Profil für "gemini" > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von "gemini"
Top-Rezensenten Rang: 2.966.144
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"gemini" "me" (Mainz)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Free
Free
Preis: EUR 12,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SO FREE!!!, 31. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Free (Audio CD)
Nicht einmal ein Jahr nach der Veröffentlichung seines selbstbetitelten, zweiten Albums folgt mit 'FREE' auch schon Nummer drei. Und der Name des neuen Machwerks ist wirklich Programm. Frei ist es nämlich mehr denn je: frei von jedwedem unnötigen Schnörkel und überladener Produktion.
Wurden die Songs beim letzten Mal teilweise noch stark durch ebengenanntes erdrückt, steht hier Gavins Stimme wieder ganz im Vordergrund. Jeder einzelne Song ist dadurch so authentisch wie seit der Chariot-Stripped-Version nicht mehr.
Es ist einfach die reinste Freude Festival-Songs wie 'Free', 'Glass' und 'Dancing Shoes' endlich in der vorliegenden Form zu hören. Und auch der Rest der Songs braucht sich wirklich nicht zu verstecken.

Fazit: Erneut ein musikalischer Hochgenuß!!!

Das einzige was ich zu bemängeln habe, ist die geringe Anzahl der Songs. Da hätten echt noch zwei bis drei mehr drauf gepasst.


Chariot-Stripped
Chariot-Stripped
Preis: EUR 8,97

5.0 von 5 Sternen Ein grandioses Stück Musik!!!, 11. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Chariot-Stripped (Audio CD)
Die Stripped Version von "Chariot" ist eine großartige Bereicherung für das tolle Debut von Gavin deGraw. Das Album enthält 22 wundervolle Tracks (jeweils Original und Stripped Version), die er alle selbst geschrieben und komponiert hat (plus einen Bonustrack). Gavins Stimme ist einfach unnachahmlich und macht jeden Song zu einem musikalischen Erlebnis. Man hört einfach jeden Tropfen Herzblut der darin steckt.

Auch wenn mir persönlich ein paar der Songs auf der Original CD besser gefallen, sind andere wiederum auf der Stripped Version von unerreichter Intensität und Brillianz (z.B. Belief). Vielleicht muß sich der ein oder andere an Gavins Stil auch erst gewöhnen (soll ja vorkommen ;))..dennoch kann man mit dem Kauf dieses Albums einfach nichts falsch machen.

Fazit: Unbedingt Doppelalbum kaufen und ein grandioses Stück Musik erleben!!!


Holly
Holly
Wird angeboten von cd-dvd-shop
Preis: EUR 2,98

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial!!!!, 20. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Holly (Audio CD)
Eigentlich unverständlich, dass ein Künstler wie Justin Nozuka hierzulande noch so unbekannt ist. Für einen so jungen Künstler wie ihn, ist ein Album dieser Klasse wirklich beachtenswert.

Fazit: Einfach geniale Musik!!!! Kaufen und LIVE ansehen!!!!


Gavin Degraw
Gavin Degraw
Wird angeboten von MasterDVD
Preis: EUR 8,53

5.0 von 5 Sternen Fast so genial wie der Erstling, 24. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Gavin Degraw (Audio CD)
Nach scheinbar unendlicher Wartezeit ist es nun endlich da. Gavin de Graws neues, selbstbetiteltes, zweites Album. Und was soll man sagen: es ist fast so genial wie der Erstling.

Gavin hatte ja mehrmals angekündigt mit dem Album einen Schritt weiter gehen zu wollen. Das ganze sollte kantiger werden, neue Fans sollten dazugewonnen werden, während die anderen genau das bekommen sollten was sie an "Chariot" so liebten. Man muß sagen, dass ihm dieser Schritt eigentlich ganz gut gelungen ist. Das Album ist, wenn auch im allgemeinen rockiger (was sehr gut gelungen ist), auch massentauglicher geworden, wie ich finde. Das ist zwar nicht unbedingt schlecht, trotzdem hätte ihm der alte Weg vielleicht doch ein wenig besser getan.
"Gavin deGraw" ist dennoch wirklich sehr gut geworden und hat neben großartigen Balladen(She Holds A Key, Young Love) auch ordentliche Rocksongs (Medicate The Kids, In Love With A Girl)zu bieten. Trotzdem vermisst man solch gradiose Stücke wie "Chariot" und "I Don't Wanna Be" doch ein wenig.
Darin liegt eben der Fluch des zweiten Albums...Man erwartet immer etwas besseres als beim ersten Mal und das wäre in diesem Fall (wie ich mal behaupten will) wohl eine ziemlich schwierige Aufgabe. Seit der Erstveröffenlichung 2003 in den Staaten und der Stripped Version ein Jahr später (ja es ist wirklich schon so lange her)ist der Erstling einfach mein absolutes Lieblingsalbum und daran wird sich in absehbarer Zeit auch nichts ändern. Ich kann nur hoffen, dass nächstes Jahr wieder eine zusätzliche Stripped-Auflage folgt, denn dann rückt der zweite Streich der Perfektion noch ein Stückchen näher. ;)

Insgesamt kann man dem Album (mit einem ganz leicht zugekniffenen Auge) nur 5 Sterne geben, denn Gavin schafft es wie immer, und vor allem wie kein anderer, mit seiner Stimme, seinem Gefühl für genial arrangierte Melodien und seinen Lyrics einfach zu begeistern. Es geht einfach nicht anders als die CD immer wieder in den CD-Player zu schieben und auf PLAY zu drücken.

Da bleibt nur zu hoffen, dass es bis zum nächsten Album nicht wieder so unendlich lange dauert...


Hieroglyphen - entziffern, lesen, verstehen
Hieroglyphen - entziffern, lesen, verstehen
von Mark Collier
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Allen Hieroglyphen-Begeisterten wärmstens zu empfehlen!!, 30. Dezember 2007
Kapitel für Kapitel wird man hier an die Sprache der alten Ägypter herangeführt. Mit vielen Originaltexten gespickt, erforscht man langsam ein Sprachverständnis, das sich von unserem doch sehr unterscheidet. Doch das ist gerade das spannende daran. Der Inhalt wird nie trocken oder zu wissenschaftlich, sodass man den Spaß verlieren könnte.

Ein wirklich großartiges Buch für jeden der sich schon immer für die geheimnisvollen Schriftzeichen der Ägypter interessiert hat und tiefer in diese Welt eintauchen möchte. Kompliment an die Herren Collier und Manley...Dieses Buch macht wirklich Lust auf mehr.


Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)
Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)
von Joanne K. Rowling
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 27,65

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Ein Fehler im Plan ?", 9. November 2007
Natürlich habe auch ich den letzten Potter sehnsüchtig erwartet. Doch ich muß gestehen, dass meine Erwartungen nicht ganz erfüllt wurden. Da sind einfach zu viele unnötige Tote, ewig lange Passagen in denen nichts passiert, ein Ende, welches einfach weniger gehetzt hätte sein können. (vom Epilog reden wir erst gar nicht).
Wie man es auch dreht und wendet, es mangelt den "Deathly Hallows" an der gewissen Spannung und dem genialen Geist der ersten Bände. Die Geschichte um den "Elder Wand" ist manchmal etwas konfus, fügt sich aber dennoch gut ins Gesamtbild mit ein.
Am Ende des Buches hatte ich das starke Gefühl, dass J.K. Rowling sich dazu genötigt fühlte, ein Ende zu schreiben was einfach gefällt. Sie führt alle losen Enden zusammen - ob ihr das nun gut oder schlecht gelingt, muß jeder für sich selbst entscheiden. Natürlich ist es schön wie sie die Geschichte zu Ende bringt und doch kommt es meiner Meinung nach etwas inkonsequent rüber. Zu Recht trägt das letzte Kapitel seinen Titel - als habe Mrs. Rowling am Ende selbst nicht mehr gewußt, ob Hü oder Hott.

Trotz der vielen negativen Kritik ist der letzte Band der Potter-Saga recht unterhaltsam geschrieben und durchaus lesenswert.


Seite: 1