Profil für manny > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von manny
Top-Rezensenten Rang: 67.497
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
manny

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
TP-Link TL-WR841N WLAN Router (300 Mbit/s, 4-Ethernet-Port, 2 nicht abnehmbare Antennen) [Amazon frustfreie Verpackung]
TP-Link TL-WR841N WLAN Router (300 Mbit/s, 4-Ethernet-Port, 2 nicht abnehmbare Antennen) [Amazon frustfreie Verpackung]
Preis: EUR 17,89

4.0 von 5 Sternen Eigentlich ganz OK, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war eigentlich immer der überzeugung, dass ein günstiger Router reicht. Wenn ich mir alle paar Jahre mal einen neuen für 20 Euro holen muss ist das glaub ich OK. Bei 200 Euro würde ich mich vielleicht aufregen.

Verarbeitungstechnisch muss man nicht viel dazu sagen. Alles Top. Sieht sehr gut aus. Antennen sind wirklich nicht abnehmbar, aber ich glaube auch nicht, dass man die Antennen abnehmen muss. In einer 3 Zimmer-Wohnung mit ca 80 m² habe ich in jedem Winkel Empfang (wobei ich auch sagen muss, das der Router relativ zentral steht. Aber auch 2-3 Wände sind kein Problem.

Das "Wi-Fi Protected Setup (WPS)" hört sich gut an, ist aber glaub ich nichts neues. Dahinter verbirgt sich einfach ein größerer Resetknopf, der den Router zurücksetzt und eine verschlüsselte W-Lan verbindung zum Router ermöglicht.

Das könnte natürlich dazu verführen das Passwort nicht zu ändern. Der Nachteil bei diesem Knopf ist, dass er relativ groß ist und wenn man nicht nach hinten blickt, diesen auch mal ausversehen auslösen kann.

Probleme gabs jedoch bei der Installation. Über die IP-Adresse eingeloggt und Passwort geändert. Anschließend hab ich ein neues höher verschlüsseltes W-Lan Passwort generiert und dieses gespeichert. Alles wie gewohnt von anderen Routern. Zweites Gerät verbunden und das wars. Mit dem zweiten Gerät (Smartphone) hatte ich super empfang und Internetzugang mit dem Notebook hatte ich auch Emfang, aber keinen Internetzugang. Eigentich sehr komisch, weil ich diese Schritte mehrmals durchgeführt habe und immer wieder den Router resettet hatte. Ich konnte immer nur mit einem Gerät online sein.

Dann habe ich mich doch dazu überwunden die "Installations-CD" in den PC zu schieben. Obwohl ich über die Software genau die gleichen Einstellungen durchgeführt habe, klappte die Verbindung nun auch mit allen Geräten ??? Woran das jetzt genau liegt kann ich mir nicht vorstellen. Wenn jemand einen Tipp hat, würde ich mich über ein Kommentar freuen.

Zur Verbindung gibts nicht viel zu sagen. Diese ist Top und hat auch keine Abbrüche in der Verbindung. Mein alter D-Link hat nach mehreren Jahren Dienst, alle 20 Minuten die Verbindung getrennt.

Für 20 Euro kann man jedoch nichts falsch machen.


Motorola Moto G Smartphone (11,4 cm (4,5 Zoll) HD-Display, 5 Megapixel Kamera, 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor, 8 GB interner Speicher, Android 4.3 OS) schwarz
Motorola Moto G Smartphone (11,4 cm (4,5 Zoll) HD-Display, 5 Megapixel Kamera, 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor, 8 GB interner Speicher, Android 4.3 OS) schwarz
Wird angeboten von Online queen
Preis: EUR 162,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis-Leistung unvergleichbar, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich finde das ein wenig komisch, dass hier einige das Moto G mit dem Nexus 5 vergleichen.
Immerhin ist das Moto G preislich und von der Ausstattung aus einer anderen Klasse.
Es kommt mir eher so vor wie ein Nexus 5 mini ;) Softwaremäßig ist es mit diesem fast identisch, obwohl es die ältere Android Version ist. Auf anhieb ist mir aufgefallen, dass die "Bewegungseingabe" (Samsung: Swype) fehlt. Lässt sich aber auch kostenlos über den Store nachinstallieren. Da merkt man auch, dass Motorola jetzt ein bisschen mehr mit Google zu tun hat.

Mini ist auch das Stichwort hier. Im Vergleich zu der Galaxy Mini Reihe muss ich sagen, dass das Moto G im direkten vergleich der eindeutige Sieger ist (Achtung: Persönliche Meinung. Mir ist klar, dass das S4 mini im Benchmark vorne liegt.)

Ich lasse mal den ganzen Technischen quatsch bei seite, denn das wurde von mehreren hier schon aufgeführt. Außerdem kann man das auch nochmal in der Artikelbeschreibung entnehmen.

Die Auflösung ist definitiv besser als bei der Galaxy Reihe. Es ist erstaunlich, dass ein Smartphone in dieser Preisklasse so eine Auflösung hat.

Das Arbeitstempo ist überraschend gut. Im Rohzustand hakt und hängt absolut nichts. Im Gegensatz zu den minis läuft alles spitze. Liegt aber auch an dem Android.

Die Verarbeitung ist spitze. Es fühlt sich wirklich wertig und solide in der Hand an. Beim S3 mini ist es ja eher eine dickere Folie ;)
Der Akkudeckel ist fest auf dem Smartphone. Ich denke mal es ist nicht dafür vorgesehen, dass man den Akkudeckel täglich mehrmals öffnet und schließt. Was ein wenig seltsam in meinen Augen ist, ist dass der Akku, obwohl man ja zugang zu diesem hat, nicht wechselbar ist. Da hätte man den auch fest auf das Smartphone plazieren können. Aber gut.

NFC und LTE fehlt. Dazu muss ich sagen, dass ich bereits seit Jahren die Möglichkeit habe mit meinem Smartphone NFC zu benutzen (und irgendwann werde ich auch mal eine Spielerei ausprobieren) und habe das noch nie gemacht. Ich glaube ein Normalnutzer benötigt sowas nicht. Und LTE. ... Naja, es ist ein Smartphone fürs telefonieren und ein bisschen surfen. Ich will eigentlich keine zig GB durch das Netz jagen. Deswegen sehe ich das auch nicht als negativ an.

Kamera ist in Ordnung. Für ein paar Bilder hin und her schicken reicht das vollkommen aus. Als Kameraersatz würde ich das Moto G nicht sehen. Es ist aber auch nur ein Telefon und keine Kamera.

Der Speicher ist mit 8 GB nicht erweiterbar. Aber wie gesagt. Jemand der das Telefon normal benutzt wird auch hier keine Probleme haben. 8 GB reichen aus um einige Fotos zu machen und viele Apps zu installieren.
Jemand der Pausenlos 5 HD spiele spielen will, wird sich auch kein Moto G holen. Wobei ich mir gut vorstellen kann, dass auch ein speicherintesives spiel gut laufen müsste. Zum Vergleich haben wir mal auf dem S4 mini und auf dem Moto G "Subway Surfers" installiert. Dazu kann ich nur sagen, dass es auf dem Moto G Ruckelfrei läuft ;)

Als kleiner Negativpunkt ist noch zu erwähnen, dass kein Headset beiliegt. Was für mich kein Problem ist, da ich noch nie ein Headset benutzt habe. Für Jüngere ist es aber auch ausreichend, wenn man normale Kopfhörer anschließt. Mp3s passen ja genögend auf 8GB.

Akkulaufzeit ist wirklich erstaunlich. Bei normaler nutzung hällt es locker einige Tage.

Zusammenfassend kann ich jedem, der ein preiswertes und "kleines" Smartphone sucht das Moto G nur empfehlen. Und wer ein "größeres" und preiswertes Smartphone sucht der soll sich ein Nexus 5 holen ;) das ist nämlich auch sehr gut.


Leuchten Direkt, Deckenleuchte, 7xE14 / 9W, chrom
Leuchten Direkt, Deckenleuchte, 7xE14 / 9W, chrom
Preis: EUR 58,28

3.0 von 5 Sternen Schöne Lampe, Leuchtmittel jedoch nicht so toll., 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zur Lampe an sich lässt sich nicht mehr viel schreiben. Von den Leuchten hätte ich mir aber mehr erwartet.
Diese fallen regelmäßig nacheinander aus und springen wieder an. Ich nehme mal an es hängt mit der Konstruktion der Lampe zusammen, dass diese überhitzen und abschalten. Anders kann ich mir das nicht erklären. Es gehen bis zu drei Lampen aus und gehen nach wenigen Minuten, oder nach mehreren Tagen einfach wieder an, als wäre nichts gewesen.

Das dies ein Komplettset ist, beziehe ich mich eher auf die Leuchten. Die Lampe an sich ist sehr schön. Verarbeitet ist sie in ordnung. Qualitative verarbeitung kann man den anderen Rezesionen entnehmen.


mumbi KFZ Halterung Samsung Galaxy S3 i9300 Autohalterung
mumbi KFZ Halterung Samsung Galaxy S3 i9300 Autohalterung
Preis: EUR 9,98

5.0 von 5 Sternen Ideal, 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das S3 passt sehr gut rein. Es drückt nichts, spannt nichts (natürlich ohne Hülle). Alles top. Halterung an sich sehr stabil. So soll es sein. Handy kann horizontal und vertikal gedreht werden. Der Arm ist sehr flexibel.
Habe mittlerweile ein Nexus 5 und auch das passt rein.


BIGtec IDE Aluminium USB 2.0 Festplattengehäuse 2,5" - 6,4cm 2,5 Zoll IDE Gehäuse schwarz black ALU Gehäuse für externe Festplatte Festplatten
BIGtec IDE Aluminium USB 2.0 Festplattengehäuse 2,5" - 6,4cm 2,5 Zoll IDE Gehäuse schwarz black ALU Gehäuse für externe Festplatte Festplatten
Wird angeboten von lets-sell!
Preis: EUR 6,90

5.0 von 5 Sternen in Ordnung, 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gehäuse ist sehr gut verarbeitet. Ich hab es für meine alte IDE Notebook Festplatte bestellt.

+ gute Verarbeitung
+ einfache Installation
+ Funktioniert super
+ schutzhülle mitgeliefert.

- Festplatte klappert ein wenig. Habe auch auch Stück Pappe eingearbeitet.
- Schrauben sollten glaub ich nicht so oft gelöst werden. werden einfach ins Plastik geschraubt.
- nur "normales" usb-Kabel. Wenn das mal kaputt gekt, weiß ich nicht wo ich so ein neues herbekommen ;)
(- Übertragungsgeschwindigkeit naja. hängt aber auch mit der IDE zusammen)
(- der Schraubenzieher ist ein Witz und sollte eigentlich nich mitgeliefert werden. Eigentlich eine Frechheit Naturressourcen für sowas zu verschwenden.)

Die Negativpunkte sind eher als kleine Anmerkung gedacht. Das Gehäuse zu dem Prei ist vollkommen in Ordnung.


3 x atFoliX Google Nexus 5 Displayschutzfolie - FX-Clear kristallklar
3 x atFoliX Google Nexus 5 Displayschutzfolie - FX-Clear kristallklar
Wird angeboten von @FoliX GmbH
Preis: EUR 5,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen An sich in Ordnung., 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich benutze ich normalerweise Folien die Nass befestigt werden.
Ich war von "normalen" Folien eigentlich immer nur negativ überrascht worden.
Zu der Folie nuss ich jedoch sagen, dass mir die Augen geöffnet wurden :D
Die Anleitung, wie man eine Folie ohne Luftbläschen, bzw. Staubkörner auf sein Handy bekommt finde ich richtigt gut.
Darauf wäre ich nie gekommen. Das anbringen war wirklch ein Kinderspiel. innerhalb einer Minute war die Folie drauf und nach einer weiteren waren alle Staubkörner beseitigt.

Negativ nur einige kleine Punkte, die mir aufegefallen sind.
- wenn man die Folie zu oft anhebt (mit Klebeband, oder ähnlich) verformt sie sich irgendwan leicht, so dass z.B. am rand sie bei mir 1 mm absteht. Sieht man unter einem Case sowieso nicht.
- Die Kratzfestigkeit ist nicht wirklich gut. Bereits nach wenigen Stunden hate ich einen Kratzer auf der Folie. Ist zwar sinn der Folie, hätte ich aber etwas mehr erwartet. Handy war alleine in der Hosentsche.
- Fingerabdrücke verschmieren sehr stark auf der Folie und sie lässt sich nur schlecht sauber machen. Bin von meiner "teueren Folie" eigentlich was anderes gewohnt.

Ansonsten ist sie echt in Ordnung. Sehr klar. Beeinträchtigt das Bild garnicht. Fühlt sich ok an. Für den Preis ok.

Benutze erst die erste Folie seit ca. 4 Wochen. Hält wie am ersten Tag. Klebekraft ist top.


Hama Tasche für externe 6,4 cm (2,5 Zoll) Festplatten Modell "EVA" schwarz
Hama Tasche für externe 6,4 cm (2,5 Zoll) Festplatten Modell "EVA" schwarz
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Sehr gut., 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei Taschen für Festplatten gibt es zwei Möglichkeiten. Sie sind klein aber nicht stoßfest. Oder sie sind etwas größer und schützen die Festplatte. Im gegensatz zu anderen Taschen hat diese eine festere Außenhülle/Schale. Dadurch ist sie etwas groß, was für mich jedoch kein nachteil ist. Es passen sogar 2x 2,5" Platten in eine Tasche. Wobei da es schon etwas eng wird. Der Schutz wird da natürlich nicht mehr gewährleistet. Ich habe mir mittlerweile eine zweite bestellt.


Bench Herren Jacke Kaci B, anthracite marl, XXL, BMKA1470B_GY006X
Bench Herren Jacke Kaci B, anthracite marl, XXL, BMKA1470B_GY006X
Preis: EUR 59,98

5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Jacke., 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bench Herren Jacke Kaci B (Sports Apparel)
Die Jacke ist sehr gut verarbeitet. Sie ist sehr angenehm zu tragen. Sie ist sogar wärmer als meine alte Winterjacke, obwohl die nicht so aussieht. Zudem habe ich nur 42 Euro (Größe xxl) bezahlt.

Beklagen kann ich mich nicht. Kann ich nur empfehlen.


JVC KD-X50BT Digital Media Receiver mit Dual-USB/Aux und Bluetooth schwarz
JVC KD-X50BT Digital Media Receiver mit Dual-USB/Aux und Bluetooth schwarz

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen In Ordnung, 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin eigentlich der Meinung, dass man mittlerweile keine CD mehr fürs Auto braucht, da bei mir alles über mp3 läuft. Nur finde ich das sehr schade, dass man aus der Artikelbeschreibung nicht entnehmen kann, dass das Radio kein CD-Laufwerk besitzt.

Deswegen gibts einen Stern abzug. Weiter Testen konnte ich es leider nicht, da es als Geschenk gedacht war und die Person ein Radio wollte mit Laufwerk. Rücksenden war wie immer kein Problem.

Ich habe ein anderes JVC Radio und bin mit dem eigentlich sehr zufrieden.


Systafex Carbon Auto-Einbausitzheizung Universal für PKW 12V
Systafex Carbon Auto-Einbausitzheizung Universal für PKW 12V
Wird angeboten von Elektronik Point GmbH
Preis: EUR 29,90

5.0 von 5 Sternen Sehr überraschend., 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben von der Art von Sitzheizung bereits 6 Stück (also 3 Autos) verarbeitet. Das letzte vor über einem Jahr. Und an der Leistung gibt es nichts auszusetzen.

Einbau:

Der Einbau ist natürlich von Auto zu Auto individuell. Deshalb halte ich mich da etwas Kurz. Das schwierigste ist es die Sitze auszubauen und zu zerlegen. Ich muss dazu sagen, dass ich eigentlich kein Autoschrauber bin, aber mit Googles Hilfe findet man auch hierfür eine Anleitung. Das Anschließen habe ich bei dem letzten Auto sogar selbst vorgenommen. Dazu benötigt man jedoch einen Spannungsprüfer und Verbindungsmaterial. Angeschlossen werden sollte es an Zündungsplus. Und das wars eigentlich schon. Einen passenden Platz für die Schalter ausgesucht und fertig.

Funktion:
Auf Stufe 2 merkt man schon nach wenigen Sekunden eine erwärmung. Nach wenigen Minuten wird es richtig warm/heiß. Ich würde sogar behaupten, dass Stufe 2 bei 0°C eigentlich zuviel ist.

Für den Preis kann man eigentlich nichts falsch machen. Ich bin sehr zufrieden und kann die Sitzheizung nur weiterempfehlen.


Seite: 1 | 2