Profil für alsk1 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von alsk1
Top-Rezensenten Rang: 4.803
Hilfreiche Bewertungen: 216

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
alsk1

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Gigaset C430 H Schnurlostelefon Zusatzgerät (4,6 cm (1,8 Zoll) TFT-Farbdisplay, Freisprecheinrichtung) schwarz
Gigaset C430 H Schnurlostelefon Zusatzgerät (4,6 cm (1,8 Zoll) TFT-Farbdisplay, Freisprecheinrichtung) schwarz
Preis: EUR 39,90

5.0 von 5 Sternen Sehr gut, auch für Fritzbox, 25. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gigaset ist nicht mehr Siemens.

Der Name "Gigaset" wurde jedoch weitergeführt und das finde ich gut, denn schon zu Siemens-Zeiten stand der Name Gigaset für qualitativ hochwertige Telefone. Meiner Meinung nach gab es von der Qualität der Sprachübertragung nie etwas Besseres als Siemens-Telefone.

Was soll man hier groß schreiben? Angemeldet an einer Fritzbox und alles bestens! Die Sprachqualität ist sehr gut, die Freisprechqualität ebenso! Da kann man sich nicht beklagen.
Das Menü des Mobilteils reagiert leider recht träge, vor allem nervig wenn man Telefonbucheinträge machen möchte (Name und Telefonnummer), Das empfiehlt sich nur für Geduldige, ansonsten sollte man das direkt über die Fritzbox-Oberfläche machen.

Aber das Wichtigste ist ja nunmal die Sprachqualität, dafür ist das Telefon ja nunmal da. Der ECO Modus funktioniert an der Fritzbox 7490 einwandfrei. Das Telefon selbst zeigt den aktiven ECO Modus zwar nicht an (das funktioniert nur, wenn das Mobilteil direkt an einer Gigaset Basis angemeldet ist, die ebenfalls ECO unterstützt). Aber im DECT-Monitor der Fritzbox erkennt man den ECO Modus und auch ob dieser aktiv ist). Funktioniert mit diesem Mobilteil bestens. Dann wird man wenigstens nicht unnötig verstrahlt (macht den Braten heutzutage aber auch nicht mehr fett).

Die Klingeltöne sind irgendwie... naja... nicht so das Gelbe vom Ei. Hier würde ich mir den Rückschritt wünschen, in der guten alten Siemens-Zeit gab es noch schlichte, einfache Klingeltöne. Ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich ja an alles. Wichtiger als die Klingeltöne ist mir die Qualität und Haptik. Das Telefon tut das was es soll und liegt auch nach längeren Telefonaten gut in der Hand (es ist recht angenehm leicht). Zudem ist es nicht zu klein und nicht zu groß, im Grunde genau richtig. Und gegen den Preis kann man wohl nichts sagen, meiner Meinung nach von der Sprachqualität dem Fritzfon deutlich überlegen.

Daher die volle Punktzahl meinerseits.


Creatable Kombiservice Atelier 80-tlg.
Creatable Kombiservice Atelier 80-tlg.
Preis: EUR 98,56

4.0 von 5 Sternen Solides, weisses, schnörkelloses Kombiservice, 25. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch dieses Service wurde von Amazon zum Cyber-Preis erworben und da kann man nicht meckern.

Das Geschirr ist schnörkellos, weiß und passt somit zu allem. Gut finde ich, das hier auf unbrauchbare Dinge verzichtet wurde (Saucieren und all so Dinge, die kein Mensch mehr braucht).
Das Geschirr ist wirklich gut verarbeitet. Die Tassen wirken optisch sehr klein und filigran, dennoch besitzen sie die Standard-Füllmenge. Ich wollte es zuerst nicht glauben, ist aber wirklich so. Rein optisch wirken sie wirklich klein.

Der Boden des Geschirrs ist leider recht rauh, also Vorsicht bei empfindlichen Untergründen. Das ist mir leider auch schon bei teurerem Geschirr aufgefallen, das dieses dort auch stellenweise so ist. Daher auch nur 4 Sterne. Wenn das nicht wäre, ist das Preis-/Leistungsverhältnis zum Cyber-Preis unschlagbar.

Etwas kniffelig war das Entfernen der Aufkleber (unter dem Boden) von jedem einzelnen Teil. Teilweise ließen sich diese Sticker sehr leicht lösen, teilweise waren sie recht hartnäckig. Hier sollte der Hersteller den Kleber wechseln. Habe diese Sticker lieber vorab abgezogen, denn wenn sich diese in der Spülmaschine lösen (und das tun sie sicherlich), dann hat man die nächste Freude.... oder aber in der Mikrowelle kommt so ein Aufkleber sicherlich auch nicht so gut.

Ansonsten alles bestens. Alles dabei was man braucht, schnörkellos, weiß, schlicht und passt zu allem anderen dazu.


Auerhahn 22 9091 0160 Slide, Menübesteck 60-teilig, Edelstahl 18/10, poliert
Auerhahn 22 9091 0160 Slide, Menübesteck 60-teilig, Edelstahl 18/10, poliert
Preis: EUR 119,00

5.0 von 5 Sternen Sehr solides Menübesteck von guter Qualität, 25. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe dieses Menübesteck in einer Cyber-Aktion von Amazon erworben. Da stimmt auch der Preis und man bekommt kein vergleichbares Menübesteck für den dort angesetzten Preis.

Auf (meiner Meinung nach) unnötigen Schnickschnack wie Suppenkelle oder dergleichen wurde verzichtet (was ich gut finde, da es kaum ein Mensch mehr braucht). Hier ist alles vorhanden, was zu einem Menübesteck gehört.

Ich habe mir viele Menübestecke angeschaut. Viele empfand ich als zu leicht oder aber irgendwie nicht ergonomisch vom Griff her. Dann gab es einige, die so filigran sind, das man diese regelrecht von Hand verbiegen kann. Da sind mir dann auch 30 Euro zu viel, wenn es so ein Schlabberbesteck ist. Schließlich möchte man auch nicht unbedingt von Blechgabeln essen oder mit unscharfen Messern hantieren (es gibt meiner Ansicht nach sowieso nichts Schlimmeres als unscharfe Messer).

Hier bei diesem Auerhahn Besteck stimmt das Preis-Leistungsverhältnis vollkommen (erst recht zu dem Amazon Cyber-Preis). Das Gewicht ist recht hoch, was ich als sehr angenehm empfinde. Auch ist das Gewicht der Besteckteile sehr gut austariert, hier stimmt das Verhältnis vom Stil zum eigentlichen Kopf.
Die Messer sind wirklich sehr scharf, also auch hier kann man sich nicht beklagen.
Über unsaubere Ausstanzung der Gabeln (wie hier schon berichtet wurde) kann ich mich nicht beklagen. Bei mir passt soweit alles.

Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen.


Visolight D280 LED Wand- Deckenleuchte 1700lm warmweiß
Visolight D280 LED Wand- Deckenleuchte 1700lm warmweiß
Wird angeboten von lasat
Preis: EUR 49,90

5.0 von 5 Sternen Visolight D282 (1850lm) Lichtfarbe 4000K, 9. Januar 2015
Vorab möchte ich sagen, das ich die Visolight D282 besitze. Diese ist jedoch im Grunde genommen baugleich mit der D280 (das Gehäuse ist identisch).
Der einzige Unterschied besteht darin:
D280: 24 LEDs (21W) equ. zu 120Watt
D282: 32 LEDs (21W) equ. zu 150Watt

Zudem ist die D282 noch dimmbar, aber Achtung! Nicht über einen Phasenanschnitt- oder Phasenabschnittdimmer, sondern durch eine externe Spannungsquelle (2-12V). Welche Möglichkeiten hier von Merten, Gira, Busch-Jäger usw. geboten werden, das weiß ich nicht (würde mich selbst interessieren).

Auf jeden Fall besitzen die D280 und die D282 ein integriertes Poti, über welches die Leuchtstärke stufenlos von ca. 50% - 100% geregelt werden kann. Das ist absolut klasse, denn so kann man die Lichtintensität dem jeweiligen Raum anpassen. Früher stand man ja auch immer dumm da: Nehme ich nun eine 40W, 60W oder 80W Lampe für den Raum? Das erübrigt sich durch das Poti.

Ich setze die D282 mit einer Lichtfarbe von 4000K in der Küche ein. Nach dem ersten Einschalten staunte ich nicht schlecht, die Küche war taghell erleuchtet und das bis in die letzte Ecke (keine Schattenwürfe oder dunkle Ecken). Die Küche ist 11m² groß (ca. 2,4x4,5). Ich habe zudem die Leuchte über das Poti um 50% verringert und es ist wirklich absolut taghell.
Der Hersteller schreibt, das sich die Leistung proportional zur Poti Stellung ändert. Der Endanschlag des Poti sind 50%, also ca. 11 Watt. Maximal sind es 21W. Ich habe mein Poti in der Mitte stehen, also 16W und das reicht Dicke!

Vorher hing dort eine 100W Glühlampe (konventionell) und diese war eine richtige Funzel gegenüber der nun 16W verbrauchenden LED Leuchte. Ich werde andere Räume wie Flur, Badezimmer, Schlafzimmer usw. auch noch mit dieser Leuchte ausstatten. Das Bad wohl auch mit 4000K, die übrigen Räume mit 3000K.


Kettle Crushed Black Pepper, 4er Pack (4 x 150 g)
Kettle Crushed Black Pepper, 4er Pack (4 x 150 g)
Preis: EUR 11,96

5.0 von 5 Sternen Die besten Chips aus England..., 3. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine persönliche Meinung:

Kettle schafft es als einziger Hersteller von englischen Chips, die ideale Mischung aus Salz und Pfeffer zu verwenden. Das Verhältnis ist einfach perfekt. Dieses kann man leider nicht von jedem Hersteller sagen (John & John z.B. ist sehr, sehr stark Pfeffer-dominierend ausgelegt und da braucht man schon abgehärtete Geschmacksnerven, da sehr scharf).

Kettle schafft hier das ideale, perfekte Ergebnis. Aber nicht nur bei der Würzung, sondern auch bei den Chips selbst. Dickere Scheiben als die bei uns üblichen Chips und ein perfektes Ergebnis, was den Zustand anbelangt. Sehr kross aber angenehm zu kauen. Kann man schlecht beschreiben, einfach perfekt.

Komischerweise sind die rein gesalzenen Chips (Sea Salt) von Kettle bei weitem nicht so gut. Mag damit zusammenhängen, das diese nicht maschinell frittiert werden und aus diesem Grunde der Unterschied zustande kommt.

Schade, das bei diesen Chips Hefeextrakt beigefügt ist. Müsste eigentlich meiner Meinung nach nicht sein. Da ich hier nur den Geschmack und den Zustand bewerte gebe ich volle Punktzahl.


John & John Chips Sea Salt & Black Pepper 150 g
John & John Chips Sea Salt & Black Pepper 150 g
Wird angeboten von Deliwelt
Preis: EUR 2,80

4.0 von 5 Sternen Bis auf die Schärfe.... sehr gut!, 26. Dezember 2014
Die besten englischen Chips, die ich kenne.
Habe mir mal eine Tüte aus dem Supermarkt mitgenommen.

Die Scheiben sind dicker als gewöhnlich und wirklich schön kross ausgebacken. Hatte so knusprige Chips noch nie vorher. Von dieser Seite in meinen Augen perfekt!

Die Schärfe ist allerdings nicht für jedermann. Ich selbst esse gerne scharf, auch gerne sehr scharf. Der hier verwendete Pfeffer (welcher grob gestoßen ist) besitzt schon eine recht ordentliche Schärfe und dominiert eindeutig. Man sollte sich also etwas zu trinken bereitstellen, am besten ein Glas Wasser.

Für meinen Geschmack könnte der Pfeffer etwas weniger dominant sein, sprich etwas weniger hiervon verwenden. Optisch sieht es aber ganz gut aus. Unter dem dominanten Pfeffergeschmack leidet natürlich der Kartoffelgeschmack. Diesen merkt man nicht mehr wirklich, aber immer noch mehr als bei so manch anderen Chipsherstellern.


Kettle Sea Salt, 4er Pack (4 x 150 g)
Kettle Sea Salt, 4er Pack (4 x 150 g)
Preis: EUR 11,96

3.0 von 5 Sternen Ganz gut, aber mehr auch nicht...., 26. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
schwanke hier zwischen einer 3 und 4 Sterne Bewertung, setze aus folgenden Gründen aber mal 3 Sterne.

Die Chips hauen mich jetzt nicht vom Hocker.

Ganz gut:
- sind knusprig
- man schmeckt den Kartoffelgeschmack

Weniger gut:
- Der Geruch nach dem Öffnen der Tüte ist gewöhnungsbedürftig
- Salzwürzung könnte etwas ausgeprägter sein
- Chips könnten dicker geschnitten sein

Es ist schwierig, das richtige Würzverhältnis zu finden. Kettle schafft es hier, das der Kartoffelgeschmack dominiert, was bei vielen anderen Chipsherstellern nicht der Fall ist. Dort beißt man auf etwas würziges, kann es aber nicht als Kartoffel identifizieren.
Allerdings merkt man hier bei den Kettle Chips auch nicht viel vom Meersalz. Es ist schon recht vorsichtig gewürzt, um es mal so auszudrücken. Ich hätte es gerne etwas kräftiger.
Der Geruch nach dem Öffnen der Tüte ist etwas gewöhnungsbedürftig. Liegt vielleicht aber auch daran, das wir hier andere Chips gewohnt sind.
Für meinen Geschmack könnten die Chips etwas dicker geschnitten sein, so wie es andere englische Hersteller machen. Ist aber nicht so tragisch.

Alles in Allem hauen mich diese Chips jetzt nicht vom Hocker, sind aber ganz ok!


Orphan - Das Waisenkind
Orphan - Das Waisenkind
DVD
Wird angeboten von Lovefilm Deutschland GmbH.
Preis: EUR 2,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr überzeugend, 30. November 2014
Im Gegensatz zu vielen anderen Horrorfilmen bzw. Psychothrillern handelt es sich hierbei nicht um eine klassische Low-Budget-Produktion. Die Story stimmt, die Darsteller sind richtig gut und spielen ihre Rollen wirklich sehr überzeugend!
Somit hebt sich dieser Film deutlich von so vielen anderen Filmen aus dem Genre ab.
Eine Empfehlung von mir.


Castrol EDGE FST 5W-30 Synthese Motorenöle - 5L Flasche
Castrol EDGE FST 5W-30 Synthese Motorenöle - 5L Flasche
Preis: EUR 37,84

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut zufrieden, 1. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was soll man großartig zu diesem Öl schreiben? Es ist das Öl, welches für mein Fahrzeug von VW empfohlen wird und ich nutze es auch. Ich fahre dieses Öl keine 30.000km, sondern lasse es alle 15.000km/jährlich wechseln. Von den Longlife Intervallen halte ich nicht allzu viel. Zwischen den Wechselintervallen habe ich keinerlei Ölverbrauch und muss nicht nachfüllen.
Ich bin vollauf zufrieden, das Preis/Leistungsverhältnis ist unschlagbar.
Bei der Vertragswerkstatt bezahle ich für 1 Liter über 25 Euro... mehr braucht man dazu nicht sagen.


OSRAM NIGHT BREAKER UNLIMITED H7 Halogen Scheinwerferlampe 64210NBU-HCB +110% mehr Licht und +20% weißeres Licht im 2er-Set
OSRAM NIGHT BREAKER UNLIMITED H7 Halogen Scheinwerferlampe 64210NBU-HCB +110% mehr Licht und +20% weißeres Licht im 2er-Set
Preis: EUR 18,39

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Osram Nightbreaker Unlimited H7, 24. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also ich habe mir 2 Sets für meine Passat B7 Limousine aus 2011 bestellt. Dieser hat kein Xenon, da es Anfang 2011 für die Limousine noch nicht bestellbar war bzw. nicht konfigurierbar.
Also habe ich die normalen Halogen H7 Frontscheinwerfer.
Der Austausch der Glühlampen stellte kein großes Problem dar. Das Licht der Osram Nightbreaker Unlimited H7 ist deutlich weißer, als das der vormals verbauten "normalen" Glühlampen der Fa. Philips.
Ebenso ist die Ausleuchtung größer (Reichweite). Dieses ist schon feststellbar, ich kann es jedoch nicht in einer Prozentzahl deklarieren. Ganz klar erwähnenswert ist jedoch, das es sich schon gelohnt hat und ein deutliches Plus anhand einer nächtlichen Fahrt festzustellen ist.
Die Haltbarkeit der Glühlampen ist natürlich geringer, als das einer "normalen" H7 Lampe. Dieses steht auch deutlich auf dem Karton. Hier ist die Skala der Lifetime doch recht gering. Vermutlich deshalb, da der Glühwendel dünner ist, als der einer "normalen" H7 Birne. Hierdurch entsteht mehr Hitze = mehr Verlustleistung = mehr Licht.
Die Gesamtlebensdauer ist sicherlich abhängig von vielen Faktoren:
Steht das Auto oft draussen im Freien: Vor allem bei kalten Jahreszeiten und Einschalten des Lichts dann enorme Kälte-Hitzeschwankung an der Glühlampe.
Weiterhin: Wie großen Erschütterungen ist die Glühlampe auf der Wegstrecke ausgesetzt?
usw. usw....
Über die Lebensdauer kann ich natürlich noch keine Aussage treffen, da gerade erst eingebaut.
Aber für das bisher Gebotene gibt es erstmal 5 Sterne.
Die Glühlampen in den Scheinwerfern sollte man sowieso regelmäßig wechseln. Man merkt es nicht direkt, aber schleichend stellt sich natürlich eine Verschlechterung ein, da sich der Glaskolben mit der Zeit verfärbt und (vor allem am Glassockel) braun wird bzw. der gesamte Glaskörper "erblindet". Auch ab und an mal mit einem Lappen über die Scheinwerfergläser putzen bringt Wunder.
Bei meinen vorherigen Philips Leuchten (ca. 3,5 Jahre ab Werk im Passat) konnte man beim Abblendlicht schon deutlich sehen, das die Glaskolben der H7 Glühlampen milchig waren bzw. an dem Glassockel bräunlich.
Bei dem Fernlicht war dieses nicht festzustellen, aber diese braucht man ja auch nicht so häufig.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4