Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Emiliano Zapata > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Emiliano Zapata
Top-Rezensenten Rang: 50.931
Hilfreiche Bewertungen: 42

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Emiliano Zapata

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Krieg und Frieden: Vollständige Ausgabe (Gratis bei Null Papier)
Krieg und Frieden: Vollständige Ausgabe (Gratis bei Null Papier)
Preis: EUR 0,00

4.0 von 5 Sternen Ordentliche Übersetzung - aber nicht die längste Fassung, 26. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich vergleiche diese eBook-Variante mit der Buchausgabe in der viel gelobten Übersetzung von Werner Bergengruen samt Böll-Nachwort. Es fällt auf, dass die Sprache der hier vorliegenden eBook-Variante ein wenig einfacher, aber nicht zwingend schlechter ist. Die französischen Passagen sind hier allesamt auf Deutsch enthalten (manchmal mit erklärenden Bemerkungen wie "... sagte er auf Französisch"). Die Übersetzung/Verwendung der Namen ist auch etwas anders ("Fürst Andree" statt "Fürst Andrej"). Auch hier ist die eBook-Version etwas einfacher zu verstehen, da die Namen einheitlicher verwendet werden. Das heißt, die zum Teil ohnehin nicht leicht zu merkenden russischen Namen werden nicht auch noch in Folgekapiteln in einer Abwandlung verwendet. Ich habe außerdem bemerkt, dass in der eBook-Variante der eine oder andere Abschnitt fehlt. Zu Beginn der Kriegsschilderungen zum Beispiel ein Abschnitt über Nikolai. Angeblich handelt es sich dabei aber nicht um nachträgliche Kürzungen, sondern um den Quantitativen Unterschied zwischen Urfassung (eBook?) und der bekannteren Fassung (Bergengruen-Ausgabe). Ob das wirklich stimmt, weiß ich nicht.

Mein Fazit: Es handelt sich hierbei um eine gut lesbare Fassung (möglicherweise die "Urfassung"), in der allerdings nicht alle Passagen der bekannteren Übersetzungen enthalten sind. Auf Rechtschreib-/Tippfehler, die Gratis-eBook-Versionen ja meistens zu eigen sind, stößt man eher selten (sie sind jedoch vorhanden). Wer kein Purist ist und eine leicht zugängliche Version sucht, darf zugreifen.


Tabu: Roman
Tabu: Roman
von Ferdinand von Schirach
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,99

4.0 von 5 Sternen Hat von von Schirach das Zeug zum Klassiker?, 7. April 2015
Rezension bezieht sich auf: Tabu: Roman (Gebundene Ausgabe)
"Tabu" hat mir zwar nicht ganz so gut wie "Der Fall Collini" gefallen, aber die positiven Attribute, die für die Erzählungen und Romane von Ferdinand von Schirach sprechen, sind auch hier zu finden. Ich finde es zum Beispiel erstaunlich, wie einfach und schnörkellos die Sprache seiner Bücher ausfällt, während die Geschichten selbst meist raffiniert und mit einer gewissen, manchmal nicht auf den ersten Blick wahrnehmbaren Tiefe ausgestattet sind. Meiner Meinung nach ist Ferdinand von Schirach ein überdurchschnittlich talentierter Erzähler, der auch (aber nicht nur) durch sein Fachwissen aus der Masse hervorsticht.


Zombie Zone Germany: Die Anthologie
Zombie Zone Germany: Die Anthologie
von Torsten Exter
  Broschiert
Preis: EUR 12,90

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 21 Zombie-Storys in einer stimmigen Sammlung, 22. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Alle Anthologien haben eines gemeinsam: die Varianz der in ihnen zusammengefassten Geschichten. Manche sind länger, andere kürzer – und inhaltlich liegen manchmal Welten zwischen ihnen. Die Qualität einer solchen Geschichtensammlung wird daher auch ein Stück weit durch die Kompatibilität der einzelnen Fragmente bestimmt. Gibt es einen roten Faden? Gibt es in den Geschichten auffällige Gemeinsamkeiten, die die Illusion eines stimmigen fiktiven Universums ermöglichen?

Die Erzählungen der Zombie Zone Germany wurden durch einen Schreibwettbewerb zusammengetragen. Dementsprechend war es also nicht möglich, bestimmten Autoren inhaltliche Vorgaben zu machen, sodass eine Geschichte nahtlos in die nächste übergeht. Allerdings lassen sich in den Kurzgeschichten eindeutige Zusammenhänge feststellen und es gibt auf jeden Fall eine kohärente Backstory, die (soviel kann man verraten, ohne zu spoilern) mit unappetitlichen Parasiten zu tun hat.

Die Zombies begegnen uns hier zum Beispiel im niedersächsischen Provinzidyll, auf einem Militärflughafen, in Städten wie Mainz oder Wetzlar, im Wald, im Schnee und sogar auf den Wogen der Ostsee. Auch die Anzahl sowie die charakterlichen Eigenschaften der Protagonisten sind ganz verschieden. Die Schwedin, die sich wünscht, nie einen Fuß in das verfluchte Deutschland gesetzt zu haben, der nachdenkliche Eigenbrötler, der Junge mit seinem Hund, das Paar, das einen verzweifelten Fluchtversuch übers Wasser unternimmt, und ein kleines Mädchen, das schreckliche Dinge tun muss, kämpfen in ihren Geschichten ums nackte Überleben. Dabei wird es auch schon mal richtig ekelerregend.

Nicht jede Erzählung ist ein Meisterwerk. Einige kranken an einer etwas holperigen Narration und dem exzessiven Gebrauch blumiger Umschreibungen. In anderen finden sich Klischees, die man aus vielen Zombiefilmen, -büchern und -spielen kennt. Doch jetzt das Positive: Die Anzahl kreativer Einfälle, überraschender Wendungen, vielschichtiger Charaktere und unterschiedlicher Szenarien überwiegt hier ganz klar. Hier und da entdeckt man sogar eine Spur Selbstironie, denn ganz so bierernst sollte man das Zombie-Genre ja eigentlich auch nicht nehmen. Das Buch ist eine Reise durch ein zerstörtes Deutschland und man muss vor dem oder den Herausgeber/n den Hut ziehen: Das Arrangement der Geschichten ist stimmig und zu keiner Zeit hat man (wie bei vielen anderen Anthologien) das Gefühl, lose zusammenhängendes Flickwerk in den Händen zu halten. Zombie-Fans dürfen und sollen zugreifen.


weiblespiele 200712 - Schachspiel magnetisch, 24 x 24 cm
weiblespiele 200712 - Schachspiel magnetisch, 24 x 24 cm
Wird angeboten von Kingk
Preis: EUR 14,17

5.0 von 5 Sternen Als Reisespiel kaum zu toppen, 28. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über das Set kann ich nur Gutes berichten: Die Figuren sind vollständig, von unten mit Filz beklebt, dem Auge wohlgefällig und quasi unkaputtbar. Die Größe ist als Reisebegleiter perfekt - natürlich ist es ein wenig fummelig und nicht wirklich groß genug, um zu blitzen, aber für das Tischchen in der Bahn und die Seitentasche der Reisetasche ist es ideal. Habe die Innenseiten der Schatulle mit dickem Filz beklebt, damit es nicht so klappert und die Figuren ein wenig geschont werden. Den Tipp mit dem Schaumstoff finde ich auch gut - hatte nur leiden keinen zur Hand. Für knapp 12 Euro ein guter Kauf.


Philos 2753 - Reiseschach Kunstleder zum Rollen, Feld, 30 mm
Philos 2753 - Reiseschach Kunstleder zum Rollen, Feld, 30 mm
Wird angeboten von connexxion24 - Brettspiele - Lifestyle und mehr
Preis: EUR 9,99

2.0 von 5 Sternen Verarbeitung eher mittelprächtig, 22. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das rollbare Kunstlederschachset ist leider sehr viel weniger funktionell und praktisch, als ich erhofft hatte. Das Kunstleder ist sehr steif und man muss es vor dem Spielen einige Zeit "bearbeiten" und in die andere Richtung einrollen, bevor man die Steine auf ihre Felder legen kann. Die Verarbeitung ist ein weiteres Manko: Dort, wo sich Tasche und Spielfeld treffen, wurde bei meinem Spiel unsauber geklebt. Wie anderen Rezensionen ähnlicher Spiele bereits mehrfach zu entnehmen war, ist die verschmierte Farbe auf den Spielsteinen ein bekanntes und vermutlich bei jedem Spiel auftretendes Phänomen. Ich habe (aber das ist meine Schuld) auch die Größe des Schachspiels anhand des Bildes unterschätzt. Wirklich handlich ist die recht große Rolle eigentlich nicht. Bin nicht begeistert und würde mir so etwas nicht mehr kaufen. Beim Ausprobieren ist mir zudem aufgefallen, dass die gespiegelte orthogonale (und verschmierte) Symbolansicht nicht sehr übersichtlich ist. Zwei Sterne gibt es, weil das Spiel seine Funktion als Schachset immerhin erfüllt und sich im Reisegepäck sicherlich etwas besser verstauen lässt als ein normales Set. Ist vielleicht was für Wildcamper, die auch mal auf dem Boden spielen wollen. Momentan ist dieses Modell nicht mehr erhältlich. Ist vielleicht besser so.


Batman: Arkham Origins - [PC]
Batman: Arkham Origins - [PC]
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 8,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungenes Prequel, 12. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Batman: Arkham Origins - [PC] (Computerspiel)
Ich mach's kurz:

+ Gute Story
+ Viele unterschiedliche Gegner und Bosskämpfe
+ Verbesserter Detektivmodus (man kann vor- und zurückspulen)
+ Grafik minimal besser als beim Vorgänger

- Kleinere Bugs
- Zum Teil recht schwammige, detailarme Texturen
- Einige der (weiblichen) Charaktere sind eher lieblos gestaltet

Macht sehr viel Spaß und trotz des neuen Publishers konnte das gewohnte Niveau gehalten werden.


Hellsehen - leicht gemacht: Wie wir unsere Kanäle öffnen
Hellsehen - leicht gemacht: Wie wir unsere Kanäle öffnen
Preis: EUR 7,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dafür mussten Bäume sterben, 11. Dezember 2014
Ein großer Verlag erhält pro Jahr etwa 9000 bis 10.000 unangefragte Manuskripteinsendungen, von denen im Enddefekt vielleicht ein oder zwei Manuskripte tatsächlich verlegt werden. Und jetzt lasst euch mal auf der Zunge zergehen, dass der bekannte, zur Random House Verlagsgruppe gehörende Goldmann-Verlag diesen Käse verlegt und vermutlich auch noch promotet. Das ist für mich persönlich ein Skandal. Mario Max Prinz zu Schaumburg-Lippe kennt man von so unglaublichen, sich am Rande der Legalität bewegenden Schelmenstücken wie dem Verkauf des "Reichtum Royal Elixiers" und peinlichen TV-Auftritten bei Big Brother und Co.. Ich verliere den Glauben an die Menschheit - ganz ehrlich! Wir sind zur Idiotie verdammt!


Eine Schachpartie
Eine Schachpartie
Preis: EUR 0,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine schaurige Schachpartie, 17. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eine Schachpartie (Kindle Edition)
Eine atmosphärisch sehr starke Geschichte. Geboten wird ein besonders unheimlicher Antagonist, eine verhängnisvolle Schachpartie und eine Reise über die Grenzen der menschlichen Belastbarkeit hinaus. Ein Schauerroman mit Liebesgeschichte, eine psychologische Studie und eine Hommage an Werke wie Goethes Faust - das alles macht diesen kurzen Roman (oder Novelle) lesenswert.


small foot company 2044 Schachspiel
small foot company 2044 Schachspiel
Wird angeboten von Checklife - ( Alle Preise inkl MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkaeufer-Hilfe)
Preis: EUR 11,23

4.0 von 5 Sternen Schlicht und funktionell, 6. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir vor einiger Zeit ein größeres, sehr schönes und vor allem handgearbeitetes Schachspiel besorgt und brauchte jetzt noch ein ganz einfaches, das ich im Reisegepäck verstauen kann. Genau das habe ich bekommen. Die Verarbeitung ist okay - allein die schwarze Farbe auf dem Spielfeld ist an einer Stelle ganz leicht verschmiert. Ansonsten sind die Figuren Vollständig und die Klappschatulle intakt. Was will man bitteschön noch mehr? Vor allem für diesen Mini-Preis!


Battle vs Chess
Battle vs Chess
Wird angeboten von AC Enterprises Direkt
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Gut, aber mit Verbesserungspotenzial, 30. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Battle vs Chess (Computerspiel)
POSITIV:
+ Fritz-basiert und mit vielen Schwierigkeitsstufen versehen kommen Anfänger wie Profis auf ihre Kosten.
+ Die Puzzle-Games, Mini-Games und Kampagnen sind nette Zusatzfunktionen des Spiels.
+ Grafik, Animationen und Spielebenen/Spielbretter sind top!
+ Fantasievolle Gestaltung der Charaktere.
+ Wer Schach noch gar nicht beherrscht, kann es mit diesem Programm erlernen.
+ Ansicht auf das Brett kann jederzeit geändert werden (2D/3D).
+ Wer irgendwann doch einmal von fauchenden Goblins und immer gleichen Animationen und Geräuschen genervt ist oder einfach schneller spielen möchte, kann per Knopfdruck auch mit glänzenden Staunton-Figuren spielen.

NEGATIV:
- Keine Speicherfunktion! Hängepartien also nicht möglich!
- Trotz optionaler Ansicht und Navigation zum Teil ein wenig unübersichtlich.
- Hätte mir eine höhere Individualisierung gewünscht (zum Beispiel mehr als zwei Figurensets).
- Die sich ständig wiederholenden Geräusche und Animationen fangen nach spätestens fünf Spielen an lästig zu werden.
- Die Kampagnen sind etwas fantasielos und im Prinzip auch nur Schach-Puzzles, um die man kleine Storys gebastelt hat. Gehofft hatte ich auf verschiedene (End-)Gegner und sich in ihrer Schwierigkeit steigernde Schachpartien.

Und hier noch ein Tipp: Wer eigentlich nur hin und wieder eine einfache Schachpartie gegen die Langeweile spielen möchte, kann auch auf die Gratis-Demo zurückgreifen. Wer das volle Paket will, ist mit diesem Preis (also aktuell 10 Euro) auch gut bedient. Anderenorts gab es das Spiel als Countdown-Deal sogar für 2,99 Euro. Das kann man auf jeden Fall investieren!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4