Profil für Knuddelschnuff > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Knuddelschnuff
Top-Rezensenten Rang: 5.478
Hilfreiche Bewertungen: 749

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Knuddelschnuff (Hannover)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Mr. Jack Detektivspiel für 2 Personen
Mr. Jack Detektivspiel für 2 Personen
Preis: EUR 25,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auf den Spuren von Jack the Ripper, 29. November 2012
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Mr. Jack ist ein eher kurzweiliges aber dennoch hochinteressantes kleines Spiel. Schön finde ich, dass es mit Mr. Jack zu zweit möglich ist, verschiedene Rollen zu spielen - was ja gerade bei Detektivspielen meist gar nicht drin ist. Allein dafür gibt es von mir schon mal einen Sonderpunkt :-)

Zum Spielablauf:
- ohne Erweiterung haben die 8 Charakterscheiben eine feste Startaufstellung, ebenso wie die Laternen und Polizeisperren
- die Spieler entscheiden, wer Mr. Jack und wer den Inspektor spielt (wir haben das jetzt jedes Mal ausgelost)
- Mr. Jack zieht eine Alibikarte und hat somit entschieden, welche der 8 Charaktere Mr. Jack ist
- Jetzt werden vier Personenkarten gezogen (sie entsprechen den Charakterscheiben), auf einer separaten Leiste am Spielfeldrand steht beschrieben, von welchem Spieler nun welche Charakterscheibe ausgespielt werden muss
- Jeder Charakter hat eine bestimmte Anzahl an Schritten, die er zur Verfügung hat und darüberhinaus eine Spezialfähigkeit. Mittels dieser Spezialfähigkeit kann nun der Inspektor versuchen, Mr. Jack aufzuspüren, bzw. versucht Mr. Jack, möglichst unauffällig zu verschwinden, ohne vorher gefasst zu werden
- am Ende jeder Runde muss Jack sagen, ob er im Verborgenen steht oder sichtbar ist (also im Umfeld einer Laterne steht, oder nicht) Die Charakterscheiben, die nicht der Aussage von Jack entsprechen, können dementsprechend als Verdächtige ausgeschlossen werden
- insgesamt werden 8 Runden gespielt

Wie man sieht ist das Spielprinzip denkbar einfach und dennoch ist es wirklich sehr spannend. Wir haben gleich drei Runden hintereinander gespielt und waren sehr schnell im Spielfluss gefangen.

Da es ein sehr schönes Spiel für 2 Spieler ist, uns jedoch nur "fast" vom Hocker gerissen hat, vergebe ich hier zwar nicht die volle Punktzahl, denke aber, dass auch 4 Punkte angemessen sind:-)


Wella Professionals Dry unisex, Pearl Styler Styling Gel, 100 ml
Wella Professionals Dry unisex, Pearl Styler Styling Gel, 100 ml
Wird angeboten von LiBUTÉ
Preis: EUR 10,38

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Okay, 23. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte eine Probe von dem Pearl Styler und war total begeistert. Ich muss gestehen, dass sich meine Begeisterung ein wenig gelegt hat, da ich das Gefühl habe, dass es das Haar irgendwie beschwert - das kam mir vorher nicht so vor, aber jetzt bin ich irgendwie nicht mehr so begeistert.


Dekoback Tortenaufleger Star Wars, 1er Pack (1 x 12 g)
Dekoback Tortenaufleger Star Wars, 1er Pack (1 x 12 g)
Wird angeboten von Close Up GmbH
Preis: EUR 9,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es hat den Zweck vollends erfüllt!, 23. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine Freundin ist absoluter Star Wars Fan und dieser Tortenaufleger hat den Kuchen wirklich perfekt gemacht.... Ich verstehe auch die Kritik nicht, dass das Bild viel zu Hell ist... empfinde ich überhaupt nicht, ich wollte ja auch nicht in einen Filzmaler beissen, sondern eine Kuchendeko essen, von daher....


Kokowääh
Kokowääh
DVD ~ Emma Schweiger
Preis: EUR 6,97

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gähn...., 11. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kokowääh (DVD)
...aber mehr fällt mir kaum zum Film ein. Irgendwie steht der Film für mich vordergründig für zwei Sachen: Wie vermarkte ich am besten den Soundtrack und wie baue ich die Karriere meiner Tochter auf?

Es ist echt seltsam, aber das ist echt das erste Mal, dass mich der Soundtrack eines Filmes so stört wie hier, wobei die Songs selbst ja nicht schlecht sind, nur werden sie so dermaßen plakativ genutzt, dass sie einfach keine Untermalung mehr darstellen, sondern schlichtweg von den langatmigen Filmszenen ablenken sollen.

Ich habe auch keinen tiefgründigen Stoff erwartet, als ich mir den Inhalt auf der DVD durchgelesen habe, aber ehrlich gesagt fand ich den Film wirklich so langweilig, dass ich diese Rezension schreibe, während die letzten zwanzig Minuten laufen. Alles wirkt überzogen, so dass die Witze einfach nicht ankommen. Am Anfang dachte ich noch, dass zumindest die Jungdarstellerin den Film retten kann, aber um ehrlich zu sein konnte ich ihr das was sie sagt einfach nicht abnehmen. Mal wirkte sie zu alt für das was sie sagt, mal viel zu jung und selbst die Szenen, mit denen der Film ja schon vorher mit den Trailers geworben hat) wirken insgesamt einfach nur noch überzogen.

Mal abgesehen davon fand ich auch die Hintergrundstories und die Charaktere völlig unpassend, ich habe Til Schweiger weder den Autor abgenommen, noch konnte ich nachvollziehen, wie ein völlig abgebrannter Autor mitten in Berlin in einer so großen Wohnung leben kann, ohne nicht alle zwei Tage mit div. Mahnungen überschüttet zu werden, aber egal, ich mag jetzt auch nicht auf jede Kleinigkeit eingehen, das würde eh keiner zu Ende lesen, das würde vermutlich einen eigenen Roman ergeben.....

Fazit: Nur weil man namenhafte Songs für einen Film gewinnt, erreicht man noch keine tolle Kinoatmosphäre. Sorry, aber ich habe absolut nichts positives an dem Film gefunden.


WELLA SP Exquisite Gloss 40 ml
WELLA SP Exquisite Gloss 40 ml
Wird angeboten von friseur-einkauf
Preis: EUR 12,65

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Produkt, 8. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: WELLA SP Exquisite Gloss 40 ml (Badartikel)
Nachdem ich schon den Conditioner und das Shampoo von SP ausprobiert hatte, hat mein Frisör mir noch dieses Fluid empfohlen. Es ist sehr ergiebig und man benötigt nur 1-2 kleine Druckstöße. Ich finde vor allem das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Es gibt von der selben Firma sogar ähliche Produkte, die weitaus teurer sind, aber dennoch keinen besseren Effekt bewirken. Im Augenblick sehe ich an der Flasche nicht mal, dass ich viel entwendet habe, dabei habe ich es mir vor rund 4 Wochen beim Friseur gekauft..... von daher denke ich, dass der Preis auch ganz okay ist dafür.....

Ich nehme das Fluid nicht sooo häufig, da ich eigentlich mit meinem Conditioner ganz zufrieden bin, aber an manchen Tagen erleichtert es einem gerade morgends vor der Arbeit, wenn alles besonders schnell gehen muss, schon sehr das Leben. Man kommt danach super gut durch die Haare - sogar mit dem Kamm. Ich habe ziemlich lange Haare, so dass das Entwirren schon mal lange gedauert hat. Jetzt hat das Gott sei Dank ein Ende.


Kein Titel verfügbar

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verdammt teuer - aber in meinen Augen sehr gut, 8. Oktober 2012
Schweren Herzens habe ich tatsächlich tief in den Geldbeutel gegriffen und habe mir den Conditioner gekauft, da ich rechnerisch bei vielen kleinen Tuben teurer weg kam.
Ich habe lange, dunkelbraune Haare bis auf die Hüfte und es war bisher immer ziemlich lästig, nach dem Waschen die Haare zu kämmen, ohne nicht mindest zwei Dutzend Knoten entfernen zu müssen.
Dies entfällt fast komplett. Ich habe auch das Shampoo der gleichen Marke und muss wirklich sagen, dass ich begeistert bin. Ich habe weder fettige Haare bekommen, obwohl ich es wirklich beides fast täglich nutzen muss, noch habe ich große Probleme beim Kämmen. Die Haare lassen sich dadurch viel einfacher stlyen und ich habe auch nicht das Gefühl, dass sie beschwert werden.
Einziges Manko ist, dass kein Spender mitgeliefert wird, so dass ich jetzt alle paar Wochen am Umfüllen bin.

Hinweis noch zur Haltbarkeit: Die kleinen Tuben fassen glaube ich ein Viertel dieser Packung hier und eine Tube hat bei fast täglicher Nutzung ungefähr 7-8 Wochen gehalten.


Wir sind die Könige von Colorado
Wir sind die Könige von Colorado
von E. David Hilton
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erdrückend gut!, 8. Oktober 2012
Vor ein paar Tagen habe ich "Wir sind die Könige von Colorado" ausgelesen und brauchte diese Tage, um das Gelesene zu verdauen. Manche Szenen sind mir noch immer so vor Augen, dass ich das Gefühl habe, dass ich Teil des Stoffes gewesen bin...

Zum Inhalt:
Ein in die Jahre gekommener Mann erzählt, rückblickend auf sein Leben, wie er als Junge auf eine Art Erziehungs-Ranch nach Colorado gekommen ist, dort den unabwendbaren Dingen begegnet, die man wohl als Alltag in einem Jugendknast bezeichnen würde und wie er das alles überlebt hat.

Beurteilung:
Ich bin absichtlich nicht en detail gegangen bei der Beschreibung der Handlung, da ich absolut nichts vorweg nehmen möchte. Was ich in den Vordergrund meiner Bewertung stellen möchte ist die Art, wie der junge Autor seinen Roman aufgebaut hat und wie er mich dadurch immer mehr in den Bann ziehen konnte. Zu Beginn war ich ein wenig skeptisch, als ich im Klappentext las, dass es sich um den Debut-Roman eines jungen Autors handelt, der Roman jedoch aus der Sicht eines vom Leben gezeichneten Mannes erzählt wird.
Schon nach wenigen Augenblicken schafft der Autor es, den Leser auf die Reise in die Vergangenheit zu entführen, man hat das Gefühl, dass es eine Art Autobiographie ist und nicht etwa die Erzählung eines jungen Romanciers! Allein dafür möchte ich hier großes Lob aussprechen.

Was mir darüber hinaus sehr gut gefallen hat ist die Intensität, mit der er den Leser gerade an den persönlichen Eindrücken des Jungen teilhaben lässt. Niemals zu ausschmückend, immer darauf bedacht, dass selbst nach so langer Zeit ein Mensch wahrscheinlich nicht alles zu Papier bringen kann, was das Herz ertragen musste hat man das Gefühl, dass man sich vorstellen kann, wie schwer es dem alten Mann gefallen sein muss, das Buch überhaupt zu schreiben! Wirklich erstaunlich.

Ende (kein Spoiler) Auch das Ende hat mir ganz fantastisch gefallen, da sowohl die Erzählung des Jungen als auch des Alten ein Finale erleben darf, ohne dass es in meinen Augen unglaubwürdig erscheint.

Fazit:
Das Buch hat mich sehr mitgenommen und stellenweise hab ich geflennt wie ein Schlosshund. Dennoch möchte ich an dieser Stelle noch einmal betonen, dass die Art und Weise des Autors gerade bei Szenen, die sehr ans Herz gehen, großes Fingerspitzengefühl beweist.

Ein fantastisches Buch!


Der Sohn des Freibeuters. Ein Kriminalroman aus der Hanse-Zeit
Der Sohn des Freibeuters. Ein Kriminalroman aus der Hanse-Zeit
von Carsten Frerk
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Keine schlechte Geschichte - leider nicht überzeugend, 18. September 2012
Ich habe schon sehr viele historische Romane gelesen, dieser zählt ehrlich gesagt für mich nicht wirklich zu den besten seines Genre, da ich irgendwie zu keinem Zeitpunkt der Erzählung das Gefühl hatte, wirklich in ihr gefangen zu sein.

Zur Geschichte:
Nach Jahren in denen sich die Milchbrüder Simon und Lorentz nicht gesehen haben, kehrt Simon, mittlerweile Bischof in Norwegen, nach Hamburg zurück. Schon kurz nach seiner Rückkehr wird der ruhige und sympathische Mann auf offener Straße ermordet. Sein Bruder versucht mit Hilfe seines Enkels Albrecht den Mord aufzuklären.

Bewertung:
Es ist nicht so, dass mir das Buch von Prinzip nicht gefallen hat. Da ich ein Nordlicht bin, war es schön, dass die Handlung komplett im Hamburg spielt im 16. Jahrhundert - also zu einer Zeit, in der Hamburg zu einer sehr reichen Stadt heranwächst.
Was mir jedoch irgendwie nicht gefallen hat war die Beschreibung der Charaktere. Irgendwie haben sie nicht wirklich Schatten geworfen und auch die Handlung, die Aufklärung des Mordfalls und die Beziehung der Charaktere untereinander erschien mir irgendwie ein wenig konstruiert. Generell hatte ich das Gefühl, dass geschichtliche Fakten irgendwie in irgendeine story verpackt werden sollten.

Leider konnte ich dem Buch daher nur 3 von 5 möglichen Sternen vergeben.


Der Leopard in der Sonne: Roman
Der Leopard in der Sonne: Roman
von Laura Restrepo
  Broschiert

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Südamerikanisches Flair, 10. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Leopard in der Sonne: Roman (Broschiert)
Es gibt Bücher, bei denen es mir besonders schwer fällt, eine Rezension zu schreiben - aus den verschiedensten Gründen. Bei diesem Buch lag es besonders an der Art der Schreibe der kolumbianischen Autorin Laura Restrepo.

Ich habe schon einige Bücher von südamerikanischen Autoren gelesen und habe das Gefühl, dass es Parallelen zu anderen gibt. So wird die Erzählperspektive genauso ungezwungen aufgebrochen wie ein exakter chronologischer Ablauf. In einem Moment wird das Handeln der Protagonisten aus der Erzählperspektive dargestellt um dann im nächsten Absatz in Dialog-Form Dorfbewohner einen Diskurs über eben diese Handlung halten. Dies ist nur ein Beispiel von vielen, die ich als typisch empfinde - ohne dabei jedoch wirklich fundierte Kenntnisse zu haben.

Am Anfang hatte ich daher so meine Schwierigkeiten, da ich das Gefühl hatte, mich dem Erzählfluss immer wieder neu stellen zu müssen, allerdings muss ich im Nachhinein zugeben, dass gerade diese Art des Erzählens etwas wirklich geniales an sich hat, da man irgendwie fast das Gefühl hat, dass Zeitzeugen von den Geschehnissen der Fehde zwischen den beiden kolumbianischen Familien berichten.

Doch worum geht es überhaupt? Im Mittelpunkt des Geschehens steht eine Fehde zweier kolumbianischer Familien, ausgelöst durch den Mord. Dieser Mord der einst so eng miteinander verwobenen Familien durchbricht die Bande und löst einen Jahrzehnte andauernden Krieg zwischen beiden Familien aus, der gerade zum Ende der Erzählung noch einmal an Brisanz gewinnt, da sich die Mitglieder der einen Familie dazu entschließen, auf professionelle Hilfe zurück zu greifen - entgegen der ungeschriebenen Abmachung über den Verlauf der Fehde.

Was besonders interessant dargestellt wurde, sind die Hauptakteure der beiden Familien, die der Fehde im Grunde lange schon ein unblutiges Ende bereiten wollen, jedoch am Ende scheinbar nicht aus ihrer Haut können.

Ohne noch mehr auf die Details eingehen zu wollen muss ich sagen, dass es ein wirklich gut geschriebenes Buch ist und noch lange zum Nachdenken anregt - vielleicht gerade weil es erzählerisch in diesem ich nenne es mal abwechslungsreichen Stil verfasst wurde.


L'Oréal Paris Nude Magique BB Cream Blemish Balm, hell, 30 ml
L'Oréal Paris Nude Magique BB Cream Blemish Balm, hell, 30 ml
Preis: EUR 10,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Produkt - spendet Feuchtigkeit, perfekter Ton, 10. September 2012
Ich benutze BB Cream Blemish in dem mittleren Farbton (hell) unter meinem normalen Make-up und ich muss sagen, dass ich total zufrieden bin. Ich habe eine echte Problemhaut, brauche einerseits Feuchtigkeit, andererseits soll alles nicht zu sehr glänzen. Das Blemish Balm kommt weiß aus der Tube, lässt sich super verteilen, spendet wirklich Feuchtigkeit über den ganzen Tag und was mir halt besonders wichtig war - ist perfekt unter dem Make-up. Ich habe auch wirklich den Eindruck, dass das Make-up eine bessere Deckkraft besitzt jetzt.

Die Kritiken mit dem Farbton kann ich jetzt nicht soooo ganz nachvollziehen, aber vielleicht habe ich auch einfach Glück damit.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20