Profil für Igelspacher > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Igelspacher
Top-Rezensenten Rang: 59.165
Hilfreiche Bewertungen: 272

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Igelspacher
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Wilde Wege Bayerische Alpen: 50 Touren zwischen Ammergau und Berchtesgaden. Mit GPS-Daten
Wilde Wege Bayerische Alpen: 50 Touren zwischen Ammergau und Berchtesgaden. Mit GPS-Daten
von Mark Zahel
  Broschiert
Preis: EUR 16,90

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Best-of ohne große Überraschungen, 29. Juli 2013
Der vorliegender Führer von Mark Zahel enthält vorwiegend Touren, die er schon in anderen Büchern veröffentlichte. Sogar ganze Sätze übernahm er wortwörtlich. Deshalb fehlen auch die Allgäuer Alpen komplett, da der Autor hier aus keinem Repertoire schöpfen konnte und die Zeit für neue Erkundungen offenbar fehlte.
Ein paar "wilde Geheimtipps" mischen sich mit zahlreichen Lückenfüllern wie Hoher Fricken, Hohe Kisten, Schildenstein oder Großer Waxenstein. Letzteres Unternehmungen, die nun wirklich schon oft genug in Büchern beschrieben wurden. Da helfen auch Varianten nichts mehr. Origineller ist da schon die Überschreitung vom Friederspitz zur Schellschlicht. Wirklich Neues und bisher Unveröffentlichtes gibt es insgesamt bei diesen 50 Touren einfach zu wenig.

Vom Anspruch wendet sich das Buch vorwiegend an konditionsstarke und erfahrene Bergsteiger. Diesen müssten allerdings viele der Touren zumindest von der Idee her bekannt sein. Wer neu in das Einzugsgebiet der bayerischen Alpen gezogen ist, sollte zunächst mit einfacheren sowie durchwegs markierten und beschilderten Routen starten.

Insgesamt ein professionelles Werk, gut geschrieben mit klaren Wegangaben und schönen Touren. Wirklich sehnsüchtig darauf gewartet hat die Bergsteigerwelt aber wohl nicht.
Als Alpinautor ist man auf regelmäßige Veröffentlichungen angewiesen. Es ist aber sehr schwer, bei einem abgegrasten Tourengebiet wie den bayerischen Alpen noch etwas Spannendes zu bieten.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 15, 2014 4:22 PM CET


2 Geha Tintenpatronen im Doppelpack für HP ersetzt Nr. 56 schwarz
2 Geha Tintenpatronen im Doppelpack für HP ersetzt Nr. 56 schwarz
Preis: EUR 19,29

5.0 von 5 Sternen Tadellose Alternative, 9. März 2012
Diese Geha Druckerpatrone funktoniert in meine HP Drucker psc 1350 problemlos. Das Druckergebnis für den normalen Dokumentendruck ist einwandfrei und identisch mit dem der Originalpatronen. Den Fotodruck habe ich allerdings nicht getestet.
Die Füllmenge ist offenbar ebenfalls mit der Originalpatrone vergleichbar.


XML für Webentwickler. Ein praktischer Einstieg
XML für Webentwickler. Ein praktischer Einstieg
von Daniel Koch
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 34,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfassend - verständlich - übersichtlich, 2. Dezember 2010
XML für Webentwickler befasst sich wirklich detailliert mit Aufbau und Struktur von XML Dateien, den zugehörigen DTDs oder Schematas, der Adressierung und der Formatierung. Dabei ist das Buch hervorragend aufgebaut, so dass man nach und nach von den Grundlagen zu spezielleren Themen geführt wird. Es wird alles gut erklärt und mit verständlichen Beispielen erläutert. Dank der übersichtlichen Aufmachung findet man sich gut im Buch zurecht.
Mir fehlt jedoch der Praxisbezug des Buches. Zwar zeigen die einzelnen Beispiele, z. B. Kundenlisten oder Warenkorb durchaus konkrete Verwendungsmöglichkeiten auf, doch die Verbindung mit andern Webtechnologien und der konkrete Einsatz in Webprojekten kommt nur am Rande vor.
Wie verwendet man XML in CMS Systemen? Wie ist das Zusammenspiel mit PHP? Wie kann JavaScript XML verarbeiten? Darauf findet man hier keine Antwort - deshalb ein Stern weniger.


Berchtesgadener Alpen: 60 Gipfeltouren, Höhenwege, Klettersteige  mit Loferer und Leoganger Steinbergen
Berchtesgadener Alpen: 60 Gipfeltouren, Höhenwege, Klettersteige mit Loferer und Leoganger Steinbergen
von Mark Zahel
  Broschiert
Preis: EUR 19,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfangreicher gelungener Tourenführer, 28. August 2010
Mark Zahel ist hier ein hervorragender Führer für den Bergsteigerurlaub im Berchtesgadener Land gelungen, der genug Tourenvorschläge für mehrere Urlaube bietet. Im Vergleich zu anderen Führeren fürs Berchtesgadener Land sind relativ viele sowohl konditionell als auch technisch anspruchsvolle Touren enthalten, weshalb er für reine Bergwanderer eher weniger geeignet ist.
Das bei Bruckmann übliche Bewertungssystem für die Schwierigkeit von Touren wurde konsequent angewandt und hilft sehr bei der Vorbereitung. Die Zeitangaben sind großzügig gehalten und berücksichtigen eher den gemütlichen Bergsteiger.
Die Wegbeschreibungen reichen bei gut markierten Touren völlig aus, sind mir aber bei weglosen oder kaum markierten Touren zu knapp. Da es sich nicht um einen Bildband, sondern um einen Tourenführer handelt, wäre es besser gewesen, statt netter Panoramafotos auch mal eine Schlüsselstelle oder z. B. bei komplizierten Felstouren ein Topo abzubilden.
Positiv fallen die vielen Tipps zu Alternativen und Variationen auf. Allerdings wurde hier beim Kleinen Watzmann die wunderschöne Abstiegsroute zum Mooslahnerkopf vergessen, aber wahrscheinlich wird jeder irgendeinen tollen Weg finden, der noch fehlt.
Abgesehen von den erwähnten kleinen Schwächen auf jeden Fall der beste Führer für dieses Gebiet!


Manana en la batalla piensa en mi (CONTEMPORANEA, Band 26201)
Manana en la batalla piensa en mi (CONTEMPORANEA, Band 26201)
von Javier Marias
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,09

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Packend, erschreckend und etwas langatmig ..., 11. Juni 2010
... beschreibt Javier Marías vorwiegend das, was im Kopf des Ich-Erzählers vor sich geht. So ziehen sich wenige Minuten des Geschehens oft über zahlreiche Seiten hin. Dabei löst jedes Wort, jede Gestik oder Mimik und jedes noch so kleine Detail beim Erzähler sofort eine Flut von Gedanken und Assoziationen aus.
Die eigentliche Handlung des Buches ist zwar außerordentlich spannend, wäre jedoch auf wenigen Seiten abzuhandeln. Die Gedankenwelt des Erzählers, die den Rest des Werkes füllt, ist nur teilweise interessant und über manche Strecken auch etwas ermüdend. Obwohl dabei alles minutiös seziert wird, bleibt manche Ungereimtheit bestehen. Dass man als angehender Liebhaber einer verheirateten Frau keinen Arzt ruft, als diese plötzlich erkrankt und nach ihrem Tod - obwohl sich ein Kleinkind in der Wohung befindet - überstürzt flüchtet und keinen ernsthaften Versuch untermimmt, jemanden zu informieren, lässt sich gerade noch nachvollziehen. Seltsam ist dann allerdings schon, wenn der Erzähler sich mit einer Prosituierten einlässt, um zu überprüfen, ob es sich bei ihr um seine Ex-Frau handeln könnte und dabei zu keiner abschließenden Sicherheit gelangt.
Das erstaunliche Ende entschädigt dann aber für die mühsame Lektüre, die auf jeden Fall nur bei sehr guten Spanischkenntnissen zu empfehlen ist.


Leserabe - 3. Lesestufe: Die Schatzinsel
Leserabe - 3. Lesestufe: Die Schatzinsel
von Ingrid Uebe
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schlichte Nacherzählung des Klassikers, 11. Juni 2010
Zwar ist das Original natürlich unvergleichlich besser, aber für Kinder in der 2. Klasse meist noch etwas zu lang, um es selbst zu lesen. Die leicht verständliche, groß gedruckte und schön illustrierte Kurzfassung von Ingrid Uebe ist da genau die richtige Alternative und lässt sich bei etwas kindlicher Ausdauer sogar in einem Zug durchlesen.
Wie in allen anderen Bücher der Leserabe-Reihe sind Wortschatz und Satzlängen gut auf das angegebene Lesealter abgestimmt. Negativ fällt allerdings bei diesem wie auch vielen anderen Büchern der Reihe auf, dass die Texte oft relativ schnell und lieblos heruntergeschrieben wirken. Wenn man sich ansieht, wie viele Titel bereits erschienen sind, hat man den Eindruck, dass es sich hier um eine Massenproduktion handelt. Ein niveauvoller Sprachstil, wie man ihn z. B. von Otfried Preußler oder Astrid Lindgren kennt, darf man dabei also nicht erwarten.


Wanderkarte Eisenach und Ruhla: Mit Hörschel, Thal, Möhra, Förtha, Wilhelmsthal und Altenberger See. Mit Skiloipen und Radrouten. Maßstab 1:30.000.
Wanderkarte Eisenach und Ruhla: Mit Hörschel, Thal, Möhra, Förtha, Wilhelmsthal und Altenberger See. Mit Skiloipen und Radrouten. Maßstab 1:30.000.
von Lutz Gebhardt
  Landkarte
Preis: EUR 4,10

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ungenaue Wanderkarte, 29. Mai 2010
Die Wanderkarte macht zunächste einen ordentlichen Eindruck. Es sind Parkplätze, Bushaltestellen und viele Wegmarkierungen eingetragen. Sofort fallen auch die zahlreichen Ortsangaben zu Schluchten, Felsen, Höhlen, Lichtungen etc. auf. Beim Einsatz in der Praxis machten sich jedoch folgende Mängel bemerkbar:
Bei den eben genannten Ortsangaben ist nicht immer klar, welcher Punkt auf der Karte genau gemeint ist. Störend ist bei der Orientierung außerdem, dass breite Fahrwege und schmale Pfade teilweise mit der gleichen Strichdicke gezeichnet wurden. Trotz des scheinbaren Weggewirrs auf der Karte fehlen durchaus auch noch einige Wege und die vorhandenen sind teils ungenau eingezeichnet. An einigen Stellen verdecken Symbole wichtige Kartentedails.
Gut, dass im Thüringer Wald ein Wald von Wegweisern weiterhilft, denn nur mit dieser Karte würde man ganz schön im Wald stehen.


Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
von Golo Mann
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,95

13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Umfangreich und doch nicht umfassend, 17. Mai 2010
Die altertümliche, blumige und ausschmückende Sprache Golo Manns ist etwas gewöhnungsbedürftig, doch hat man sich erst einmal eingelesen, fällt es nicht mehr so sehr auf. Die Langatmigkeit der Darstellung, v. a. bei Charakterbeschreibungen historischer Personen oder dem Gefühlsleben des deutschen Volkes ist dagegen ein permanentes Ärgernis. Auch manchen Exkurs - etwa über die Philosophie Schopenhauers - hätte Golo Mann besser weggelassen, da er hier nicht an die Qualität und Klarheite z. B. eines Bertrand Russells herankommt. Stattdessen hätten ein paar mehr konkrete Fakten und Jahreszahlen dem Werk sicher nicht geschadet. Am besten herausgearbeitet ist der Zeitabschnitt über die Weimarer Republik und die Machtergreifung der Nationalsozialisten. Man merkt hier die persönliche Betroffenheit eines Autors, der diese Zeit selbst miterlebt hat und gemeinsam mit dem Leser zu verstehen sucht.
Die Dicke des Buches erweckt den Eindruck, dass hier die deutsche Geschichte praktisch allumfassend dargestellt wird. Dem ist jedoch nicht so. Golo Mann konzentriert sich sehr wohl auf bestimmte Schwerpunkte. Er beginnt im 19. Jahrhundert erst bei der Wiener Kongress und erzählt dann aus einer vorwiegend preussischen Perspektive. Über das "Restdeutschland" erfährt man erstaunlich wenig auf den vielen hundert Seiten.
Zu beachten ist außerdem, dass das Werk vor ca. 50 Jahren erschienen ist und vom 20. Jahrhundert deshalb etwa die Hälfte fehlt.
FAZIT: Als nette, wenig fordernde Abendlektüre bestens geeignet - jedoch nicht, wenn man sich über die deutsche Geschichte wirklich umfassend informieren möchte.
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 19, 2011 1:03 AM CET


Altmühltal: Ries - Jura - Fränkisches Seenland. Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen: 50 ausgewählte Wanderungen in den Regionen Ries, Jura und Fränkisches Seenland
Altmühltal: Ries - Jura - Fränkisches Seenland. Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen: 50 ausgewählte Wanderungen in den Regionen Ries, Jura und Fränkisches Seenland
von Stefan Herbke
  Broschiert
Preis: EUR 14,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfangreicher und praktischer Wanderführer, 26. März 2010
Die Altmühl, ihre Nebenflüsse und das fränkische Seenland ist ein weites und herrliches Wandergebiet in dem man sehr einsam und still unterwegs sein kann. Idyllische Flusslandschaften, nette Kletterfelsen, Steinzeithöhlen, Limesspuren und jede Menge Burgen und Museen sorgen für Abwechslung - und der Rother Wanderführer bringt einen zu den meisten dieser interessanten und schönen Orten rund ums Altmühltal.
Die Wegbeschreibungen und Zeitangaben sind akkurat, die Hinweisen auf Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten nützlich aber etwas knapp. Das Kartenmaterial ist ausreichend, wenn auch nicht besonders genau und nicht immer auf dem allerneuesten Stand. Auch die Fotos sind vielfach bereits etwas angestaubt und langeweilig - hier ist man inzwischen aus Outdoor-Zeitschriften und moderneren Führern einfach Besseres gewohnt.
Viele Ausgangspunkte lassen sich übrigens gut mit Bahn und Bus erreichen, nur fehlen die entsprechenden Angaben dazu völlig - ein bedauerlicher Mangel.
Trotz einiger Schwachpunkte gibt es für diesen Führer keine echte Alternative - außer man möchte lieber radeln.


Englisch lernen mit Paddington: 1. Schuljahr, ab 6 Jahre - Paddingtons Englisch-Übungsbuch: Schülerbuch
Englisch lernen mit Paddington: 1. Schuljahr, ab 6 Jahre - Paddingtons Englisch-Übungsbuch: Schülerbuch
von Regine Sendtner
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Schönes aber anspruchsloses Übungsbuch, 25. März 2010
Das preiswerte Übungsbuch enthält abwechslungsreiche und schön illustrierte Englischübungen z. B. zu Farben, Zahlen oder Spielsachen. Es werden allerdings nur einzelne Wörter und keine Sätze geübt. Auch der Wortschatzumfang ist für die knapp 50 Seiten sehr gering gehalten. Das Buch ist deshalb eher zur Vorbereitung auf die erste Klasse oder für die ersten Englischwochen in der Grundschule geeignet. Danach wird es schnell zu einfach und langweilig, weil es immer nur um ein paar wenige Wörter geht. Als Wiederholung für den kompletten Englischstoff der 1. Klasse - etwa in den Sommerferien - ist es nicht empfehlenswert.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6