newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch fleuresse Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Profil für S. Schulz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von S. Schulz
Top-Rezensenten Rang: 4.072.817
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
S. Schulz
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Asus EeePC 1015PEM 25,7 cm (10,1 Zoll) Netbook (Intel Atom Dual Core N550 1,5GHz, 1GB RAM, 250GB HDD, Intel GMA 3150, Win 7 Starter) weiß
Asus EeePC 1015PEM 25,7 cm (10,1 Zoll) Netbook (Intel Atom Dual Core N550 1,5GHz, 1GB RAM, 250GB HDD, Intel GMA 3150, Win 7 Starter) weiß

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum gelungenes Gerät für Gelegenheitssurfer, 15. März 2011
Habe den Asus Eee PC 1015 PEM jetzt seit ein paar Wochen in Betrieb, da ich unter der Woche nicht zu hause bin und kein großes Gerät mit rumschleppen will. Fazit - Super für diesen Zweck !
Natürlich ist das kein Rechner um Urlaubsvideos zu schneiden oder größere Spiele laufen zu lassen. Aber für die "normalen" Aufgaben eines PC (Surfen, Email, Officeprogramme, Skype...) reicht das allemal aus. Windows 7 Starter läuft tadellos, obwohl ich noch nicht mal den Speicher vergößert habe, hatte bisher noch kein einziges Problem damit. Die Einschränkungen dieser Version halten sich in minimalen Grenzen, das Einzige was einen vielleicht stören könnte ist die Tatsache, das man den Desktophintergrund nicht ohne weiteres ändern kann. Wobei eine kurze Suche im Internet auch hierfür Lösungen anbietet. Der Bildschirm ist völlig OK für die o.g. Anwendungen und über ein Bildschirmkabel kann man ihn auch mit jedem Monitor / Fernseher verbinden, wodurch die Auflösung nochmal steigt. Anschließen kann man alles was man im Alltag so braucht (Maus, Tastatur, Kamera...) und das beste an allem ist die Akkulaufzeit: 6-8 Stunden je nach Gebrauch sind locker drin ohne daß man sich einschränkt, vielleicht erreicht man sogar die 10 wenn man's drauf anlegt. Also ein rundum gelungener Mobilrechner den ich persönlich allen diesen Tablets vorziehen würde, alleine schon wegen der wirklich gut brauchbaren Tastatur. Und das Ganze in einer schicken und (!) alltagstauglichen Verpackung.
P.S. Nachträglicher Zusatz: Speichererweiterung nachrüsten ist durchaus empfehlenswert. Dazu muß man aber folgendes wissen (hat mich eine ganze Weile gekostet):
1. BIOS Update machen - bei mir war ein BIOS aus Aug 2010 installiert, das scheinbar Schwierigkeiten mit Speichererweiterungen hatte, Rechner startete nicht mehr. Erst der BIOS Update auf die neueste Version von Oktober 2010(mittels der von ASUS mitgelieferten Software kein Problem) beseitigte den Fehler.
2. den "BootBooster" deaktivieren ! Dazu beim Rechnerstart F2 betätigen um ins BIOS Setup zu kommen, dort einfach die Option deaktivieren, speichern und dann starten. Mit eingeschaltetem Booster akzeptiert das BIOS offensichtlich keine Hardwareveränderungen - und damit keine Speichererweiterung. Nach erfolgreicher Aufrüstung kann man den Booster dann wieder problemlos einschalten.


Canon PIXMA MP 830 Multifunktionsgerät mit Faxfunktion
Canon PIXMA MP 830 Multifunktionsgerät mit Faxfunktion

11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Alleskönner ohne große Schwächen, 11. Oktober 2007
Hier kommt die Rezension von und für Otto-Normalverbraucher, nicht Computerfreaks!
Wir haben uns den MP830 nach langem Suchen gekauft für unseren privaten Bedarf und auch ein bißchen für den Beruf. Arbeiten nun seit 2 Wochen damit und sind eigentlich rundum zufrieden. Natürlich hat jedes Gerät kleine Eigenheiten, die man irgendwo vielleicht schon mal besser gelöst gesehen hat, aber in diesem Fall hält sich das wirklich im Rahmen.
Was uns allerdings gestört hat, war der mühsame Aufbau und die Inbetriebnahme. Bis zum ersten Ausdruck haben wir ungefähr eine Stunde verbracht mit Auspacken, Zusammenbauen, Entfernen aller (!) Transportsicherungen, Installation der Software... Dabei mußte man an der einen oder anderen Stelle auch ein wenig die knappe Anleitung interpretieren, um herauszubekommen was uns der Autor in Fernost nun damit sagen will. Anderseits verlief gerade die Softwareinstallation völlig problemlos und man wurde auch nicht mitten drin nach irgendwelchen merkwürdigen Sachen gefragt. Das schöne an der Aktion - nach der Stunde Arbeit lief dann auch alles und zwar tadellos.
Für uns ist ohne Zweifel drucken und Scannen das Hauptanwendungsgebiet, und das klappt wirklich supergut. Die Bedienung ist ein Klacks und die Ergebnisse sind sehr ordentlich.
Wahrscheinlich gibt es Drucker, die noch billiger drucken, noch feiner auflösen, noch schneller scannen etc. Aber einen der das alles so gut kombiniert ?
Unsere Meinung: würden wir wiederkaufen !
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 3, 2009 7:04 AM MEST


Seite: 1