Profil für A. Huck > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von A. Huck
Top-Rezensenten Rang: 2.342.927
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
A. Huck "SunCruiser" (Nürnberg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Cult of Static
Cult of Static
Preis: EUR 19,76

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Soviel Druck wie des Schmetterlings Flügelschlag, 2. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Cult of Static (Audio CD)
Nicht viel Worte verlieren, da selbst so eine Rezension für dieses überflüssige Album Zeitverschwendung ist.
Überflüssig deswegen, weil die komplette Scheibe in Sachen Wumms und Bumms den Eindruck einer semiprofessionellen Kellerproduktion vermittelt.
Das darf so einer Band irgendwie nicht passieren. Dazu kommen die teilweise sehr stümperhaften Synthie- u. Sampleparts.
Es knallt einfach nirgendwo. Ich werde das Ding vielleicht noch auf einer 5ten Anlage laufen lassen...werde aber wahrscheinlich enttäuscht bleiben.
Nullnummer!


The Absurd Beauty of Being Alne
The Absurd Beauty of Being Alne
Wird angeboten von -uniqueplace-
Preis: EUR 8,77

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen MetalKillerCore(R.I.P), 24. April 2010
Rezension bezieht sich auf: The Absurd Beauty of Being Alne (Audio CD)
auch hier muss eine weiter Rezension einschließlich 5 Sterne verfasst werden. Das beste Album, welches die Jungs veröffentlicht haben. Es gibt keine (von meiner Seite) Anspieltipps. Es muss jeder Track gehört werden. Die Höhepunkte folgen Schlag auf Schlag und am Ende kommt man um die RepeatTaste nicht herum. Alles glänzt und kracht! Und das gewaltig! Auch hier muss leider erwähnt werden, daß es diese Formation so nicht mehr gibt. Doch das neue Projekt "byFear" gibt Grund zur großen Hoffnung, da ein Teil der Songs ins Sortiment aufgenommen wurde.
Absoluter Pflichtkauf für die jenigen, die immer auf den "Mainstream" schimpfen. DAS ist 1000% Underground!!!


To Have and to Unhold
To Have and to Unhold
Wird angeboten von dodax-online
Preis: EUR 3,49

5.0 von 5 Sternen ABSOLUTER WAHNSINN...leider Vergangenheit..., 24. April 2010
Rezension bezieht sich auf: To Have and to Unhold (Audio CD)
Ich habe Koroded glücklicherweise kennen und lieben gelernt und bekomme bei jedem Anhören eine Gänsehaut. Eine perfekt produzierte Platte mit begnadeter Songstruktur und wahnsinniger Durchsetzungskraft. Alles passt zusammen. Vor allem Hr.R.(Voc) übertrifft alles! Dort, wo MAchine HEad stehen geblieben sind, machen die Jungs weiter.Einfach kaufen und staunen...und gleich im Doppelpack mit "the Absurd Beauty of being alone" sichern. Ihr werdet es NICHT bereuen. Versprochen!!!Einziger Kritikpunkt: Die Aüflösung der Band...:-( R.I.P
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 2, 2010 8:26 AM CET


Dead End Dreaming
Dead End Dreaming

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GET PREPARED FOR SOME TEARS, 1. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Dead End Dreaming (Audio CD)
Endlich flatterte ein Umschlag, auf den ich bereits 2 Wochen sehnsüchtig gewartet habe,in mein Haus.Auspacken, einlegen und einfach fassungslos vor der Anlage sitzen. Was die Jungs mit "Dead End Dreaming" fertigestellt haben, lässt einen die Kinnlade herunterklappen.Jeder der Cold liebt, Pete Steele vergöttert und fette Gitarren schätzt, liegt hier zu 110% richtig.Die Produktion ist astrein und dennoch ein bißchen dirty.Anspieltipps gibts nicht...!Die Entwicklung der Band ist wirklich respektpflichtig.

Und wer die Möglichkeit hat, diese ROCKER live zu sehen, sollte sich das nicht entgehen lassen.

ABER Taschentücher bereithalten...spätestens bei "All about nothing"(last track) werdet ihr die brauchen!

Das mit Beste DarkRock Album seit Jahren.

Respect!!!!


The Rebirth of Tragedy
The Rebirth of Tragedy
Preis: EUR 14,57

5.0 von 5 Sternen 1000 TONNEN SCHWERE DAMPFWALZE!, 22. August 2005
Rezension bezieht sich auf: The Rebirth of Tragedy (Audio CD)
Holy Sh$&%!!! Dieses Album is ja wohl mit das BESTE im gesamten "New Metal"Bereich. Was da produziert wurde grenzt schon fast an Körperverletzung ( also im positiven Sinne,ne).Die Stimmgewalt von Adam Jackson ist ohne Zweifel die perfekte Ergänzung zu den wütenden Riffs.Teils progressiv, teils straight edge.Es folgt ein Dampfhammer nach dem anderen.Cleane Parts findet man nur selten ( Flight of Pathogen), aber dennoch kommt eine derart melodische Welle ins Rollen, die mir ne Gänsehaut verleiht. Der Preis lohnt sich allemal...Anspieltipps unmöglich, da es sich um ein Gesamtkunst(feuer)werk handelt.
GET IT!!!!Just exciting
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 7, 2009 1:07 PM MEST


Mezzanine
Mezzanine
Preis: EUR 6,99

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PRO TOOLS Perfektion, 25. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Mezzanine (Audio CD)
Wieso gibt es hier nur 5 Sterne zu vergeben???
Ich besitze das Album nun seit ca. 7 Jahren...und ehrlich gesagt hatte ich anfangs damit ein bißchen meine Probleme, was die Musik angeht ( zu dem Zeitpunkt war ich 16).Es war für mich eben was total Neues.Doch im Laufe der Jahre änderte sich mein Geschmack u. ich bin derart froh darüber,daß es 1 Jahr später doch zwischen mir und dem Album gefunkt hat.Und das richtig gewaltig.
Seitdem (also seit 6 jahren) läuft das Teil min. 6 x im Monat durch.Gestern Abend erst wieder 2x hintereinander. Es passt einfach alles. Eine wirkliche "ProTools" Meisterleistung.Und am Besten kommt das Ganze über eine Surround Anlage,da sehr oft mit "Left to right" Effekten gearbeitet wird, wie z.Bsp. bei "Black Milk".
Um es auf den Punkt zu bringen:
Mezzanine ist eins der, wenn nicht (in meinen Augen bzw. Ohren) DAS Beste Album, was jemals im DownBeat Bereich geschaffen wurde.Man bedenke immer das Release Jahr von 1998. Einfach revolutionär.


Auf der Maur
Auf der Maur
Wird angeboten von jazzfred1975
Preis: EUR 15,40

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein Maurblümchen!, 6. April 2004
Rezension bezieht sich auf: Auf der Maur (Audio CD)
Also ehrlich gesagt hatte ich bei dem Kauf dieses Albums so meine Bedenken. Wie lange wird es dauern, bis dieses Album keine Energie mehr versprüht? Ab welchem Zeitpunkt langweilen einen die stumpfsinnigen Texte?Der "Band" Name kam mir zudem suspekt vor;-) ABER.....meinereiner wurde keineswegs enttäuscht. Im Gegenteil. Der Opener"Lightning is my Girl" macht Lust auf mehr. Und bei dem folgenden "Follow the Waves" bekomme ich Gänsehaut. Jeder der 12 Tracks verbirgt so sein eigenes Geheimniss. Zudem gefällt mir der etwas "TOOL"-ige Stil wahnsinnig gut. Maynard J. Keenan könnte glatt der Produzent dieses phänomenalen Albums sein. Aber für manche vielleicht nicht ganz zugänglich. Leider. Aber Musiker sollten der guten Frau wirklich Respekt und Anerkennung schenken.
Danke Melissa.


Seite: 1