Profil für Earl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Earl
Top-Rezensenten Rang: 863.896
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Earl

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Fernauslöser für Pentax K10D, K20D, K100D, K110D, K100D Super, K200D, ist DL, ist DS, ist D, ist DL2 wie CS-205
Fernauslöser für Pentax K10D, K20D, K100D, K110D, K100D Super, K200D, ist DL, ist DS, ist D, ist DL2 wie CS-205
Wird angeboten von Ilm Verlag
Preis: EUR 7,89

5.0 von 5 Sternen Guter Drahtauslöser für wenig Geld, 7. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Auslöser ist solide und wertig verarbeitet. Es knarzt nix, kein Wackeln, gleichmäßige Spaltmaße und der Auslöser wirkt wirklich robust - da kann man definitiv nicht klagen.
Außerdem funktioniert er tadellos sowohl mit meiner Pentax K10D als auch mit meiner Canon 600D (obwohl diese nicht einmal als kompatibel ausgeschrieben ist).
Daher volle Punktzahl von mir.


V-MODA Crossfade LP2 Limited Edition Over-Ear Kopfhörer matt schwarz
V-MODA Crossfade LP2 Limited Edition Over-Ear Kopfhörer matt schwarz

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lifestyle-orientierte, die auffallen möchten und Bassheads kommen hier zum Zuge, 9. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Verpackung und Lieferumfang:
Der Crossfade LP2 kommt in einer sehr schicken Verpackung daher. Besonders gefallen hat mir dabei, dass die Verpackung mit einem Stoffband versiegelt ist, welches mit Schere zu entfernen ist. Da merkt man, dass Val Kolton (Gründer und CEO von V-Moda) auch hier nicht aufgehört hat, sein Produkt geeignet in Szene zu setzen.
Der Lieferumfang umfasst die Headphones, 2 Kabel (eins mit Mikrophon und Media-Controls, ein Normales), den obligatorischen 6mm Klinken-Adapter, ein Case als Aufbewahrung für die Kopfhörer und Kabel, ein paar weitere "Shields" im Gunmetal Farbdesign nebst passendem Schraubenschlüssel und Ersatzschrauben, Gebrauchsanweisung und ein Tuch zum Reinigen der Kopfhörer.

Verarbeitung und Tragekomfort:
Die Crossfade LP2 sind enorm gut verarbeitet. Die Spaltmaße sind stimmig und gering, alles wirkt äußerst stabil, es gibt kein Klappern, kein Quietschen. Der Adjustierungsmechanismus zum Einstellen der Kopfhörer wirkt sehr robust, sodass er sicher viele Ein- und Auszüge überlebt. Die Hörmuschelaufhängung ist jeweils aus Metall gefertigt. Die Hörmuscheln selbst generell aus Plastik, die Shields wieder Metall und die Rahmeneinfassung wirkt ebenfalls nach Metall. Das Headband, welches im Kern aus Memory Metal (also ein Metall, dass auch nach häufigerem Verbiegen wieder in die Ausgangsstellung zurückkehrt) bestehen soll, wirkt ebenfalls enorm robust. Alles in allem hab ich sehr großes Vertrauen, dass diese Kopfhörer nicht so einfach kaputtgehen und mir eine lange Zeit erhalten bleiben werden. Dafür spricht auch, dass die Kabel allesamt stoffummantelt sind (auch die kleinen Verbindungskabel zu den Hörmuscheln) und somit nicht so leicht brechen sollten. Die Hörmuscheln sind mit Leder (-immitat?!) weich gepolstert, sodass die Ohren positivem Tragekomfort ausgesetzt sind. Das Headband ist auf der Oberseite ebenfalls mit Leder (auch hier Immitat?! Ich weiß es nicht - kann es nicht abschätzen) und dem V-MODA Brand-Schriftzug verarbeitet; die Unterseite ist mit gepolstertem Stoff überzogen. Generell lässt sich der Crossfade sehr angenehm tragen. Das Gewicht stellt dabei für mich kein Problem dar (bzw ich empfinde es als angenehm) - meine Freundin beschwerte sich allerdings, dass sie ihr etwas zu schwer wären. Da es sich um eine geschlossene Over-Ear-Bauweise handelt und (etwas größere) Ohren von den Muscheln vollständig überdeckt werden, ist es nicht verwunderlich, dass man nach einiger Zeit schon das Schwitzen anfängt. Allerdings werden die Kopfhörer dennoch nicht unangenehm.

Soundqualität:
Schließt man den Crossfade an merkt man sofort, dass sich die Cans an sogenannte Bassheads richten. Wer Clubfeeling auf den Ohren haben mag, auf (für die Preisklasse) klar gezeichnete, druckvolle Bässe und auch die geliebten Kickbässe steht, wird hier sicherlich gern immer wieder dem Musikgenuss frönen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Stücke des gesamten Electro-Genrespektrums mit dem Crossfade in sehr guter Qualität wiedergegeben werden. Wer zarte Klassikklänge in voller Pracht genießen möchte, wird mit diesem Kopfhörer dann wohl eher doch nicht so glücklich. Hat man den Kopfhörer ein wenig "eingebrannt" (24 - 48h), kommen vor allem die Mitten aber auch die Höhen noch etwas mehr zur Geltung. Insgesamt hat der Crossfade eine sehr homogene Abstimmung (bis auf die Bassbetonung halt), die hohen Hörgenuss ermöglicht. Wie in der Kategorie üblich zeichnet der Crossfade auch relativ gut die Bühne. Bei hochwertigen Aufnahmen lässt sich recht problemlos erhören, wo welches Instrument und welcher Sänger positioniert ist. Audiophile Enthusiasten wird es allerdings noch nicht klar genug gezeichnet werden - hier besteht durchaus noch Verbesserungspotenzial. Generell gilt: es gibt sicherlich klanglich bessere Vertreter in dieser Preiskategorie, aber für mich ist der Crossfade in seiner Abstimmung genial und ein Kopfhörer, zu dem ich immer wieder gern greife.

Kleiner Tipp: wenn man von niederpreisigen Kopfhörern (die man ja meist stark mit Equalizer-Verzerrungen befeuert) zum Crossfade wechselt, empfiehlt es sich zuerst einmal den Equalizer wieder zu resetten. Der Klang der Kopfhörer ist ab Werk sehr ausgewogen, sodass es hier kaum der Nachregelung bedarf.

Alles in allem eine eindeutige Kaufempfehlung für dieses tolle Produkt von V-Moda!


be.ez LA robe Air B&W Tasche für MacBook Air 33 cm (13 Zoll) schwarz/weiß
be.ez LA robe Air B&W Tasche für MacBook Air 33 cm (13 Zoll) schwarz/weiß
Wird angeboten von Macconnect GmbH
Preis: EUR 23,65

5.0 von 5 Sternen Für MacBook Pro 13,3 perfekt, 20. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das be.ez Sleeve für mein MacBook Pro 13,3 (early 2011) bestellt. Anfangs war ich unsicher, ob es wirklich für mein MBP so gut passt, da sie ja eigentlich für das Air gefertigt sein soll. Aber ich muss sagen, dass es für mein MBP wie eine Maßschneiderung wirkt: das Sleeve sitzt milimetergenau, das MBP rutscht ohne Nachdruck geben zu müssen perfekt rein, der nach innen geschützte Reißverschluss (sodass man seinen geliebten Mac nicht zerkratzen kann) schließt leichtgängig und ohne Probleme. Und auch der Werkstoff des Polyurethans, aus dem das Sleeve gefertigt ist, hinterlässt einen sehr guten Eindruck. Meiner Einschätzung nach erträgt das MacBook damit auch etwas gröbere Stöße und punktuellere Krafteinwirkungen ohne Schaden davonzutragen.
Insgesamt ist die Verarbeitung des Sleeves auf höchstem Niveau. Die Nähte sitzen perfekt, die Materialien sind sehr gut gewählt. Kurzum: ich bin absolut zufrieden mit dem Produkt und kann es dem MBP-Besitzer nur ans Herz legen - für das Geld bezweifel etwas besseres finden zu können.


Panasonic KX-TG6511GB Schnurlostelefon (4,57 cm (1,8 Zoll) Punktmatrix-Display ) schwarz
Panasonic KX-TG6511GB Schnurlostelefon (4,57 cm (1,8 Zoll) Punktmatrix-Display ) schwarz

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Telefon zum günstigen Preis, 15. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viel gibt es zum Panasonic KX-TG6511GB nicht zu sagen. Es bietet das, was dem Festnetztelefonierer wichtig sein dürfte: eine vernünftige Sprachqualität (Empfangen und auch Senden), ein ausreichend großes Telefonbuch - halt die Basics die man sich so wünscht, wenn man nicht gerade noch mehr Schnickschnack mit dem Festnetztelefon veranstalten mag.
Bemängeln kann ich nur die Klingeltöne. Die sind fast allesamt furchtbar und für meinen Geschmack auch ein wenig penetrant. Egal, wie laut oder leise ich die drehe - mich wirft's doch fast immer wieder vom Stuhl oder Sofa, wenn das Telefon anfängt zu läuten.
Aber zu dem Preis ist das wirklich Meckern auf hohem Niveau.
Ich kann den kauf daher nur empfehlen.


Hacking: The Art of Exploitation
Hacking: The Art of Exploitation
von Jon Erickson
  Taschenbuch
Preis: EUR 45,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Einstieg in die Basics des Exploitings/Crackings., 15. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie der Titel der Rezension es schon sagt, halte ich dieses Buch für einen guten Einstieg in die Welt des Exploitings. Der Autor führt ausführlich mit guten Anleitungen in die grundsätzlichen Verfahrensweisen ein und gibt einen ersten Anreiz, dass man die Denkweise, die man bei seiner Arbeit an den Tag legen sollte, verinnerlicht bzw. überhaupt aufbaut.
Der Einführungspart in C am Anfang des Buches hätte etwas kürzer gefasst werden können. Leute, die C schon kennen bzw. generell Erfahrungen im Bereich Programmierung haben, werden diesen Part sicherlich überspringen, da sie ihn - wie ich auch - für unnötig erachten werden.
Alles in allem ein gutes Buch, das nicht zu trocken an das Thema heranführt und zum eigenen Arbeiten anregt!


Seite: 1