Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für nihilbaxter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von nihilbaxter
Top-Rezensenten Rang: 4.948
Hilfreiche Bewertungen: 637

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
nihilbaxter

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
The Walking Deceased - Die Nacht der lebenden Idioten
The Walking Deceased - Die Nacht der lebenden Idioten
DVD ~ Joey Oglesby
Preis: EUR 7,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Taugliche Zombedy , dennoch nicht für Jedermann geeignet, 3. Januar 2016
Film Parodien sind immer so eine Sache, entweder sie funktionieren so wie in Hot Shots , Scary Movie ( zumindest 1&2 haben bei mir gut gepunktet ), Wacko-Da wackelt die Bude, Kentucky Fried Movie oder leiern die ganze Laufzeit ohne ein Schmunzeln so dahin wie in Die Pute von Panem & wie der ganze lahme hingeschluderte Kappes der letzten Jahre so hieß, der auch noch den Weg ins Kino fand!

Walking Deceased zählt für mich zum ersteren, da gespickt mit andeutungen, verweisen und ehrungen an bekannte, massentaugliche Zombiefilme der letzten Jahre ( Dawn of the Dead-Remake,Warm Bodies, Zombieland, Zombie Strippers,Shaun of the Dead etc. ) und natürlich an TWD.

Der Humorgrad schwangt zwischen debil,flach,slapstick,versteckt ( wie in den guten alten Zucker/Abrahams/Zucker Zeiten ),blödeleien,derbe & einigen schwarzhumorigen , knochentrockenen Jaulern und zotigen Sprüchen.....vorrausgesetzt man lässt sich auch darauf ein & fängt nicht schon zu beginn an zu stänkern wie billig der Film doch wäre.

Darstellerisch völlig ausreichend für so einen Film bieten die Akteure herrlich unsinniges Schauspiel ohne dabei zu aufgesetzt zu wirken und die Deutsche Synchro geht auch in Ordnung.

Am besten in geselliger Runde schauen, da überträgt sich das Gelächter über das hirnverbrannte Geschehen am besten CaaaaRRRRl !


Aftermath [Blu-ray]
Aftermath [Blu-ray]
DVD ~ Edward Furlong
Wird angeboten von brandsseller
Preis: EUR 9,25

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Endzeit-Drama mit kleinen Schwächen, 1. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: Aftermath [Blu-ray] (Blu-ray)
Nach einem auffwühlenden Beginn ( der noch eine andere Film-Richtung vermuten lässt ) braucht der Film zwar immer wieder einige anläufe um den zuseher bei Laune zuhalten, dennoch verschaffen es die Akteure , vorallem Edward Furlong der nach zig Jahren im B bis C-Movie Sumpf gefangen ist, mit Schauspielerischer Finesse zu überzeugen.

Es wird zwar kaum bis garkeine Action geboten , dafür aber brauchbares Gänsehautprogramm mit ernstem Thema, das auch noch von passender Filmmusik der düsteren Art unterstrichen wird.

The Day After trifft auf The Devide , nur alles etwas günstiger gehalten, dennoch ein packender Weltuntergangs-film.


Die Bronx-Katzen
Die Bronx-Katzen
DVD ~ Robbie Lee

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bahnhofskino wies sein muss!, 29. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: Die Bronx-Katzen (DVD)
Jack Hill's Switchblade Sisters ist 70er Exploitation-Gang-Action mit femininen Anstrich und nen haufen Klischees ....trotzdem Sehr Unterhaltsames Schundfilm-Kino der einfachsten Sorte.

Wer sich den Abend mit den Bronx-Katzen vertreiben will, sollte paar Kumpels einladen, Bier kalt stellen und sich auf nen Kracher einstellen der ziemlich kurzweilig daher rattert und angenehm rüde auf den Punkt kommt.
Kloppereien ( natürlich nicht perfekt in Szene gesetzt & gelegentlich mit Stuntman in Frauenkleidern & Perrücke aufn Bräsen ), Schießereien ( die auch mal gern an Death Wisch 3 erinnern im Finale ) und lockere Sprüche geben einen Filmischen Zeitgeist wieder der am ehesten noch an Savage Streets , Riffs oder in ansätzen noch an die Wanderers erinnern lässt, dennoch einen völlig hemmungsloseren Style zu Tage fördert der halt Typisch Exploitation der 70er war.

Klar von den Darstellerischen Leistungen sind im grunde alle Overacted oder gar Stocksteif , doch davon lebten die damaligen B-Filmchen und machen heute gar so ihren Charme aus. Man sollte sich im klaren sein das die "Jezebels" kein Häufchen von Klosterschülerinnen sind und der Film schön politisch unkorrekt ist und auch so einen gewissen Kultstatus erlangte.


Jurassic Prey [Blu-ray]
Jurassic Prey [Blu-ray]
DVD ~ Houston Baker
Wird angeboten von futuresound
Preis: EUR 6,00

1.0 von 5 Sternen Schrott ist noch nett umschrieben!, 28. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: Jurassic Prey [Blu-ray] (Blu-ray)
2 verschiedene Storystränge fassen ineinander und treffen auf ein gefräßiges Monstrum oder so......herrje , warum kriegt ein Mark Polonia Geld um so eine Vollgrütze auf den Filmfan loszulassen?

Vollranz-Darsteller ( bis auf 1/2 nett anzusehende Damen ) die nur etwas über dem Niveau von Jochen Taubert's Allstars stehen , eine nicht vorhandene Geschichte , Effekte die nichtmal zum lachen anregen & ein Dino der mal überhaupt nichts mit dem schönen Coverartwork ( irgendwie muss man ja den Kunden locken wenn man schon S******* vertreibt ) gemein hat, runden das Sorglos-in-die-Tonne Paket voll und ganz ab.

Also nee , wer sich vieleicht denkt ach so schlimm kanns nicht sein, fürn netten Trash Abend wirds schon reichen......jaja das dacht ich auch.......kann ich nur vom Glück reden das sich ein Kumpel geopfert hat & sich das Teil besorgt hat......ich würde wahrscheinlich meine Kohle zurückverlangen und alles in die Wege leiten dies zuerreichen...auch auf Umwege und das ist nicht nur daher geredet!

Ehrlich, man sollte die Möglichkeit haben gewisse Leute verklagen zu dürfen wegen Seelischer Grausamkeit am Film-kunden.

Auch hier wieder der Ruf nach einem Minus-Bewertungssystem!


Zombie Fight Club [Blu-ray]
Zombie Fight Club [Blu-ray]
DVD ~ Andy On
Preis: EUR 12,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kann was...zwar nicht übermäßig viel aber immerhin !, 23. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: Zombie Fight Club [Blu-ray] (Blu-ray)
Joe Chen's Zombie-Trash-Actioner ist unterhaltsam, blutig und macht enorm Spaß wenn man auf Asiatischen SplatterTrash ( und den Asiatischen teils übertriebenen Humor, wenn auch in ansätzen ! ) steht.

Was gute 60 Minuten lang aussieht als hätte man The Raid & Die Horde gut durchgemixt (mit leider doch etwas schwächeren CGI-einsätzen wie Schusswunden, Explosionen etc. ), schweift dann in einen guten aber auch gewöhnungsbedürftigen Showkampf-Arena-Klopper um und kann selbst da noch mit guten Martials-Arts Szenen Punkten.

Von den Akteuren ist nichts aufstrebendes zuerwarten , halt typisches C-Movie Personal, doch daran wird man sich wohl kaum stören , den ständig ist irgendwas los ( wenn man erstmal die Einführungsphase zu beginn überstanden hat, die war mir da schon etwas unnötig wenn nicht sogar Fehl am Platze....trotz der leicht bekleideten Damen ) & Blut fließt in strömen, so das der vorm TV feiernde Trash-Fan das eh verdrängen wird.


90210 Shark Attack in Beverly Hills
90210 Shark Attack in Beverly Hills
DVD ~ Stephanie Shemanski
Preis: EUR 7,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht mal einen Gedanken dran verschwenden!!!!, 19. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: 90210 Shark Attack in Beverly Hills (DVD)
Selten, wirklich ganz selten vollbringen irgendwelche Heiopeis so einen völlig uninteressanten, lahmarschigen,dahindümpelnden Klo-Inhalt wie diesen.....es gibt ja wirklich eine Menge unnützer Lebens-zeit-verschwender Im Filmbereich aber sowas hab ich noch nicht (nüchtern) vernommen.

Darsteller für 2 Pfennich Fuffzich vone Strasse weggeholt, mehr als die Hälfte der laufzeit mit sinnlosen Bildern gefüllt ( da planscht der Gaylord Minutenlang zu Pornogedüdel im Pool ) wo man sich beim Betrachten ernsthaft fragt ob die einen verarschen wollen, jedemenge gesülze aus der Konserve und das kaum nennenswerte Minimal-geschnetzel machen diesen Kackfilm ( ja man muss die sache beim Namen nennen! ) zu einem der miesesten verbrechen der Filmgeschichte.

Selbst unsinniges Asylum/SyFy-Zeugs der untersten schublade schaffts noch beim Trash-Film-alles-Seher auf irgendeiner weise noch ein müdes Lächeln hervorzuzaubern........doch was hier geboten wird....meine Herren.....

Es wird wirklich langsam mal an der Zeit das hier ein neues Bewertungssystem eingeführt wird, so mit Sternebewertung im Minusbereich!

Finger Weg ...is gesünder!


Commando Actionfigur Ultimate John Matrix 30th Anniversary
Commando Actionfigur Ultimate John Matrix 30th Anniversary

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine weitere Arnie-Figur für das Kind im Manne, 17. Dezember 2015
Neca mal wieder und mal wieder fast perfekt für eine 18cm Figur.

Fast deshalb weil es ohne fummelei nicht funktioniert die Waffen der Figur passend in die Hände zugeben, da muss man schon etwas ängstlich an den Fingern biegen damit die Wumme auch passt ....sollte Neca mal dran arbeiten.

Ansonsten wie gewohnt gute Arbeit, bemalung & wiedererkennungswert sind perfekt, das zubehör im Grunde auch ( ich vermisste die Pumpgun die im letzten Teil des Films einige male zum Einsatz kam , aber das ist Jammern auf hohem Niveau ).

Für die Vitrine mit Filmfiguren wunderbar geeignet.....man was wäre ich damals als kleiner Hosenmatz ausgeflippt mit solchen Figuren.....wie die Zeit vergeht.....


Terminator: Genisys [Blu-ray]
Terminator: Genisys [Blu-ray]
DVD ~ Arnold Schwarzenegger
Preis: EUR 9,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mittelmaß ...leider, 16. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: Terminator: Genisys [Blu-ray] (Blu-ray)
Eine Legende kehrt zurück zu einer Legendären Filmreihe......naja wenigstens die 1. beiden sind unangefochtene Kultfilme und leider oder besser trotz der netten Verweise auf T1 & 2 im mittlerweile 5. Film, kann der Streifen einen Terminator-Fan nicht wirklich überzeugen.

Liegts daran das man damals schon zuviel in den Trailern sah ?
Im grunde hatten diese ja schon jegliche Spannung gekillt, da man schon vorab wusste wer der Bösewicht ist & wie sich die ( leicht unüberlegte ) Geschichte ungefähr wandelt....ok der Film bietet nette Unterhaltung und gefiel mir auch besser als der 4. ( was nicht grad schwer war ) , dennoch trotz der vielen Anspielungen/Verweise und Effekte ( die merkwürdigerweise unabhängig vom Film zwar gut sind aber immernoch als CGI`s zu erkennen sind....da sind aus heutiger sicht sogar die Effekte ausm 2. immernoch deutlich besser ! Dies scheint aber eine Krankheit in Hollywood zu sein , die schaffens einfach nicht mehr oder besser nurnoch selten Überzeugende Effekte zu liefern .....ich sag nur der Warcraft Film-Trailer, unfassbar wie aus nem PS4 Intro entsprungen - ok andere Baustelle.....) wo war ich stehen geblieben?...achja...der Film packt einen einfach nicht ....nee er packte mich nicht.

Er fing gut an ( und machte leider auch die 1. beiden Filme durch die Wendungen kaputt ) und schwand von Minute zu Minute ins austauschbare Fach der ewig gezogenen Filmstorys um irgendwo noch den letzten Funken erwartung an einen richtig guten ableger der Reihe zu vernichten. Klar, das liest sich alles bisher eher nachteilig aber wartet doch erstmal ab , immerhin darf sich Arnie ja auch mal im Film zeigen...neben den eher Unpassenden Darstellern zu John Connor & Kyle Reese ( was haben sich die Macher nur dabei gedacht? ....wahrscheinlich nichts ) und gelegentlich mal Radau machen..........und hier liegt/schwimmt für mein empfinden auch das Salz in der Suppe, nicht nur das die Grundstory so verschwurbelt wurd das was völlig behämmertes bei rumgekommen ist ( Paps ), auch unser Oldie hat aus meiner sicht zuwenig Screentime gehabt mit relevanter Actionunterhaltung.

Das was an Rambazamba drin ist, ist auch ansehbar aber für meinen Geschmack in anbetracht des Kultigen 2. Films , noch zuwenig... da bleibt die hoffnung, sollte es doch noch einen weiteren Teil geben, bitte haut da mal ordentlich mit der Wumme im Anschlag aufn Putz liebe Macher hinter dem Blechkopf !

Und nochwas was mich ja immernoch amüsiert , ist die Tatsache das der Film ab 12 ist, nicht das die Freigabe unpassend wäre, nein nein ist halt Mainstream-Action für die breite Masse...das amüsante sind die ewigen Nörgler mit ihren "bah nen 12er Törminäter guck ich nich" oder " "lächerlich ab 12, kann ja nur Kindergarten sein"...ma ehrlich liebe Zeitgenossen, im neuen Film ist auch nicht mehr oder weniger Relevantes für ne 12er bzw. 16er freigabe drin wie im Zwoten! Wenns nach mir gehen würde ( warum eigentlich nicht, allem Anschein nach Würfeln die Eimer bei der FSK eh immer wenns um Freigaben geht ), könnte der 2. auch locker ab 12 freigegeben werden. Da gibts heutzutage schon weit weit Schlimmeres im Tagesprogramm des Deutschen ( Hust ) "Qualitäts-Fernsehens" geboten.

Nochmal zum eigentlichen Positiven bevors wieder bergab geht, der Sarah Connor-ersatz muss ich sagen, Emilia Clarke hat gepasst, nicht nur äußerlich....weiß garnich warum da einige meckern?
Der von Kyle Reese passte dagegen nicht , vom aussehen wie auch vom Typen nicht...Jai Courtney passt einfach viel zu selten irgendwo rein , man nehme nur Stirb Langsam 5 ...naja wenigstens passte er in Spartacus. Auch Jason Clarke als John Connor könnte unpassender garnicht gecastet worden sein... da hätts etliche andere gegeben die mehr aus der Rolle gemacht hätten.

Was bleibt ist ein netter Versuch die Geschichte weiterzubringen , obs einen gefällt ist jedem selbst überlassen, geschmäcker sind halt verschieden ! Dennoch sollte man seine ansprüche bezüglich der T-Reihe eher auf Augenhöhe ansiedeln & keinen Overkill wie im 2. Film erwarten und ein Ende das nicht jeden überzeugen wird.


Berkshire County [Blu-ray]
Berkshire County [Blu-ray]
DVD ~ Alysa King
Preis: EUR 12,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Home Invasion-Slasher von der Stange, 3. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: Berkshire County [Blu-ray] (Blu-ray)
Audrey Cummings Film kopiert bei bekannten Werken , nicht völlig verkehrt aber man sollte schon etwas mehr Qualität mit einbringen.
Diese vermisste ich teilweise schon den warum der ganze Mobbing-Anfang wenn er mit dem Rest des Films keine Relevanz hat? Um an die goldenen Zeiten zu erinnern wo jeder 2. Slasher so Anfing oder weil ursprünglich eine ganz andere Richtung eingeschlagen werden sollte ?
Naja das werden wir wohl nie erfahren , umso besser das sobald sich der part mit dem Haus nähert, es ab da auch zunehmend Spannender wird & die Typen mit den Schweinemasken eine ordentliche bedrohliche Aura mitbringen.
Großartig gemetzelt wird zwar nicht aber das Versteckspielen ( zwar etwas lächerlich dargeboten ) verleiht einem etwas mehr aufmerksamkeit & so wird man dann noch bis zum nicht wirklich überraschendem Ende angenehm Unterhalten ohne danach sagen zu müssen : oh man wieder vergeudete Lebens- Zeit.

6/10 bzw. 3 Sterne

P.S. Die Synchro ist leider mal wieder eher gewöhnungsbedürftig!


Apocalyptic - Their World Will End [Blu-ray]
Apocalyptic - Their World Will End [Blu-ray]
DVD ~ Elizabeth Barry
Wird angeboten von bari_medienvertrieb Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,69

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nichts nachhaltiges aber ganz ok, 3. Dezember 2015
Glenn Triggs Found Footage-Erstlingswerk weist ähnlichkeiten mit Ti West's The Sacrament auf, dennoch schafft es Triggs nicht die bedrohliche und ausweglose Situation von West's Verstörenden Shocker einzufangen und braucht leider viel zu lange bis mal etwas passiert.

Doch was lange währt, wird.......hier nur bedingt!
Zwar klettert das bedrohliche treiben der kleinen "Gemeinde" nach der Hälfte des Films aber leider ist die Kamera immer am geschehen vorbei und lässt so den schluss zu das begrenzte Mittel da waren die einiges verhinderten.
Auch die wirren Dialoge....äh nee Dialoge kann mans eigentlich nicht nennen....naja die leeren Worthülsen die immer wieder durch die Hörgänge des Zuhörers wandern sorgten bei mir eher für ein schmunzeln als für Angst oder ähnliches. Die Unsrige Synchronisation hingegen sorgt dabei schon für hörbares Grauen!

Dennoch kann die Atmo von Anfang an fesseln , die in etwa wie bei The Blair Witch Project im Hintergrund pulsiert und man neugierig das Geschehen verfolgt mit dem Hintergedanken es könnte ja oder doch nicht.......

Kein schlechter Vertreter im Found Footage / Sekten - Film , jedoch auch kein zwingender Seh-Tip, daher brauchbare 5-6/10 oder 3 Sterne.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20