Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos UHD TVs Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Knuffi > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Knuffi
Top-Rezensenten Rang: 153.958
Hilfreiche Bewertungen: 130

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Knuffi

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Kopfhörer Ohrkissen, Ohrpolster Ersatz für Kopfhörer, Audio Ersatz-Schaum Ohrpolster 6-Pack für Sennheiser PX100 / PMX100 / PMX 60 II / PMX200 / PX200 / PXC150 / PXC250 / Sony MDR 410 / Panasonic / Philips kompatibel (50mm Black) mit den meisten anderen Kopfhörer / Kopfhörer / Headsets Typ 10
Kopfhörer Ohrkissen, Ohrpolster Ersatz für Kopfhörer, Audio Ersatz-Schaum Ohrpolster 6-Pack für Sennheiser PX100 / PMX100 / PMX 60 II / PMX200 / PX200 / PXC150 / PXC250 / Sony MDR 410 / Panasonic / Philips kompatibel (50mm Black) mit den meisten anderen Kopfhörer / Kopfhörer / Headsets Typ 10
Wird angeboten von Demarkt
Preis: EUR 0,55

5.0 von 5 Sternen Guter Ersat bei defektem Original, 3. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Ohrkissen als Ersatz für mein Sennheiser PC 130 gekauft, nachdem sich die Originalen Kissen irgendwann zersetzt hatten.
Die Kissen passen und sitzen fest, ich merke keinen Unterschied zum Original. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


Hoppe Amsterdam Edelstahl Rosettengarnitur F69 E1400Z/42KV/42KVS, OB Ovalbart
Hoppe Amsterdam Edelstahl Rosettengarnitur F69 E1400Z/42KV/42KVS, OB Ovalbart
Wird angeboten von Schreiner-Point
Preis: EUR 16,30

5.0 von 5 Sternen Gute Qualität, 3. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Beschläge sind von der Verarbeitung dem Preis angemessen, also kein Billigmist aber auch kein Premiumprodukt.
Was gut ist, dass die Griffe nur aufgesteckt werden und mit einem Federsystem sich selbst sichern. Ein lästiges Einschrauben von Madenschrauben, wie es sonst üblich ist, entfällt damit.
Zum Einbau muss man mit beiliegenden Schablonen selber mit einem Bohrer durch das Türblatt bohren, was etwas handwerkliches Geschick erfordert aber für jeden machbar sein sollte.


OSRAM ORIGINAL LINE 64210L, H7, Longlife, Halogen-Scheinwerferlampe, 64210L, 12V, 1.500lm, 1er Faltschachtel
OSRAM ORIGINAL LINE 64210L, H7, Longlife, Halogen-Scheinwerferlampe, 64210L, 12V, 1.500lm, 1er Faltschachtel
Preis: EUR 6,33

5.0 von 5 Sternen Gute Lampe, 3. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Qualität, wie man sie von Osram erwartet. Gute Lichtabstrahlung und gute Haltbarkeit. Ich würde sie wieder kaufen.
Der Einbau funktionier auch gut, eine kleine Nase gibt die Einbauposition vor.


Tomb Raider
Tomb Raider
Preis: EUR 6,98

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja, 3. Oktober 2015
Rezension bezieht sich auf: Tomb Raider (Computerspiel)
Die Grafik ist okay, aber nicht besonders.
Die Story geht in Ordnung, verlangt aber wirklich sehr viel "drüber hinweg sehen" bei doch einigen logischen Brüchen.
Die Atmosphäre verlangt ebenfalls, das man über einiges hinweg sieht, weil es teilweise echt lächerlich ist.

Das Lara als 1-Mann-Armee selbst Rambo wie einen Anfäger aussehen lässt, okay damit kann ich leben.
Das Lara dann aber doch mehrfach ernsthafte Verletzungen erleidet, die nach 5 Minuten aber offenbar völlig geheilt sind, bringt mich eher zum Lachen. Weiterhin handelt es sich bei der Insel Yamatai angeblich um eine völlig abgelegene Insel, von der alle Welt ausging, sie sei unbewohnt. Das dort dann aber ganze Warenumschlagsplätze mit Lastkränen und Gondeln vorhanden sind und nebenbei ganze Höhlen mit (frischen) Leichen gefüllt sind führt dann zu der Frage "Wo kommen eigentlich alle diese Menschen her? Mit ein paar Schiffbrüchigen alle paar Jahre kann das wohl kaum erklärt werden", zumal die Story in der Neuzeit angesiedelt ist, mit Satelliten, GPS und Funk!.
Und im zweiten Weltkrieg hatten Deutsche und Japaner bestimmt auch besseres zu tun, als Gondeln auf der Insel zu bauen.
Also es ist schon arg zusammen gesponnen.

Das Gameplay geht gar nicht und wirkt sehr altbacken.
Viele Jump & Run-Einlagen oder Reaktionsspielchen, wo man eine bestimmte Taste drücken muss, führen häufig zum Bildschirmtot. Das erinnert an Spiele aus den 90er Jahren. Wer es mag, darf gerne zugreifen. Ich persönlich finde aber, das man die Spielzeit nicht durch hundertfachen Spieler-Tod (durch Trial & Error) aufblasen, sondern die Spielzeit lieber mit einer guten Story füllen sollte.
Rätsel gibt es fast überhaupt nicht, das Spiel setzt in Arcade-Manier auf Gegnerhorden oder mit Kletterpassagen wie bei Assasins Creed.

Von mir gibt es 2 Sterne. Kann man spielen, kann man aber auch getrost sein lassen.


Asus VG248QE 61 cm (24 Zoll) Monitor (Full HD, DVI, HDMI, DisplayPort, 1ms Reaktionszeit) schwarz
Asus VG248QE 61 cm (24 Zoll) Monitor (Full HD, DVI, HDMI, DisplayPort, 1ms Reaktionszeit) schwarz
Preis: EUR 279,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Asus 248qe Klasse Gamermonitor mit Schwächen bei der Farbwiedergabe, 26. April 2015
Ich habe mir den Monitor geholt, da ich nach langer Abstinenz wieder stark mit FPS-Shootern wie Battlefield und Counter Strike Go angefangen habe und mein alter Monitor Dell 2709w mit s-PVA Panel da doch zu viel Schlieren produziert hat.
Der Asus-Monitor ist, was die Performance angeht, wirklich super. Der Umstieg von 60 Hz. auf 144 Hz und auch von 8ms Reaktionszeit auf 1ms ist stark spürbar. Das Zielen auf sich schnell bewegende Gegner läuft wesentlich besser. Lightboost bringt da auch nochmal eine zusätzliche Verbesserung.
Das einblendbare Fadenkreuz ist eine super Sache, da man in jeder Situation einen fixen Zielpunkt hat.

Allerdings hat der Monitor starke Schwächen bei der Farbwiedergabe. Damit meine ich nicht Fotobearbeitung oder ähnliches, schon beim Blick auf den Windows Dektop oder beim Aufrufen von Homepages wirken die Farben im Vergleich mit meinem sehr guten Dell ausgewaschen und nicht richtig getroffen.
Aber auch schon im Vergleich mit Low Budget TN Monitoren (z.B. von meiner Frau oder von Bekannten) finde ich das Bild nicht sonderlich schön.
Nach etwas Rumspielen und mit deutlichen Abweichungen von den Werkseinstellungen (Helligkeit: 50, Kontrast: 50, Rot: 96, Grün: 92, Blau:90) habe ich es mehr oder weniger so hinbekommen, dass Homepages etc. wieder halbwegs normal aussehen.
Wirklich zufrieden bin ich mit der Darstellung zwar immer noch nicht, allerdings überwiegen die Vorteile im Gaming-Bereich so stark, dass ich erstmal bei dem Monitor bleiben werde, zumindest solange es keine IPS oder PVA Panels mit 120Hz gibt.

Wertung für verschiedene Bereiche:
Hardcoregaming: 5/5 Sternen
Gelegenheitsspieler: 4/5 Sternen
Farbwiedergabe/Darstellung: 2/5 Sternen
Insgesamt 3 Sterne

Fazit:
Für Hardcore Zocker sehr empfehlenswert.
Gelegenheitsspieler, Filmegucker oder alle denen ein hübschen Bild wichtiger ist als ein paar Schlieren, sollten lieber zu einem anderen Monitor greifen.


Prometheus - Dunkle Zeichen
Prometheus - Dunkle Zeichen
DVD ~ Noomi Rapace
Preis: EUR 6,97

5 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bild hui, Story pfui ! Fazit: Wenn man nicht weiß, was man sonst gucken soll!, 15. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Prometheus - Dunkle Zeichen (DVD)
Ich will hier nicht viele Worte machen, die vorherigen Rezensionen sind ja schon sehr ausführlich.
Ich habe den Film im Free-TV gesehen.

Ton und Bild sind super bzw. guter bis sehr guter Kino-Standart.

Die Story allerdings ist der letzte Dreck!
Die Story hat sehr, sehr viele Logikbrüche bzw. wirkt stellenweise extrem gekünstelt, so als wollte man auf Biegen und Brechen bestimmte Szenen einbauen und wusste nicht richtig, wie man diese zusammen bringen sollte. Also hat man sich offenbar keine weiteren Gedanken gemacht, sondern die Story aus den Szenen "irgendwie" zusammen gebastelt.

Der Horror ist zudem sehr vorausschaubar. In den meisten Szenen war mir schon vorher klar, dass gleich ein Alien bzw. Monster auftaucht und einer den Löffel abgeben muss. Also keine Überraschungen.
Dabei lebt Horror gerade von der Angst vor dem Ungewissen.
Wäre der Film nicht in Ton und Bild so herausstechend, könnte es sich auch um eine Low-Budget-Produktion handeln.

Ich habe den Film jetzt einmal gesehen und werde ihn mir definitiv nicht kaufen und wahrscheinlich auch in meinem Leben nicht noch einmal gucken.

Fazit:
Für einen nicht sonderlich anspruchsvollen Filmeabend gerade noch geeignet.....wenn einem nichts Besseres zur Verfügung steht.
Für einen SiFi-Fan hat der Film zu wenig Tiefgang, für einen Action-Fan hat der Film zu viele lame Passagen und selbst Horror-Fans dürften sich eher langweilen.


Ijon Tichy: Raumpilot - Die Sterntagebücher
Ijon Tichy: Raumpilot - Die Sterntagebücher
DVD ~ Oliver Jahn
Preis: EUR 8,79

1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bitte nicht noch mehr davon, 12. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine erste Reaktion, nachdem ich die ersten 3 Folgen von der DVD gesehen hatte, war:
"Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe".
Aber das wäre dann doch gelogen, es gab schon schlechtere Filme, aber nicht viel!
Ich konnte mich auch nicht dazu zwingen, die anderen Folgen noch zu sehen und habe die DVD zurück in den Schrank gelegt.

Eins vorweg, ich bin kein LEM-Anhänger und habe nicht die Sterntagebücher gelesen.
Ich kenne aber einige andere LEM-Bücher und die mag ich wirklich.
Ich mag auch SF-Trash und kann auch den ganz alten Schinken noch etwas abgewinnen.
Auf Grund der Rezensionen habe ich mir die DVD bestellt und mir ist es wirklich schleierhaft, wie man auf diese Traumwertung kommt. Manch ein Blockbuster wird schlechter bewertet.

Was wir hier vorliegen haben wirkt wie eine Low-Low-budget Produktion eines Regie-Praktikanten, der mit unterdurchschnittlichen Schauspielern arbeitet und das Bühnenbild mit Schrott aus der Abstellkammer zusammen gebaut hat. Ich weiß nicht, wie Tichy in den Sterntagebüchern beschrieben wird. Im Film wird er als Halbidiot im Unterhemd dargestellt. Das hat irgendwie nichts von SF und auch nicht von SF-Trash, sondern wirkt einfach fehl am Platz.

Nun mag man dem Film sicherlich zugute halten, dass er sich vielleicht absichtlich auf eine besondere humoristische Art einem schwierigen Thema zu nähern sucht, aber wie lange soll das den unbedarften Zuschauer fesseln? Oder den SF-Fan, der sich hier eine Genre-Perle erhofft, die SF-typisch wenigestens hintergründig ein paar Fragen aufwirft und zum Nachdenken anregt?
All das vermisse ich hier. Mhm, Tichy macht sich was zu essen und er hat sogar ein Hologramm, das mit ihm redet- hui!

Wäre das Ganze von 1960, könnte man zumindest noch von Zukunftsvision sprechen und die schlechte Umsetzung mit "damals ging es halt nicht besser" erklären. Aber die Produktion ist von 2007!
Okay, die Bücher sind schon älter, aber sollte man das bei einer mit gut bis sehr gut bewerteten filmerischen Umsetzung nicht berücksichtigen?
Ich meine wir reden hier von einem 4,5 Amazon-Sterne-Film!
Auch der Humor aus dem Deutsch mit starkem Fantasie-Russisch Akzent erschöpft sich schnell.

Zumindest geht die Technik in Ordnung. Das Bild ist Widescreen, die Farben und Kontrast sind okay und entsprechen dem aktuellen TV-Standart.

Sorry, ich wollte den Film wirklich mögen, aber es geht einfach nicht.
Anscheinend gibt es eine Nischengruppe die den Film toll findet.
Aber für den Normalverbraucher und selbst den durchschnittlichen SF-Liebhaber ist es nur rausgeschmissenes Geld.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 12, 2013 9:57 PM MEST


Sanctum [Blu-ray]
Sanctum [Blu-ray]
DVD ~ Rhys Wakefield
Wird angeboten von SchwanHM
Preis: EUR 8,37

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mittelmäßiges Kino, 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sanctum [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich habe mir den Film in 2D als Nicht-Taucher angesehen, habe weder Bezug zu Höhlen noch mache ich Extremsport, ich bewerte den Film daher als Standart-Filmegucker.

Wegen der positiven Rezensionen und weil ich Höhlen, Weltraum, das Unbekannte (kurzum Abenteuer) mag, habe ich mir den Film zugelegt.

Die oftmals gepriesenen "spektakulären" Naturaufnahmen habe ich vermisst.
Es gibt 2-3 Szenen, so man tatsächlich beeindruckende Natur sieht, ansonsten gehts viel im Dunkeln zu und was man sonst an Höhlengängen sieht, ist Standart-Kost.
Die Story geht an sich in Ordnung, ein Höhelforschungsteam wird eingeschlossen und versucht zu überleben. Es wird fleissig und brutal gestorben und ein bißchen Herzschmerz gibt es auch, aber ohne dass die Story jemals einen besonderen Höhepunkt erreichen würde.
Insgesamt ist der Verlauf ziemlich vorhersehbar, man fragt sich nur wie viel am Ende aus der Höhle herauskommen und wie der nächste Statist abdanken wird. Große Überraschungen gibt es auch hier nicht, da die Hauptrolle offensichtlich ist und der Rolle am meisten Aufmerksamkeit zukommt. So weit zu gehen diesen dann umkommen zu lassen, wollte man wohl doch nicht.

Viel Wert scheint man auf die Todessequenzen gelegt zu haben, die drastisch und brutal von statten gehen, die Verletzungen sehen realistisch aus, so dass es einem beim Zugucken schon weh tut.
Leider war dieser Aspekt des Films für mich nicht interessant, so dass ansonsten nicht viel übrig blieb.

Warum man mit dem Höhelszenario ("Die Höhle, unendliche und unetdeckte Weiten") nicht mehr gemacht hat, frage ich mich. Man hätte die Story z.B. mit ein paar Entdeckungen würzen können (Höhlenmenschen, Dinoknochen, verstorbenes Forscherteam von vor 30 Jahren, Edelsteine, Inka-Schätze....).
Die Faszination für eine Höhle, mit der der Regisseur nichts macht außer sie als Todesschauplatz zu präsentieren, kann ich mit den anderen Rezessionen nicht teilen.

Fazit:
Für einen anspurchslosen Videoabend oder mit Faible für die Art von Filmen bedingt geeignet, für alle anderen gibt es zig interessantere Filme.
Für den Actionfilm- oder Naturfilmgucker dürfte der Streifen eher nichts sein, da Beides zu kurz kommt.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 20, 2016 2:18 PM CET


Perry Rhodan
Perry Rhodan
Wird angeboten von Hauseinkauf - mit Sicherheit schneller Versand
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Funktionierte bei mir weder unter WinXp noch unter Win7, 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Perry Rhodan (Computerspiel)
Zur Story kann ich leider nichts sagen, da das Spiel bei mir jedes mal direkt nach dem Intro abgestürzt ist.

Ich habe das Spiel auf zwei völlig verschiedenen Rechnern (ca. 3 Jahre alter PC mit Win7 und ca. 5 Jahre altem PC mit WinXp) installiert und in beiden Fällen stürzte das Spiel direkt nach dem Intro ab.
Nach Internetrechen ist dies Problem bei vielen Nutzern aufgetreten, die einschlägigen Tipps (Ausführen im Kompatibilitätsmodus, niedrigste Grafikeinstellungen, Installieren der TAGES-Treiber) haben nicht geholfen.

Der letzte Patch (1.2) ist 2009, also ca. 1 Jahr nach Veröffentlichung erschienen und seitdem scheint sich der Hersteller trotzdem nicht um die offenbar weiterhin bekannten Bugs zu kümmern.
Ich kann dem Spiel daher nur 1 Stern geben (eigentlich 0, aber das geht leider nicht). Schade, denn diejenigen bei denen das Spiel funktioniert, schwärmen von der Story.


Tischlampe Vesubie
Tischlampe Vesubie

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis Leistung sehr gut, 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tischlampe Vesubie
Die Lampe sieht in real ziemlich genau so aus, wie auf dem Foto.
Man sollte sich aber nicht täuschen, der Lampenschirm ist schon sehr ausladent, ca. 30cm breit.

Im Vergleich mit Designer-Lampen div. Möbelhäuser kann die Lampe zwar von Verarbeitung (Nicht so robust, minimale Farbverläufe am Standfuß) und Design nicht ganz mithalten, dafür ist sie deutlichst billiger.
In dem Preissegment wird man sich schwer tun etwas Besseres zu finden, was dann auch noch gut aussieht.
Für mich bei Preis/Leistung: Sehr gut

Da die Lampe einen Sockel E27 hat, bekommt auch noch günstige Energiesparleuchten, wenn man will.
Technisch gibt es nicht viel zu sagen, die Lampe hat einen normalen Stecker, die Kabellänge ist okay und der Schalter funktioniert.

Wer die Art von Lampe mag und keine 150€ + ausgeben will, kann bedenkenlos zugreifen.


Seite: 1 | 2 | 3