Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Sony Learn More fissler Cloud Drive Photos Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für AO > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von AO
Top-Rezensenten Rang: 1.174.710
Hilfreiche Bewertungen: 41

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
AO

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
6 x mumbi Schutzfolie Microsoft Lumia 535 Folie Displayschutzfolie
6 x mumbi Schutzfolie Microsoft Lumia 535 Folie Displayschutzfolie
Wird angeboten von Xelashop GmbH
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Tolles Produkt, 19. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann absolut nichts an dieser Schutzfolie bemängeln. Sie wurde schnell und vollständig geliefert. Habe die Folie nach Anleitung mit Hilfe einer EC-Karte auf den sauberen Display aufgeklebt. Keine Luftbläschen, super glatt und kaum sichtbar. Ich bin begeistert!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 29, 2015 3:38 PM CET


Nokia Lumia 520 Kunst Leder ANKER HAKEN blau Design Klapp Stand Etui Schutz-Hülle Case Flip Tasche Cover thematys®
Nokia Lumia 520 Kunst Leder ANKER HAKEN blau Design Klapp Stand Etui Schutz-Hülle Case Flip Tasche Cover thematys®
Preis: EUR 18,30

4.0 von 5 Sternen Gute Handytasche!, 1. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin rundum zufrieden. Einziger kleiner Mangel: Die Lasche wird nach kurzer Zeit an den Rändern porös.
Aber sonst alles hervorragend!


Donkey Kong: Country Returns
Donkey Kong: Country Returns
Wird angeboten von maximus2014
Preis: EUR 25,70

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Donkey Kong Country ist endlich zurückgekehrt, 22. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Donkey Kong: Country Returns (Videospiel)
Kong kehrt zurück!

Als alter Donkey Kong Country-Liebhaber der ersten Stunde habe ich dieses Spiel nun seit einigen Jahren herbeigesehnt und ich sage aus voller Überzeugung: das Warten hat sich gelohnt!

Nicht nur durch die Fanbrille betrachtet, sondern auch ganz objektiv versuche ich zu beschreiben, warum dieses Jump'n'Run durch und durch seinen Platz unter dem Tannenbaum verdient.

DKCR ist ein Hüpfspiel der alten Schule. Der Schwierigkeitsgrad ist in der ersten Welt relativ niedrig und bietet genug Raum, um die Steuerung zu verinnerlichen. Ist diese in den ersten Minuten noch recht gewöhnungsbedürftig, hat man die Affen nach spätestens einer Stunde fest im Griff und man rennt, hüpft und klettert fröhlich durch gewaltige Dschungellandschaften, Tempelruinen und Wälder, also ganz wie in alten Zeiten. Mit einer kurzen, aber deutlichen Geste mit der Wii-Remote lässt man Donkey Kong eine Rolle ausführen, die im späteren Spielverlauf unverzichtbar wird. Zudem kann er wild auf dem Boden herumtrommeln, um versteckte Items zum Vorschein zu bringen oder Schalter zu aktivieren.

Die Grafik ist ein Fest für's Auge. Retro Studios haben wie erwartet nochmal alles aus der betagten Wii herausgeholt. Man wird kaum ein schöneres Spiel auf dieser Konsole, wenn nicht sogar konsolenübergreifend finden. Klar kann die Wii nicht mit den beiden HD-Konkurrenten mithalten, aber schon im ersten Level merkt man: das muss sie auch gar nicht. So viele Details habe ich, und das meine ich ernst, noch in keinem anderen Spiel dieser Art entdecken dürfen. Der Dschungel lebt und bebt, im Vordergrund und im Hintergrund wedeln die Palmen unaufhörlich, Vögel fliegen durch's Bild, ständig geht stürzt irgendwas ein oder kippt durch Kettenreaktionen einfach um, und nichts passiert ohne Grund! Hier hat man sich architektonisch richtig Gedanken gemacht.
Das Spiel fühlt sich einfach lebendig an und erinnert einen nochmal, warum die Donkey Kong Country-Reihe damals etwas ganz besonderes wahr. Denn es fängt den Charme der Vorgänger perfekt ein und macht es gleichzeitig moderner und noch witziger, ohne es je zu übertreiben.

Für den Soundtrack hat man alle alten Tracks des ersten Donkey Kong Country-Teils vom SNES neu arrangiert, sowie gänzlich neue Tracks komponiert, die fast alle perfekt den Charme der alten immitieren. Doch alle Lieder passen stets zum jeweiligen Level und tragen viel zur Atmosphere bei, was ja auch damals schon ein wichtiger Faktor war.

Ist man einmal durch mit dem Spiel, ist aber noch lange nicht Schluss! Es gilt neben Bananen, Münzen und KONG-Buchstaben diesmal auch Puzzleteile einzusammeln, um eine nette Galerie von Artworks nach und nach zu komplettieren. Zudem gibt es pro Welt ein knackiges Extralevel, an dem man sich wirklich die Zähne ausbeißen kann. Aber man ist stets motiviert, es nochmal zu probieren, weil man weiß dass man selber Schuld ist und man sich letzten Endes nur verbessern kann. Umso befriedigender ist es, hat man es erst ein mal geschafft.
Zudem kann man sich Medaillen verdienen, indem man möglichst fehlerfrei durch die Level rast. Man sieht, es gibt immmer was zu tun!

Kurzum: Nostalgiker als auch Neulinge kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein Muss für alle Wii-Besitzer und alle, die es noch werden wollen (oder spätestens jetzt schleunigst werden sollten)! Eine zufriedenstellendere Videospielerfahrung wird man in nächster Zeit nicht finden.

Donkey Kong Country ist wahrlich zurückgekehrt... und es wurde verdammt nochmal Zeit!


Donkey Kong - Jungle Climber
Donkey Kong - Jungle Climber
Wird angeboten von maximus2014
Preis: EUR 49,80

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Affe klettert wieder!, 2. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Donkey Kong - Jungle Climber (Videospiel)
Eigentlich kann ich all meinen Vorrednern zustimmen.
Das Spiel macht 'ne Menge Spaß, weil es mal was anderes ist. Kein gewöhnliches Jump 'n' Run. Allerdings ist gerade DAS für Donkey Kong Country-Fans auch wiederum der Kritikpunkt. Diese wollen nämlich schon lange endlich eine Fortsetzung von den Super Nintendo-Klassikern, und keine Spin-Offs wie dieses.
Aber diesen Fans sei gesagt, dass Donkey Kong Jungle Climber wohl das beste DK-Futter seit der Donkey Kong Country Reihe darstellt, dass man kriegen kann.
Auch hier gibt es vorgerenderte Grafiken, eine Steuerung die in Fleisch und Blut übergeht, wenn man sich lange genug mit ihr beschäftigt und einige altbekannte Melodien.
Abstriche gibt's im Bereich Soundeffekte und Musikstücke, die nicht auf ganzer Linie überzeugen können, wenn man die super atmospherischen Melodien der britischen Edelschmiede Rare gewöhnt ist, was wohl daran liegt, dass das Spiel von PAON, einem japanischen Entwickler gemacht wurde. Und die Japaner treffen ja bekanntlich selten den westlichen Geschmack.
Die Dialoge sind hübsch und erreichen grafisch fast Gamecube-Niveau. Die Bildschirmtexte sind kindgerecht.
Das Spiel fordert Anfänger sowie Profis.


Yoshi's Island
Yoshi's Island
Wird angeboten von ZOXS GmbH
Preis: EUR 41,34

25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder auf Yoshi's Island..., 13. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Yoshi's Island (Videospiel)
Zugegeben, das Spiel lässt den Charme des Originals etwas vermissen. Das liegt nicht zuletzt an der Musik, die diesmal nicht vom Nintendo-Maestro Koji Kondo komponiert wurde.
Die Musik ist zwar gut und macht wirklich Laune! Dennoch fehlt ihr ein bisschen das gewisse Geniale, das die Musik im ersten Teil ausmachte. Das Gleiche gilt für die Soundeffekte.
Man trifft auf so ziemlich alle der altbekannten Gegner, aber auch auf viele, witzige neue!
Die Grafik ist genauso qietschbunt und sauber wie im ersten Teil, sogar noch einen Tick farbenkräftiger.
Der Schwierigkeitsgrad ist manchmal sehr knackig, vor allem wenn man 100 % in einem Level durch Einsammeln von roten Münzen, Blumen und Sternen schaffen will. Dafür werden Extraleben extrem großzügig vergeben, es ist also quasi unmöglich Game Over zu gehen.

Alles in allem ist es ein mehr als würdiger Nachfolger, es ist nicht perfekt, aber es ist durch den taktischen Gebrauch der verschiedenen Babys mit ihren besonderen Fähigkeiten sehr umfangreich und fesselt, im Gegensatz zu vielen anderen DS-Titeln, sehr lange an besagtes Handheld!

Pflichtkauf!


Seite: 1