Profil für Schattenzwilling > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Schattenzwilling
Top-Rezensenten Rang: 50.832
Hilfreiche Bewertungen: 2562

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Schattenzwilling "Schattenzwilling"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Hide and Seek - Kein Entkommen
Hide and Seek - Kein Entkommen
DVD ~ Moon Jung-Hee
Preis: EUR 9,26

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungemein fesselnd!, 7. Mai 2015
Rezension bezieht sich auf: Hide and Seek - Kein Entkommen (DVD)
Ein grossartiger Film, der von der ersten bis zur letzten Minute fesselt. Eine sonderbare Melancholie in Bild und Musik zieht sich durch den ganzen Film. Ein tiefer Graben der Schuld... Wer die originelle Geschichte mag, der sollte auch "uncertain gießt" gucken, ein spanischer Film mit derselben Thematik.


The Damned Thing - Texas Horror (Metalpak) [Limited Edition]
The Damned Thing - Texas Horror (Metalpak) [Limited Edition]
DVD ~ Sean Patrick Flanery

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Übel, 20. Februar 2015
Wer diesen Film gut findet, steht wohl auf hirnlosen Gore. Die Darsteller sind aus dem Jobcenter gecastet und die Story ist in zwei Sekunden erzaehlt. Sorry Tobe, ganz arm. Ein zertrümmerter Kopp macht eben noch keinen Film.


Die neun Pforten
Die neun Pforten
DVD ~ Johnny Depp
Preis: EUR 8,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Miserabel, 5. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Die neun Pforten (DVD)
Ich glaube das ist nahezu der miserabelste Film den ich je gesehen habe. Was polanski da geritten hat verstehe ich nicht. Langweilig, schlecht gespielt, langatmig erzaehlt und schlicht pointenlos. Der Teufel scheint der fürst der fadesse zu sein....


Der Exorzismus der Emma Evans
Der Exorzismus der Emma Evans
DVD ~ Stephen Billington
Preis: EUR 7,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aussergewöhnlicher und guter Film, 14. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Der Exorzismus der Emma Evans (DVD)
All die Hauptschüler hier, die den Film niedermachen, weil hier keine Kinder die Erbsensuppe kotzen gezeigt werden, und keine entstellte Fratzen und Köpfe die sich um 180 Grad drehen, sollen lieber mal still sein. Der Film bemüht sich um eine Dimension der Erzählung, die andere Exorzismusfilme getrost auslassen: das menschliche Drama, die familiäre Belastung, die Angst, das unterschwellige Grauen. Insofern hebt sich dieser Film für mich erzählerisch positiv vom Rest dieses fragwürdigen Genres ab. Die Darsteller sind allesamt überzeugend und die Geschichte ist keineswegs so platt wie sie hier in der Inhaltsangabe steht - die Familie schickt das Kind auch nicht zum Exorzisten! Einfach selbst schauen und wirken lassen und feststellen, dass dieser Film mehr zu erzählen hat als dass der Teufel in unbescholtene Bürger fahren kann.


Summer's Moon (Uncut) [Blu-ray] in der um 2 Minuten längeren Version
Summer's Moon (Uncut) [Blu-ray] in der um 2 Minuten längeren Version
DVD ~ Ashley Greene
Wird angeboten von amazontopdvd
Preis: EUR 7,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechtester Film der Filmgeschichte., 4. Mai 2012
Ich bin immer noch fassungslos, deswegen verzeihe man mir folgende zusammengestammelte Rezension: Tussi fährt ins Nirgendwo, um ihren Vater zu finden. Findet Unterschlupf bei Gastfamilie. Gastfamilie erweist sich als inzestuös. Schlimmer noch: der Sohn hat im Keller n Blumenbeet. Aber nicht mit Petunien. Sondern mit Menschen. Weil Menschen in Erde ja auch so gut wachsen, Petunien beneiden uns schon immer darum. Und dann legt er die Tusse also ins Blumenbeet und gießt sie. Klar. Soweit eine Ausgeburt messerscharfer Logik. Nicht dass einem mal erklärt würde, wes Geistes Kind die Leute da alle so sind, nee, warum auch, es ist ja abendfüllende Unterhaltung sich eine schmutzige Tusse in einem Blumenbeet anzusehen und sich zu fragen, wann sie wurzelt. Da sie also weder Triebe ausbildet noch wurzelt noch gut riecht wie eine Rose, nimmt der Gärtnertyp sie wieder aus dem Beet und hält sie fortan als entbeetete Petunie in seinem Erdgeschoss. Als ich mich zu fragen begann, ob Spargel vielleicht auch menschlicher Natur ist, kam der Vater der Familie wieder nach Hause. Klar dass der auch ein Psychopath und Pädophiler ist, weil sonst wäre es ja nicht lustig. Und der schändet dann auch so rum, und man fragt sich, ob man nicht doch lieber einen Film der katholischen Landjugend hätte ausleihen sollen, und als dann alle ihre bescheuerten Monologe aufgesagt haben oder abgemetzelt wurden, ist der Film zu ende. Gott sei Dank will man fast sagen. Was das sollte, weiss ich nicht, es war weder unterhaltsam noch intelligent, noch gruselig noch spannend. Es war einfach Zeitverschwendung, und obendrein noch schlecht synchronisierte. Finger weg. Ein offenes Bein macht mehr Spaß.


Stay Alive (Unrated Director's Cut)
Stay Alive (Unrated Director's Cut)
DVD ~ Frankie Muniz
Preis: EUR 6,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen sterbenslangweilig, 30. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Stay Alive (Unrated Director's Cut) (DVD)
Unglaublich, dass der Film hier gute Kritiken bekommen hat. Von vorne bis hinten ist dieser Film sterbenslangweilig. Die Charaktere sind farblos, die Dialoge unsäglich flach, und auf grusel wartet man vergeblich, Naja es sei denn man rechnet das gruselig schlechte Drehbuch hinzu. Vergleiche mit The Ring sind absolut lächerlich, the Ring ist ein violinkonzert und das hier ist dj ötzi. Hände weg.


Paul - Ein Alien auf der Flucht
Paul - Ein Alien auf der Flucht
DVD ~ Simon Pegg
Preis: EUR 5,55

3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bela B., go home., 29. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Paul - Ein Alien auf der Flucht (DVD)
Der Film ist sicher nicht so anarchisch witzig wie Shaun of the dead, dafür kommt er einfach zu betulich daher. Im englischen hat er allerdings doch genug Witz für einen gelungenen Abend. Was einfach unglaublich dilettantisch ist, ist die deutsche Synchro. Sorry, Bela B., keine Ahnung ob Du ein guter Musiker bist, aber ein guter Synchronsprecher bist Du ganz sicher nicht. Dass Bela ausgerechnet den Alien synchronisieren muss, darf als Fehlgriff der Filmgeschichte gelten. Alles klingt abgelesen, phlegmatisch, tonlos und öde. Ruiniert meines Erachtens den ganzen Film. Nach 20 Minuten schaltete ich auf englisch um, und siehe da, es wurde doch noch spassig. Wegen Film: 4 Sterne und Bela B/deutsche Synchro 0 Sterne, macht das summa summarum wohl 2 Sterne. Schade eigentlich.


Krabat
Krabat
DVD ~ Karel Zeman
Wird angeboten von Online-Versand-Grafenau GmbH
Preis: EUR 9,29

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein traum wird wahr!, 3. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Krabat (DVD)
Oh mein Gott, dass es diesen Film nun endlich auf DVD gibt, ich kann mich gar nicht beruhigen. Diesen Film sah ich in meiner Kindheit. Er hat mich zu Tode erschreckt und gleichzeitig so sehr berührt. Nie mehr konnte ich ihn vergessen! Als ich achtzehn war, Anfang der Neunziger, lief er nochmal im Fernsehen und ich war so schlau ihn auf VHS aufzunehmen. Seitdem habe ich das Band bestimmt vier millionen mal gesehen. Aber wie das mit VHS Bändern so ist, der Tod naht....ich war in grosser Sorge, dass das Band endgültig sterben würde, bevor dieses filmische Kleinod jemals auf DVD erscheint. Ehrlich gesagt habe ich nie damit gerechnet dass dieser Film jemals auf DVD erscheinen würde. Dafür ist er einfach zu seltsam, zu besonders, zu Non-Mainstream. Heute schaue ich zufällig auf Amazon rum und finde die DVD. Ich bin fassungslos, bestelle sofort und empfehle diesen Film ohne jede Einschränkung. Er ist eine traumhafte, alptraumhafte, faszinierende und poetische Annäherung an eines der schönsten Bücher der Welt. Kindern würde ich ihn aber nur bedingt vorsetzen...


Seelendiebe
Seelendiebe
von Garth Stein
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Niveau?, 15. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Seelendiebe (Gebundene Ausgabe)
Ok, ich wurde leidlich gut unterhalten. Das muss ich zugeben. Das Niveau ist doch aber recht durchschnittlich. Sprachlich und inhaltlich. Was mich aber am meisten nervt an diesem Buch: dieses ewige voyeuristische Beschreiben der Protagonistin, an der sich offenbar jeder, der vorbeikommt, einen von der Palme wedeln will. Auch tolle Vorstellung: sie kommt beim Duschen versehentlich an ihre Brustwarze und wird dadurch so heiss dass sie gleich masturbieren muss? Pardon, sowas kann sich echt nur ein Mann ausdenken. Ich muss glatt an die geniale Carolin Kebekus denken, wie sie sich genau darüber lustig macht, dass Männer in der Pornoindustrie ja auch davon ausgehen, dass Frauen schon morgens vor dem Spiegel die Ekstase kommt, nur weil sie sich selbst nackt sehn. Ok, wenn man diese unsägliche Notgeilheit des Autors vielleicht mal beiseite schiebt, bleibt ein weiterer Nervfaktor in diesem Buch: denn alle, die einem halbwegs sympathisch sind, werden übervorteilt, unglücklich gemacht oder abgeknallt. Und alle, denen man permanent auf die Rübe hauen will weil sie so verkommen und abartig sind, haben am Ende ihren Triumph. Was löst das beim Leser aus? Also ich hab das Buch nach der letzten Seite an die Wand geknallt. Einfach unbefriedigend.


Knife Edge - Das zweite Gesicht
Knife Edge - Das zweite Gesicht
DVD ~ Joan Plowright
Wird angeboten von SchwanHM
Preis: EUR 2,99

1 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlafmittel, 27. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Knife Edge - Das zweite Gesicht (DVD)
Ich glaube, das ist mit Abstand der schlechteste Film den ich je gesehen habe. Könnte ich doch nur null Sterne vergeben! Die Darsteller sind so grottig, so unsympathisch, so fern jeder Glaubwürdigkeit - die Story ist dünn, dünner am dünnsten und die ganze Chose ist so langweilig dass ich überhaupt erst beim zweiten Durchgang bis zum Ende durchhalten konnte (beim ersten mal bin ich eingeschlafen - war sehr erholsamer Schlaf). Da ist auch nichts mit sanftem Mystery oder Old School Geisterfilm - das ist einfach nur entsetzliche Langeweile, dümmliche Dialoge, unglaubwürdige Entwicklungen, null Psychologie. Schrecklich.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 6, 2012 9:43 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20