wintersale15_finalsale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für B.S. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von B.S.
Top-Rezensenten Rang: 10.926
Hilfreiche Bewertungen: 105

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
B.S.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Festina Herren-Armbanduhr Chrono Bike 2015 Analog Quarz Plastik F16882/7
Festina Herren-Armbanduhr Chrono Bike 2015 Analog Quarz Plastik F16882/7
Preis: EUR 175,20

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut verarbeitet aber auch recht schwer., 27. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schöne Uhr mit einem guten und flexibelen Armband. Für den geforderten Preis sagnehaft gut Verarbeitet und exakt ausgeführt.
Die Uhr wird in Spanien hergestellt, dieses geht aus den Unterlagen und der Uhr selber aber nicht hervor.
Fand ich eigenartig, dass man dieses so nicht direkt dokumentiert.
Mir war sie aber zu gross und zu schwer. Viele mögen das aber und die bekommen hier eine klasse Uhr.


Panasonic DMC-G70KEG-S Lumix Systemkamera (16 Megapixel, 4K Video, 7,5 cm (3 Zoll) Touchscreen, WiFi) mit Objektiv Lumix G Vario F3,5-5,6/14-42 Asph/OIS silber
Panasonic DMC-G70KEG-S Lumix Systemkamera (16 Megapixel, 4K Video, 7,5 cm (3 Zoll) Touchscreen, WiFi) mit Objektiv Lumix G Vario F3,5-5,6/14-42 Asph/OIS silber
Preis: EUR 699,00

38 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr gute Bildqualität aber schlechte Verarbeitung., 27. Juli 2015
Ich habe die Vorgängermodelle G3 und G6 gehabt und bin momentan bei der OMD- EM 5 gelandet. Da ich recht häufig neue Kameras kaufe und mir die G70 recht gute gefiel habe ich sie geordert. Testobjektive waren das Panasonic 45 -200, Oly 12mm f2, Oly 12- 50mm und das Setobjektiv.
Die Kamera ist sehr sehr schnell und hat eine sehr gute Bildqualität. Die besten Bildergebnisse habe ich mit dem 12mm von Oly. erreicht.
Die Linse kostet aber auch ca 660, Euro und ist super. Die Bildqualität der beiden Setobjektive ist ähnlich. Wobei das Oly nicht stabilisiert ist, was ja hier durch die Kamera geschieht. Dies wäre im Resümee dazu auch der Hauptunterschied, der fehlende Bildstabilisator für eben nicht stabilisierte Objektive. Ansonsten ist die Bildquali im Vergleich zur Oly fast gleich. Die bessere und schnellere Autofocuseinheit hat hier definitiv die Lumix G70.
Leider hat sich aber die Gehäusequalität bei der Lumix, im Vergleich absteigen von der G3 zur G6 und G70 immer weiter verschlechtert.
Das Gehäuse der G70 ist am Handgriff(unter dem Auslöser) und am Bajonett (Auflage linker Zeigefinger und Mittelfinger) schlecht angepasst oder verarbeitet. Es knarzt an beiden Stellen recht deutlich. Bei dem Setobjektiv fällt das nicht so auf ( das ist auch sehr leicht), aber bei dem
45-200 knarzen beide Stellen fortwährend!!!
Zusätlich drehte sich das Bild beim wegschwenken und verdrehen des Bildschirmes nicht mit. Nach ca. 2 Tagen des ausprobierens funktionierte es immer mal und am 3 Tag war der Fehler nicht mehr da. Selbstheilung ist ja auch mal schön!
Bei dem ganzen ausprobieren, fiel mir so am 4 Tag auf, dass die Seriennummer auf dem Boden fast nicht mehr lesbar war. Ich habe dann noch ein paar mal mit dem Daumen darübergestrichen und dann war sie ganz weg. Supergeschichte, gerade wenn man den Service benötigt.
Selber eingravieren war mir bei dem Gummigehäuse auch nicht so recht!
Ein Vergleich mit der Olympus OMD, ergibt einen Unterschied von 2 Klassen. Gut die ist auch fast doppelt so teuer.
Wenn ich allerdings die momentanen Angebot von Ringfoto, oder Foto Koch sehe (599 Euro mit Griff und 12-50mm) würde ich diese Kombi auf jeden Fall favorisieren.
Also von der Bildqualität und der Geschwindigkeit ist das (Vergleich G3 und G6) die beste Lumix die ich bisher hatte.
Leider, leider ist die Verarbeitung nicht so gut. Man kann damit leben und hat auch dadurch eine leichte Kamera, aber ich habe sie zurückgesendet. Gerade im Vergleich zu meiner OMD (die wollte ich damit ersetzen) ist die Lumix doch die schlechtere Wahl. Schade.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 12, 2016 5:51 PM CET


Billingham f2.8 FibreNyte Kameratasche, schwarz
Billingham f2.8 FibreNyte Kameratasche, schwarz
Preis: EUR 178,32

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes konzept, 18. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich verwende eine Sony Alpha 7 mit 28 - 70 objektiv und komme hervorragend mit der Tasche zurecht. Die Kamera liegt flach in der Tasche und ein zweites objektiv steht hochkant daneben. Die Tasche ist schön flexibel und legt sich etwas um die Hüfte herum. Schönes Material und überall mit ledernähten versäumt. Die schnallen lassen sich leicht und geräuschlos öffnen und schließen. Schöner und weicher Gurt. Die stosspolsterung ist gut und unauffällig. Der Preis ist hoch und man muss schon das gesamte Konzept mögen. Also Herstellung in England und die materalgüte. Dann geht das gesamte Paket, im Verhältnis zum Preis, in Ordnung.


Onkyo T-4030 (S) DAB+/DAB/FM-Tuner (40 UKW Senderspeicher) silber
Onkyo T-4030 (S) DAB+/DAB/FM-Tuner (40 UKW Senderspeicher) silber

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sauberer Klang Top Verarbeitung, 18. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr guter räumlicher und sauberer Klang. Der Bassbereich wird im Vergleich zu einem Rega Apollo etwas stärker wiedergegeben. Dies gefällt mir zwar besser ist aber nicht so neutral wie der Rega. Ansonsten eine tolle Verarbeitung mir Alulade für die CD. Wirkt im Vergleich mit dem Rega Apollo oder Denon 1510 in etwa so wie ein Röhrenverstärker zu einem Transitorverstärker. Mir gefällt das sehr gut, ist aber im Vergleich zu den beiden Anderen Playern, durchaus eine Geschmackssache. Im Vergleich gibt der Denon die Höhen etwas heller wieder, was dem ein oder anderen lieber war. (privater Vergleichstest mit 4 Personen).
Vom Preis - Leistungsverhältnis gesehen, sowieso der beste Player.


Ortofon Vinyl Master red MM-Tonabnehmer für Plattenspieler
Ortofon Vinyl Master red MM-Tonabnehmer für Plattenspieler
Wird angeboten von Williamthakker
Preis: EUR 175,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Austausch eines Ortofon OMB 10, Dual 455-1, 18. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zuallererst wollte ich nur die Nadel meines OMB 10 auf eine OMB 20 Nadel vornehmen. Dies hätte ca. 140 Euro gekostet. Da es sich hierbei um ein älteres Modell handelt, habe ich aufgrund div. Tests in Zeitschriften und Internet, mir dieses aktuelle VM - Red gekauft. Die Preisdifferenz kann man vergessen und der Klanggewinn zu dem OMB 10 ist frappierend. Sehr zu empfehlen.


Onkyo A-9070 Stereo-Verstärker (2x 140 Watt, AWRAT, DIDRC, 3 Digitaleingang) silber
Onkyo A-9070 Stereo-Verstärker (2x 140 Watt, AWRAT, DIDRC, 3 Digitaleingang) silber
Preis: EUR 818,36

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bester im Vergleich, Denon,NAD, Rega, 18. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Vergleich erfolgte durch den jeweiligen Besitz von Denon PMA 1510, NAD 725 und Rega Brio. Der Denon ist gleich gut wenn nicht sogar etwas besser Verarbeitet, ist aber im Klang, heller und abgestimmt, Der NAD wirkt im Klang recht ähnlich wie der Onkyo hat aber zu wenig Druck im Bassbereich. Ebenso der Rega, auch eine eher weichere Abstimmung aber auch zu wenig Druck und keiner der vorgenannten Verstärker konnte eine so gute räumliche Darstellung und Aufteilung bieten wie der Onkyo. Hier kommt der symetrische Aufbau des Onkyo voll durch. Die Fernbedienung hat die höchste Reichweite von den vorgenannten Systemen.
Zudem ist hier auch noch ein richtiger Kopfhörerverstärker eingebaut und nicht nur ein Spannungsteiler, bzw. beim Rega hatte ich einen seperaten Kopfhörerverstärker Rega Ear, der klanglich gut aber leider eine Brummschleife hatte. Die Wärmeentwicklung des Verstärkers liegt unter den Verglichenen, wobei hier der NAD die höchsten Temperaturen entwickelte. Ich habe zu dem Verstärker noch den CD Player 7070 und das Radio 7030 von Onkyo. Sehr gute Bedienbarkeit über eine Fernbedienung und auch der Klang und die gute Verarbeitung stechen aus dem Vergleich schon etwas hervor.
Die universellen Anschlüsse und der eingebaute Wandler(Wolfson) sowie die gute Bedienbarkeit stellen, für mich, den Onkyo an die erste Stelle von den bisher gekauften Geräten.
Allerdings kann man mit allen Systemen gut leben und die Unterschiede sind vorhanden und auch hörbar, aber es sind alles gute und schöne Ketten. Ich hatte noch nie irgendwelche Komponenten von Onkyo und bin sehr positiv überrascht worden, von dem was hier geliefert wurde. Uneingeschränkte Empfehlung.


Rega Brio-R Vollverstärker schwarz
Rega Brio-R Vollverstärker schwarz

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Klangeigenschaften., 21. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der direkte Vergleich fand mit meinem Denon 1510 und einem NAD 326 statt. Die stimmliche Wiedergabe sowie die räumliche Auflösung, sind bei dem Rega sofort hörbar und besser. Die Wiedergabe von tiefen Frequenzen liegt definitiv über dem Niveau des NAD und auch leicht über den Möglichkeiten des Denon 1510. Sehr gute Verarbeitung trotz der Kunststoff- Front und Rückwand.
Sehr wertig verarbeitetes Gehäuse mit nur der halben Normgrösse, Dadurch sind der Verstätker sowie der CD - Player auf der Grundfläche eines Standartgerätes (ca. 43 cm), nebeneineander aufstellbar. Vor allem die Wiedergabe von Stimmen überrasscht mich jedesmal aufs neue. Die Hörkette besteht aus dem Brio - Apollo - Nubert Nuvero 4. Sehr zu empfehlen.


Universal Headset Stöpsel und Micro USB Stöpsel Set SCHWARZ, Staubschutz für viele Smartphones wie Samsung Galaxy S3, S4, S5, mini, Note 2 3, LG G2 G3, HTC One M7 M8, Sony Xperia Z1 Z2
Universal Headset Stöpsel und Micro USB Stöpsel Set SCHWARZ, Staubschutz für viele Smartphones wie Samsung Galaxy S3, S4, S5, mini, Note 2 3, LG G2 G3, HTC One M7 M8, Sony Xperia Z1 Z2

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kopfhörerstöpsel passt nicht auf S5 mini, 15. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese beiden Stöpsel hatte ich schon für mein S4 mini. Dort funktioniert es gut und passt. Ich wunderte mich schon bei der Bestellung, dass hier das Modell S5 mini neben dem S4 mini zu finden war. Der Rand des S5 ist nämlich gerade und nicht rund wie bei dem S4. Nun ja ich dachte der Hersteller hätte dem Rechnung getragen. Leider steht der Stöpsel durch seine Form oben an dem S5 mini ab. Der untere passt einwandfrei. Pech gehabt. Ich suche nach einem Anderen. Eine Rücksendung habe ich aufgrund des geringen Preises nicht vorgenommen.


Nubert nuVero 4 - Regallautsprecher (Stück)
Nubert nuVero 4 - Regallautsprecher (Stück)

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach vielen Vergleichen endlich angekommen., 14. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Letztendlich lief es auf einen Vergleich mit einer Dynaudio Focus 160 und der KEF LS 50 aus. Aufgrund der Grösse der Nubert ist der Bass hier umfangreicher. Aber mir kamen die Höhen, die Sprachverständlichkeit bei der Nubert harmonischer und schöner vor.
Zumal dann auch noch die sehr sehr gute Anpassbarkeit von Bässen, Mitten und Höhen , die Box viel universeller macht als bei den anderen Anbietern. Ich hatte noch ein Telefonat mit der Firma Nubert selbst. Dort habe ich auch noch einmal wertvolle Infos und Tipps bekommen. Das alles auch noch Made in Germany, guter Support, auch später bei Updates oder Problemen, was will man mehr. Fünf Sterne über alles, unbedingt ausprobieren. Falls es nicht gefällt ist die Rücksendung mir den guten Verpaackungen auch kein Problem.


Tamron 10-24mm F/3,5-4,5 SP Di II LD ASL IF Objektiv für Pentax
Tamron 10-24mm F/3,5-4,5 SP Di II LD ASL IF Objektiv für Pentax
Preis: EUR 367,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Randunschärfe zu hoch., 14. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo, die Verarbeitung liegt unter der Qualität von vergleichbaren UWW - Zoom von Nikon und Tokina. Diese Objektive hatte ich beide und kann das noch sehr gut vergleichen. Gerade aber der Vergleich der Randschärfe ist auffallend. Weder Nikon noch Tokina hatten diese Unschärfe. Zumal diese auch noch unregelmässig auftrat. D.h. in der rechten unteren Bildhälfte war die Unschärfe noch am stärksten. Man kann sich aber bei einer solchen Brennweite durchaus darauf einlassen, da konzeptbedingt der Unterschied zwischen der Mitte und dem Rand oft (je nach Motiv) gross ist. Hätte ich jetzt nicht den direkten Vergleich mit bereits von mir ersteltten Bildern der anderen Objektive gehabt, vielleicht hätte ich es behalten, bzw. wäre mir das gar nicht so aufgefallen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 23, 2014 11:25 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4