Profil für A. Palotz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von A. Palotz
Top-Rezensenten Rang: 203.485
Hilfreiche Bewertungen: 57

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
A. Palotz (Nürnberg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
KAVAJ Ledertasche Case Hülle "Dallas" für das Apple iPhone 5S, iPhone 5 schwarz aus echtem Leder mit Fach für Geldscheine oder Visitenkarten
KAVAJ Ledertasche Case Hülle "Dallas" für das Apple iPhone 5S, iPhone 5 schwarz aus echtem Leder mit Fach für Geldscheine oder Visitenkarten

43 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hochwertige Lederhülle für das Iphone 5, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eigentlich bin ich kein Anhänger von Hüllen, Schutzfolien und derlei Produkte für Handys. Beim Iphone 5 (schwarz) erschien mir die Rückseite jedoch recht empfindlich für Kratzer. Eine Schutzfolie ließe das Iphone 5 meiner Meinung nach recht hässlich erscheinen, weshalb ich auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Lederhülle war.

------------------------------------

Meine Kriterien für eine Hülle waren:

extrem gute Passgenauigkeit: Ich habe eine Hülle für das Iphone 4 bei einem Arbeitskollegen gesehen, welche Teile des Bildschirmrandes verdeckte. Zudem liess sich die Tastatur schwer bedienen, weil die Randbereiche des Displays vom Leder bedeckt waren. Das Leder der Hülle war zudem auch noch recht dick und trug deshalb auf. Ebenfalls sollten die Anschlüsse auf der Rückseite, die Aussparung für die Kamera und die Bedienelemente an der Seite (Lautstärke, lautlos-Knopf, Ein/Aus-Schalter) weiterhin einwandfrei bedienbar bleiben.

Die Hülle sollte nicht billig erscheinen, sondern einen hochwertigen Eindruck (Optik & Haptik) vermitteln.

Die Dicke es Iphone 5 sollte möglichst beibehalten werden.

------------------------------------

Einige Rezensionen bei Amazon sprachen von einer schlechten Positionierung der Aussparungen, weshalb ich diese Hülle nur zögerlich bestellt habe. In den Läden vor Ort gab es jedoch nur Plastikbumper, keine Lederhüllen. Ich kann diesen Eindruck nicht bestätigen und habe mehrere Fotos hochgeladen, welche beweisen, dass die Aussparungen perfekt sitzen. Weder der Lautsprecher, noch das Mikrofon oder der Lightning-Anschluss sind auch nur ansatzweise verdeckt. Auch die Aussparung für die Kamera auf der Rückseite ist maßgeschneidert. Aufgrund der Erfahrung mit der Hülle des Iphone 4 (anderer Hersteller), war ich bei der Überlagerung des Displays sehr skeptisch. Auch dazu habe ich ein Foto hochgeladen. Es wird kein einziger mm des Displays verdeckt und die Tastatur lässt sich auch in den Randbereichen noch optimal bedienen. 5*

Die Hülle macht sowohl optisch als auch haptisch einen sehr sehr guten Eindruck! Das Leder gibt bei Druck ganz leicht nach und vermittelt so eine gewisse Weichheit. Das Leder fühlt sich schön strukturiert an und die Innenseiten sind mit einem weichen Stoff ausgekleidet. Die Nähte sind gerade und nicht ausgefranst. Lediglich ein wenig Klebstoff war in den ersten Tagen an der Nahtstelle des Kreditkartenfachs wahrzunehmen. Nun ist dieser zu 90% weg (von alleine). 4*

Die Dicke des Iphone 5 ist natürlich etwas umfangreicher als ohne Hülle, jedoch insgesamt etwa 1,9 cm dick. Es fühlt sich sehr angenehm und griffig, nicht aufgetragen an. In der Hosentasche habe ich nicht das Gefühl, einen dicken Klotz umherzutragen. 5*

------------------------------------

Insgesamt kann ich die Hülle nur empfehlen. Auch alle anderen Personen, welche die Hülle bisher gesehen und angefasst haben, waren positiv gestimmt.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


SONAX 235200 Xtreme ReifenGlanzGel
SONAX 235200 Xtreme ReifenGlanzGel
Preis: EUR 16,33

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gutes Glanzergebnis, 27. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wasche mein Auto in der Regel 1x in der Woche. Eigentlich habe ich mir nie viel aus Reifenglanz gemacht, jedoch habe ich mattschwarze Felgen mit einem roten Rand. Nun kommt, durch den (dezenten) Glanz ein schön wirkendes Ergebnis zustande, was auch nach mehreren Tagen noch hält. Etwas aufpassen muss man bei der Dosierung. Nimmt man zu viel und fährt sofort mit dem Auto los, verteilen die Fliehkräfte das Gel auf die Felgen und die Lauffläche des Reifens. Bei korrekter Dosierung (die nicht sonderlich gut beschrieben ist) und einer kleinen Einwirkzeit, ist das Ergebnis allerdings top. Ein übliches Glanzspray kann ich nicht verwenden, da eine exakte Platzierung nicht möglich ist. Hier sind das Gel+Schwamm perfekt, dieser wird allerdings auch recht schnell schmutzig und ist dann schwer zu reinigen. Das Gel pappt wirklich wie weiche Vaseline.

Auch nach mehreren Regenfahrten in der Stadt ist das Ergebnis noch top! Ich kann es nur empfehlen und stelle noch ein Userbild ein.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Son of Hibachi 110-100 Holzkohlegrill
Son of Hibachi 110-100 Holzkohlegrill
Preis: EUR 65,90

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DER tragbare Grill, 30. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In den letzten Jahren habe ich immer 10 € Rundgrille aus dem Baumarkt benutzt, um mit Freunden am See oder auf Grillwiesen in der Stadt zu grillen. Diese waren sperrig beim Transport und haben maximal 1 Saison gehalten. Dabei machten sie von Anfang an eine relativ wackelige Figur und oftmals hatte man durch die Schrauben den abgeblätterten Lack mit in der Kohle. Zur Grillsaison 2012 habe ich die lokalen Baumärkte nach einem transportableren Gerät abgesucht und wurde leider in keinem fündig. Lediglich transportable Gasgrills von Weber etc. wurden angeboten - leider keine Alternative zur Holzkohle.

Etwas skeptisch fand ich auf Amazon den "Son of Hibachi", welcher für mich erstmal wie ein typischer "USA-Fernsehwerbungs-Grill" schien. Der Name macht aber schon eher Sinn, nachdem ich mir bewusst wurde, dass der Grill eine Kaminfunktion integriert hat (wie japanische Öfen). Diese Kaminfunktion ist es, die den Grill für mich zum absolut stressfreien Grill macht. Meine erste Erfahrung war folgende: Wir waren mit 8 Personen verabredet, wobei ein Klappgrill und der Son of Hibachi für leckeres Grillfleisch sorgen sollten. Leider wurde beim Klappgrill der Rost vergessen und alle dachten sich, als ich den Son of Hibachi auspackte, dass der Tag gelaufen ist - kommt sehr kompakt daher. Schnell fanden wir heraus, dass man "nur" eine Lage Grillbriketts pro ausgeklappter Seite einfüllen kann, da er sich ansonsten nicht mehr schließen lässt. Dies ist auch der Grund, warum man den Grill vorbefüllt transportieren kann, wenn das Grillerlebnis in etwa 1 Stunde gegessen ist - so lange halten die gut durchgezogenen Kohlen nämlich schön heiß. Ausgeklappt reicht die Grillfläche für 4 schöne Steaks und 2 Würstchen - das ist, für solch einen kompakten Grill, durchaus ordentlich. Somit kann man sich das Mitschleppen des Kohlesacks sparen - der Grill selbst wiegt etwa 8 kg - die merkt man auf dem Weg zum Badesee.

Gestern waren wir dann 10 Personen und hatten einen konventionellen Klappgrill (diesmal mit Rost) und den Son of Hibachi dabei. Als ich am See eintraf, wurde der Klappgrill schon befeuert. Ich baute den Son of Hibachi auf, füllte die Kohlebriketts ein und zündete ihn an. Während mein Kollege 2x Spiritus nachgießen und kräftig wedeln musste, um den Grill mit Feuer zu versorgen, konnte ich entspannt im Klappstuhl sitzen und mich unterhalten. 15 Minuten später waren die Kohlen durchgezogen und wir konnten (sehr heiß) anfangen zu grillen. 10 Minuten später war auch der andere Grill soweit - leider bot er keinen höhenverstellbaren Rost - deshalb hat sich fast das gesamte Fleisch auf dem Son of Hibachi befunden :).

Als wir fertig waren, klappte ich den Son of Hibachi einfach zusammen und nutzte den Kamineffekt zum wegbrennen (wegräuchern) der Essensreste auf dem Rost. Verbrannte Asche fiel in den Auffangbehälter und die noch glühenden Restkohlen haben wir unserem Grillnachbarn geschenkt - dessen Gruppe staunte über den Son of Hibachi und wollte ihn am liebsten direkt mitnehmen.

Durch die hitzebeständige Tasche kann man den Grill recht zeitnah problemlos und sauber im Auto transportieren - ein weiterer Grund, warum ich den Rundgrill nicht vermisse (Aschestaub im Kofferraum, trotz abspülen des Grills am See).

Zusammenfassend kann ich den Son of Hibachi nur empfehlen und freue mich jetzt schon wieder auf den nächsten sonnigen Grilltag, der wirklich um einiges stressfreier abläuft.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 28, 2012 6:52 PM MEST


Roccat Taito Gaming Mauspad (Mid-Size, 400 x 320mm, 3mm) schwarz
Roccat Taito Gaming Mauspad (Mid-Size, 400 x 320mm, 3mm) schwarz
Preis: EUR 14,49

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen scharfkantig, 23. November 2011
Ich habe das Mauspad aufgrund der guten Bewertungen gekauft und gedacht, dass scharfe Kanten nur rudimentär vorhanden sind. Die Größe des Pads und die Oberfläche sind sehr angenehm, deswegen auch zwei Sterne. Alle vier Seiten waren jedoch sehr scharfkantig - nach einer Stunde Nutzung war der Unterarm rot. Habe das Pad von drei Arbeitskollegen testen lassen - alle haben sofort die scharfen Kanten bemängelt und es als sehr unangenehm und billig verarbeitet empfunden. Zum Glück hat die Rücknahme einwandfrei funktioniert.


Wario Land: The Shake Dimension
Wario Land: The Shake Dimension
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 49,94

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super W(M)ario, 28. Januar 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wario Land: The Shake Dimension (Videospiel)
Ich habe Wario Land.Shake Dimension meiner Schwester zu Weihnachten geschenkt. Sie ist eigentlich eher eine Gelegenheitsspielerin aber die schöne Grafik und echt feine Steuerung haben uns später am Abend noch gefesselt. Auch nach vielen Stunden ist das Spiel noch Tempo- und Abwechslungsreich.

Ein klassisches zweidimensionales Jump and Run alter Schule mit cooler Steuerung.


Seite: 1