Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Ulrike E. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ulrike E.
Top-Rezensenten Rang: 5.659.801
Hilfreiche Bewertungen: 18

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ulrike E. "ehrenthal5"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Das Erbe Caesars
Das Erbe Caesars
von Colleen McCullough
  Gebundene Ausgabe

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der leider letzte Band, 26. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Das Erbe Caesars (Gebundene Ausgabe)
Dieser leider letzte Band der Reihe über den Untergang der römischen Republik ist wie auch seine Vorgänger gut geschrieben. Die historischen Ereignisse wurden in einen Zusammenhang gebracht, der vieles, was man noch aus der Schule in Erinnerung hat, erst verständlich macht.
Der Band schildert die Ereignisse, die zu der Ermordung Cäsars führten und die darauf folgende Zeit, die den Beginn der Machtergreifung Oktavians (Augustus) darstellt. Schade, daß die Autorin nach eigenen worten jetzt aufhören will, weil sie ansonsten nie einen Schlußstrich ziehen könnte.


Das Geheimnis von Alexandria: Roman
Das Geheimnis von Alexandria: Roman
von Suzanne Frank
  Taschenbuch

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend, 26. Januar 2004
Ich hatte mich auf das Buch gefreut, zumal der "Klappentext" sehr ansprechend war. Allerdings übertrifft er die Qualität des Buches bei weitem.
Eine Historikerin, die aus einer apokalyptischen Zukunft in die Zeit Kleopatras geschickt wird, damit sie heruasfindet, wieso Kleopatra offensichtlich entgegen den bisher bekannten Angaben erwügt wurde, stellt fest, daß sie die Vergangenheit und damit auch ihre Gegenwart nciht ändern kann.
Das Werk ist mindestens 200 Seiten zu lang und eine einzige Quälerei.


Seite: 1