Profil für Tuxedocat > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tuxedocat
Top-Rezensenten Rang: 251.228
Hilfreiche Bewertungen: 164

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tuxedocat

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Sieht toll aus!, 14. Mai 2013
Sehr nette Dekoidee für die Wand. Das Tattoo ließ sich einfach und komplikationslos anbringen, wobei sich die Folie perfekt an den Untergrund anpasste, so dass es aussieht, als wären die Motive aufgemalt.

Man braucht nicht zwangsweise eine Rakel, sondern kann auch mit einer Plastikkarte oder Ähnlichem arbeiten. Bläschen oder Falten lassen sich so leicht entfernen. Angenehm fand ich auch, dass die Folie so gut wie keinen Eigengeruch aufwies.

Wer sich wegen der Farbe des Tattoos unsicher ist, kann sich vom Hersteller auch ein oder mehrere Farbmuster zusenden lassen.

Kurzum, eine wirklich tolle Wandverschönerung!


Weihnachtsmann auf Diät: Heiteres zur Weihnachtszeit
Weihnachtsmann auf Diät: Heiteres zur Weihnachtszeit
von Ulrike Stegemann
  Broschiert
Preis: EUR 4,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Niedlich!, 13. Oktober 2012
Mir haben diese hübsch erzählten Kurzgeschichten von Ulrike Stegemann sehr gut gefallen. Die Weihnachtskatastrophen sind sehr humorvoll beschrieben und ich musste an vielen Stellen schmunzeln. Das Büchlein enthält drei etwas längere Geschichten, mehrere kurze sowie Zeichnungen und Gedichte, also eine bunte Mischung, die gut unterhält.

Mein Favorit ist "Herbert, das Lametta ist aus!" Der arme Kerl muss ausgerechnet am Heilig Abend noch mal in die Geschäfte, um Lametta für den Weihnachtsbaum zu besorgen. Aber das Lametta ist überall aus! Wie Herbert dann doch noch eine Lösung für das Problem findet, verrate ich an dieser Stelle nicht. Das sollte man selbst lesen.

Sehr hübsch sind auch die Comicbilder, die zu den jeweiligen Geschichten passen und vom Zeichner Michael Stegemann stammen. Wer schon jetzt etwas weihnachtliche Stimmung ins Haus holen möchte, ist mit diesem Büchlein gut beraten.


Small foot company 3635 Adventskranz Sterne
Small foot company 3635 Adventskranz Sterne
Wird angeboten von Wolffstore_GmbH
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz süß!, 13. Oktober 2012
Diese Adventsdeko aus Holz ist ein optischer Hingucker, der durch elegante Schlichtheit besticht. Kein Nadeln von echten Zweigen, dennoch erzeugt der Kranz schon im Vorfeld weihnachtliche Stimmung.

Einziges Manko, die Unterfläche färbt beim Abwischen ab, was aber auch nicht so schlimm ist. Daher dennoch fünf Sterne.

Teelichter sind auch mit dabei. Man kann den Kranz also quasi sofort verwenden.


Teufelskuss & Engelszunge
Teufelskuss & Engelszunge
von Emilia Jones
  Broschiert
Preis: EUR 12,90

5.0 von 5 Sternen Spritzig, sexy, außergewöhnlich!, 19. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Teufelskuss & Engelszunge (Broschiert)
Ich lese die Bücher von Emilia Jones immer sehr gerne, weil sie ihren ganz eigenen Stil hat. Bereits ihre Club Romane haben mir sehr gut gefallen, doch „Teufelskuss und Engelszunge“ ist ab jetzt mein Lieblingsbuch von der Autorin, denn es vereint nicht nur meine beiden Lieblingsthemen – Paranormales und Erotik – sondern es ist auch noch sehr humorvoll und charmant geschrieben.

Engel Marafella wird eine Seele, die für den Himmel bestimmt ist, quasi vor den Augen weggeschnappt, was zu furchtbarem Chaos führt. Sowohl im Himmel als auch in der Hölle, denn dort kann die Seele nach Ansicht von Beelzebub auch nicht bleiben, weil das sonst unweigerlich zu einem Krieg zwischen den „Oberen“ und den „Unteren“ führen würde. Zu allem Überfluss entkommt die Seele auch noch und flieht auf die Erde. Marafella und Beelzebub, der sich Ben nennt und dem naiven Engel nicht verrät, dass er in Wahrheit ein Teufel ist, machen sich nun gemeinsam auf die Suche nach der verschwundenen Seele und begegnen dabei allerlei verrückten, übernatürlichen Wesen. Außerdem gelingt es dem Teufel den unschuldigen Engel zu verführen. Schon bald verliebt sich das ungleiche Paar ineinander, aber da ist noch Laurena, die eifersüchtige Fee, die Beelzebub nur für sich will.

Der Roman ist spritzig und sexy geschrieben, außerdem enthält er sehr außergewöhnliche Charaktere, von denen einige überzeichnet sind, was jedoch absichtlich geschah und dadurch ziemlich witzig wirkt. Ich musste an mehreren Stellen schmunzeln. Besonders gefallen hat mir das hohe Gericht. Gerade die Darstellung von Justitia und Aequitas sollte man vielleicht nicht todernst nehmen, denn das Augenzwinkern kam in jeder Zeile spürbar durch. Über die rosa Lackanzüge musste ich jedenfalls grinsen, da wurde so einiges auf die Schippe genommen.

Die erotischen Szenen sind ansprechend beschrieben und wohldosiert. Die Mischung aus Handlung und Erotik gefiel mir sehr gut. Wichtig für mich: Auch die Romantik kam nicht zu kurz.

Ein wirklich schöner Roman, den ich gern weiter empfehle.


Alphaluchs
Alphaluchs
von Sandra Henke
  Broschiert
Preis: EUR 12,95

5.0 von 5 Sternen Die dritte Runde der erotischen Alpha-Reihe, 27. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Alphaluchs (Broschiert)
Nach Alphavampir und Alphawolf musste ich natürlich unbedingt Alphaluchs lesen und es fällt mir schwer, mich zu entscheiden, welcher der drei Romane mein Favorit ist, da alle drei einfach klasse sind! Sandra Henke schafft es immer wieder mich mit ihren vielschichtigen Charakteren, der spannenden Handlung und vor allem den einfallsreichen erotischen Szenen zu faszinieren. Hier stimmt einfach alles! Deshalb gehört Sandra Henke für mich zu den besten Autorinnen überhaupt.

Aber nun zum Inhalt:
Luca ist ein Werluchs, der seine tierische Seite nicht vollständig unter Kontrolle hat, was ihn zu einer gefährlichen Mischung aus Mann und Raubkatze macht. Dr. Camille Brass, die durch eine Bärenfalle ihren Fuß verlor und seitdem eine Prothese trägt, ist durch ihren Onkel in die Welt der Gestaltwandler eingeweiht worden und fühlt sich nichtsdestotrotz (oder gerade deswegen) zu dem charismatischen Werluchs hingezogen ' und er zu ihr, was für eine Menge aufregender und prickelnder Szenen sorgt. Doch die Anziehung der beiden ist gefährlich, denn das Tier in Luca kann unter Bedrängnis in eine Art Blutrausch verfallen.

Alphawolf Claw und Alphavampir Kristobal, die Camille unter ihre Fittiche nehmen, sehen diese Beziehung daher nur mit Skepsis. Als Kristobal jedoch plötzlich verschwindet, steht Luca unter Verdacht, doch steckt er tatsächlich dahinter?

Wer Alphawolf und Alphavampir mochte, wird Alphaluchs lieben. Sandra Henke hat sich wieder einmal selbst übertroffen. Es ist ein tolles Buch, das ich jedem Fan von Vampir- und Gestaltwandlerromanen wärmstens empfehlen kann.


Weißer Tod
Weißer Tod

5.0 von 5 Sternen Spannender Arztkrimi, 3. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Weißer Tod (Kindle Edition)
Dr. Lena Henrich hat alles, wovon man träumt. Erfolg im Job ' sie fängt gerade als neue Ärztin in einem Frankfurter Krankenhaus an ' und einen Traummann an ihrer Seite, den Oberarzt Dr. Gernot Liebermann. Schon bald zeigt sich allerdings, dass Gernot nicht das ist, was er zu sein scheint. Ihr zärtlicher Liebhaber verwandelt sich in einen cholerischen Egoisten, der ihr ständig Vorschriften macht und niemanden neben sich duldet, der im Job besser ist als er.

Hinzu kommen immer mehr mysteriöse Todesfälle auf der Station. Lena hat schon bald den Verdacht, dass jemand nachgeholfen hat und fängt mit eigenen Nachforschungen an. Die Kluft zwischen Gernot und ihr wird immer größer, als er sie auch noch zu überreden versucht, wegen eines schweren Behandlungsfehlers für ihn zu lügen. Lena lehnt das aber strikt ab und plötzlich scheint auch ihr jemand nach dem Leben zu trachten. Glücklicherweise ist da aber noch der attraktive Jonas, seines Zeichens ebenfalls Oberarzt an dem Hospital, der Lena zur Seite steht.

Die Geschichte ist unglaublich spannend und man merkt der Autorin an, dass sie Ahnung von der Materie hat. Ich war beeindruckt von dem medizinischen Wissen, das in die Handlung verwoben ist und wodurch die Ärzte und das Krankenhauspersonal authentisch wirken. Doch schon allein die Idee des Romans verdient 5 Sterne. Die Vorstellung, dass es solche fiesen Ärzte wirklich geben könnte, verursacht einem Gänsehaut! Die Auflösung des Romans werde ich an dieser Stelle natürlich nicht verraten. Nur so viel, es gibt viele überraschende Wendungen und der Autorin ist es geglückt, mich von der ersten bis zur letzten Seite zu fesseln!


Tochter der Schatten: Roman
Tochter der Schatten: Roman
von Mona Vara
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Einzigartig!, 31. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Tochter der Schatten: Roman (Taschenbuch)
Das ist er also, der 'Neue' von Mona Vara. Die teilweise negativen Rezensionen kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. 'Tochter der Schatten' ist nicht nur ein unglaublich spannender und romantischer Roman, er wartet auch mit neuen, faszinierenden Ideen auf, die ich so in noch keinem anderen Roman gelesen habe.

Gabriella hat die außergewöhnliche Gabe, Schattenwesen zu sehen, die sonst kein anderer wahrnimmt. Als sie in ihrer Kindheit durch ein solches Wesen, die sie selbst die Grauen nennt, durchläuft und es berührt, verändert sie es ungewollt. Aus dem namenlosen Wesen wird allmählich ein Mann, der sich mehr und mehr für die Welt der Menschen und vor allem für Gabriella, die inzwischen erwachsen geworden ist, interessiert. Er gibt sich einen Namen und eine Identität, um schließlich wieder mit ihr in Kontakt zu treten. Und nach anfänglichem Misstrauen, fühlen sich Darran und Gabriella zusehends stärker zueinander hingezogen.

Doch dies zieht Folgen nach sich, die für beide nicht absehbar sind. Darran stammt aus einer anderen, sterbenden Welt und Gabriella ist die Tochter des Herrschers eben jener düsteren Welt, die von Machtkämpfen bestimmt wird. Bald schon wird Gabriella von anderen Wesen verfolgt, die ihren Tod wollen'

Die Geschichte nimmt mehr als nur eine überraschende Wendung und man weiß nie genau, wer Freund und wer Feind ist. Mona Varas Einfallsreichtum kennt keine Grenzen. Immer wieder tauchen neue Ideen auf. Besonders das Geheimnis der Jäger, wer sie wirklich sind, hat mich überrascht und fasziniert.

Ein toller, einzigartiger Roman


Geschmeidig: Erotische Tanz-Geschichten
Geschmeidig: Erotische Tanz-Geschichten
von Emilia Jones
  Broschiert
Preis: EUR 6,00

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Erotik des Tanzes, 22. Mai 2011
Ein besseres Thema hätte die Autorin (Club Noir, Nächte der Lust und The
Black Club London) für ihre erotische Geschichtensammlung kaum wählen
können, denn was ist erotischer als der Tanz? Emilia Jones entführt den
Leser in verschiedene Szenarien, ins Theater, in die Disco oder ins
Tanzstudio, und schildert dabei gefühlvolle doch explizite erotische
Begegnungen, die erst durch den Tanz so richtig entflammen. Wie gewohnt hat
mir Emilia Jones Stil sehr gut gefallen. Er ist flüssig und angenehm zu
lesen. Ganz besonders die erotischen Tanzparts sind so gut beschrieben, dass
man die Szenen bildlich vor Augen hat.

In "Veronikas Tanz" erhält die erotische Tänzerin Veronika ein
unwiderstehliches Angebot von ihrem Stammgast, der bei einer
Musicalproduktion arbeitet und ihr ein Engagement verschafft. Anschließend
kommen sich die beiden natürlich näher.

Der Tanzpartner - Alexa ist geschockt, kurz vor der Premiere wird ihr
Tanzpartner gegen den attraktiven Noah ausgetauscht. Es fällt ihr schwer,
sich seiner erotischen Ausstrahlung zu entziehen und am Schluss muss sie
erkennen, dass er in mehr als nur einer Hinsicht der perfekte Partner für
sie ist.

Salsa of Love - Dies ist für mich die erotischste Geschichte. Becky und Lea
lassen sich auf ein gemeinsames Spiel mit dem sexy Tanzlehrer Eduardo ein.
Eine aufregende Menage à trois beginnt.

Der Zauber von Paris - Emma, die im Varieté arbeitet, erkennt durch einen
Traum, dass nicht ihr Ex, sondern ihr Tanzpartner James der Richtige für sie
ist. Zum ersten Mal sieht sie ihn mit anderen Augen und er ist viel heißer
als sie zuerst dachte.

Mittsommer-Tanz - Der traditionelle Mittsommer-Tanz hält eine erotische
Überraschung bereit. Mira lässt sich auf ihren ersten One-Night-Stand ein.

Ein heißer Strip - Die Studentin Jessica verdient als Kellnerin nicht genug
und trägt sich für den Stripkurs von Till ein, um ihr Gehalt als Stripperin
aufzubessern. Eine heiße Geschichte, meine Nummer 2!

Good Vibrations - Virginia ist in ihrer Stammdisko auf der Suche nach einem
One-Night-Stand. Und natürlich findet sie ihn auch. Eine sehr erotische
Short Story, in dem auch ein kleines Spielzeug zum Einsatz kommt.

Pas de deux - Celina beobachtet heimlich das Tanzpaar Roger und Evelyn. Doch
aus der Probe wird bald mehr. Viel mehr.

Tanz mit dem Feuer - Liza tritt als Tänzerin für den sexy Sänger Will Hot
und dessen Band auf. Heimlich fühlt sie sich zu dem Star hingezogen, doch
Will widmet ihr nicht nur seinen Song, er steht auch nach dem Auftritt
überraschend vor ihrer Garderobentür.

Wer die Kombination aus Tanz und Erotik liebt, der sollte hier unbedingt
zugreifen!!!


Spuk im Hochhaus - DDR TV-Archiv (2 DVDs)
Spuk im Hochhaus - DDR TV-Archiv (2 DVDs)
DVD ~ Katja Paryla
Wird angeboten von image-dvd-shop
Preis: EUR 48,88

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nostalgie!, 12. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie habe ich diese Serie als Kind geliebt! Zu Weihnachten schenkte ich meinem Freund "Spuk im Hochhaus", da er die Serie ebenfalls aus seiner Kindheit kannte. Wir haben uns die 7 Folgen zusammen angesehen und versanken in nostalgischen Gefühlen.

Jette und August, einst zwei räuberische Wirtsleute, werden verflucht und müssen 7 gute Taten vollbringen, ehe sie ins Jenseits einkehren dürfen. Dafür suchen sie sich ein Hochhaus aus und verhelfen den Bewohnern in jeder Folge zur Lösung ihrer jeweiligen Probleme. Z.B. versöhnen sie zwei zänkische Nachbarinnen, legen sich mit einer Jugendgang an oder verteilen den Kuchen der einsamen, alten Oma im Haus und knüpfen für sie so neue Kontakte.

Die Serie ist einfach toll und mit viel Liebe gemacht. Besonders die beiden Hauptdarsteller seien hier erwähnt, die ihre Rollen mit viel Charme darstellen. Schade, dass es nur 7 Folgen gibt!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 5, 2012 11:30 AM CET


Mach mich geil! Erotische Geschichten
Mach mich geil! Erotische Geschichten
von Lucy Palmer
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erotisches Feuerwerk, 9. Januar 2011
Lucy Palmer verführt uns mit insgesamt 5 erotischen Geschichten plus einer Zusatzgeschichte im Internet, welche ich allerdings nicht gelesen habe. Daher bezieht sich meine Beurteilung nur auf die 5 Stories aus dem Buch.

Insel der Begierde: Hier kam bei mir sofort Urlaubsstimmung auf. Lillian trifft auf den attraktiven Matt, der nicht nur hinreißend sexy aussieht, sondern auch eine dunkle Seite an sich hat, die er vor Lillian allerdings nicht allzu lange verbergen kann bzw. will! Er steht nämlich drauf, sich einer Frau zu unterwerfen. Und das tut er dann auch Seite für Seite *g*. Nach dem Urlaub, der für beide viel zu kurz ist, erwartet Lillian noch eine hübsche Überraschung.
-> Die Geschichte ist toll geschrieben! Man bekommt Lust auf einen Urlaubsflirt. Schön, dass hier die Rollen auch mal vertauscht wurden und ein devoter Mann im Mittelpunkt steht.

Führe mich nicht in Versuchung! No. 4: Riley arbeitet als Polizist und Vampirjäger. Was seine Partnerin Leah, die sich heimlich zu ihm hingezogen fühlt, nicht ahnt: Riley ist selbst ein Vampir! Und er ist nicht nur scharf auf ihr Blut'
-> Vampire sind ja immer ein Erotikmagnet. So auch hier. Die Story geht unter die Haut, ist gefühlvoll und sexy zugleich.

Arena der Lust: Lysandra reist mit einer Zeitmaschine ins alte Rom und trifft auf die heißen Brüder Caius und Lucius, die als Gladiatoren natürlich reichlich Muskeln und gestählte Körper besitzen.
-> Eine wirklich tolle Idee! Die Geschichte beinhaltet auch M/M Szenen, was mir besonders gut gefiel. Ein Happyend gibt es natürlich auch. Einfach schön!! Mein persönlicher Favorit!

Ladycop: Auch in dieser Story spielen eine dominante Frau und ein devoter Mann die Hauptrollen! Er ist eigentlich ihr Trainer aus dem Selbstverteidigungskurs. Unsere Heldin dreht den Spieß jedoch um und lässt ihn mächtig schwitzen.
-> Schön erzählt. Hat mich gefreut, dass es noch eine Geschichte mit vertauschten Rollen in dem Buch gibt.

Der Maskierte Lord: Alexandra ist viel zu früh Witwe geworden und hört vom geheimnisvollen Maskierten, der Frauen ihre geheimsten Wünsche erfüllt' Doch wer steckt wirklich unter der Maske?
-> Historischer Hintergrund und Erotik auf sinnliche Weise vereint! Sehr gelungen!

In "Mach mich geil" ist sicher für jeden etwas dabei, denn das Buch bietet eine erstaunliche Vielfalt an Erotik und originellen Ideen, so dass für viel Abwechslung gesorgt ist. Die Autorin schreibt einfühlsam und niveauvoll, dennoch explizit. Gefühle und Leidenschaft kommen nicht zu kurz, man kann sich mit den Figuren identifizieren und ihre Sehnsüchte werden zu den eigenen Sehnsüchten! Ein wirklich schönes, sehr sinnliches Buch für einsame Stunden.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4