Profil für von a.B. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von von a.B.
Top-Rezensenten Rang: 33
Hilfreiche Bewertungen: 4199

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
von a.B.
(TOP 50 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Hansaplast Elastic Family Pack
Hansaplast Elastic Family Pack
Preis: EUR 11,00

5.0 von 5 Sternen Hervorragendes, hautverträgliches, elastisches Pflaster …, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hansaplast Elastic Family Pack (Badartikel)
Geliefert wird das Hansaplast Elastic in einem Spenderkarton.
Durch einen Schlitz wird es entnommen und auf die erforderliche Länge abgeschnitten.

Die Wundauflage ist sehr verträglich enthält erfreulicherweise kein Silber und so können jodhaltige Desinfektionsmittel wie Betaisodona ohne Einschränkung verwendet werden.
.
.
Fazit:
Wir verwenden seit Jahrzehnten ausschließlich Hansaplast Elastic Pflaster in der ganzen Familie.

Das Design hat sich über die Jahre hin und wieder geändert, Wund- und Hautverträglichkeit sind hervorragend geblieben.

Von uns uneingeschränkt zu empfehlen.

++ gut verarbeitet
+++ Schutzfolie leicht abziehbar
+++ klebt sehr gut
+++ sehr haufreundlich
+++ elastisch
+++ sehr verträgliche Wundauflage
+++ kein Silber o.ä. in der Wundauflage

ohne Wertung: x./.x

- nichts


Inateck USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm 2.5 Zoll SATA SSD HDD Mit Netzschalter und USB 3.0-A Stecker Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac
Inateck USB 3.0 Externes Festplattengehäuse für 9.5mm 7mm 2.5 Zoll SATA SSD HDD Mit Netzschalter und USB 3.0-A Stecker Werkzeuglose HDD Installation unterstützen PC / Notebook / Mac
Preis: EUR 13,76

4.0 von 5 Sternen Wirkt einfach, funktioniert bestens ..., 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Inateck USB 3.0 Festplattengehäuse wird mit einem 70cm langen USB3 Kabel geliefert. Das Set ist werksseitig gut verpackt und kommt unbeschädigt an.

Das Gehäuse wirkt etwas groß, wenn man es das erste Mal in die Hand nimmt. Vergleicht man es mit Gehäusen von WD kommt das vor allen durch etwas mehr Dicke und den Kunstsofffüssen, die der Hersteller schleunigst nachbessern sollte. Da gehören rutschfeste Gummifüsse drunter.

Der Grund dafür ist auch das unflexible Kabel, dass das leichte Laufwerk schnell wegzieht.
.
.
Der Einbau der SATA Platte:
Dies funktioniert ganz einfach und werkzeuglos.
Gehäuse aufschieben, Platte einschieben, Gehäuse zuschieben, fertig...
.
.
Der Betrieb:
XP, WIN7 und WIN8.1 erkannte das neue Laufwerk sofort.

Es lässt sich sofort mit der Arbeit loslegen.
.
.
Fazit:
Das Inateck USB 3.0 ist ein vom Design her einfaches, aber bestens funktionierendes SATA-Festplattengehäuse.

Die Gehäusehälften schieben sich manchmal auf, vielleicht wäre ein zusätzlicher Riegel nicht schlecht.
Ferner sollte der Hersteller rutschfeste Gummifüßchen montieren.

Die noch völlig funktionstüchtige Festplatte meines defekten Notebooks ließ sich durch dieses Gehäuse weiterverwenden. Preiswerter geht es nicht.

++ ideal für die Weiterverwendung vorhandener Festplatten
++ wird sofort erkannt XP bis WIN8.1
++ arbeitet einwandfrei
++ mit Ein/Aus Schalter und Funktions-LED
++ Kabel und Pad für dünnere Festplatten dabei
++ gutes Preis-/Leistungsverhältnis

ohne Wertung: einfach wirkendes Design

- Gehäuse schiebt sich recht leichte auf
-- rutschfeste Füße fehlen


Becker transit.5 LMU Truck und Camper Navigationsgerät (12,7 cm (5 Zoll) Display, 47 Länder Europas vorinstalliert, lebenslange Kartenupdates)
Becker transit.5 LMU Truck und Camper Navigationsgerät (12,7 cm (5 Zoll) Display, 47 Länder Europas vorinstalliert, lebenslange Kartenupdates)
Preis: EUR 280,24

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Transit.5: Ein sehr gutes empfehlenswertes Navi …, 28. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Sehr ansprechend eingepackt kommt das neue Becker Transit.5 an, nichts war beschädigt oder verschrammt. Das erste Öffnen erfreut, da jedes Teil sauber sein kleines Fach hat und man nicht einen Haufen Teile in Beuteln herumklappern sieht.

Der Akku meines Navis war vorgeladen, laut Anleitung soll es aber erst mal ans Ladegerät. Dies brachte mein Gerät anfänglich etwas durcheinander, da er drinnen dann sofort nach Satellitenkontakt sucht. Das Laden dauert ausgeschaltet 3 Stunden. Leider fehlt eine Ladekontroll-LED.

Die erste Position wird (draußen) nach ca. 15 Minuten angezeigt.
Suchen Sie sich draußen einen Punkt, wo Sie freie Sicht auf den Himmel haben. Die Position wird mit verhältnismäßig wenigen Satelliten bestimmt, klappt aber einwandfrei.
Später erfolgt der GPS-Kontakt innerhalb kürzester Zeit, es sei denn, man schaltet das Gerät weit weg vom vorherigen Standort ein.
.
.
Die Bedienungsanleitung:

Eine gedruckte Kurzanleitung liegt bei und besteht aus überall verständlichen Bildern.

Die sehr gut verständliche, sehr ausführliche, deutsche 150 Seiten pdf-Bedienungsanleitung befindet sich auf dem Navi (siehe am PC im Navi-Laufwerk im Dateimanager). Auch für die Aktualisierungssoftware findet sich dort eine Anleitung.
.
.
Das Display:

Erfreulicherweise hat sich Becker für ein entspiegeltes Display entschieden.

Der Kontrast ist gut, mehr Helligkeit wäre aber besonders bei starkem Sonnenschein wünschenswert.

Die Größe ist eine Abwägungsfrage.
Diese 5“-Variante lässt sich mit seinen 190g auch schnell mal einstecken und auch zu Fuß gut verwenden (man übernachtet ja auch mal und will seine Umgebung erkunden).
Andererseits ist bei so manchen Trucks oder Campern die Windschutzscheibe sehr weit weg vom Auge, hier wäre das 7“-Gerät angebrachter.
.
.
Die Bedienoberfläche:

Bedient wird das Becker auf dem Display mit den Fingern und der roten Zurücktaste unten links (zum Einschalten dient eine Taste mittig oben im Rahmen). Das Display nimmt Befehle ohne Widerspruch an, die virtuellen Tasten sind auch für große Finger geeignet.

Die Karte wird mit den Fingern verschoben, aber mit Tastenfeldern vergrößert. Dies ist prinzipiell bedienfreundlich und funktioniert gut.

Das Menü ist einfach und übersichtlich zu bedienen. Man hat sich innerhalb kürzester Zeit hineingearbeitet.

Sehr schön ist, dass mühsam erstellte Routen sofort gespeichert werden und auch viel später abgefahren werden können.
Es fehlt aber der Punkt “Route umkehren“, für zurück muss eine eigene Route programmiert werden. Zur Heimatadresse geht es aber von überall mit “Knopfdruck“ auf dem großen Display-Ikon.
.
.
Fußgänger bis 40-Tonner:

Enorm vielseitig ist die Profilauswahl: Fußgänger, Fahrrad, Bike, PKW, LKW, Reisebus, Camper, mit und ohne Anhänger, Achsen, Gesamtgewicht … alles lässt sich detailliert programmieren. ADR Beschränkungen, Gefahrgut in Kombi mit wassergefährdend … beeindruckend.

Und dazu kommt noch, es funktioniert für die einzelnen Profile bestens!!
Die Fahrer großer Fahrzeuge werden sich besonders freuen.
.
.
Die Karte(n):

Die Karten sind detailliert genug. Feldwege sind aber nicht bzw. nur kurz angedeutet enthalten. Die enorme Anzahl von 47 Ländern ist schon bedeutend, teilweise kannte ich gar nicht die Länderkürzel.
Strecken und Orte in D und DK abgefahren zeigten auch für den Laster, das LKW spezifische Schilder und Beschränkungen richtig angezeigt werden.
Ob Becker (eigentlich United Navigation) dies bei den (süd-)östlicheren Ländern auch geschafft hat?
.
.
Das Navigieren:

Hier zeigt das Transit.5 seine absoluten Stärken.
Sehr leicht und schnell zu programmieren, schnelle Routenberechnung, schnelle Neuberechnung, das sind auch Stärken des Transit.5.

Die Ansagen sind präzise. Straßennamen werden richtig angesagt, aber nur mit Sprechern die mit “TTS“ gekennzeichnet sind. So schränkt sich die Sprecherauswahl zwischen Mann oder Frau ein.

Die Karten selbst sind sehr aktuell. Kleine neue Baugebiete mit neuen Straßen sind im mir bekannten Umland schon auf der Karte vorhanden.

Das Aktualisieren der Karten ist lebenslang mögliche, dazu muss die Software “Content-Manager“ installiert werden. Diese befindet sich bereit auf dem Navi (siehe am PC im Laufwerk des Navi).

Unmengen an POIs = interessante Punkte, wie Sehenswürdigkeiten usw. sind vorgegeben.
Für den (LKW)Fahrer wichtige POIs, wie Parken oder Tanken, sind hervorgehoben, “Knopfdruck“ reicht.
.
.
Der Akku:

Der Lithium-Ionen-Akku hält ca. 2 Stunden, die Ladezeit dauert 3 Stunden mit USB-Ladegerät. Eine Lade-LED fehlt leider wie gesagt und um den Ladezustand des Akkus zu überprüfen, muss das Navi erst hochgefahren werden und entsprechend im Menü angetippt werden.

Ein 230V-USB-Ladegerät fehlt leider und sollte, wenn noch nicht vorhanden, umgehend zugekauft werden, auch wenn außerhalb des Fahrzeuges Routen erstellt werden müssen.

Der Akku ist fest verbaut und leider nicht wechselbar.
Hier wird sich wohl irgendwann die Begrenzung des lebenslangen Kartenupdate zeigen.
.
.
Die Halterung…

…ist gut zu bedienen und hält bestens auch bei den derzeit hohen Außentemperaturen. Das Navi selbst lässt sich schnell magnetisch an- und abbauen.

Das Strom(TMC Antennen-)kabel hat eine Länge von 1,5 m. Eventuell ist es für so manchen Camper / LKW zu kurz, da die Windschutzscheibe recht weit weg ist vom Zigarettenanzünder.
.
.
Diebstahlschutz:

Handys und Navis gehören zu den am meisten gestohlenen Gegenständen. So muss das Transit.5 natürlich von der Scheibe, wenn man das Fahrzeug verlässt.

Ein Aufbewahrungsbeutel fehlt aber leider. Aber wofür hat man eine Tochter, die nähen kann, sonst ist das Display schnell verkratzt.

Was auch fehlt ist die Möglichkeit einen Sperrcode einzugeben.
Das Transit.5 kann jeder Dieb europaweit weiterverwenden, nur nicht die Karten aktualisieren. Ein Schelm wer Böses dabei denkt…
.
.
TMC:
Bei Verbindung mit dem Halter/Zigarettenanzünder werden Verkehrsmeldungen für die Navigation verwendet und angezeigt. Der deutsche Verkehrsfunksender ist frei wählbar.
.
.
Bisherige Ausfälle:
Einen Absturz (Bildschirm eingefroren) hatte ich bisher. Nach 6 Stunden in der prallen Sonne war das Navi so heiß, dass ich es nicht mehr anfassen konnte. Nach Neustart funktionierte das heiße Navi wieder bestens. Nicht nachmachen, über 50°C sollte der Lithium-Akku nicht erhitzt werden!
.
.
Fazit:
Das Transit.5 ist ein hervorragendes Navi, bestens durchdacht, sehr vielseitig und ohne Einschränkung zu empfehlen.

Karten, Navigation besonders für große Fahrzeuge, Bedienung und auch das Gerätedesign sind sehr gut.

Zwar finden sich immer ein paar negative Kleinigkeiten, aber der Hersteller muss ja auch was zum Nachbessern haben.

+++ sehr gute, präzise Navigation
+++ Display entspiegelt
+++ 47 Länder in detaillierten Karten
+++ Anzeige Warnschilder, Geschwindigkeit usw.
+++ sehr schnelle Routeneingabe
+++ sehr schnelle fahrzeug- und ladungsbezogene Routenberechnung bzw. Routenneuberechnung
+++ sehr gute Sprachführung
+++ stabile feste Halterung, schneller Anbau, Magnethalterung des Navis
+++ sehr verständliche ausführliche Anleitung als pdf auf dem Navi
++ TMC (UKW Verkehrsmeldungen), aber nur wenn mit der Halterung verbunden
++ Kartenaktualisierung lebenslang (muss spätestens 30 Tagen nach den ersten Einschalten aktiviert werden)

O ohne Wertung: x./.x

(-) könnte bei Sonne etwas heller sein
- keine Trageschlaufe möglich
- kein Aufbewahrungsbeutel
- 230V-USB-Ladegerät fehlt
- GPS Empfänger könnte etwas empfindlicher
-- Diebstahlschutz: Möglichkeit einer Sperrcode-Eingabe fehlt
-- Lade-LED fehlt
-- “Route umkehren“ fehlt
.
.
Anmerkung:
Für den Interessierten hier noch die Erklärung einiger Bezeichnungen:

GPS: Global Positioning System
Satelliten gestütztes Navigationssystem der USA, bei denen einige der 32 Satelliten ihren Standort an das Transit.5 senden. Übrigens ist erst seit 2000 eine Genauigkeit von 10m von den USA freigegeben worden, die jederzeit (da Militärsystem) wieder vermindert werden kann.

POI: Point of Interest (POI)
Interessante Punkte sind in der Karte gespeichert und bei guten Navis detailliert und standpunktnah nach Stichpunkten wie z.B. Tanken, Parken, Einkaufen, Sehenswürdigkeiten, Museum, Krankenhaus usw. sortiert.

TMC: Traffic Message Channel.
Die UKW Verkehrsfunksender bieten diesen Service kostenlos. Mit den Verkehrsmeldungen werden die Meldungen gleich in das Navi gesendet und dort in die Navigation mit hineingearbeitet. Das Navi muss dazu aber mit der Halterung verbunden sein.

TTS: Text-to-Speech …
… ist eine Funktion, die einem Navigationssystem ermöglicht, zusätzlich zu Abbiegeinformationen auch Straßennamen anzusagen. Die TTS gekennzeichneten Stimmen findet am im Menü Sprachansagen/Sprecher.


Braun Oral-B TriZone 7000 elektrische Premium-Zahnbürste (mit Bluetooth & SmartGuide), weiß
Braun Oral-B TriZone 7000 elektrische Premium-Zahnbürste (mit Bluetooth & SmartGuide), weiß
Preis: EUR 274,00

5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Putzergebnis mit vielen Anwendungsmöglichkeiten und smart …, 25. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die Verpackung der Oral-B White TZ 7000 Smart ist sehr gut. Der Karton wird erst einmal mittels Magnetverschluss aufgeklappt und dann kann man sich die Zahnbürste und jede Menge Infos anschauen. Innen ist alles gut verpackt und nichts war beschädigt.

Es wird viel Zubehör mitgeliefert: Ladegerät, Bürstenhalter, Bürsten, eine Reisebox für die Zahnbürste, ein Beutel fürs Ladegerät, SmartGuide (die Putzuhr) mit Halterung und zwei Duracell AAA-Batterien, ein Klebepad und das Heftchen mit der Bedienungsanleitung.

Die Oral-B 7000 Smart unterscheidet sich durch die zusätzliche Ausstattung mit Bluetooth. Dadurch kann die Zahnbürste mit dem Smartphone verbunden werden. Die passende App gibt’s kostenlos für Apple (iOS). und bei Google Play (Android).
.
.
Die Bedienungsanleitung:
Diese ist verständlich geschrieben. Auf das Putzen wird ausführlich eingegangen.
.
.
Die erste Inbetriebnahme
Die optische Verarbeitung der Zahnbürste mit dem Zubehör ist sehr gut und so freut man sich auf das erste Putzen. Die erste Ladung des Akkus dauerte 25 Stunden. Etwas schneller könnte das erste Laden nun doch gehen. Warum ist der Akku eigentlich nicht vorgeladen?

Die Ladekontrolle erfolgt stufenweise über 3 blau blinkende LEDs.
.
.
Das Putzerlebnis…
…ist hervorragend und es zeigt sich, dass in der Bürste einiges an Entwicklerarbeit steckt.

Sechs verschiedene Reinigungsstufen stehen zur Verfügung.
Reinigen – für die tägliche Nutzung
Tiefenreinigung – für (meines Erachtens) ab und zu
Sensitiv – täglich für Empfindliche und für festsitzende Zahnspangen
Aufhellen – in Verbindung mit dem 3D-White Bürstenkopf für ab und zu (nicht für Kinder)
Massage – für das Zahnfleisch (sehr angenehm)
Zungenreinigung – sanfte kurze Reinigung der Zunge

Es werden 3 Trizone Bürstenköpfe (2 davon original verpackt) und 2 Zahnzwischenraumreiniger mitgeliefert.

Die TriZone ist mit einer herkömmlichen Zahnbürste vergleichbar und wird auch ähnlich angewendet.

Die als TriZone benannte 7000er ist mit allen Oral-B Köpfen kompatibel, es können also auch die runden Bürsten verwendet werden, wie z.B. die meist verwendetete Precision-Clean Bürste.
.
.
Der SmartGuide:
Dies ist die beiliegende Putzuhr (mit Uhrzeit), die mittels Timer, einem Gesicht und vergebenen Sternen zum Putzerfolg anspornen soll. Mittels Funk wird mit der Zahnbürste kommuniziert.
Dieser Timer kommt auch bei Kindern sehr gut an und ist bei uns nicht mehr wegzudenken, da das Putzen dadurch nicht mehr so lange erscheint.
.
.
Bluetooth und App:
Nun überwacht das Smartphone das Zähneputzen.

Das Herunterladen der App gestaltet sich als einfach (probiert mit Apple, Android soll es ab August 2014 geben).

Beachtet werden muss allerdings, dass das Smartphone Bluetooth 4.0 unterstützen muss.

Ältere Smartphone lassen sich nicht koppeln und es ist gar nicht so einfach herauszubekommen ,welche Bluetooth-Version sich eigentlich auf dem Handy befindet, denn in keinen unserer Smartphones wird die Version in den Systemeigenschaften angezeigt.

Das Apple i5 verband sich aber ganz einfach.
Die App besteht aus dem SmartGuide auf dem Display, der sich “personalisieren“, also nach seinen eigenen Bedürfnissen einstellen lässt, Putzüberwachung in Form von wöchentlichen und monatlichen Übersichten und Putztipps.
.
.
Fazit:
Die Oral-B White TZ 7000 Smart erzeugt perfekt saubere Zähne. Die 6 verschiedenen Programme lassen keinen Putzwunsch offen und sind sehr gut auf die jeweilige Aufgabe abgestimmt.

Die Anwendung ist einfach und die Oral-B wird bei uns von der ganzen Familie benutzt, auch von Bracketsträgern (festen Zahnspangen).

Der SmartGuide kommt nicht nur bei Kindern gut an und man hat das Gefühl, die Putzzeit vergeht schneller.

Die Transportbox ist von der Größe her für unterwegs perfekt und für längere Reisen liegt ein Beutel für das Ladegerät bei.

Die App mit dem Smartphone funktioniert nur bei ganz modernen Handys (Bluetooth 4.0), dann aber perfekt.

++ sehr gut verarbeitet
++ einfache Bedienung
++ hervorragendes Reinigungsergebnis
++ durch 6 Programme sehr vielseitig anzuwenden
++ auch für Kinder sehr handlich Griffstück
++ mit SmartGuide vergeht die Putzzeit schneller
++ Langzeit-Putzüberwachung auf dem Smartphone gespeichert
++ nur 0,3W Standby-Verbrauch
++ Bluetooth abschaltbar (Flugmodus)

o ohne Wertung: x./.x

- App funktioniert erst ab Bluetooth 4.0


Emsa 507267 Smart Kitchen Multi-Reibe
Emsa 507267 Smart Kitchen Multi-Reibe
Wird angeboten von Beyerbach
Preis: EUR 14,98

2.0 von 5 Sternen Schnelles schnibbeln, aber ..., 24. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Geliefert wird ein Set mit 1 Kunststoffschale und einem dazu passenden Aufsatz der die 3 Schneideinsätze aufnimmt. Ferner liegt ein darauf monierbarer Restehalter = Fingerschutz bei.

Die in der Produktbeschreibung bei Amazon genannte Frischebox mit Deckel ist falsch.
"Inkl. Frischebox mit Deckel" stimmt nicht, da der abgebildete Deckel nicht mitgeliefert wird und laut Produktkarton auch gar nicht erwähnt wird, somit nicht vorgesehen ist.

Das Set darf lauf Ikon auf dem Produktkarton in den Geschirrspüler. Bereits beim ersten Mal in der Spüle sammelte sich jedoch Wasser im Restehalter, das nicht wieder entfernbar ist, da der grüne Halter nicht zu öffnen ist.
.
.
Die Funktion:
Die Schneidefunktion des Sets ist gut. Der Resthalter wird eingerastet, gleitet gut.

Das Messer für Scheiben ist sehr scharf, aber nur einschneidig nutzbar. Die feine Raspel ist ebenfalls gut scharf.

Bei der groben Reibe hat der Hersteller aber anscheinend das Schärften vergessen. Bereits wenn man mit dem Finger darüber streift, merkt man die stumpfen bogenförmigen Schneiden. Das Benutzen ist schwergängig und mehr ein reißen als ein reiben.

Schön durchdacht wäre es gewesen, wenn man die einzelnen Teile in der Schale aufbewahren könnte, aber hier wurde nicht zu Ende gedacht und zumindest der Resthalter fliegt im Schrank herum.

Hygienisch gesehen finde ich das Grundset gut.
Ein Restehalter mit nicht zu entfernenden Wasserresten ist allerdings nicht akzeptabel und ein gravierender Mangel.
.
.
Fazit:
Zum Teil ganz brauchbar, aber meiner Ansicht nach nicht empfehlenswert.

Die grobe Raspel ist stumpf, nicht zu entfernendes Wasser sammelt sich im grünen Restehalter und die Teile passen nicht komplett zur Aufbewahrung in die Schale; das ist doch nicht Emsa, oder?
Nebenbei ist Amazon-Beschreibung und Abbildung "Frischebox mit Deckel" falsch.

++ optisch gut verarbeitet
++ Scheibenschneider und feine Reibe scharf und gut verwendbar
++ Restehalte gleitet gut und ist arretiert
++ rutschfeste Schale

ohne Wertung: Amazon Beschreibung "inkl. Frischebox mit Deckel" ist falsch

- keine Aufbewahrung aller Teile in der Schale möglich
- der Schale fehlt ein Deckel = Aufbewahrung von Schnittgut
- keine Anleitung mit Sicherheitshinweisen beiliegend

!! --- grobe Raspel stumpf
!! --- Wasser sammelt sich im grünen Resthalter


Herma Ordnerrückenetiketten A4, 10160, 192x59 mm Movables/ablösbar Papier matt blickdicht 100 Stück weiß
Herma Ordnerrückenetiketten A4, 10160, 192x59 mm Movables/ablösbar Papier matt blickdicht 100 Stück weiß
Preis: EUR 11,57

5.0 von 5 Sternen Gute, auch wiederablösbar erhältliche, R80-Ordneretiketten für alle Drucker ..., 24. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Diese Ordneretiketten (4 Stück 192x59mm) bestehen aus einem matten Papier.

Bedrucken ist mit Laserdrucker, Kopierer oder Tintenstrahldrucker (farbig und schwarzweiß) möglich.

Laut Anleitung darf jedes Blatt nur einmal durch den Drucker laufen, auch soll nach dem Ablösen einzelner Etiketten das Blatt nicht mehr benutzt werden. So muss man sich vorher genau überlegen, was gedruckt werden soll.
Handschriftliche Beschriftung ist z.B. mit Kugelschreiber oder Edding401 möglich, nicht aber mit Tinte (Füller/Tintenroller zerläuft).

Für die Beschriftung ist unter herma.com/software eine kostenlose Software herunterladbar. Wer diese nicht auf seinem Rechner installieren möchte oder darf (z.B. Firmennetzwerke) kann auch online die Etiketten beschriften (herma.com/software _ dann "EtikettenAssistent Online" anklicken) und sich dann per PDF ausdrucken und auch speichern. Dies funktioniert einwandfrei, nur muss man sich einige Zeit in die Online-Bedienung hereinarbeiten.
Komfortabler und schneller geht es mit der auf der gleichen Seite gratis erhältlichen Software "EtikettenAssistent Word", die allerdings fest installiert werden muss.

Die Etiketten sind permanent klebend als 5123 und wiederablösbar als 10160 erhältlich.

Der Kleber der wiederablösbaren (10160) fühlt sich in etwa so an wie Post-it Klebezettel.
Klebung und Ablösung nach 2 Wochen klappt hier bestens, ob auch nach Jahren wird sich zeigen.

Die permanentklebenden Etiketten (5123) müssen vorsichtig ausgerichtet werden, abziehen ist nicht möglich.

Ein vorhandenes R80-Ordneretikett wird abgedeckt. Der Untergrund scheint nicht durch.

Die Verarbeitung der Ordneretikettenbögen ist sehr gut.
Je Blatt sind 4 Etiketten vorhanden, die Packung enthält 25 Blätter (=100 Ordneretiketten).

Was mir nicht gefällt ist die Kartonverpackung der Etiketten.
Sie ist vor allem für den Versand nicht geeignet und kommt verknickt an, da Amazon die Etikettenpackung im Pappbriefumschlag versendet.
.
.
Fazit:
Die Ordneretikettenbögen von Herma sind sehr gut verarbeitet.

Die Klebung und Ablösung bei 10160 klappt bestens.
Die Klebung der 5123 ist absolut fest, ablösen ist hier nicht möglich.

Ein vorhandenes R80-Ordneretikett wird abgedeckt. Der Untergrund scheint nicht durch.

In die Software muss man sich (wie überall) einige Zeit hineinarbeiten.

Die Produktverpackung sollte stabiler sein.

++ sehr gut verarbeitet
++ leicht zu entfernen (bei 10160)
++ prima haftend (bei 5123)
++ gut zu beschriften
++ für alle Drucker

ohne Wertung: x./.x

- Drucksoftware benötigt etwas Einarbeitung
- schlechte Verpackung
- Blatt nur 1x verwendbar, wenn nur ein Etikett benötigt wird


Nivea Sun Protect & Refresh, Sonnenlotion LSF30, 1er Pack (1 x 200 ml)
Nivea Sun Protect & Refresh, Sonnenlotion LSF30, 1er Pack (1 x 200 ml)
Preis: EUR 10,95

5.0 von 5 Sternen Angenehme, hautverträgliche Sonnenlotion ..., 23. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die Hitzewelle der letzten Tage passte ja recht gut für diesen Test und so konnte meine ganze Familie dieses Sonnenschutzmittel ausgiebig anwenden.

Die Nivea Lotion steht auf dem Deckel und muss auch bei der halb geleerten Flasche nicht überredet werden herauszukommen.

Die Lotion hat eine cremige Konsistenz, lässt sich gut dosieren.

Der Werbespruch "klebt und fettet nicht, zieht schnell ein" stimmt zwar prinzipiell, aber man fühlt auch dieses Sonnenschutzmittel auf der Haut. Wer das gar nicht mag, sollte Sonnenschutz-Gele verwenden, da Lotion immer eine Öl in Wasser Emulsion ist.

Der Duft ist natürlich "Geschmackssache", wir empfinden ihn als frisch, angenehm dezent, vorhanden aber nicht aufdringlich.
Man zieht also keine Duftwolke hinter sich her und auch bei Anwendung kurz vorher ist nach dem Duschen der Duft erfreulicherweise verschwunden.

Hautirritationen konnten wir nicht feststellen und auch ich, zeitweise von "Sonnenallergie" geplagt, habe keinerlei photoallergische Reaktion feststellt.
.
.
Fazit:
Empfehlenswerte Sonnenschutzlotion. Bei erstem Sonnenkontakt sollte meines Erachtens aber mit LF50 begonnen werden.

+++ sehr guter Sonnenschutz
+++ sehr verträglich
++ angenehm aufzutragen
++ kein aufdringlicher Duft
++ gut zu dosieren

ohne Wertung: x./.x

- nichts


Nivea Deo Satin Sensation Spray 150 ml, 3er Pack (3 x 150 ml)
Nivea Deo Satin Sensation Spray 150 ml, 3er Pack (3 x 150 ml)
Preis: EUR 11,40

5.0 von 5 Sternen Sichere Wirkung, hautfreundlich und nur dezenter Nivea-Duft ..., 23. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die Verpackung des Deos ist sehr gut: Die Metallsprühdose fühlt sich gut an, der Sprühkopf lässt sich durch drehen verriegeln und der Spray ist nebelfein.

Das Deo hat eine sehr gute Wirkung. Es trocknet schnell und es erzeugt keine Rückstände auf der Haut oder auf der Kleidung.

Die Hautverträglichkeit ist gut, wir haben keine Haut-Irritationen festgestellt.

Der Duft ist im Augenblick des Sprühens recht intensiv, innerhalb von Sekunden stellt man aber nur noch einen dezenten “Nivea-Duft“ fest.

Das Deo erzeugt ein sanftes Hautgefühl und kein Spannen.

Die angegebene 48 Stunden Wirkung konnten wir allerdings nicht testen. Wir duschen öfter.
.
.
Fazit:
empfehlenswert

++ wirkt zuverlässig
++ sehr gut handzuhaben
++ sehr hautfreundlich
++ keine fühlbaren Rückstände auf der Haut
++ sehr sparsam
++ nach dem Aufsprühen nur dezenter Duft
++ keine Farbveränderungen an Kleidungsstücken
+ Sprühdose für unterwegs verriegelbar

O ohne Wertung: x./.x

- recht große feine Spraywolke beim Aufsprühen


Scotch 40021950 Montageklebeband doppelseitig, extrem stark, 19 mm x 5 m, grau
Scotch 40021950 Montageklebeband doppelseitig, extrem stark, 19 mm x 5 m, grau
Preis: EUR 12,47

5.0 von 5 Sternen Kleben statt Bohren: auch wetterfest und in der prallen Sonne ..., 22. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Dieses Montageklebeband dient zur Anbringung von Teilen ohne zu bohren. Es kann auch draußen angewendet werden. Laut Herstellerangabe ist es UV-beständig und hält Temperaturen von -35°C - +93°C aus. Verklebt werden muss es bei Temperaturen über +10°C.

Beide Oberflächen müssen dafür recht glatt und eben sein, rauere Flächen funktionieren aber auch, dann aber mit weniger Tragkraft.

Das Montageklebeband hat eine Breite von 19 mm und ist 5 m lang, sieht grau aus (rot ist die Schutzfolie) und hat einen ganz leichten chemischen Eigengeruch.

Es lässt sich verhältnismäßig leichte zuschneiden und die Schutzfolie ist verhältnismäßig leichte abzuziehen.

Das Montageband wird mit dem Objekt ca. 30 Sekunden angedrückt, fertig. Probeklebungen zeigten, dass die maximale Haltekraft erst nach einigen Stunden erreicht wird, daher sollten meines Erachtens schwerer Objekte zusätzlich einen Tag fixiert werden.
.
.
Fazit:
Schnelle Anbringung von Teilen auch draußen.
Ob mein Alu-Briefkasten nächstes Jahr auch noch hält? Ich werde berichten.

Absolute Sauberkeit und Fettfreiheit der Oberflächen sind erforderlich.

Die Tragkraft/Klebkraft des Klebebandes ist super. Das Ablösen macht aber, ohne Beschädigung des zu klebenden Objektes, Probleme.

Die Verpackung sollte Scotch nachbessern, sie sollte meiner Ansicht nach wiederverschließbar sein.

++ leicht anzuwenden
+++ super gute Klebekraft

o ohne Wertung: sehr schwer wieder abzulösen

(-) geringfügiger Chemiegeruch
- recht feste Struktur passt sich nur wenig der Oberfläche an
-- Produktschutz: Verpackung sollte wiederverschließbar sein


Scotch 40031950 Montageklebeband für Feuchträume, doppelseitig, stark, 19 mm x 5 m, natur
Scotch 40031950 Montageklebeband für Feuchträume, doppelseitig, stark, 19 mm x 5 m, natur
Wird angeboten von itenga GmbH
Preis: EUR 8,45

5.0 von 5 Sternen Kleben statt Bohren im Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit …, 22. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Dieses Montageklebeband dient zur Anbringung von Teilen ohne zu bohren in feuchten Bereichen, z.B. der Seifenhalter im Bad oder kleine Spiegel usw.

Beide Oberflächen müssen dafür glatt und eben sein, wie z.B. Fliesen.
Raues Holz oder ähnliche Oberflächen sind ungeeignet.

Das Montageklebeband hat eine Breite von 19 mm und ist 5 m lang, sieht schneeweiß aus und hat einen leichten chemischen Eigengeruch.

Es lässt sich sehr leichte zuschneiden und die Schutzfolie ist leicht abzuziehen.

Das Montageband wird mit dem Objekt ca. 30 Sekunden angedrückt, fertig.

In der Dusche funktioniert das Kleben nicht.
.
.
Fazit:
Empfehlenswert, wo nicht gebohrt werden soll (beispielsweise Fliesen im Bad der Mietwohnung).

Absolute Sauberkeit und Fettfreiheit der Oberflächen sind erforderlich.

Die Tragkraft/Klebkraft des Klebebandes ist gut. Das Ablösen macht aber Probleme.

Die Verpackung sollte Scotch nachbessern, sie sollte meiner Ansicht nach wiederverschließbar sein.

++ leicht anzuwenden
++ schaumartige Struktur, passt sich gut der Oberfläche an
++ sehr gute Klebekraft

o ohne Wertung: schwer wieder abzulösen

- etwas Chemiegeruch
-- Produktschutz: Verpackung sollte wiederverschließbar sein


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20