Profil für The Informed Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von The Informed C...
Top-Rezensenten Rang: 2.908.286
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
The Informed Customer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Total Immersion: The Revolutionary Way To Swim Better, Faster, and Easier
Total Immersion: The Revolutionary Way To Swim Better, Faster, and Easier
von Terry Laughlin
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,70

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr hilfreiches Material, 9. August 2010
Meine Erwartungen wurden voll erfüllt.

MEINE ERWARTUNGEN/AUSGANGSSITUATION:

Ich habe Schwimmen in meiner Kindheit zum Normalgebrauch gelernt, war damals auch kurfristig (einige Monate) in einem Schwimmclub. Das Kraulen habe ich jedoch nie gelernt. Bisher war es ein eher unkoordiniertes Herumschlagen mit allen Gliedmaßen, das nach spätestens 25m zur Atemlosigkeit und Chlorwasser-Gehuste geführt hat. Wasser war außerdem nie wirklich mein Element, aber auf Grund einer Traininsverletzung mußte ich mir eine "Kardioalternative" zum Laufen suchen. Da ich mit Mitte 30 keine Lust hatte in einem Schwimmclub mit Teenagern zu trainieren, war ich auf der Suche nach Alternativen. Insgesamt suchte ich eine Lernmöglichkeit, die
- mir meinen Respekt vor Wasser nimmt - im besten Fall sogar Spaß im Wasser bringt,
- mir erlaubt mich selbst zu beobachten und zu kontrollieren
- mich soweit technisch bringt, daß ich Kraulen als Kardiosport verwenden kann.
Auf youtube stieß ich dann auf mehrere Videos von Total Immersion, war beeindruckt und kaufte mir das Buch.

DAS BUCH:

Meiner Ansicht nach besteht es aus 3 Teilen: 1) Beschreibung und Hintergrund der Total Immersion Methode, 2) Anleitung und Übungen zum Kraulen, 3) Allgemeiner Trainingsteil

1) Beschreibung und Hintergrund der Total Immersion Methode
Hier geht es insbesondere um die Themen Kraft vs Wasserwiderstand und eine anschauliche Vorstellung von Beispielen. Vielleicht ein wenig langatmig und auf Rechtfertigung der TI Methode angelegt. Aber man kann ja diagonal lesen.

2) Anleitung und Übungen zum Kraulen
Das ist meiner Meinung der zentrale Teil. In vielen Übungen (Drills) wird der Leser langsam zur vollen Kraulbewegung hingeführt. Die Übungen sind sehr ausführlich beschrieben und fördern eine sehr exakte Technik. Es wird erklärt, was man spüren soll bzw. wie es sich richtig/falsch anfühlt.

3) Allgemeiner Trainingsteil
Hier geht es um allgemeine Trainingsmethoden und deren Umlegung auf das Schwimmen.

MEIN BISHERIGEN ERFAHRUNGEN:

Nach etwa 1 Monat mit dem Buch und intensiven 30h im Wasser:
- ich kraule mehrere Längen (25m) ohne daß mir die Luft ausgeht und ich mich verschlucke,
- ich schwimme beinahe so schnell wie andere auf Nebenbahnen, und das mit deutlich weniger Kraulzügen (ca. 12-16 auf 25m),
- ich schwimme mit Spaß die Trainingsdrills und merke deutliche Fortschritte,
- ich kann mir vorstellen in absehbarer Zeit auf Kondition zu schwimmen,
- und ich fühle mich immer wohler im Wasser.

MEIN FAZIT:

Ein hervorragendes Buch, das meine Erwartungen voll erfüllt hat. Ich werde möglicherweise nie eine Wasserratte werden, aber ich kann mir das erste Mal vorstellen Schwimmen als Ausgleichs- bzw. Kardiosport zu betreiben. Für versierte Schwimmer weniger zu empfehlen aber für Einsteiger bzw. Technik-Rookies absolut top!
Mein Tipp: Diese Buch, ein paar Videos von TI (DVD, youtube), Geduld, Konsequenz und viel Gespür!


mumbi Displayschutzfolie iPad i-Pad WI-FI 3G Displayschutz "AntiReflex" antireflektierend
mumbi Displayschutzfolie iPad i-Pad WI-FI 3G Displayschutz "AntiReflex" antireflektierend
Wird angeboten von HandyNow -Widerruf,AGB u. Verkäuferhilfe
Preis: EUR 6,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erfüllt den Zweck, 9. August 2010
Insgesamt bin ich zufrieden.

ANBRINGUNG:
Die Folie läßt sich in der Tat öfter wieder abziehen, um sie optimal anzubringen. Aufpassen, daß die Folie dabei nur gebogen und nicht geknickt wird, da sonst Falten entstehen die man nicht mehr wegbekommt und bei denen sich dann auch Luft sammelt. Das iPad Display muß wirklich vollkommen staubfrei sein. Ich habe es mit feuchten Einweg-Brillenreinigungstüchern gesäubert. Auch sollte man darauf achten, daß beim Anbringen der Folie kein Staub auf die Klebefläche der Folie gelangt. Insgesamt eine ziemlich aufwendige Arbeit, die wahrscheinlich am besten in einem "Reinraum" durchgeführt werden müßte.

GEBRAUCH:
Die Folie entspiegelt, zwar nicht vollkommen aber ausreichend. Sie wirkt sehr kratzfest und sitzt perfekt.

FAZIT:
Die Folie erfüllt ihren Zweck. Man sollte aber kein Wunder bzgl. Entspiegelung erwarten.


Seite: 1