. Was wollte der Autor eigentlich mit diesem Buch?


ORWELL Trenchcoat beige, Gr.36/S
ORWELL Trenchcoat beige, Gr.36/S

3.0 von 5 Sternen Eigentlich ein ganz pfiffiger Mantel..., 21. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ORWELL Trenchcoat beige, Gr.36/S (Textilien)
...aber ich musste ihn trotzdem zurückschicken. Was gut gefiel: die Farbe, die Trench-Anmutung, ohne dass es ein Trenchcoat ist, der schöne Ledergürtel, vor allem die Länge (die man auch mit 50+ prima über einem knieumspielenden Rock tragen kann) - aber: Der Mantel sitzt im Brustbereich leider nicht, dort wirft er unschöne Falten. Und er hat nur ein Halbfutter, d.h. beim Gehen "kriecht" er hoch. Schade!


Hadschi Halef Omar
Hadschi Halef Omar
von Jörg Kastner
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse - bitte unbedingt weiterschreiben!, 2. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hadschi Halef Omar (Gebundene Ausgabe)
Jörg Kastner hat ein makelloses Karl-May-Pastiche geschrieben. Ich bin begeistert! Wie die echten Reiseerzählungen von Karl May liest man auch dieses Orient-Abenteuer "mit roten Ohren" in einem Zug durch, wenn die Rahmenbedingungen es erlauben. Kastner trifft den Ton seines Vorbildes sehr gut, vermeidet aber die Karl-May-typischen Untiefen. Die ethischen Prinzipien von Karl May hat er sich weitgehend zu eigen gemacht; allerdings gibt sein Kara Ben Nemsi gelegentlich auch mal einen gezielten Todesschuss ab (zum Beispiel auf der Insel des Sturms). May ist manchmal noch ein bisschen lustiger als Kastner, aber dafür ergeht er sich oft auch in ermüdenden Beschreibungen, frömmelt gelegentlich und überschreitet auch mal die Grenze zum Kitschig-Sentimentalen. All das fehlt (zum Glück) bei "Hadschi Halef Omar", und ich kann dem Karl-May-Verlag daher nur empfehlen, Kastner als Autor weiterzubeschäftigen. Wie er selbst im Nachwort schreibt, haben "wahre Fans einen unstillbaren Durst nach Mehr und Nochmehr". Das kann ich voll und ganz unterschreiben. Eine wunderbar spannende, farbige und atmosphärisch dichte Erzählung! Bitte mehr davon!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7