Profil für Michael > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael
Top-Rezensenten Rang: 4.369.313
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
FIFA 15 - Standard Edition - [PlayStation 4]
FIFA 15 - Standard Edition - [PlayStation 4]
Wird angeboten von Online-Versand-Grafenau GmbH
Preis: EUR 65,84

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Online-Petition gegen das Spiel / Schlecht ist gar kein Ausdruck, 11. November 2014
Es wurde bereits in etlichen Rezessionen dargestellt, warum das diesjährige Fifa 15 zum Schlechtesten seit langer Zeit gilt. Mit Freunden wurde eine Online-Petition auf die Beine gestellt. Wenn genug Stimmen gesammelt werden, kann dies EA Sports zugesendet werden. Bitte unterstützt diese Petition, damit EA Sports sieht, dass sie nicht ALLES mit den Kunden machen können. Das Spiel ist nämlich mein persönlicher Fehlkauf des Jahres und im nächsten Jahr werde ich definitiv kein FIFA mehr holen.

[...]
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 13, 2014 9:57 PM CET


Eagle Eye PS3 Maus-/Tastatur-Konverter
Eagle Eye PS3 Maus-/Tastatur-Konverter
Wird angeboten von Eagle Eye Shop Pat Erler - EDV-Beratung
Preis: EUR 53,95

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen So an sich kein Schlechtes Produkt, 21. Dezember 2011
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Hallo,

ich habe mir dieses Produkt bestellt, da ich nach langen damit beginnen wollte, Ego-Shooter auf der geliebten PS3 zu spielen.
Als jahrelanger PC-Zocker muss ich sagen, dass der Umstieg auf dem Controller (PS3) extrem schwer ist und ich dann auf dieses Produkt gestoßen bin.

So an sich ist der Adapter wirklich gut, aber es gibt gewisse Punkte, die mich störten und die würde ich euch gerne mitteilen:
- Es wird nicht jede Maus -und Tastatur akzeptiert
> Nicht weiter wild, man muss sich im Vorfeld halt informieren, welche Maus - und Tastatur kompatibel ist.

- Kabelsalat wird größer und größer (USB-Tastatur, USB-Maus, Adapter)
> (meine subjektive Meinung)

- Leichte Verzögerung bei Bewegungen
> Angeblich soll das durch präzise Einstellung noch weggehen, aber wer hat denn Bitteschön Lust und vor allem Zeit, sich stundenlang mit einer Konfiguration rumzuärgern?

Das größte Problem hatte ich damit, Befehle von Bildschirm (PS3) an der Tastatur umzusetzen.
Um mich genauer auszudrücken am Beispiel von Battlefield 3:
Es erscheinen die gewohnten 4 Buttons (X, O, DREIECK, VIERECK) der PS3 am Bildschirm, die man je nach Gebrauch drücken muss / soll (z.b bei Singleplayer). Wenn nun am Bildschirm der 'VIERECK'-Button erscheint und man diesem drücken soll, ist es schwierig zu wissen, wo man diesen Knopf auf der Tastatur hinterlegt hat. Das ist wahrscheinlich Übungssache, aber das ist etwas was mit störte und womit ich Schwierigkeiten hatte.

Den einzig guten Punkt, den ich nennen kann ist dieser, dass man via Software am PC die Tastenbelegung selbst festlegen kann.

Fazit:
Für mich war dieser Kauf nicht lohnenswert und ich gebe aus dem o.g. Gründen auch keine Kaufempfehlung. Mir ist bewusst, dass es nur meine eigene, subjektive Meinung ist. - Es kann gut sein, dass andere damit wesentlich besser zu Recht kommen.

In diesem Sinne,

Schöne Weihnachten & guten Rutsch


PS3/PC/MAC - Controller FragFX Shark Wireless
PS3/PC/MAC - Controller FragFX Shark Wireless

4.0 von 5 Sternen (fast) Perfekt, 21. Dezember 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Hallo,

vorab muss ich sagen, dass dies meine erste Rezension ist und ich deshalb wenig Ahnung vom Aufbau, Struktur, etc. einer Rezension habe.
Aus diesem Grund werde ich euch einfach meine Erfahrung / Meinung zu diesem Produkt mitteilen:

Nach dem Auspacken muss man lediglich 1x AA Batterie in den FragChuck und 1x AA Batterie in die Maus hineinlegen.
Anschließend den USB-Dongle in den USB-Anschluss der PS3 reinstecken und schon kann es losgehen.
Das Mauspad ist hochwertig und sieht zudem auch klasse aus.

Ich muss dazu sagen, dass ich zuvor noch nie Ego-Shooter auf der PS3 gespielt habe, lediglich auf dem PC.
1-2 Tage zuvor habe ich mir Battlefield 3 gekauft, worauf sich diese Rezension jetzt bezieht.

Von der Handhabung und Steuerung ist es wirklich sehr gut zu bedienen. Was leider noch nicht möglich ist, sind die diagonalen Bewegungen. Das ist aus diesem Grund NOCH schwierig spielbar, aber ich muss sagen, dass dies nicht extrem stört, wie manche beschreiben. Muss man Splitfish hierbei auch in Schutz nehmen, da es nicht denen ihre Schuld ist, sondern eines von EA / Battlefield. Bei der X-Box 360 wurde das Problem angeblich behoben und auf der X-Box sollen nun diagonale Bewegungen möglich sein.
Deshalb denke ich, dass solch ein Patch auch bald auf der PS3 erscheinen wird.

Mein Fazit:
Ein klasse Produkt, mit dem die PCler besser zu Recht kommen als mit dem klassischen Controller der PS3.
Wenn man ein wenig trainiert, kommt man sogar damit klar, dass derzeit keine diagonalen Bewegungen möglich sind, sondern er dann "Treppenstufen"-Bewegungen macht. Ich bin aber zuversichtlich, dass dort in naher Zukunft ein Patch für die PS3 erscheinen wird.
Aus diesem Grund empfehle ich das Produkt mit Einschränkungen weiter - sobald das o.g. Problem behoben wird (von EA, Battlefield), dann gibt es hier sogar eine klare Kaufempfehlung.

Randnotiz:
Habe zuvor den Adapter von EagleEye getestet, worüber ich später meine 2. Rezensoin schreiben werde! :-)

In diesem Sinne,

Fröhliche Weihnachten & Guten Rutsch!


Seite: 1