Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Colophonius Regenschein > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Colophonius Re...
Top-Rezensenten Rang: 23.151
Hilfreiche Bewertungen: 480

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Colophonius Regenschein (Buchhaim)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Selbstversorger-Kochbuch: Kochkurs - Genussrezepte - Reportagen
Selbstversorger-Kochbuch: Kochkurs - Genussrezepte - Reportagen
von Elke von Radziewsky
  Broschiert
Preis: EUR 12,99

3.0 von 5 Sternen >>interessante Rezepte aber anstrengend zu lesen<<, 17. Dezember 2015
Vorweg: das ist sicherlich kein "Kochbuch" wie sie es gewöhnt sind und vielleicht erwarten. Hier werden Reportagen, Tips und Tricks, Photos und Rezepte bunt durcheinandergemischt. Mit Selbstversorger im strikten Sinne hat das meiner Meinung nach auch wenig zu tun. Es geht eher um eine Zu-Versorgung mit selbst gezogenem Obst und Gemüse.
Ein Hauptbestandteil des Buches sind die sogenannten "Reportagen", bei denen unterschiedliche Menschen, ihre Beziehung zum Thema Selbstversorgung (wie gesagt, mit Abstrichen) und ihre Rezepte vorgestellt werden.
Wer sich nur für die Rezepte interessiert: es sind mehr als 100 (mit Variationen und ergänzenden Vorschlägen), überwiegend fleischlos, einfach zuzubereiten und immer lecker klingend.

Mein Problem mit dem Buch besteht in der kleinen Schriftgröße. Ob das aus finanziellen Erwägungen heraus erfolgt is oder sich der Layouter einen schlechten Tag gegönnt hat - man kann es nicht sagen und es spielt keine Rolle mehr: das Ergebnis ist jetzt so wie es ist. Die Photos sind mit Ausnahmen, wo der Schwarzanteil zu hoch ist (ein bekanntes Problem beim Druck), gut gelungen. Es könnten nur mehr Rezeptabbildungen sein.
Das Schlußkapitel über Konservierung der eigenen Ernte hätte ich nicht gebraucht.

Fazit: Im Grunde ein gutes Buch, das aber durch zuviel Ballast (die Reportagen), einen leicht mißverständlichen Titel (wodurch falsche Erwartungen geweckt werden) und einen Typographen auf Rachefeldzug abgewertet wird. Daher nur 3 Sterne.


Echt Südtirol: 85 Rezepte aus der Bergbauernküche
Echt Südtirol: 85 Rezepte aus der Bergbauernküche
von Mali Höller
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,99

3.0 von 5 Sternen >>Gute Einführung in die Südtiroler Küche<<, 15. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die "Mali" ist schon so etwas wie eine Südtiroler Legende und wer sie in einem schon sehr persönlich gehaltenen Kochbuch kennenlernen will, der greife hier zu. Die Rezepte sind wirklich einfach nachzukochen (manchmal schon zu einfach, für Bratkartoffeln brauche ich nun wirklich kein Rezept) und zu 90% auch von den Zutaten keine große Sache. Bei echtem Südtiroler Speck, Buchweizenmehl oder eben schlachtfrischem Fleisch bzw. Wurst sieht das vielleicht anders aus. Das muss dann schon aus der Produktion vor Ort stammen.

Die Bilder und kleinen Texte dazu sind wirklich charmant gemacht und bringen eine persönliche Note rein, allerdings geht das ein wenig zu Lasten der Rezepte, von denen ich mir einfach mehr gewünscht hätte. 80 Rezepte, von denen bei mir einige sehr fleischlastige wegfallen, sind nicht wirklich viel, zumal z.B. bei den Knödeln auch viele Varianten mit aufgeführt werden (Spinat, Käse, Speck ..), so dass die Bandbreite zusätzlich verringert wird.
Die Küche ist die alte Landhausküche - neue Spirenzchen und mit Schnörkel hier und da sucht man vergebens. Dafür erhält man eine solide Landhausküche.

Das Buch ist schön aufgemacht, für ein Kochbuch erstaunlich gut eingebunden und regt zum Nachkochen an. Als Einstiegsbuch in die Südtiroler Küche ist das aber ein schönes Geschnek.


Natron 1kg Natriumhydrogencarbonat NaHCO3 Natriumbicarbonat E500 Backsoda
Natron 1kg Natriumhydrogencarbonat NaHCO3 Natriumbicarbonat E500 Backsoda
Wird angeboten von Schwarzmann GmbH purux & salz schwarzmann
Preis: EUR 5,45

5.0 von 5 Sternen >>Hervorragende Qualität zum günstigen Preis<<, 15. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Qualität hervorragend und dazu ein guter Preis (okay, bei der 25 kg Packung hätte ich noch mehr gespart, aber wie lange muss ich dafür mit Natron putzen? :)). Es rieselt so fein, als wäre es Puder. Ich kann das von Salz Schwarzmann vertriebene Natron nur empfehlen.


Petra Electric 58.130302.01.001 Doppel Waffelautomat WA 23.45
Petra Electric 58.130302.01.001 Doppel Waffelautomat WA 23.45
Preis: EUR 40,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen >>Preis-/Leistungsverhältnis top<<, 15. Dezember 2015
Ich hatte vorher ausgiebig recherchiert, bevor ich mir dann ein Doppelwaffeleisen zugelegt habe. Leider muss man sich ja auf die Bewertungen der Leser verlassen (die oft von top bis flop reichen), da viele Elektroläden nur ein oder zwei Modelle vorrätig haben, die man dann auch mal erfühlen kann. Zum Modell von Petra existierte bis dato keine Bewertung bzw. Lesermeinung, so dass ich hier ein Wagnis eingegangen bin. Da ich aber zuvor stolzer Besitzer einer Petra 4in1 Kaffeemaschine war, die mich rundum überzeugt hatte, sah ich keinen Grund, es nicht wieder mit einem Produkt aus dem Hause Petra zu versuchen. Und es hat sich mehr als gelohnt!

Das Gerät ist klein, handlich und sieht mit seiner Metalloberfläche und den dezenten Rundungen schon fast edel aus. Trotz seiner eher übersichtlichen Größe (bei der Lieferung und dem Karton dachte ich erst an eine Verwechslung) kann man 2 Waffeln gleichzeitig backen, was (nachdem das Gerät erstmal richtig durchgeheizt ist) in Nullkommanichts vonstatten geht. Auf der höchsten der vier Stufen dauert das gerade mal eine Minute. Eine Kontrolleuchte zeigt durch "grün" an, wann die Waffeln fertig sein sollen, was sich auch mit meinen Tests gedeckt hat. Eine Überlaufrille für zuviel Teig ist vorhanden, aber nicht sehr groß. Man muss es ein paarmal ausprobieren, welche Teigmenge optimal ist. Etwaige Fehlversuche machen aber nichts, da die Antihaftbeschichtung hervorragend funktioniert - es bleibt wirklich nichts kleben.
Dazu sind tatsächlich beie Waffeln sowie deren Ober- und Unterseiten gleichzeitig durchgebacken (ein Problem, mit dem andere Geräte wohl öfter mal zu kämpfen haben).
Was mich auch erfreut hat, war die von Petra gewöhnte rosolideuste Verarbeitung. Vor allem der Deckel hängt nicht kraftlos in den Seilen wie ein angeschlagener Boxer - das hatte ich bei vielen anderen Geräten im Elektrohandel festgestellt - sondern ist fest mit dem Unterbau verbunden. Es gibt keine anderen störenden Schnörkel, sodass ich insgesamt bei dem zumal niedrigen Preis des Gerätes nur eine Kaufempfehlung aussprechen kann.


Garten-Projekte: für Selbermacher
Garten-Projekte: für Selbermacher
von Folko Kullmann
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen >>Anregend aber mit Schwächen<<, 10. Dezember 2015
Dieses Buch ist ein schönes Geschenk für Gartenanfänger mit einfachen handwerklichen Fähigkeiten, die auf DIY und shabby chic stehen. Bei vielen vorgestellten Projekten weiß man zwar nicht, ob man sich die wirklich in den Garten stellt, ob sie in dieser Form sinnvoll sind und wie lange das halten wird, aber als Anregung ist das Buch auf jeden Fall zu gebrauchen. Die Beschreibungen sind einfach und verständlich gehalten, eine Auflistung, was man sich im Vorfeld jeweils besorgen muss und illustrierende Photos aus den Bauphasen runden den guten Eindruck ab. Für mich persönlich etwas dünn geraten und nicht immer durchdacht wirkend.


Bevor Berlin zur Weltstadt wurde: Die Residenz in Fotografien
Bevor Berlin zur Weltstadt wurde: Die Residenz in Fotografien
von Lothar de Maizière
  Gebundene Ausgabe

3.0 von 5 Sternen >>Es gibt bessere Alternativen<<, 7. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss leider sagen, dass es zu diesem Buch fast in jedem Bereich immer eine deutlich bessere Alternative gibt.
Ich hätte mir mehr Bilder und ausführlichere Texte mit Erklärung gewünscht. Die beigefügten Karten zur Verortung sind wenig brauchbar. Sie zeigen nur einen kleinen Ausschnitt aus dem Stadtplan, das Objekt wird nicht einmal mit einem Symbol markiert und dennoch nimmt es jeweils eine eigene Seite ein. Soviel verschenkter Platz ...
Die 3 Sterne gibt es, weil die ausgewählten Bilder von der Qualität her stimmig sind.

Ein von der Machart ähnliches aber deutlich fundierteres Buch ist bspw. "Camera Berolinensis. Das Berliner Album des Fotografen F. Albert Schwartz 1836-1906"


Ran ans Eingemachte!: Süßes & Pikantes aus dem Glas
Ran ans Eingemachte!: Süßes & Pikantes aus dem Glas
von Ute Scheffler
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,95

4.0 von 5 Sternen Kleine aber feine Rezeptsammlung, 2. Dezember 2015
Dieses Buch hat mir sehr gefallen. Ich sage euch auch warum. Mit knapp 10 € ist es zu anderen Veröffentlichungen aus diesem Bereich relativ günstig, aber völlig ausreichend. 94 Rezepte zum Konservieren des Obstes oder Gemüses aus dem eigenen Garten. Da muss man sich auch erstmal durchkochen. Wenn man das geschafft und immer noch nicht genug hat, kann man zu einem dieser Mammutwerke greifen.
Die Rezepte sind eine ausgewogene Mischung aus bewährten Klassikern, neu arrangierten Klassikern und Experimenten aus dem Bereich, Chutney, Aufstriche, Gewürzsalze.
Mehr brauche ich auch erstmal nicht.

Der eine fehlende Stern zur Höchstwertung liegt darin begründet, dass ich die Mengen für die Kräuter und Gewürze pro Rezept für leicht zu niedrig halte. Einfach etwas mehr nehmen und die Sache bekommt Schwung.


Rügen und Hiddensee. Der besondere Inselführer: Mit Klassikern und persönlichen Geheimtipps
Rügen und Hiddensee. Der besondere Inselführer: Mit Klassikern und persönlichen Geheimtipps
von Janet Lindemann
  Broschiert
Preis: EUR 12,95

4.0 von 5 Sternen Ein Insellesebuch, 21. Oktober 2015
Ein gut geschriebener und kurzweiliger Reiseführer, der liebevoll und mit profunder Ortskenntnis in die Reise- und Ausflugsziele der Inseln Rügen und Hiddensee einführt. Aufmachung und Strukturierung sind mit kleinen Abstrichen soweit in Ordnung. Im Vorstellen von Anlaufstellen aus Gastronomie, Erlebnistouren oder Unterkünfte eher zurückhaltend (hier greift man besser zu den Produkten aus dem Hause Dumont oder Marco Polo), dafür mehr Lesebuchcharakter mit Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten, Menschen und Landschaften. Der Preis geht mit knapp 13 € in Ordnung.


WordPress für Entwickler: Crashkurs
WordPress für Entwickler: Crashkurs
von David Remer
  Taschenbuch
Preis: EUR 29,95

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen >>nur für den wordpress entwickler<<, 6. August 2015
Liebe WordPress Anfänger und Neulinge,

bitte lasst die Finger von diesem Buch, bevor ihr reinlest, nichts versteht und nur einen Stern in der Bewertung gebt. Das Buch ist nicht für euch gemacht.

Hier finden aber Entwickler und Anwender die WordPress verstehen wollen, einen Einblick unter die Haube des Systems bzw. eine sehr brauchbare Handreichung, um das System über die gewöhnlichen Plugins hinaus zu erweitern und den eigenen Bedürfnissen anzupassen.
Nach der Lektüre sollte man die Funktionsweise des Loops, das Filtern nach Taxonomien, custom fields, custom post types und das Erstellen eigener Loops verstehen. Dazu kommt eine ausführliche Betrachtungsweise der internen Benutzerverwaltung, der Internationalisierung, der Dashboardoberfläche, der Pluginprogrammierung und und und.

Für 30 € habe ich so eine Fülle an gut aufbereiteten, deutschsprachigen Infos zu diesem eher techniklastigen Bereich noch nicht gesehen. Die Bewertung mit 4 Sternen gibt es deshalb, weil der Anteil von Rechtschreib- und Grammatikfehlern relativ hoch ist und das Buch durch die spartanische Aufmachung manchmal schwer zu lesen ist.


Aktiv-Reiseführer Rügen & Hiddensee: Radfahren, Surfen, Wandern, Paddeln, Kanu fahren, Skaten sowie Pflanzen, Tiere und Fossilien bestimmen u.v.m.
Aktiv-Reiseführer Rügen & Hiddensee: Radfahren, Surfen, Wandern, Paddeln, Kanu fahren, Skaten sowie Pflanzen, Tiere und Fossilien bestimmen u.v.m.
von Karolin Küntzel
  Broschiert
Preis: EUR 14,95

4.0 von 5 Sternen >>Für Wander- und Radfreunde<<, 21. Januar 2015
Dieses Buch richtet sich an Rügen- und Hiddenseefreunde (oder solche, die es noch werden wollen), die ihre Inseln wandernd oder auf dem Rad erkunden wollen.
In 6 Kapiteln (Kapitel 1 und 8 dienen der Einführung bzw. Zusatzinfos) werden Wandertouren der Großregionen Rügens sowie der Insel Hiddensee vorgestellt.
Bei der Auswahl der Touren nickt man als Kenner mit dem Kopf - die sind soweit okay. Nur warum die Halbinsel Ummanz keine Tour spendiert bekommen hat, aber Südostrügen gleich 9 bleibt etwas unverständlich.
In den jeweiligen Tourenbeschreibungen hätte ich gern eine Kartenskizze gehabt. Das und die Auswahl mancher Bildmotive (es gibt passendere) sorgen für die Wertung mit nur 4 Sternen.

Der Preis von 14,95 € geht in Ordnung. Der Steffen Verlag bietet zudem noch alle Touren als GPS Datensatz zum Download an.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8