Profil für Andre Schürmanns > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andre Schürmanns
Top-Rezensenten Rang: 56.140
Hilfreiche Bewertungen: 128

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andre Schürmanns "General Raam" (NRW)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
St. James Ballroom (inkl. Bonus Track)
St. James Ballroom (inkl. Bonus Track)
Preis: EUR 9,19

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön!, 15. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wurde durch das Video " Shoot him down" auf Alice Francis aufmerksam. Als ich dann Wochen später " St. James Ballroom" gehört habe, war klar, dass ich mehr wollte!
Ich habe mir daher das Album gekauft und selbigen Kauf nie bereut!
Ich liebe den Stil des ganzen Albums, jeder Song ist für mich ein Ohrwurm!
Gefühlsmässig wandelt man zwischen Guter Laune und verträumte Abende zu zweit. Alice's Stimme klingt einfach wahnsinnig gut, klingt warm und sexy, die Arrangierung der Musik geht ins Blut.
Es fällt mir echt schwer einen Lieblingstitel zu nennen und bin, wie man merkt, schwer angetan von der Band und ihrer Musik.
Das nächste Album werde ich sogar blind kaufen.
Wer also auf Swing, Soul, Jazz steht und modernen Einflüssen nicht abgeneigt ist wird mit diesem Album glücklich!
Weiter so, Baby!


Asura's Wrath - [Xbox 360]
Asura's Wrath - [Xbox 360]
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 17,95

4.0 von 5 Sternen Hau'mal rein!, 18. Juli 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asura's Wrath - [Xbox 360] (Videospiel)
Asura's Wrath ist bombastisch!
Der Soudtrack ist richtig super, die Optik gefällt mir auch wahnsinnig gut, ja selbst die Story ist überraschend gut geworden!
Wo ist der Haken? Nun, drei Worte: Quick Time Events. Wenn Sie diese Hassen, dann sollten Sie dieses Spiel meiden.
Für diejenigen die nicht wissen was QTE's sind: im Spiel läuft eine Sequenz ab und Sie werden wärend der Sequenz aufgefordert bestimmte Eingaben zu machen, wie die Taste B drücken. Schaffen Sie das innerhalb eines knappen Zeitfensters geht die Sequenz weiter, wenn nicht nehmen Sie Schaden oder das Spiel endet vorzeitig.
Sowas ist nicht jedermans Sache.

Zur Story: Sie spielen Asura und sind ein Halbgott der einen Planeten vor einem Uralten Bösen beschützen soll. Sie sind dabei nicht auf sich allein gestellt, nein ,Sie haben noch 7 weitere Kämpfer an Ihrer Seite. Doch bereits zu Beginn Ihres Abenteuers werden Sie verraten, Ihre Frau getötet und Ihre Tochter entführt. Obendrein sterben Sie.
Was für ein Sch....... Tag.

12000 Jahre später erlangen Sie dann wieder Ihr Bewusstsein und stellen fest das sich Ihre Kameraden zu Göttern erhoben haben. Das ist Ihnen egal, denn Sie wollen Rache.

Steuerung: Nun bei einer so simpelen Steuerung fällt es schwer etwas falsch zu machen und so kann ich dann auch hier nichts negatives dazu sagen.

Meine Meinung: Karate Kicks im Weltall!!!
Wenn Sie das lesen und denken: "Das klingt cool!", dann sollten Sie zumindest mal die Demo runterladen.
Wenn Sie jetzt noch auf Dragonball und Street Fighter stehen, asiatische Mythen mögen und es lieben wenn der Held übertriebene Superaktionen aus den Ärmel schüttelt, dann sind Sie hier genau richtig!
Schade nur das man noch etliche Dinge online nachkaufen muss um das Spiel voll genießen zu können. Vom Wahren Ende bis zum unterhaltsamen Aufeinandertreffen von Ryu und Akuma aus Street Fighter auf Asura, muss alles nochmal extra bezahlt werden.
Deswegen auch ein Stern abzug.


[UK-Import]SEGA Mega Drive Ultimate Collection Game (Classics) XBOX 360
[UK-Import]SEGA Mega Drive Ultimate Collection Game (Classics) XBOX 360
Wird angeboten von MyMemoryDe
Preis: EUR 15,50

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Volle Retropackung!, 18. Juli 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
SEGA hat sich hier echt nicht lumpen lassen und über 40 Spiele auf eine DVD gepresst.
Darunter sind natürlich Kulttitel wie: Sonic, Golden Axe, Streets of Rage und Phantasy Star.
Aber auch das eine oder andere Kuriosum findet sich hier wieder. Wer fleißig spielt wird obendrein mit freischaltbaren Goodies belohnt, wie Interview, Artworks und neuen Spielen.
Bei der Menge an Spielen sollte eigendlich für jeden Geschmack was dabei sein, sofern man was mit der Grafik der späten 80er-frühen 90er was anfangen kann. Man kann zwar einen Grafikfilter einschalten und das Bild einem 16:9 Verhältnis anpassen, aber das Ergebnis ist nicht wirklich hübsch. Ein Plus ist wiederrum, dass Sie zwar alle diese Titel auch auf dem XBL Marktplatz kaufen können, Sie aber im Endeffekt HIER am meisten Geld sparen.
Fans des guten, alten Mega Drives sollten voll auf ihre Kosten kommen!


LED Sternen Regenschirm
LED Sternen Regenschirm
Wird angeboten von getDigital
Preis: EUR 38,90

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein "must Have" für den Sommer 2012 und andere Regentage!, 18. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LED Sternen Regenschirm (Audio CD)
Ich habe mir diesen Schirm gekauft, weil mir die Idee mit den LED echt gut gefiel!
Der Schirm ist ein echter Hingucker und zieht Blicke auf sich, selbst am helligsten Tag kann man die LEDs sehen.
Platz ist dabei aber eher nur für eine Person, es sei denn, man stellt sich eng zusammen.
Im Dunkelen kommt logischer Weise die Leuchtfunktion am Besten zum Tragen.
Dabei hat der Schirm drei Modi:
1) ausgeschaltet
2) blinken
3) leuchten
zu 1 : unspektakulär, kennt jeder. Außerdem können das andere Schirme für einen Bruchteil des Kaufpreises.
zu 2 : hierbei gehen nur ein paar LEDs an, leuchten 3 Sekunden und werden von einer anderen Gruppe LEDs abgelöst. Der Effekt ist dabei überraschend gut, denn es wirkt so als hätte man leuchtende Regentropfen auf dem Schirm. Bzw. wirkt es auch so, als würde der Schirm auf das Wasser reagieren und an den Stellen leuchten, auf die der Regen trifft. Sieht wirklich klasse aus!
zu 3 : Wenn alle LED eingeschaltet sind ist das Licht hell genug um Dunkeln den Weg ein bisschen besser zu erkennen. Es ersetzt keine Taschenlampe, aber wenn Sie abends ihr Haustür im Dunkel aufschliessen wollen, ist diese Funktion schon hilfreich!

Was das Thema Sicherheit angeht, hatte ich ja bisher viele Möglichkeiten den Schirm zu testen. Er funktioniert zuverlässig, ist dicht und wird auch sehr gut von weitem wahrgenommen. Wer also im Dunkel eine Straße überquert sollte auch hiermit besser erkennbar sein.
Insgesamt ein spaßiges Gadget, bei dem eine Variante für 2 Personen auch willkommen wäre!


Les Maitres De L'univers
Les Maitres De L'univers
Preis: EUR 12,08

4.0 von 5 Sternen Der Soundtrack zu meiner Kindheit, 18. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Les Maitres De L'univers (Audio CD)
Die CD wartet mit vielen Themes aus der 80er Jahre TV Serie auf. Jedes Thema, ob zu He-man, Teela, Orko oder dem Introsong wurden auf die CD gepresst. Das sind jedoch nur die Themes der Guten. Leider fehlen alle Tracks die für die Gegenspieler geschrieben wurden.
So bleiben einem 14 Tracks, welche zwar gut sind, aber auch Lust auf mehr machen.
Persönlich finde ich es schön, dass sich jemand die Mühe gemacht hat diese Compilation zusammenzustellen und hoffe auf eine zweite CD bzw. eine Komplett Veröffentlichung aller Tracks.


[UK-Import]Sega Dreamcast Collection Game XBOX 360
[UK-Import]Sega Dreamcast Collection Game XBOX 360

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Früher war alles Besser!, 18. Juli 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mittlerweile kann man alle Titel die sich auf dieser DVD befinden auch auf dem Xbox Live Marktplatz kaufen.
Ich habe mich aber für diese Spielesammlung auf DVD entschieden, da sie a) billiger ist als der Einzelkauf auf XBL und b) ich auf meiner Festplatte noch Platz sparen möchte.
Zu den Titel:

SEGA Bass Fishing: Ein witziges Angelspiel das immer noch spaß macht, jedoch ohne den Angelkontroller den es bei der Dreamcast Variante dazu gab, ein wenig hinter seinem Potential zurücksteht.
Sie spielen einen Sportangler und müssen unter Zeitdruck soviele Barsche aus dem Wasser holen wie nur Möglich. Erreichen Sie Gesamtkilozahl X dürfen Sie ihr Glück an einem anderen Teich versuchen. Dabei steuern sie die Bewegungen des Köders und müsse Sie die Angelschnur einholen und dabei aufpassen dass sich der Fisch nicht wieder losreißt.
Meine Meinung: auch nach 10 Jahren konnte ich nicht wiederstehen und habe das Spiel wieder stundenlang gespielt. Hat man erstmal raus mit welchen Köder man die dicksten Fische fängt, packt einen das Jagdfieber und man vergisst für ein paar Stunden den Alltag. Immer noch klasse!

Sonic Adventure DC: Einer der besten Starttitel der Dreamcast findet natürlich auch ihren Weg in die Sammlung. Dieses Mal können Sie aus einer kleinen Anzahl Helden wählen und so das Abenteuer aus zum Teil komplett andere Weise erleben. Dabei wird die Geschichte, die Sie erleben, durch jeden der kleinen Krieger weitergeführt und ergibt eine viel größere Geschichte. Die einzelnen Figuren machen soweit auch spaß, bis auf die dicke Katze, welche angeln muss um die Welt zu retten. (Wer kommt auf solche Ideen?)
Technisch ist die Optik zwar altbacken aber noch irgendwie schön, lediglich Kamera und Steuerung sorgen vereinzelt für graue Haare.
Meine Meinung: auch hier konnte ich nicht wiederstehen und habe das Spiel mit allen Charackteren durchgespielt. Insgesamt hat es spaß gemacht, jedoch sorgte die eine oder andere Stelle halt für Frust. Schade das man es hier versäumte anpassungen zu machen, wie eine verbesserte Kamerasteuerung oder bessere Kontrolle über die Helden.
Ist aber immer noch eine Reise wert, zumindest für Althasen die das Original noch kennen.

Crazy Taxi: Sie steuern in diesem Spiel eine Taxifahrer von einem Kunden zum nächsten und müssen dabei aufpassen dass ihnen die Zeit nicht ausläuft.
Das Spiel hatte sein Debut in den Spielhallen und so kommt es, dass sie eine Spielzeitvorgaben bekommen, von 5 oder 10 Minuten. Es gibt außerdem noch einen Freien Spielmodus bei dem Sie theoretisch unendlich lange spielen können.
Sie kämpfen aber so oder so gegen die Uhr. Wenn Sie ihre Fahrgäste von A nach B superschnell befördern, bekommen Sie Zeit gut geschrieben. Außerdem können die ganz Frustgestählten noch eine Art Fahrschule absolvieren die aber dank der schlechten Steuerung und dem miesen Fahrverhalten absolut spaßfrei sind.
Meine Meinung: die größt Enttäuschung in dem Pack. Was ich nicht verstehe, ist dass man aus Lizensgründen Werbung und Musik aus dem Spiel entfernte, aber versäumte das Spielgefühl zu tunen. Ich kann von diesem Titel nur abraten!!!

Space Channel 5 Part2: Warum man gleich mal die Fortsetzung in diese Sammlung gepackt hat, vestehen ich nicht.
Sie sind Ulala, eine Fernsehreporterin. Und Sie müssen die Welt retten...indem Sie tanzen.
Dabei gibt das Spiel Ihnen Kommandos vor, wie Up,down,Up,Down,Shoot,Shoot,Shoot.
Nach dieser Vorgabe müssen Sie nun die Richtungstasten und den Feuerknopf drücken. Dabei ist obendrein noch ein Rhythmus zu beachten der mit der Sequenz einhergeht.
Meine Meinung: das Spiel ist Geschmackssache. Im Prinzip drücken Sie nur Sequenzen nach und werden dafür mit einer abgefahrenen Story belohnt. Ob sich dafür ein mehrmalig durchspielen lohnt muss jeder für sich wissen. Ich hatte aber auf jeden Fall meinen Spaß an dem Spiel.

Insgesamt muss ich sagen, dass man hier (wenn man sie für kleines Geld kauft) schon was geboten bekommt. 3/4 der Spiele haben mir echt gefallen. Am besten sind aber Dreamcast Spiele immer noch auf dem Dreamcast. Wer kurzweil sucht wird aber auf jeden Fall gut bedient!


Das St. Francisville Experiment
Das St. Francisville Experiment
DVD ~ Madison Charap
Wird angeboten von Joe2000
Preis: EUR 14,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Found-footage Gruselfilm, 20. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das St. Francisville Experiment (DVD)
Inhalt: Eine Gruppe junger Leute nimmt an einem Experiment teil, bei dem es darum geht unheimliche Geschehnissen in einer Südstaaten-Villa auf dem Grund zu gehen. Ausgerüstet mit Filmkameras dokumentieren die Teenager ihre Nacht in einem alten Spukhaus, in welchem eine Dame im 18. Jahrhundert etliche Sklaven zu tode gefoltert haben und an ihnen abartige chirugische Eingriffe getätigt haben soll. Nach und nach kommen die jungen Studenten dem Geheimnis von St.Francisville auf der Spur.

Meine Meinung: Ich habe diesen Film vor Jahren im Spätprogramm gesehen und hatte ihn als sehr unheimlich in Erinnerung. Der Film fängt mit einem sachlichen Grundton an, gibt den Filmfiguren ein wenig Zeit sich zu entfalten, ehe man zu den spukigen Zwischenfällen kommt. Hierbei versucht man sie nicht alle paar Sekunden zu erschrecken, sondern man baut langsam eine unheimliche Stimmung auf. Ähnlich wie bei einer Lagerfeuergeschichte beim camping. Die paranormalen Zwischenfälle halten dann auch den Ball flach. Keine richtig Aufwendigen Effekte aus dem Computer, sondern Kleinigkeiten passieren. Ich will jetzt auch nicht zuviel veraten, deshalb sag ich nur dass dieser Film kaum mit Paranormal Activities mithalten kann, was die Effekte angeht. Muss er auch nicht. Ich denke das man diesen Film schön locker auf Halloween schauen kann, und das Jugendliche den auch anschauen können, da man hier viele blutige Details nur erzählt bekommt und quasi kein Blut fließt(naja, da fängt sich jemand einen Holzspliter in der Hand ein und blutet ein wenig, aber das war's dann auch schon).
Mit knapp 70 Minuten ist der Film dann auch recht kurz, was aber auch wieder gut ist, denn länger hätte hier auch lanweiliger geheißen.

3 Sterne für einen netten Gruselfilm, den man sich anschauen kann, aber der auch nicht zur Genrespitze gehört. Nett, mehr nicht.


Aliens vs. Predator 2 - Century3 Cinedition (3 DVDs, Extended Version)
Aliens vs. Predator 2 - Century3 Cinedition (3 DVDs, Extended Version)
DVD ~ Reiko Aylesworth

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dunkel, Einfallslos, Öde!, 20. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zum Film: nach dem Erfolg vom Vorgänger wollte Fox Studios noch schnell einen zweiten Film machen, denn man soll ja das Eisen schmieden solange es heiß ist. Doch leider ist Fox'Firmenpolitik die, dass man Sequels für weniger Budget dreht als den Vorgänger. Bei den Strauß Brothers fand man dann zwei Regisseure denen obendrein noch ein Spezial FX Studio gehörte. Folglich konnte man davon ausgehen, dass die Effekte im Film toll aussehen würden und das bei einem niedrigen Produktionspreis.( Wer's nicht glaubt sollte mal den Director's comment anhören ^^ ). Die Strauß Brüder selbst sehen sich als große Fans der beiden Filmmonster, haben aber kein Gefühl für Charackterentwicklung, Schnitt oder Ausleuchtung einer Szene. Dazu später mehr.

Inhalt: Der Film schließt nahtlos an dem Vorgänger an. Auf dem Raumschiff der Predatoren bricht ein Hybrides Mischmonster aus der Brust eines Toten Predators, ein Predalien. Nach einer Evakuierung strandet eine Rettungskapsel wieder auf der Erde. Hier entkommen dann ein paar Facehugger (die Monster aus den Eiern, die Leuten ins Gesicht springen). Zeitgleich bekommt der Predator "Wolf"(Insidername;Wolf war der Gangster in Pulp Fiction, der schmutzige Verbrechen vertuschte-gespielt von Harvey Keitel) einen Notruf. Er reist nun auch zur Erde um die Beweise der Existenz der Aliens und Predatoren zu vernichten. Das alles passiert nicht unnah von einer verschlafenen Kleinstadt, in der auf mysteriöse Weise immer mehr Menschen verschwinden. Es dauert auch nicht lange bis sich Menschen, Aliens und Predator in einem Kampf auf Leben und Tod gegenüberstehen.

Die Ausstattung:Die DVD Box (Century Edition) enthält beide Filmfassungen. Kino- und Langfassung unterscheiden sich durch ein paar erweiterte Szenen, sowie veränderte Spezialeffekte. Beide Filmfassungen befinden sich jeweils auf einer eigenen DVD. Die dritte DVD ist für Extras reserviert, wie z.b. Making of und Dokumentationen.

Meine Meinung: Wenn das jetzt Interessant für Sie klang muss ich mich hier an dieser Stelle entschuldigen! Nach dem die Aliens und Predatoren vorgestellt worden sind, geht dem Film die Puste aus. Also nach weniger als 8 Minuten.
Ich habe "Giant Octopus vs Megashark" überstanden, und der Film hatte schon Plotlöcher, da wird einem schwindelig!
Beispiele?
- Die Predatoren (welche Infrarot Sicht haben) können keinen lebenden Alienembryo erkennen in einem Toten
Körper? Das Ding müsste in deren Sichtspektrum leuchten wie ein Christbaumschmuck!

- Der Predator der alles still und heimlich vertuschen soll, ist alles andere als heimlich bei der Arbeit:
er tötet Leute; sprengt sich aus der Kanalisation auf eine Straße; zeigt sich Menschen....

- Das Predalien schwängert mit vorliebe schwangere Frauen, in dem es ihnen lebende Alienföten die Speiseröhre
herunterpumpt. Nicht nur ist das Wiederlich, es macht auch keinen Sinn, da die Speiseröhre nicht in den
Gebärmutterhals übergeht, nein, sie führt in den Magen-Darmtrakt. Um an die Neugeboren zu kommen, müssten sie
sich durch den Magen und die Innereien fressen. Ich denke mal das die Magensäure die sich dann im Körper der
Patientin ausbreitet alles andere als Gut sein kann.....bin ich der Einzige jetzt hier, der nicht fassen kann
dass er über so eine Dummheit soviele Worte verliert?!?

Da käme jetzt noch mehr, aber man kann hier nicht über eine Dummheit erzählen, ohne auf drei Neue zu stoßen! Ich denke aber mal das jetzt klar ist, dass dieser Film absolut kreuzdämlich ist!

Die Macher des Films geben offen zu, dass sie sämtliche menschlichen Characktere als Kanonenfutter missbrauchen und das merkt man! Sie werden nicht die Bohne daran interessiert sein wer den Film überlebt, eher werden sie den hohlen Mist noch vor den Filmabspann ausmachen! Die Szenen sind so dunkel, dass ich meist nicht weiß was da abgeht im Fim, das timing beim Filmschnitt entspricht einem 4 jährigen mit Koffeinüberschuss! Ab der Mitte des Film hält keine Szene länger als 3 Sekunden, bevor ein Schnitt zu einer anderen Einstellung/ Szene kommt! Das ist einfach planlos was man da abgeliefert hat! Wenn sie mich fragen hat das Produkt noch nicht mal den einen Stern verdient den ich vergeben musste um dieses Review zu schreiben.

Also -1 Stern!!!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 13, 2013 7:01 PM MEST


Masters of the Universe Plakat Movie Poster (11 x 17 Inches - 28cm x 44cm) (1987) Japanese
Masters of the Universe Plakat Movie Poster (11 x 17 Inches - 28cm x 44cm) (1987) Japanese

4.0 von 5 Sternen Kuriosität!, 11. April 2012
Würde ich den Film nicht kennen, so wüsste ich anhand dieses Miniposters nicht um welchen Film es sich handelt!
Die Größe ist mit DIN A3 ok, jedoch wäre es mir lieber gewesen es wäre größer. Dass das nicht größer ging erkennt man an den Bildpixel die bei A3 gerade noch ok sind. Ich denke mal dass man hier einfach ein Videocover eingescannt hat. Ich wüsste auch gerne warum man Gwildor, ein Zwerg der für die Guten kämpft, hier rote Augen hat! Man könnte ihn locker für den Bösewicht des Films halten.
Für Kuriositäten-Sammler und He-man Fans sicher Interessant.


Rayman Origins [Pegi]
Rayman Origins [Pegi]
Wird angeboten von 6 Hungry Weasels
Preis: EUR 12,61

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hart aber Herzlich, 11. April 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rayman Origins [Pegi] (Videospiel)
Junge, junge! Rayman hat es faustdick hinter den Ohren!
Plattform-akrobatik ist hier ab dem ersten Level gefragt!
Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an die Donkey Kong Country Spiele auf dem SNES. Tolle Grafik, toller Sound, super Spielbarkeit, aber ein Schwierigkeitsgrad der sekundengeaues Timing und exaktes Steuern voraus setzt.
Das Gleiche kann man auch über Rayman sagen.
Die Spielewelten sind ein Augenschmaus, vollgestopft mit liebevollen Animationen und Details! Der Soundtrack ist zuckersüß, die Steuerung perfekt auf das Joypad zurecht geschnitten! Aber der Schwierigkeitsgrad....!
Wenn Sie dieses Spiel für den Nachwuchs kaufen, werden Sie dauernd sowas hören wie: "Papa/Mama, ich komme da nicht weiter! Das ist zu schwer!"
Was den Schwierigkeitsgrad entschärft ist die Tatsache, dass Sie unendlich Leben zur Verfügung stehen haben und nach den einzelnen Levelabschnitten auch genau am Abschnittsanfang wieder starten können. Wer die Gefängnisse der Lumis findet kriegt quasi noch einen Bonusrücksetzpunkt, womit man also für das suchen auch noch belohnt wird! Wenn sie den Level aber vorzeitig verlassen verschwinden die Rücksetzpunkte wieder.

Jedoch hat dieses Spiel in den späteren Abschnitten so schwere Abschnitte, dass man sie auf dem ersten Blick für unschaffbar hält. Dank der supergenauen Steuerung kann man noch nicht mal dem Spiel oder seinen Machern etwas vorwerfen, denn immer ist man es selber Schuld, wenn man kaputt geht! Dabei schafft das Spiel es, Sie soweit zu verärgern und gleichzeitig so zu motivieren, das Sie trotz all dem Stress immer wieder zurück kommen und nach mehr betteln werden.
Denn einen Level abzuschließen gibt Ihnen das unglaublich befriedigende Gefühl etwas erreicht zu haben! Sie haben sich Milimeter für Milimeter vorangekämpft, und Sprungpassagen gemeistert die unmöglich erschienen!
Bei kämpfen mit den Level Bossen werden Sie in fast jeder Kampfphase sterben, bis Sie das Angriffsmuster genau verstanden haben. Wenn Sie einer Schatztruhe im Affenzahn durch einen Levelparcour nachhetzen, werden Sie sicher wie ich einen Abschnitt weit über 20 mal neu starten müssen. Nach so manchen Abschnitt können Sie sich aber Stolz auf die Schulter klopfen und sagen:" Das soll mir mal einer nachmachen!!!"

Ein großartiges Erlebnis! Aber auch ein Spiel das Ihnen alles abverlangen wird!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5