Profil für Bianka Knoblach > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Bianka Knoblach
Top-Rezensenten Rang: 1.807.584
Hilfreiche Bewertungen: 96

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Bianka Knoblach "B. Knoblach" (Bonn)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Burn-out - Wenn die Maske zerbricht: Wie man Überbelastung erkennt und neue Wege geht -
Burn-out - Wenn die Maske zerbricht: Wie man Überbelastung erkennt und neue Wege geht -
von Dr. Manfred Nelting
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

55 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn der Ofen aus ist ..., 4. Januar 2011
Ein Buch, dessen Titel auf den ersten Blick nicht gerade eine angenehme Lektüre erwarten lässt. Doch das täuscht ...

Ob als Betroffener, als Angehöriger, als Kollege oder Vorgesetzter - jeder wird sich in diesem Buch wiederfinden, der sich über das Thema Burn-out kompetent informieren möchte: um vorzubeugen, um Behandlungsmöglichkeiten zu finden oder um Klarheit darüber zu gewinnen, ob man selbst oder ein Anderer gerade ein Burn-out durchlebt. In sechs Kapiteln wird beschrieben (1) was ein Burn-out ist, (2) woran man ein Burn-out erkennt, (3) wie man ins Burn-out gerät, (4) wie man aus dem Burn-out wieder herausgelangt, (5) wie man einem Burn-out vorbeugt und (6) welche gesellschaftlichen Konsequenzen mit der Krankheit verbunden sind. Die langjährige Erfahrung, die der Autor in der Behandlung von Burn-out-Patienten gesammelt hat, spürt man dabei auf jeder Seite. Sie gibt dem Buch seinen ganz speziellen Charakter: Es bleibt nicht in einer formalen Beschreibung stecken, sondern zeigt ganz konkrete Handlungsmöglichkeiten auf - theoretisch fundiert und zugleich praxisnah, mit klaren Alltagsregeln, die den Betroffenen eine Perspektive geben und auch dem gesunden Leser als "Gebrauchsanleitung" zur Burn-out-Prophylaxe dienen können.

Für mich ist das Buch eine wertvolle Hilfe in der Lehre im Fach Wirtschaftspsychologie. Denn auch und gerade in der Ausbildung zukünftiger Fach- und Führungskräfte kann die Bedeutung des Themas nicht hoch genug eingeschätzt werden. Für den Einzelnen ebenso wie für die Gesellschaft als Ganzes. Wenn man jetzt noch den einen oder anderen Allgemeinmediziner überzeugen könnte, dieses Buch zu lesen, wäre die Sache perfekt.

Fazit: Ein Buch mit hohem Erkenntniswert, einfühlsam, praxisnah und sehr gut lesbar geschrieben - fünf Sterne.


BWL für Dummies
BWL für Dummies
von Tobias Amely
  Taschenbuch

41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Betriebswirtschaftslehre kann auch Spaß machen, 28. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: BWL für Dummies (Taschenbuch)
Egal, ob man sich als Auszubildender, als Erstsemestler oder als potenzieller Existenzgründer dem Thema "Betriebswirtschaft" nähert: dieses Buch bietet einen sehr gelungenen Überblick über die wichtigsten Bereiche eines Unternehmens, ohne den Leser damit zu überfrachten oder zu verschrecken - im Gegenteil: die profunde Themenauswahl und die kompakten Erläuterungen ermöglichen es, auf ungezwungene Weise ein gutes Verständnis für die Grundlagen der BWL zu entwickeln. Das Buch erklärt klar und verständlich, wie die einzelnen betrieblichen Aufgaben und Prozesse zusammenhängen und wie man die typischen BWLer-Fehler vermeidet. Die erfreulich frische Darstellungsart macht sogar Lust auf mehr. Ich wäre froh gewesen, wenn es dieses Buch zu Beginn meiner Ausbildung schon gegeben hätte. Wirklich sehr gelungen! BWL für Dummies ist ein längst überfälliges Buch und ich gebe den beiden Autoren für ihre Idee und deren wirklich sehr geklückte Umsetzung guten Gewissens fünf Sterne.


Seite: 1