Profil für dak24 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von dak24
Top-Rezensenten Rang: 373.978
Hilfreiche Bewertungen: 67

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
dak24

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Battlefield 4 - Deluxe Edition (Exklusiv bei Amazon.de) - [PC]
Battlefield 4 - Deluxe Edition (Exklusiv bei Amazon.de) - [PC]

67 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rezension eines langjährigen Battlefield Fans, 25. Dezember 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
So, ich habe jetzt seit Kauf des Spieles abgewartet - gehöre nicht zu den Leuten, die gleich nach der ersten Stunde wutentbrannt 1-Sterne-Rezensionen online stellen, um sich abzuregen. Allerdings ist das Maß jetzt auch bei mir voll. Das Spiel ist schon eine ganze Weile draußen, mittlerweile wurde ja auch das erste DLC schon released. Immernoch ist das Spiel nahezu unspielbar für mich, trotz relativ gutem PC. Ein kurzer Verdeutlichungsversuch: Man merkt während des Spielens einfach, dass die ganzen Ruckler und Lags nicht vom eigenen PC stammen können, da es zwischendurch perfekt flüssig läuft (für 2-3 Sekunden). Auch kommt es nicht darauf an, wie weit man gerade hinausblickt (manch einer könnte hier behaupten, das Spiel laufe selbstverständlich flüssiger, wenn man z.B. nur auf den Boden schaut, da viel weniger gerendert werden muss). Nein, es gibt ständig, absolut unberechenbar, ganz kurze Freezes (die bei mir übrigens dafür verantwortlich sind, dass ich wirklich kaum noch in Luft-Fahrzeuge einsteige, weil ich wegen eben diesen schon des öfteren abgestürzt bin), dauerndes sogenanntes "Rubberbanding" (man kommt nicht richtig voran, der Server positioniert einen immer wieder ein Stück zurück). Besonders nervig natürlich, wenn diese Dinge dann immer genau im Kampf passieren - und das tun sie sehr oft! Es wurden bereits unzählige Patches und Hotfixes released, die aber allesamt sehr wenig brachten, manchmal die Spielerfahrung sogar gefühlt nochmal verschlechterten.
Kurz gesagt, dieses Spiel ist absolut unfertig und bietet kaum Spielspaß. Schade, dass Software rechtlich gesehen generell immer schwer angreifbar ist. Wäre BF4 ein normales, nicht-digitales Produkt, wäre der Hersteller nach diesem Release höchstwahrscheinlich pleite gewesen. Naja, vielleicht kommt da ja bald etwas, denn der Trend welcher sich hier anbahnt, ständig bis ins Unermessliche hochgehypte Spiele unfertig auf den Markt zu werfen (man lässt sich ja leider oft von diesen bombastischen Trailern blenden), geht meiner Meinung nach wirklich schon in Richtung Kriminalität. Die Entwickler lügen einfach wie gedruckt. Und das lange schon nicht zum ersten Mal.
Inhaltsmäßig ist BF4 jetzt auch keine Revolution, einige Maps sind toll geworden, werden aber durch die völlig miserabel programmierte Engine unspaßig bis unspielbar. Meiner Meinung nach hätte man absolut beim relativ stabilen BF3-Code bleiben sollen und sich einfach mehr auf neuen Inhalt und Innovationen konzentrieren sollen.

Also wer sich jetzt noch entscheiden möchte, dem rate ich hiermit dringendst davon ab, dieses Spiel zu kaufen - schon garnicht für den Preis, für den es hier gelistet ist. Das ist es einfach nicht Wert. Und das kommt von einem Battlefield Fan, der damals schon BF1942 gespielt hat und immer großen Spaß an der Reihe hatte. Für mich ist BF4 das schlechteste bisher veröffentlichte Battlefield überhaupt. Es ist die blanke Enttäuschung. Lasst euch nicht von Trailern/Hype blenden. Wenn ihr es dennoch ausprobieren wollt, wartet die nächsten 5-10 Patches ab und checkt hin und wieder den Preis. Für 20€ dann in 3-4 Monaten könnte es das Geld fast wert sein.. man weiß es nicht.
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 1, 2014 9:30 AM CET


Seite: 1