Profil für amazon fan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von amazon fan
Top-Rezensenten Rang: 12.971
Hilfreiche Bewertungen: 81

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
amazon fan

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Die Vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite
Die Vereinigten Staaten von Europa: Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite
von Oliver Janich
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

3 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 512 Seiten Werbung ... und für was?, 28. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Werbung für die Idee des Autors, die ihm - nach eigener Aussage im Vorwort - nach einer durchzechten Nacht in der Kneipe kam.
Das Konzept einer libertären Privatrechtsgesellschaft , dessen Menschen - und Gesellschaftsbild auf einer "Robinsonade" beruht.
Jedem Wissenschaftstheoretiker sind derlei Robinsonaden ein Greuel, da sie von einem "Ur-Zustand" ausgehen, den es nie gegeben hat zumindest nie mehr geben kann .., und aus diesem verklärten Urbild wird alles andere abgeleitet, was eine solche libertäre Gesellschaftstheorie ausmachen soll!
Auch in dem "Land der unbegrenzten Möglichkeiten", welches der Autor für die einzig rechtmäßige Eigentumsübertragung von Grund , Boden und Naturschätzen herbei zitiert, herrschte weder eine Robinsonade, noch rechtmäßige Eigentumsübertragung! (Es sei denn, er will das Naturrecht bemühen,nach welchem auch das Recht des Stärkeren gilt, soweit keine Rechtsordnung existiert) . Wieso gab es ca 60 Millionen Ur-Einwohner , von denen heute noch ca 800.000 Nachkommen in Reservaten existieren/vegetieren oder sich assimilierten ? Das waren die Folgen der libertären Ideen der Konquistadoren des "neuen" Kontinents, den wir heute USA nennen ... Die Landabgabe von den Indianern hin zu den Siedlern geschah also mitnichten geordnet oder durch freiwillige Verkäufe und Verträge!!!! (Man denke nur an die Beispiele für die hübschen Geschenke der Siedler, die aus bunten, edlen Stoffen und Tüchern bestanden, die mit dem Masern-Virus getränkt waren... Ein importierter Virus, mit dem die Ur-einwohner nicht fertig werden konnten)
Zurück in die Gegenwart: Der Leser möge sich bloß einmal die Frage stellen nach der Stude Null : Wem gehört bereits was zu einer Stunde Null, ab der eine Privatrechtsgesellschaft sich gründet durch Abschaffung des Staates?
Ich empfehle Oliver Janich, an einer Zeitreisemaschine zu bauen, mit der in die Zeiten zurück kann, in denen er noch seinen "run" auf die "freien" Parzellen starten könnte ... notfalls mag er sich ein Schiffkaufen und auf den Meeren einen eigenen Staat ausrufen, um ihn anschließend dann in seine libertäre Gesellschaft zu überführen (derlei Perversion von Staatsgründungen gibt es ja wirklich)
Derzeit sind jedenfalls sämtliche Pfünde der Welt (Grund, Boden, Rohstoffe, Produktionsanlagen, know-how-Patente) schon "verteilt" .... und dass es über die Jahrhunderte dabei mitnichten "gerecht" zuging, darüber weißer der Autor ja selbst seitenweise zu referieren!

Seit Thomas Hobbes 1651 seinen "Leviathan" schrieb, indem er das Prinzip "hominus homine lupus est" in ähnlicher Form und Methode einer Robinsonade zur Grundlage seiner Staatstheorie machte, haben alle Nachfolger der Staats-und Gesellschaftstheorien nicht aufgehört, den Menschen einzig auf diese bestehenden materiellen Verhältnissse zu reduzieren ...
Man muss heute nicht unbdingt mehr die marxitische Geschichtsbetrachtung mit Hegel in Kokurrenz setzen, wenn man die Frage nach dem Begründungszusammenhang von Sein und Bewusstsein klären will.

Natürlich ist der Idealismus (und die daraus folgenden GesellschaftsModelle und/oder Utopien) keine praktizierbare Alternative, aber wenigstens berücksichtigt diese theoretische Richtung den Gedanken, dass der Mensch mehr ist,als nur ein egoistischer "homo oeconomicus" ! Ganz zu schweigen, dass heutige Gehirnforschung nebst Psychologie eine sehr viel weitere Differenzierung menschlichen Seins und Daseins verlangt..... Das Zeitalter eines reduktionistischen Menschenbildes dürfte doch eigentlich obsolet sein! (natürlich nicht in einem pathologischen Denken,denn da geht vieles - auch Unvorstellbares - objektiv ist es jedoch niemals )

Die vielen hundert Seiten zwischen der Einleitung und den letzten beiden Endkapiteln lesen sich dann auch nur noch wie ein Lockruf für seinen Libertarismus, indem er die Dekadenz und und Psychopathologie der modernen, zivilisierten Welt aufzeigt, vor allem die immanente Logik komplexer Staaten, die nicht mehr kollektiv kontrollierbar werden und deshalb ihrer Idee nach entarten, was sich natürlich niemand wirklich wünchen kann.
Die unbezweifelbaren Fehlentwicklungen kann jeder selbst sofort und unmittelbar nachvollziehen , mit oder ohne die letzten Ursachen ausmachen zu müssen... Das ist bestechlich ! (könnte aber einer mit dem Anspruch vermeintlich wissenschaftlicher Objektivität mit Absolutheitsanspruch auch nur eine einzige Schlussfolgerung aus den Quellen verifizieren im Sinne der letzten Wahrheit? Wer sich durch viele Geschichtstheorien mit den Mitteln und Methoden der Ideologiekritik und der Erkenntnistheorie mal hindurch geforstet hat ,wird eher bescheiden !)
Aber ich hoffe, der Leser dieses Buches behält jenen Teil seines Verstandes beieinander, der eben nocht nicht pathologisch verseucht ist und deshalb dauernd "mein-meins-meins" beten muss, oder glaubt, der Staat als Idee sei tatsächlich schon der Teufel schlechthin ...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 28, 2014 2:30 PM MEST


Leverage - Staffel 1 [3 DVDs]
Leverage - Staffel 1 [3 DVDs]
DVD ~ Timothy Hutton
Preis: EUR 16,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fünf Sterne für die Serie, aber über die Ausstattung lässt sich in der Tat streiten ;-), 15. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Leverage - Staffel 1 [3 DVDs] (DVD)
Das Serienrezept ist so einfach wie genial ! Man nehme:
- einen ehemaligen, von seinem Arbeitgeber gebeutelten Versicherungsdedektiv
- eine Betrügerin mit Schauspielerambitionen
- einen Computerexperten und Hacker, eben einen echten Nerd,
- eine hoch talentierte Diebin - mit "blondem charakter"
- und einen exzellent in Martial-Arts ausgebildeten Kämpfer und Waffenexperten mit echten Kriegserfahrungen
(wobei jeder irgendwie was vom Asperger-Syndrom hat :-)))))) - und will's nur nicht wahrhaben)
und lasse alle zusammen auf die Bösen dieser Welt los!
Heraus kommt beste kurzweilige, schräge, witzige, zuweilen hochspannende Krimiunterhaltung
..............................
Dabei kann man durchaus auch mal mehrere Folgen hintereinander konsumieren, ohne dass Langeweile aufkommt. Allerdings will man gar nicht eine ganze Staffel am Stück verfolgen, da es keinen wirklichen roten Faden oder keine Neugier machende Hintergrundgeschichte gibt, die einem bis zur endgültigen Antwort dann ja keine Ruhe ließe.
Ein bis zwei Stunden "urkomische Gerechtigkeit" pro Sitzung reicht einem vollends....
und wenn man anderntags eine angefangene Folge weiterschauen will, lässt man die Scheibe am besten in seinem Player, der dann möglichst eine Auto-Erinnerung haben sollte .... da man die Stelle über das Menü sonst nicht so leicht wiederfindet ;-)
Vielleicht war diese Serie für die Vermarkter nicht so der "Bringer", was dann auch erklärt, weshalb nach der ersten Staffel, die noch von der Universum Film GmbH verlegt wurde, die Edel Germany GmbH die weiteren Staffeln übernommen hat ... zumindest ab Staffel 2 geht es in der "Oberflächenausstattung" bergauf. Hoffen wir, dass die Finale Staffel 5 nicht einfach gekippt wird.
Zum Trost: Auch wenn ich persönlich alle 4 frei verkäuflichen Staffeln besitze und auf die fünfte hoffe, ist es aber nicht zwingend notwendig, alle Folgestaffeln zu kaufen und weiter zu verfolgen.... Denn Leverage eignet sich durchaus auch für Fans kultiger Krimis, die keine Serienjunkies sind. (Es gibt keine inhaltlichen cliffhanger )

In der Hauptsache genießt man hier ja die Chemie des ganzen Teams (und die einzelnen Rollen, die alle vortrefflich besetzt wurden) und - natürlich - das sujet: Im Namen der Gerechtigkeit mal ordentlich alles aufzumischen und anschließend aufzuräumen :-))) .. irgendwie jedenfalls , oder auch nicht - ist ja schließlich ein chaos-Team ... da gelten andere Ordnungskriterien ... man schaue einfach selbst mal rein ...


Leverage - Staffel IV [5 DVDs]
Leverage - Staffel IV [5 DVDs]
DVD ~ Timothy Hutton
Preis: EUR 12,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fans dieser Serie verzeihen viel ;-) - deshalb noch einmal volle Sternenzahl, 15. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leverage - Staffel IV [5 DVDs] (DVD)
Klar, wieder einmal eine Staffel, die kurzweilig unterhält und von "witzig" bis "skurril" reicht - und wenn man bis Staffel 4 durchhält, mag man sie eh schon alle aus dem Team ... wenn aber jetzt die Veröffentlichung von Staffel 5 auch - wie bei anderen Serien aus der Krimi-Abteilung "humorvoll und individuell"- ins Wasser fallen sollte , (besonders bedauerlich aus meiner Sicht auch bei "White Collar") , wird man doch leicht säuerlich über die Firmenpolitik der Filmvermarkter; sobald ein medialer Serienhype abklingt, was an sich noch gar nix aussagt, stellt man schnell die Weitervermarktung ein .... (hier: Edel Germany GmbH, die mir die Anfrage nach der fünften Staffel bisher noch nicht beantwortet haben. Der Sender vox wird sie definitiv nicht ausstrahlen ) . Also bleibt den Fans das "Prinzip Hoffnung" - und den Neueinsteigern die Überlegung zu verzichten; obgleich .... man kann Leverage auch unvollendet genießen, einfach nur als Kurzurlaub, wo mal den Bösen der Garaus gemacht wird und zwar auf mächtig böse Weise ;-)
Nun- auch Staffel 4 sorgt nämlich wieder tüchtig für "Gerechtigkeit" - kein Schurke gleicht dem anderen, dem will auch die artgerechte Entsorgung selbiger gerecht werden. Diese Vielfalt muss man den Drehbuchautoren wirklich mal hoch anrechnen. Demgegenüber empfand ich dieses mal einige Folgen, in denen die einzelnen Teammitglieder bissel mehr Profil bekommen sollten, nicht so recht gelungen: zB. wenn der "nerd" Hardison mit aller Gewalt versucht, mal den Teamleiter zu spielen ... oder Parker allzu "einfältig" dargestellt wird.... das wirkt dann schon mal wie eine reine Füll-Folge ... verzeihlich, schließlich hat man ja bei dieser Staffel auch zwei Folgen mehr als auf den vorherigen ..
Wie dem auch sei .... richtig nervig ist dieses Mal die FilmVerarbeitung auf den DVDs; ich habe eine 2013-Produktion und bei der hat man die ursprünglichen Schnitte der Werbeunterbrechungen nicht ordentlich entfernt; somit kommt es zu dauernden Dopplungen durch End- bzw.Anfangsszenen mit gleichem Wortlaut ... fehlt nur noch, dass man dabei auch noch Werbefetzen vergessen hätte zu schneiden;-))
mich wundert es, dass hier niemand die gleiche Ausgabe mit diesen ätzenden Schnittfehlern erworben hat ???? !!!!
Das Case wiederum besticht durch 3 Einlage-Abteilungen, in denen die 5 DVDs gut und sicher untergebracht wurden. Menüs, Bild- und Tonqualität gewohnt ordentlich.
Ein Fan des Teams gibt auch bei Staffel 4 fünf Sterne - weil er die ein und andere "verpuffernde" Folge einfach wegsteckt ;-)))


White Collar : Complete Season 3
White Collar : Complete Season 3
DVD ~ Sharif Atkins

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warum dieses vorzeitige "AUS" für White Collar in Deutschland????, 15. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: White Collar : Complete Season 3 (DVD)
Es handelt sich hier nicht um eine Rezension - denn ich bin nicht im Besitz dieser englischen Ausgabe mit portugiesischen Untertiteln ;-)
Ich frage hier nur einmal nach, wie es sein kann, dass eine Serie, die witzig, spannend und mit gutem Hintergrundplott durch alle Staffeln ausgestattet ist, was ja eigentlich eine breite Nachfrage bei den Herstellern/Vertreibern bedeuten kann, hier in Deutschland nach der zweiten Staffel einfach nicht mehr veröffentlicht bzw frei verkauft wird ! ?????? Obgleich die komplette deutsche Synchro ja schon bezahlt wurde ...
Mit einer ähnlich humorigen Krimiserie, wie Leverage, wird es wohl auch so kommen.... die hat es wenigstens noch auf 4 veröffentlichte Staffeln gebracht ... da nimmt man uns "nur" das Ende weg ....
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 13, 2014 1:16 PM MEST


Leverage - Staffel III [4 DVDs]
Leverage - Staffel III [4 DVDs]
DVD ~ Timothy Hutton
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen zu Risiken und Nebenwirkungen und über die Dauer der Einnahme die Rezension lesen ;-), 11. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leverage - Staffel III [4 DVDs] (DVD)
Wenn man schon längst Fan dieses freakigen Teams geworden ist, die Schwächen und Vorzüge dieser sympathischen Schurken längst kennt, (bis auf "Sophies wirklichen Namen"), schaut man sich auch diese dritte Staffel mit Schmunzeln und Vergnügen an. Allerdings - so erging es zumindest mir - begnügt man sich mit 2 bis maximal 3 Folgen am Stück, denn der Wiederholungscharakter oder die ein und andere Füll-Folge könnte einen zur Schlussfolgerung veranlassen, dass diese Dritte Staffel doch bereits schwächelt!
Es gibt hier ja nicht wirklich einen roten Faden durch die gesamte Serie, der unbedingt erhellt werden will und der einem keine Ruhe lässt; aber natürlich freut man sich zu erfahren, wie auch ein folgenübergreifender schlimmer Bursche, ein gewisser Damien Moreau, sein Fett weg bekommen wird und bleibt deshalb dran! ....
Insgesamt: Kurzweilig, schrill und nett - und gegen Ende der Staffel mal richtig heftig und spannend - nicht meine erste Serien-Wahl, aber für sich gesehen - und nur das ist als Messlatte fair - ihre fünf Sterne wert.


White Collar - Die komplette zweite Season [4 DVDs]
White Collar - Die komplette zweite Season [4 DVDs]
DVD ~ Matt Bomer
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannendes Sujet, charmante Protagonisten, freakige und überzeugende Schauspieler auch in den Nebenrollen ..., 1. Februar 2014
Wenn man sich - so wie ich - erst mal in diese Serie verliebt hat, in den interessanten, serienübergreifenden Gesamtplot, in die raffinierten Einzelfolgen, in die absolut charmanten beiden Protagonisten und die freakig bis seriös besetzten Nebenrollen, dann kümmert'seinen auch überhaupt nicht mehr, dass man die 2. Staffel zwar (wie auch die erste) in einem schönen Pappschuber bekommt, aber wieder mal in einem Case mit nur einem Tray für alle Scheiben. ;-)

In Staffel 2 wird schon ein bissel mehr Kontroverse zwischen dem FBI-Agenten und dem Kunstdieb deutlich: Freiheitsdrang, Ethik und Moral, Loyalitäten und Grenzen derselben zwischen Ehepartnern, Dreck am Stecken anderer Nebenrollenträgern ... das alles sind fein abgestimmte Gewürze eines 14-Gänge- oder Episodenmenüs dieser Zweiten Staffel ...

Häufig wandern "nur kurzweilige" (in Anführungszeichen) Serien bei mir gleich nach dem Anschauen wieder im Trade-in .... aber "white collar" gebe ich nicht her .... ganz abgesehen davon, dass ich nach der langen Wartezeit auf Staffel 3 (nirgendwo finde ich derzeit googlemäßig Vorankündigungen für die deutsche DVD-Vermarktung der nächsten Staffeln) mir die ersten beiden wiederholt anschauen mag ---- hier freu ich mal sogar über Wiederholungen, zumal ich sie mir selbst verpasse ;-)


Epic - Verborgenes Königreich [Blu-ray 3D]+[Blu-ray 2D]+DVD
Epic - Verborgenes Königreich [Blu-ray 3D]+[Blu-ray 2D]+DVD
DVD ~ Chris Wedge
Preis: EUR 24,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Testperson (Mädel 8 Jahre alt) hat am ende 5 Sterne gesagt; ich übernehme hier diese Bewertung, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte diesen 3D-Film für die achtjährige Tochter einer Freundin gekauft (natürlich auch für mich, denn ich liebe Trickfilme), damit wir Erwachsenen in Ruhe quatschen können, während das Mädel den Film sehen darf.
Häufig wurden wir aber unterbrochen durch ain lautes "Hui" , "Ooooh", "Neiiin", was der Kleinen aus ihrem Mund entströmte....
Sie war gefesselt bis zum Schluss, während wir damit lebten, dass ab und an unser Gespräch durch Begeisterungs- und Spannungsgeräusche der jungen Filmbegeisterten unterbrochen wurde.
Ich habe sie nach dem Abspann gefragt, wie sie den film denn fand. "Super", fand sie ihn. Zwischn 1 und 5 Punkten ? "Fünf!"
Vor ein paar Tagen habe ich mir dann den Film auch mal "angetan" , sah ihn sowohl mit meinen "verwöhnten" Augen , als auch mit Einfühlung für die Augen einer Achtjährigen.
Das 3D-Spektakel ist für die Kleinen sicherlich noch viel mehr ergreifend, als für uns Erwachsenen. Die Story ist kindgerecht, aber keineswegs für alle Alterstufen jenseits der 10 Jahre!.
Wenn man aber mit den Kindern zusammen diesen Film schaut, kann man durch die Reaktionen der Kinder viel mehr mitbekommen, was einem als Oldie mit fest geprägten Seh- und Anspruchsgewohnheiten schlichtweg entgeht.
Wird diese Rezension nun eine Kaufempfehlung? Die Tochter meiner Freundin hat jedenfalls zuhause ihre kleine Schwester "angespitzt" und den Vater bearbeitet, so dass zumindest dort die Frage auf die Tagesordnung kommt, sich ein 3D-Equipment zuzulegen. Ha, das finde ich mal eine witzige Schlussfolgerung aus dem Betrachten eines Films.


Erzi 17010 - Eier, weiß (6er-Pack)
Erzi 17010 - Eier, weiß (6er-Pack)
Wird angeboten von Danto GmbH
Preis: EUR 9,03

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderschöne Holzeier - unbehandelt, 24. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
wunderschöne Holzeier - naturbelassen und unlackiert, so dass man sogar die Maserung erkennt. Sehen allerdings in diesem echten Eierkarton bissel verloren aus. Im Vergleich zu anderen Holzlebensmitteln für den Kaufmannsladen hat man den Maßstab zu den echten Produkten auf 1 zu 1 gelassen. Aber den Kleinen tut's wohl trotzdem keinen Abbruch beim Spielen ;-) ☼

Tipp : man kauft sich um Ostern herum Dekoeier aus Holz (in jedem supermarkt) und nimmt einen Eierkarton, dem man selbst ein neues Etikett verpasst (zB Holzeier von freilaufenden Holzhühnchen) und spart somit dann um die 5.-€


Tanguy - Der Nesthocker
Tanguy - Der Nesthocker
DVD ~ Sabine Azéma
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen man muss so fürchterlich lachen, dass man froh ist, dass der film ein Ende hat :-)))))))))))), 21. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tanguy - Der Nesthocker (DVD)
eine der besten Gegenwartskomödien aus Frankreich. Für alle, die einen Nesthocker zuhause haben , oder das Phänomen "Hotel Mama" aus eigener Anschauung kennen.
Lehrreich, abturnend und zu jeder Zeit witzig - zumindest , wenn man über den Humor selbstkritischer Distanz verfügt.... oder einfach nur schadenfroh ist, weil man jemanden kennt, den dieses Problem betrifft :-))))))))))))
...............
Achtung! Betroffene Eltern: schenkt euren Söhnen nicht diese DVD; sie könnten beleidigt sein, was das Problem dann nur verschlimmert :-))))))))))))))


Der Preis des Verbrechens - Trial & Retribution, Volume 1 [4 DVDs]
Der Preis des Verbrechens - Trial & Retribution, Volume 1 [4 DVDs]
DVD ~ David Hayman
Preis: EUR 9,97

5.0 von 5 Sternen reines kopf-Kino, dafür aber vom Feinsten, 21. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die DVD-Box enthält Zwei Kriminalfälle - zweimal Hochspannung.
Allerdings bekommt man hier das klassische Kopf-Kino, bei dem der Erzählstil und die Perfidität des Verbrechens/des Verbrechers und nicht action oder spektakuläre Filmszenen in den Bann zu ziehen vermögen.

Bild- und Ton sind zwar bissel antiquiert, aber tun der Story und der Spannung keinen Abbruch.
Es werden eben mehr das Großhirn und das limbische System gereizt; für die Amygdala belibt da nix mehr übrig :-)))))


Seite: 1 | 2 | 3